Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Blitz
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS

Prinz Balthazar I., Bauer Kai und Jungfrau Marie regieren die Kölschen Pänz
Das designierte Kölner Kinderdreigestirn 2018:... 

Wir trauern um unseren guten Freund Wilfried Schmitt
Wir trauern um unseren guten Freund Wilfried Schmitt 25.... 

Die „Appelsinefunke“ stellen das designierte Kölner Dreigestirn 2018
Die „Appelsinefunke“ stellen das designierte Kölner Dreigestirn 2018...

KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf.
KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf. Köln. Auch im...
Sofortzugriff auf alle Artikel
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf

Artikel zum Thema: 2012



  • mehr... (1098 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • Kommentare (0)
  • 1218 mal gelesen

100. Mitglied der Kultur- und Karnevals-Gesellschaft Bönnsche Chinese e.V. (Rhein-Sieg u. Bonn)

Thema: 2012

100. Mitglied der Kultur- und Karnevals-Gesellschaft Bönnsche Chinese e.V. – Jens Streifling
Bonn.
Gestern Abend war es soweit, wir konnten unser 100. Mitglied in unserem Vereinslokal „Kaiser Garden“ willkommen heißen.
Es ist Jens Streifling und er kam in Begleitung seiner Frau Marina. Bereits in unserem Gründungsmonat Juni konnten wir mit dem erklärten Beitritt von Jens Streifling diese Zahl erreichen.


Es freut uns außerordentlich, dass wir mit ihm nun „das Multitalent“ der kölschen „Höhner“ in unseren Reihen wissen, der dazu auch noch hier aus unserer Region, nämlich aus Bornheim-Brenig kommt. Gerade die Höhner, und damit auch Jens Streifling, haben einen besonderen Bezug zu China. Sie waren 2010 in China bei der Expo in Shanghai und haben im Peking-National Theater mit grandiosem Erfolg auch chinesisch gesungen.
Auch etwas später dann in der Kölner Lanxess-Arena und im September 2012 beim Chinafest NRW in Köln haben sie in ihren schwarzen Anzügen, die sie sich aus China mitgebracht haben, mit Britta Heidemann das Lied „Kleine Lotusblüte“ gesungen.

mehr...


Sessionseröffnung der Kleinen Erdmännchen im Gürzenich (Köln und Umgebung)

Thema: 2012

11.11.12 in Kölle Sessionseröffnung der „kleinen Erdmännchen v. 1994 e.V.“ in Köln´s guter Stube, dem Gürzenich
Köln.
Es war mal wieder soweit, in Kölns guter Stube, den Gürzenich, hatten die „Kleinen Erdmännchen“ eingeladen, um die Session, wie es sich gehört, zu eröffnen. Die Session hat begonnen und in ganz Köln wurde richtig Fastelovend jefiert.


Nach einer langwierigen Anfahrt, die Polizei hatte den Heumarkt für die Bahnen zur Sperrzone ernannt und auch bereits um 11:00 Uhr den Zugang zum Heumarkt komplett dicht gemacht, ging´s nach Überwinden der städtischen Zugangskontrollen ab in den Gürzenich zu den Erdmännchen. Nein, es waren immer noch nicht die possierlichen Tierchen aus dem Kölner Zoo, die dahin geflüchtet waren, was meinen Co-Fotografen Fabio (5 Jahre) sicherlich sehr erfreut hätte, sondern die Karnevalsgesellschaft „Kleine Erdmänchen v. 1994 e.V.“ hatte in den Gürzenich geladen. Im Grill, dem Saal, der den meisten Sitzungsbesuchern als Garderobe bekannt ist und im Foyer war Party angesagt und ein Top-Programm wurde geboten.

mehr...


Festkomitee stellt designiertes Kölner Kinderdreigestirn 2013 vor (Köln und Umgebung)

Thema: 2012

Designiertes Kölner Kinderdreigestirn 2013

Die Kinderdreigestirnsproklamation findet am 6. Januar 2013 um 14:30 Uhr im Theater am Tanzbrunnen statt. Auch in dieser Session werden sie vom Kölner Oberbürgermeister Jürgen Roters und dem Festkomitee Präsidenten Markus Ritterbach in ihr Amt eingeführt.

Zu ihren Auftritten werden sie in Fahrzeugen der Firma Ford chauffiert. Diese wurden wieder großzügig zur Verfügung gestellt.

Verantwortlich für das ganze „Schmölzje“ ist Elisabeth Conin.

mehr...


11.11.12 und die Sessionsauftaktparty der KG „Unger Uns“ im Senatshotel (Köln und Umgebung)

Thema: 2012

11.11.12 und die Sessionsauftaktparty der KG „Unger Uns“ im Senatshotel
Köln.
Vom Gürzenich ging´s auch in diesem Jahr nur wenige Meter weiter zum Senats-Hotel zur KG „Unger uns“ von 1948 e.V. Ich wurde wieder von der sehr netten Pressesprecherin Ingrid Vogt begrüßt und hatte schon eine Vorahnung, was mich erwarten würde. „Willkommen im Saunaclub Senats-Hotel, der nächste Aufguss findet in 5 Minuten statt“, hätte man locker über die Saaltür schreiben können. Denn stand man eben noch in einem kühlen Foyer, stand man schon ein paar Treppen höher vor einer „Mauer“ aus warmer Luft. Im proppevollen Saal des Senatshotels steppte der Bär im Kettenhemd, die Stimmung war super. Auch hier wieder die ganze Kostümvielfalt des kölschen Fasteleer. Ganze Zirkuszelte zierten den Kopf und bunt geschminkte Jecke tanzten auf der Tanzfläche.


Seien es Eskimos, Clowns, Lappeclowns in den Farben der KG oder Schotten, alle zeigten, wie man in Kölle Fastelovend fiert. Schnell greift das Feuer über und schnell erwischt man sich dabei, wie man mitsingt. Aber so soll es auch sein. Ein kleiner Gang durch die Küche des Hauses (man kennt sich ja aus im Haus) und schon stand man auf der Bühne. Ein schöner Anblick bot sich der Kamera und dem Auge, kunterbunte Jecke, egal ob auf der Empore, im Saal oder auf der Tanzfläche.

mehr...


Prinzenproklamation in Asbach (Rheinland-Pfalz)

Thema: 2012

Prinzenproklamation in Asbach
Asbach.
Die Regentschaftszeit der Asbacher Narrenherrscher dauerte nur ein Jahr, auch wenn sie im 111. Jubiläumsjahr des Club Gemötlichkeit stattfand, ist sie viel zu schnell vorbei. Was für Prinz Stephan I. und Prinzessin Heike I. bleibt, ist die Erinnerung an eine wundervolle Zeit, die sie für den Rest ihres Lebens in ihren Herzen tragen werden. Am Samstag war die Zeit des Abschieds gekommen. Ein unvermeidlicher Akt, der aber den Platz frei macht für die Nachfolge-Tollitäten.

mehr...


Auftaktsitzung der Regenbogen Venezia e.V. in neuem Domizil im Mecure-Hotel am E (Rhein-Sieg u. Bonn)

Thema: 2012

Auftaktsitzung der Regenbogen Venezia e.V. in neuem Domizil im Mecure-Hotel am Europaplatz
Aachen.
Der 10.11.2012 stand im doppelten Sinne im Zeichen von einem Neuanfang. Zum einen feierte die Regenbogen Venezia von 2009 e.V. ihre Auftaktsitzung der Session 2012/2013, zum anderen galt es aber auch, eine neue Location zu feiern. Erstmals feierte man den Sessionsauftakt im großen Saal des Mercure-Hotels am Europaplatz. Dort werden auch die beiden Veranstaltungen im Januar 2013 der Regenbogen Venezia stattfinden, aber dazu später.
Die Regenbogen Venezia unter der Leitung von Präsident und 1. Vorsitzendem Alexander Erkes hatte mal wieder zahlreiche befreundete Vereine eingeladen, die auch kamen und den Gästen ein super Programm boten. Es geht auch ohne „namhafte“ Künstler.

mehr...


Sessionseröffnung der KG Lövenicher Neustädter (Köln und Umgebung)

Thema: 2012

Sessionseröffnung der KG Lövenicher Neustädter
Köln.
Die KG Lövenicher Neustädter 1903 e. V. eröffnete am Samstag, den 10.11.2012 im Lövenicher Odemshof die Karnevalssession 2012/2013.
Traditionsgemäß findet Feier zum 11ten im 11ten am Samstag vor dem namensgebenden Datum statt. Getreu dem Motto „nachfeiern kann jeder“, ist die Session in Lövenich bis zu sechs Tagen länger als im Rest unserer schönen Domstadt. Für die Neustädter ist es die 110. Session.
Zur Feier waren alle aktiven und fördernden Mitglieder geladen, ebenso Ehrenmitglieder, Senatoren und Ehrensenatoren. Weiterhin zählten die Eltern der Kajüte-Müsjer zu den Gästen. Die Feier im kleinen familiären Rahmen hatte knapp 300 Teilnehmer.

mehr...


Domstürmer rockten den Saal bei 11. im 11. Feier der Fidelen Zunftbrüder (Köln und Umgebung)

Thema: 2012

Domstürmer rockten den Saal bei 11. im 11. Feier der Fidelen Zunftbrüder

Köln. Mit dem Sprung in die 5. Jahreszeit begann Jürgen Oberbörsch, 1. Vorsitzender der Fidelen Zunftbrüder, die diesjährige 11. im 11. Feier der Zunft. Sportlich – wie er nun mal ist – begrüßte er die anwesende Zunftfamilie auf einem Stuhl stehend, sprang dann symbolisch in die 5. Jahreszeit (hier: auf den Boden) und wünschte allen Anwesenden eine superschöne Session. Das diesjährige Motto „Fastelovend em Blot he un am Zuckerhot“, wurde auch sofort musikalisch mit der Gruppe Samba Cabana und feurig-brasilianischen Rhythmen umgesetzt. Die südamerikanischen Takte gingen auch den Kölschen ins Blut.

Die Gruppe Samba Cabana brachte viel Schwung auf die Bühne

mehr...


Auch Reiter-Korps „Jan von Werth“ e.V. fiebert der 5. Jahreszeit entgegen (Köln und Umgebung)

Thema: 2012

Auch Reiter-Korps „Jan von Werth“ e.V. fiebert der 5. Jahreszeit entgegen – Vorstellung des neuen Jan und Griet-Paares – Verabschiedung des Pressesprechers Heinz Keller und viele interessante Informationen rund um das Korps
Köln.
Traditionell wurde die Presse vom Präsidenten Jörg Mangen, dem Vorsitzenden Hans-Peter Fries und dem Vorstand des Reiterkorps Jan von Werth ins Casino in der Gaststätte „Zum Jan“ in der Thieboldsgasse eingeladen, um die neuesten Infos der Gesellschaft offiziell bekannt zu geben.
Bereits am Samstag wurde es in einer Korps-internen Versammlung mit viel Geheimnistuerei und Spannung bekannt gegeben, wer das neue Jan und Griet-Paar im Jahr 2013 sein wird. Mit den Begriffen „Nebelkerzenwerfer“, „Sackgassenbauer“, „Desinformatoren“ und „Gerüchtestreuer“ musste sich der Vorstand titulieren lassen, denn dieses Jahr war alles so geheim, dass selbst die designierte Griet erst am Vorabend zur Feier des 11. im 11. Von ihrem Glück erfuhr. Mit einem Apfel versuchte ihr „Jan“ ihr vorsichtig beizubringen, was im nächsten Jahr auf sie zukommen wird. Zuerst wollte sie es gar nicht glauben, da vorher schon öfter die Idee zwischen den beiden besprochen wurde, einmal das Paar zu stellen. Doch bevor man dann bekannt gab, wer es denn nun sein wird, verabschiedete man noch in genüßlicher Ruhe das scheidende Jan und Griet-Paar, um die Spannung noch einmal zu steigern.
So spannend wurde es bei dem Pressetermin nicht gemacht und sehr schnell wurden die Beiden aufgefordert, sich zu zeigen: Es sind Frank Breuer und Sandra Scheltenbach.

Das Jan und Griet-Paar der Session 2012/2013: Frank Breuer und Sandra Scheltenbach

mehr...


Verleihung der goldenen Muuz 2012 an MdB Wolfgang Bosbach (Köln und Umgebung)

Thema: 2012

Verleihung der goldenen Muuz 2012 an MdB Wolfgang Bosbach
Köln.
Jedes Jahr zur Sessionseröffnung findet bereits seit 1973 das „Spill op d’r Rathustrapp“ in der Piazetta des historischen Rathauses zu Köln statt. Höhepunkt der Veranstaltung ist die Verleihung der „Goldenen Muuz“ an Persönlichkeiten, die sich in besonderer Weise um die Stadt Köln und das Kölner Brauchtum verdient gemacht haben. In diesem Jahr wurde die Verleihung an MdB Wolfgang Bosbach vorgenommen. Viel hatten die Muuzemändelcher als Veranstalter und Verleiher der Auszeichnung über den bekannten Politiker aus Bergisch-Gladbach zusammengetragen, der, wie Kölns 1. Bürgermeisterin Elfie Scho-Antwerpes in ihrer Begrüßung sagte, nur das falsche Parteibuch hat und im Speckgürtel von Köln wohnt. 

 

 

mehr...


Hunnenhorde jetzt im Siegburger Karnevalskomitee (Rhein-Sieg u. Bonn)

Thema: 2012

Aufnahme in das Karnevalskomitee
Siegburg.
Der letzte Prinzenempfang der I. Hornpötter Hunnenhorde Anfang des Jahres blieb nicht ohne Folgen. Nachdem sich der Verein elf Jahre lang im karnevalistische Geschehen Siegburgs etabliert hat, entschlossen sich die Mitglieder an diesem Tag, Nägel mit Köpfen zu machen. Sie beantragten die Mitgliedschaft beim Siegburger Karnevalskomitee, was innerhalb kurzer Zeit von den Verantwortlichen positiv entschieden wurde.

mehr...


Sessionseröffnung der der KG "Löstige Paulaner" (Köln und Umgebung)

Thema: 2012

Sessionseröffnung der Löstige Paulaner im Pullman-Hotel

Köln. Wieder einmal hoch hinaus musste man, wenn man zur Sessionseröffnung der KG Löstige Paulaner wollte: Nämlich in den 12. Stock des Pullman-Hotels in den Saal Belvedere. Den Gästen wurde neben einem köstlichen Buffet auch ein Unterhaltungsprogramm geboten. Die Band Golden Boys begleitete den Abend musikalisch und durch das Programm führte der neue Präsident der Gesellschaft, Thomas Heinen. Neben dem Besuch des designierten Dreigestirns gab es auch Ehrungen, die Präsident Heinen gern durchführte. Harald Linnartz wurde mit der Urkunde zum Ehrenpräsidenten ernannt und Gilbert Müller zum Ehrenratsherren. Beide haben sich in vielen Jahren im Verein eingesetzt und laut Präsident Heinen diese Auszeichnung mehr als verdient.

Die Geehrten mit dem neuen Vorstand

 

Harald Linnartz und Gilbert Müller(rechts)

Mit dem Typenredner Willi Armbröster wurde gegen 22 Uhr, nachdem die Gäste satt und zufrieden den bisherigen Abend verlebt hatten, noch ein Tüpfelchen drauf gesetzt und die Gesellschaft konnte wieder einmal zufrieden auf einen gelungenen Start blicken.


Eröffnung der Session 2012/2013 des Garde-Corps Grün-Weiß Köln (Köln und Umgebung)

Thema: 2012

Eröffnung der Session 2012/2013 des Garde-Corps Grün-Weiß Köln mit der „Elften im Elften Feier“
Köln.
Am Samstag, 10. November 2012, ging es ab 19:00 Uhr im Holiday Inn Dürener Straße 287 schon vor dem 11.11. los.
Das Garde-Corps Grün-Weiß Köln, seit wenigen Tagen hospitierende Gesellschaft im Festkomitee Kölner Karneval, feierte in diesem Jahr „rein“ – in den „11ten 11ten.“
Der neu aufgestellte Regimentsspielmannszug mit dem neuen Tambourmajor Michael Koppmann und dem neuen musikalischen Leiter Ingo Giersberg machte den Anfang und begleiteten das Tanzpaar Nicole Hamacher und Thomas Faßbender life auf der Bühne.


Die Bauchredner-Show MERLIN & CO. mit dem frechen Willi, einem Rentner, gern mit den Damen flirtet und Merlin mit so manchem frechen Spruch „verblüfft“, ließ die ersten Lacher durch den Saal hallen.

 


Die Zeit bis zum nächsten Auftritt wurde mit einem Programmpunkt "gefüllt", der bis dahin noch nicht bekannt war. Alfred Kröll, der nun eingetroffen war, wurde mit einer besonderen Ehrung bedacht: Er erhielt von der Gesellschaft das bronzene  Tanzpaar für die Verdienste um die Mitgliederbetreuung, für die er für das Festkomitee zuständig ist und wofür ihm einmal ein besonderer Dank ausgesprochen werden sollte.

mehr...


Merlin und Willi grüßen die KFE-Leser (CDs und Künstler )

Thema: 2012


Bei Tollitäten bleibt alles in der Familie - Wieder Sola-Schröder im Doppelpack! (Rhein-Sieg u. Bonn)

Thema: 2012

Bei Tollitäten bleibt alles in der Familie - Wieder Sola-Schröder im Doppelpack!
Siegburg.
„Betriebsleiter sucht neue Herausforderung“, zumindest für die Session 2012/2013. Rafael Sola-Schröder ist Leiter einer Catering-Firma im Malteser Krankenhaus Bonn. Sein Job bringt es mit sich, viele Dinge auf einmal koordinieren zu müssen: beste Voraussetzungen für die Berufung als Prinz Rafael I. im Siegburger Karneval. Schon im zarten Alter von sechs Jahren nahm er mit dem Jugendtambourcorps Stallberg am närrischen Treiben teil. Seit 1974 ist er mit dem Corps verbunden, seit 2010 Senator in der KG "Die lustigen Weiber und at Schmölzje".

mehr...


Mützenappell bei der Grossen von 1823 (Köln und Umgebung)

Thema: 2012

Neu ins Leben gerufen wurde bei der Großen von 1823 der

Karnevalistische Nachmittag mit Mützenappell

Aus dem Bereich Rede und Musik werden einige Nachwuchskünstler sich dem Publikum mit ihrem Programm für die kommende Session stellen. Dem Gewinner winkt ein Auftritt bei der Großen im Gürzenich in der Session 2014. In ca. 3,5 Stunden gibt es ein karnevalistisches Programm mit einer anschließenden Kölsch-Party (open end).

 


Kölner Karnevalsguide - KFE verlost Exenplare! (Köln und Umgebung)

Thema: 2012

 

 

 

 

In Zusammenarbeit mit

verlosen wir Exemplare des beliebten Kölner Karnevalsguides!

 

Karnevalsguide „Karneval in Köln 2013“

Unter dem Motto „Fastelovend em Blot he un am Zuckerhot“ wird der Kölner Karneval in der Session 2013 im gesamten Stadtgebiet mit einigen hundert Veranstaltungen gefeiert.

Der  Karnevalsguide „Karneval in Köln 2013“ informiert wieder ausführlich über Sitzungen, Bälle, Umzüge, den Straßenkarneval und weitere karnevalistische Aktivitäten während der 5. Jahreszeit.

Mit vielen Bildern, interessanten Tipps und unterhaltsamen Texten gewährt er spannende Blicke hinter die Kulissen und die Geschichte des Kölner Karnevals. Wieso ruft man in Köln „Alaaf“? Warum ist die „11“ eine magische Zahl für Köln und wer ist eigentlich Jan und Griet? Über dieses und vieles mehr informiert "Karneval in Köln 2013" und ist damit auch ein hilfreiches Nachschlagewerk rund um den kölschen Fasteleer.

Das Festkomitee Kölner Karneval, KölnTourismus und der BKB Verlag haben den Karnevalsguide gemeinsam mit viel Inhalt gefüllt. Das Buch ist bei KölnTourismus, im Buchhandel und bei zahlreichen Einzelhändlern zum Preis von 3,95 EUR erhältlich.

Lesen Sie weiter zur Preisfrage:

 

mehr...


Jahresabschlusskonzert von Zollhuus-Colonia am 03.11.2012 in Kastellaun. (Mal nicht Karneval!)

Thema: 2012

Jahresabschlusskonzert von Zollhuus-Colonia am 03.11.2012 in Kastellaun.
Kastellaun.
Zum 7. Male in Folge spielte ZHC, die Mundartband der Großen KG Greesberger Köln von 1852 eV., in Kastellaun zur Kölschen Nacht auf. Was vor sieben Jahren beim Jubiläum der HSG Kastellaun-Simmern nur als ein Versuch und Gag gedacht war, hat sich zur festen Veranstaltung in der malerischen Hunsrückstadt etabliert. Waren es beim ersten Konzert nahezu 500 Gäste, so kommen jetzt schon seit Jahren mehr als 1000 Gäste zu diesem Event. Es ist etwas Besonderes, dieses Jahresabschlusskonzert, so steht die Band nicht nur wie immer zu sechst auf der Bühne, sondern zu jedem Konzert kommen immer noch Gastmusiker hinzu. Seit Jahren erfreut Ady Gerl mit ihrem tollen Geigenspiel die Besucher und macht die Kölschen Balladen zu einem lieblichen Ohrenschmaus. Es macht Spaß zu sehen, wie die Musiker aus sich heraus gehen und ihr Können vollends unter Beweis stellen, denn auch neue Stücke werden präsentiert oder auch alte im neuen Gewand.

mehr...


Sessionseröffnung der KG Riehler Lotterboove vun 1956 e.V. (Köln und Umgebung)

Thema: 2012

Sessionseröffnung der KG Riehler Lotterboove vun 1956 e.V.
Stimmung von der ersten Minute an!
Köln.
Der 11.11. schickt seine ersten Vorboten und in allen Veedeln unserer Mutterstadt Colonia steigen die ersten Sessionseröffnungen. So auch am 03. November in der Gaststätte „Em Jadepötzje“ an der Boltensternstraße in Köln-Riehl nahe der Mülheimer Brücke. Hier hatte die KG Riehler Lotterboove unter Ihrem Präsidenten Wolfgang Kenntenich eingeladen und diesem Ruf waren viele gerne gefolgt.

 


Zum Auftakt zeigte der Nachwuchs, die Kinder- und Jugendtanzgruppen der Riehler Lotterboove ihr tänzerisches Können. Schnell war die Stimmung auf der Höhe und Präsident Wolfgang Kenntenich begrüßte alle Jecken. Das ganze „Jadepötzje“ war gut besucht. Viele Vereine waren zu Besuch gekommen, darunter unter anderem Abordnungen der 1. Kölner Hunnen Horde, der 1. Kölner Mongolen Horde, die Vrings Asiate, die Krieger von Walhalla oder aber der Schnurgasser Pänz um nur einige zu nennen. Hier zeigte sich, dass diese Freundschaften nicht mit dem Ende der Lagersaison einschlafen, sondern das ganze Jahr über gepflegt werden.

mehr...


Herrensitzung in Windhagen (Rheinland-Pfalz)

Thema: 2012

Herrensitzung in Windhagen
Windhagen.
Liebgewonnene Gewohnheiten sollte man nicht aufgeben, oder man sollte sie neu gestalten. Man kann aber auch alt und neu kombinieren. So geschehen in Windhagen bei der KG Weenter Klaavbröder. Die Herrensitzung ist alt, aber jung geblieben und der neue Sitzungspräsident Dennis Heinemann ist noch jung, aber agiert wie ein alter Hase. Davon konnten sich an diesem Wochenende 750 Männer selbst überzeugen.

Dennis Heinemann tritt in große Fußstapfen, doch dies macht ihn nicht bange, die Größen des Karnevals anzusagen und auch schon mal einen kleinen Plausch mit ihnen zu halten. So fragte der Entertainer Jörg Knör doch allen Ernstes, ob der junge nette Mann mit der Sitzungspräsidentenkappe schon 18 Jahre alt sei? Auf jeden Fall zog der Elferrat mit Prinz Stefan und dem Präsidenten zusammen mit der Brasil Show Köln auf die Bühne. Prinz Stefan mal nicht im FC Köln T-Shirt, sondern im vollen Ornat. 5 heißblütige Brasilianerinnen und 2 Brasilianer legten erst einmal eine Tanzshow auf die Bühne, die die Männer von den Sitzen riss. Insgesamt 3 Mal konnte die Brasil Show in wechselnden Kostümen die Männer begeistern.

 


An Knacki Deuser lag es dann mit seiner feingeschliffenen Rede, die Lacher auf seine Seite zu ziehen. Sein Zwiespalt, den er im Zusammenleben mit der Gesellschaft ausfechten muss, war in allerbester Güte dargestellt. Auch die Slapstick Bewegungen konnten so manchen Mann an seinen eigenen kranken Rücken erinnern.
Die Wenter Schwälbchen hatten im eigenen Wohnzimmer, dem Forum Windhagen, keine Mühe, heftigen Applaus zu bekommen.

mehr...


Mädchensitzung in Windhagen (Rheinland-Pfalz)

Thema: 2012

Mädchensitzung in Windhagen
Windhagen.
750 jecke Wiever verwandelten das Forum in Windhagen in einen Hexenkessel und amüsierten sich toll mit dem Programm, das ihnen der neue Sitzungspräsident Dennis Heinemann präsentierte. Die KG Wenter Klaavbröder e.V. hat ganz neue Wege begangen, und die kamen super an. Schon mit dem Auftritt des neuen Sitzungspräsidenten, der im Clownskostüm, begleitet von Prinzessin Christel III. und den Möhnen einen Superjob machte, hatte man den Glückgriff „par exellence" gemacht. Überhaupt nicht aufgeregt und souverän legte er los und hatte alle Frauen im Saal auf seiner Seite. „Gestern noch auf dem Friedhof, heute jeck in der guten Stube von Windhagen. Die Stimmung wechselt so schnell wie das Wetter. Jetzt sind wir für heute in einem Dauerhoch“. Doch im Karneval gibt es auch Spott, dies bewies der Bauchredner Klaus mit seinem Willi. Fragt Willi doch frech: „Die wollten doch in Windhagen den schönsten, besten, charmantesten und tollsten Mann als Sitzungspräsidenten haben! Und jetzt haben sie Dennis?“ Aber das ficht einen jungen Mann nicht an. Dafür mussten die „Domstürmer“ aus Köln erst einmal den Eisbrecher spielen, und dies gelang sehr gut. Ihre Stimmungshits rissen die Frauen von den Stühlen und die bekamen kaum Zeit, sich wieder hinzusetzen.

mehr...


Muuze em Sion – Vorstellabend der Muuzemändelcher (Köln und Umgebung)

Thema: 2012

Muuze em Sion – Vorstellabend der Muuzemändelcher dieses Mal nicht in der Wolkenburg
Köln.
Dat passt! Urkölsches Programm im Brauhaus Sion. Et wor eng – ävver jemötlich! Nach dem  Einlass ab 11.11 Uhr war der Raum schnell gefüllt und es wurde knapp mit den Sitzplätzen. Wie immer – bei den Muuzemändelcher ist das ja schon Tradition – wird man herzlich und persönlich begrüßt und fühlt sich so richtig "in Familie". Das macht die Muuzen eben aus und ist ihre spezielle Stärke und Einzigartigkeit.
Als Saalkapelle ist heute die Colonia Big Band in kleiner Besetzung unter der Leitung von Manfred Krombach zu hören, die gemäß einer guten Sitzungskapelle den richtigen Ton zur richtigen Zeit finden.

Saalkapelle Colonia Big Band in kleiner Besetzung

Die herzliche Begrüßung durch Baas und Moderator des Tages Thomas Cüpper fing schon gleich so humorvoll an, wie man es von ihm kennt. Nach der Begrüßung der Ehrenbaase (sind das jetzt Baase oder Bassisten?) und aller anwesenden Gäste ging es gleich zügig los mit dem Programm. Wie immer nahm sich Thomas Cüpper selbst auf die Schippe: „Ich mach Platz, sonst geht hier gar nichts...“ und dann übergab er den knappen Platz der Bühne an die Künstler.

Ob als Baas der Muuzemändelcher oder als Klimpermännchen - Thomas Cüpper begeistert das Publikum durch seinen herzlichen Humor, Eigenironie und echte kölsche Sproch. Er möchte keine Comedy präsentieren, er möchte den Menschen einen närrischen Spiegel vorhalten und wenn alle lachen, ist er glücklich!

mehr...


Neu: Kölner Rosenmontagszug 2013 zieht durch zwei Kölner Stadttore (Köln und Umgebung)

Thema: 2012

Neu: Kölner Rosenmontagszug 2013 zieht durch zwei Kölner Stadttore und über den Hohenzollernring – „D’r Zoch kütt“ heißt es nun auch an der Hahnentorburg und den „Ringen“
Köln.
Aufgrund der Sanierung der Oper und der damit verbundenen Einschränkungen rund um das Opernhaus, insbesondere in den Bereichen der Neven DuMont-Straße und der Glockengasse hat das Festkomitee Kölner Karneval in enger Zusammenarbeit mit dem Ordnungsamt der Stadt Köln, der Feuerwehr, der Polizei sowie der KVB den neuen Verlauf des Kölner Rosenmontagszuges erarbeitet. Der Zug biegt nun nicht mehr am Ende der Schildergasse nach rechts in die Krebsgasse ab, sondern zieht entlang des Neumarktes über die Mittelstraße und durch die Hahnentorburg auf die Ringe, um am Friesenplatz rechts über die Magnusstraße wieder auf die bekannte Strecke einzubiegen. Im weiteren Verlauf wird der Zug über die Röhrergasse auf die Tunisstraße in Richtung Altstadt ziehen. „Diese Änderungen sind für uns ein Kraftakt. Doch die Freude ist groß, weil wir nun durch zwei Kölner Stadttore und die Ringe ziehen und auch wieder auf einem Stück historischer Zugwegstrecke unterwegs sind“, freut sich Christoph Kuckelkorn, Zugleiter des Kölner Rosenmontagszuges. „Die neue Wegeführung bringt uns weitere Vorteile, die die Sicherheit im und am Zug deutlich erhöhen“, ergänzt Alexander Dieper, Stellvertretender Zugleiter und Mitglied des Vorstands.

mehr...


Goldhochzeit in Lohmar - Adi und Hedi Arz feiern im Goldenen Oktober (Rhein-Sieg u. Bonn)

Thema: 2012

Goldhochzeit von Adi und Hedi Arz
Kirchliches Fest im goldenen Oktober bei strahlendem Sonnenschein

Lohmar. Auch wenn es die Tage vorher ungemütlich und regnerisch war: Der liebe Gott ist ein sehr guter Freund von Adi und Hedi Arz. Denn an ihrem Jubeltag gab es blauen Himmel und herrlichen Sonnenschein. Trotz der ersten echten Kälte in diesem Jahr sah man überall nur lachende und strahlende Gesichter rund um die katholische Kirche St. Johannes Enthauptung, als am Samstag morgen die Vereinsfreunde des ehemaligen Karnevals-Prinzenpaar aus dem Jahr 1997/1998, die KaZi-Funken zusammen mit den KaZi-Fünkchen vor den Toren der Kirche Spalier standen um das Paar an ihrem Ehrentag, an dem sie sich nach 50 Jahren Ehe das Versprechen ihrer Liebe noch einmal gaben, zu empfangen.

mehr...


Wir stellen vor: Die Ehrengarde Birker Wönk (Rhein-Sieg u. Bonn)

Thema: 2012

Wir stellen vor:

Die Geschichte der „Ehrengarde Birker Wönk“

Lohmar-Birk. Als vor mehr als 60 Jahren die Damenkarnevalsgesellschaft Birker Wönk ihre ersten Damensitzungen bestritten, waren nicht nur Geld, sondern auch Karnevalskräfte rar. Um aber einige Programmpunkte anbieten zu können, zeigten die  - meist aus den Reihen des Damenelferrates vorhandenen Ehemänner - die ein oder andere Tanzeinlage. Da dies immer großen Zuspruch fand, hielt sich dieser Brauch bis in die heutige Zeit. Jedes Jahr wurden für diesen Zwecks nicht nur unzählige Proben abgehalten, sondern auch in viele Kostüme investiert. Aber wie das nun mal mit der fortlaufenden Zeit allgemein üblich ist, gingen auch den Männern die Ideen für einen Tanz so langsam aus. Im Jahr 2009 kam dann im Vorfeld die Überlegung auf, eine Art Garde zu gründen, deren Tanzeinlagen mit der ein oder anderen Tanzabwandlung überwiegend gleich bleibt. Der Name „Ehrengarde Birker Wönk“ war auf Grund der Geschichte schnell gefunden und somit war die Idee zu einer Garde geboren. Zunächst wurden aus einfachen schwarzen Anzugsjacketts sogenannte „Kötts“- ( übersetzt ins Hochdeutsche: Stresemänner) – gefertigt. Als Hosen dienten lange weiße Feinrips mit Eingriff und Gummistiefel wurden zu Reitstiefel umfunktioniert. Es wurde eine Standarte gebastelt und die Knabüs wurde ebenfalls in Eigenleistung hergestellt. Dies geschah nicht, weil kein Geld vorhanden war, sondern weil damit gezeigt werden sollte, dass die Truppe sich selbst nicht ganz so ernst nimmt und auch nicht genommen werden wollte. Sinn der Auftritte ist es nämlich nicht, einen perfekt einstudierten Gardetanz vorzuführen, sondern weiterhin Frohsinn auf die Bühne zu bringen. Dabei kann auch schon mal passieren, dass der ein oder andere Fehltritt zum allgemeinen, durchaus gewollten Lacher wird.

 


mehr...



391 Artikel (16 Seiten, 25 Artikel pro Seite)

Wie späd is et?
Wat es loss!

Husaren Grün-Weiss starten in Jubiläumssession
Husaren Grün-Weiss starten in Jubiläumssession 66 Jahre Husaren...

66 Jahre Stammtisch Kölner Karnevalisten
66 Jahre Stammtisch Kölner Karnevalisten... 

Veranstaltungen der 1. Damengarde Coeln 2014 e.V. in der Session 2017/2018
Veranstaltungen der 1. Damengarde Coeln 2014 e.V. in der Session..

Mit Freunden feiern! KG Blau-Rot und Stromlose Ader
Mit Freunden feiern! KG Blau-Rot und Stromlose Ader... 

Wohltätigkeitssitzung Kleine Erdmännchen 2018
Wohltätigkeitssitzung Kleine Erdmännchen 24. Januar...

Typisch Kölsch - Benefiz-Aape Sitzung in der Residenz am Dom
Typisch Kölsch - Benefiz-Aape Sitzung in der Residenz am Dom... 

Große "Schäl Sick" Sitzung am Karnevalssamstag
Große "Schäl Sick" Sitzung am Karnevalssamstag 
Rocking Pappnas - Karnevals-Gesellschaft Schäl Sick "om Rhing"
Rocking Pappnas - Karnevals-Gesellschaft Schäl Sick "om Rhing" 

Mädchensitzung der Deutzer Karnevals-Gesellschaft Schäl Sick
Traditionelle kölsche Mädchensitzung der Deutzer Karnevals-Gesellschaft... 

Kinderkostümfest der Deutzer Karnevals-Gesellschaft Schäl Sick
Kinderkostümfest der Deutzer Karnevals-Gesellschaft Schäl Sick 


Jecke Püngel ist gleich viermal mit den Weihnachtshows in der Region unterwegs.
Jecke Püngel ist gleich viermal mit den Weihnachtshows in der Region...        

Sitzung der Kölschen Ulanen
Sitzung der Kölschen Ulanen 

Vorverkauf läuft,...

Ävver met Jeföhl lädt ein zur Fastelovendsparty am 11.11. im Großen Sartory Saal
Ävver met Jeföhl lädt ein zur Fastelovendsparty am 11.11. im Großen... 

 
Duisdorfer Funken starten gleich mit zwei Sitzungen in die Session...
 
KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf. Köln. Auch im...
 
Die letzten 50 aktuellen Artikel!
        





66 Jahre Stammtisch Kölner Karnevalisten
66 Jahre Stammtisch Kölner Karnevalisten... 


Der 11.11. Countdown ist ausverkauft
Der 11.11. Countdown ist ausverkauft Köln. Genau einen Monat vor dem... 


Husaren Grün-Weiss starten in Jubiläumssession
Husaren Grün-Weiss starten in Jubiläumssession 66 Jahre Husaren... 


Köln plant für Deutschlands größte Hochzeit
Köln plant für Deutschlands größte Hochzeit Köln. Seit dem... 


Veranstaltungen der 1. Damengarde Coeln 2014 e.V. in der Session 2017/2018
Veranstaltungen der 1. Damengarde Coeln 2014 e.V. in der Session..


Ausverkauft! Sessionseröffnungsparty der Kleinen Erdmännchen!
Ausverkauft!... 


Mondfest der „Bönnsche Chinese“ im Kaiser Garden
Mondfest der „Bönnsche Chinese“ im Kaiser Garden Bonn. Die... 


Spendenübergabe des KKV Unger Uns
Die Finanzierung für die Restaurierung der Gewände-Figur Leo I im... 


Mit Freunden feiern! KG Blau-Rot und Stromlose Ader
Mit Freunden feiern! KG Blau-Rot und Stromlose Ader... 


Jubiläumsveranstaltung der Poppelsdorfer Schloss-Madämchen- und Junker
Jubiläumsveranstaltung der Poppelsdorfer Schloss-Madämchen- und Junker... 


Prinz Balthazar I., Bauer Kai und Jungfrau Marie regieren die Kölschen Pänz
Das designierte Kölner Kinderdreigestirn 2018:... 


ORDEN DER SESSION 2017/18
ORDEN DER SESSION 2017/18 


Wohltätigkeitssitzung Kleine Erdmännchen 2018
Wohltätigkeitssitzung Kleine Erdmännchen 24. Januar...


Chinesisches Mondfest bei den Bönnsche Chinese


10 Jahre Siegburger Karnevalsbasar
10 Jahre Siegburger Karnevalsbasar Die KG Siegburger... 


Herbstfest bei den Heinzelmänncher
Herbstfest bei den Heinzelmänncher Köln. Die Tanzgruppe „De... 


Typisch Kölsch - Benefiz-Aape Sitzung in der Residenz am Dom
Typisch Kölsch - Benefiz-Aape Sitzung in der Residenz am Dom... 


Große "Schäl Sick" Sitzung am Karnevalssamstag
Große "Schäl Sick" Sitzung am Karnevalssamstag 


Rocking Pappnas - Karnevals-Gesellschaft Schäl Sick "om Rhing"
Rocking Pappnas - Karnevals-Gesellschaft Schäl Sick "om Rhing" 


Mädchensitzung der Deutzer Karnevals-Gesellschaft Schäl Sick
Traditionelle kölsche Mädchensitzung der Deutzer Karnevals-Gesellschaft... 


Kinderkostümfest der Deutzer Karnevals-Gesellschaft Schäl Sick
Kinderkostümfest der Deutzer Karnevals-Gesellschaft Schäl Sick 


Sessionseröffnung der Siegburger Ehrengarde
Liebe Karnevalsfreunde, am Samstag, den 18.11.2017 veranstaltet... 


Die Grielächer besuchten Rom!
Die Grielächer besuchten Rom! 41 Personen (Grielächer mit... 


Wir trauern um unseren guten Freund Wilfried Schmitt
Wir trauern um unseren guten Freund Wilfried Schmitt 25.... 


8. Windhagener Tanzspektakel


Vereinigung Bonner Karnevalisten - Achtung Terminänderung
Vereinigung Bonner KarnevalistenAchtung Terminänderung Vorstelleband... 


Jecke Püngel ist gleich viermal mit den Weihnachtshows in der Region unterwegs.
Jecke Püngel ist gleich viermal mit den Weihnachtshows in der Region...      
 


Sitzung der Kölschen Ulanen
Sitzung der Kölschen Ulanen 


Sommerfest am Lenauplatz - KG Rheinflotte


Funken Rot-Weiss Gleuel boten wieder ein tolles Wochenende
Funken Rot-Weiss Gleuel boten wieder ein tolles Wochenende...


Die „Appelsinefunke“ stellen das designierte Kölner Dreigestirn 2018
Die „Appelsinefunke“ stellen das designierte Kölner Dreigestirn 2018...


Herzlichen Glückwunsch Ludwig Sebus zum 92. Geburtstag!
Herzlichen Glückwunsch zum 92. Geburtstag...


KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf.
KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf. Köln. Auch im...


Geschwister in der Bütt beim „Tag der offenen Tür“ der Bundesregierung in Berlin
Geschwister in der Bütt beim „Tag der offenen Tür“ der Bundesregierung... 


Mehr Spielflächen für Pänz – Die Spendenprojekte des Kölner Dreigestirns 2017
Mehr Spielflächen für Pänz – Die Spendenprojekte des Kölner Dreigestirns...        


Jeck'n'Danz mit dem KKV UNGER UNS


37. Stadtfest Siegburg 2017- Das Siegburger Fest für die ganze Familie
37. Stadtfest Siegburg 2017- Das Siegburger Fest für die ganze... 


Die jungen kölschen Wilden - Ostermanns Urenkel


Drachenboot-Festival am Fühlinger See
Fun, Freizeitsport und Fastelovend-Cup Drachenboot-Festival... 


Blaue Funken in China – Kulturbotschafter in einem fernen Land!
Blaue Funken in China – Kulturbotschafter in einem fernen Land!... 


Loss mer schwade - der Köln Talk

Loss mer schwade - der Köln Talk Köln. Loss mer schwade - der... 


Prinzenproklamation in der Rhein-Sieg-Halle


KG Kölsche Sproch e.V. lädt ein zur Talentschmiede
KG Kölsche Sproch e.V. lädt ein zur Talentschmiede Köln. In... 


Ausverkauft-- Ävver met Jeföhl lädt ein zur Fastelovendsparty am 11.11.
Ävver met Jeföhl lädt ein zur Fastelovendsparty am 11.11. im Großen...


Nacht-Klub-Konzert von JP Weber und King Size Dick im Walfisch
Nacht-Klub-Konzert von JP Weber und King Size Dick im Brauhaus Sünner im..


Neue Richtlinien zu Pferden im Kölner Rosenmontagszug sorgen für mehr Sicherheit
Neue Richtlinien zu Pferden im Kölner Rosenmontagszug sorgen für mehr... 



BÖNNSCHE FUNKENTÖTER NACHT am 7. Oktober 2017 Der Vorverkauf läuft,...

 


JETZT KOMMT DER SOMMER – Erste Wibbel Malle-Party
JETZT KOMMT DER SOMMER – Erste Wibbel Malle-Party: Sommer-Special der...        


Reinschnuppern und bei den Weihnachtsshows dabei sein

Reinschnuppern und bei den Weihnachtsshows dabei sein... 


Duisdorfer Funken starten gleich mit zwei Sitzungen in die Session. 

Duisdorfer Funken starten gleich mit zwei Sitzungen in die Session.... 


"En-Kölsche-Weihnachtsfeier" zum ersten Mal in Buchholz

"En-Kölsche-Weihnachtsfeier" zum ersten Mal in Buchholz... 


Nach Ostern ist vor Weihnachten! Wieder „En Kölsche Weihnachtsfeier“ in der KÜZ

Nach Ostern ist vor Weihnachten! Wieder „En Kölsche Weihnachtsfeier“ in... 



 
 

Klick uns an!
Bestellen Sie Ihre Karnevalsfotos bei KFE!

Bestellen Sie Ihre

Karnevalsfotos bei KFE!

Aussuchen, bestellen, bezahlen!

Fotos kommen mit der Post!

 Sie wollen mehr wissen?

Klicken Sie das Foto an! 

Gefällt Dir KFE? Dann sag es Deinen Freunden bei Facebook!
KFE auf Facebook

Besuchen Sie doch mal KFE auf Facebook!

Hier finden Sie auch weitere Fotos und Veranstaltungshinweise

Geprüft
fototeam-besgen.de
Suchen:
Benutzerdefinierte Suche