Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Redaktionsleitung Angela Stohwasser und Reiner Besgen
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS



Sessionsmotto auch im Zug der rote Faden
„Uns Sproch“ im Rosenmontagszug 2019 • Sessionsmotto auch im... 

Rom bleibt dem Kölner Dreigestirn 2019 unvergessen
Rom bleibt dem Kölner Dreigestirn 2019 unvergessen...

Regimentsappell der Kölner Funken Artillerie v. 1870 e.V.
Tünnes un Schäl wurde große Ehre zuteil Regimentsappell der... 

Kölner Dreigestirn trifft Papst Franziskus im Petersdom
Pilgerreise mit Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki:... 

Kölner Dreigestirn reist zum Papst nach Rom
Pilgerreise mit Kardinal Woelki: Kölner Dreigestirn...

Kölsche-Fastelovend-Eck Redakteur zum Leutnant der Blauen Funken ernannt!
Kölsche-Fastelovend-Eck Redakteur zum Leutnant der Blauen Funken... 

Proklamation des Kölner Dreigestirns 2019 im Gürzenich...
Sessionshits von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!
Songs von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!...
Sofortzugriff auf alle Artikel
Datenschutzerklärung
Die aktuelle Datenschutzerklärung 
finden sie im Impressum!  
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf
Wat es loss!

Deutzer Karnevalsgesellschaft "Schäl Sick" vun 1952 e.V.
Deutzer Karnevalsgesellschaft "Schäl Sick" vun 1952 e.V. präsentiert... 

Ulanen Sitzung 2019 im Brunosaal
Kölsche Ulanen von 1849 e.V. laden ein zur Ulanen... 
Sitzungszirkus in der traditionsreichen Volksbühne am Rudolfplatz..
 
CHEVALIERS VON CÖLN 2009 e. V. Charity Karnevals Party Neue Location!
CHEVALIERS VON CÖLN 2009 e. V. laden ein zur Charity... 
 

Artikel Übersicht


  • mehr... (3339 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • Kommentare (0)
  • 19 mal gelesen

Ab sofort Helmgebot beim Regimentsorchester? (Köln und Umgebung)

Thema: 2019
 
 


Ab sofort Helmgebot beim Regimentsorchester?
Mädchensitzung, die Zweite der Kölsche Funke rut-wieß vun 1823 e. V.
Köln. Nur drei Tage nach der Mädchensitzung im Maritim Hotel feierten am 13. Februar 2019 die roten Funken mit 1500 jecken Wievern ihre Zweite in Kölns guter Stube, dem Gürzenich. Aber etwas war anders? Warum trug denn das Orchester Helmut Blödgen Bauhelme während der Sitzung? Keine Sorge, der Gürzenich ist nicht baufällig und auch sonst droht keine Gefahr, aber nachdem Schlagzeuger Jupp Mester bei der Sitzung am Samstag im Kristallsaal einen schmerzhaften Kontakt mit einer Box hatte, hatten sich Helmut Blödgen und seine Mannen einen Scherz erlaubt und waren mit Helmen am Start. Wie sich jeder überzeugen konnte, ging es Jupp Mester bestens und schon seit Sonntag spielt er wieder mit. Musiker des Regimentsorchesters sind halt hart im Nehmen.

mehr...


Eine Herzensangelegenheit aller Beteiligten (Köln und Umgebung)

Thema: 2019
 
 


Eine Herzensangelegenheit aller Beteiligten
Große Karnevalssitzung „Altensitzung“ der Bürgergarde blau-gold von 1904 e. V. im Haus Andreas des Clarenbachwerks 
Köln. Am Dienstag, den 12.02.2019, richtete die Bürgergarde blau-gold die diesjährige große Karnevalssitzung von 16:00 bis 19:00 Uhr im Haus Andreas für die Bewohner und Mitarbeiter des Clarenbachwerks aus.
Seit mehren Jahren begeistert die Bürgergarde blau-gold bereits die jecken Seniorinnen und Senioren. Sie bauen in Eigenregie das Original-Bühnenbild auf und organisieren die Sitzung. Präsident Markus Wallpott lässt es sich nicht nehmen, persönlich durch die Sitzung zu führen.
 


mehr...


„Uns Sproch“ im Rosenmontagszug 2019 • Sessionsmotto auch im Zug der rote Faden (Köln und Umgebung)

Thema: 2019
„Uns Sproch“ im Rosenmontagszug 2019
• Sessionsmotto auch im Zug der rote Faden
• Gesellschaftspolitische Themen bestimmen die Persiflagen
• Festkomitee stellt weitere Neuerungen zu Information, Unterhaltung und Umweltschutz vor


 Alexander Dieper, Zugleiter und Vizepräsident des Festkomitees

Köln. Uns Sproch es Heimat: Die kölsche Sprache zieht sich als roter Faden durch die gesamte Session 2019 und ist natürlich auch im Rosenmontagszug das bestimmende Motiv. Jede einzelne der 26 Persiflagen nimmt typische kölsche Redewendungen zum Anlass, um aktuelle Themen aus Gesellschaft und Politik aufzugreifen. „Echte Fründe stonn zusamme“ oder „Nix bliev wie et wor“ stehen hier neu interpretiert für Kölschen Klüngel oder Merkels Abschied auf Raten. Ganz dem Thema Sprache gewidmet ist der diesjährige Zugleiterwagen, der rundherum mit kölschen Wörtern und dem kölschen Grundgesetz verziert wurde.

Inhaltlich liegt der Schwerpunkt klar auf gesellschaftsrelevanten Themen mit dem Fokus auf Umwelt- und Naturschutz: Diesel-Skandal, Hambacher Forst, marode Atomkraftwerke, der aktuelle Klimawandel und zu viel Müll. Auch die Politik bekommt ihr Fett weg – von der lokalen Regentschaft bis in die internationale Ebene: Reker, Merkel und AKK sind auf den Persiflagewagen ebenso zu finden wie Trump und Putin.
„Natürlich haben wir im Zoch immer die Themen und Personen ganz besonders im Visier, die auch für die Menschen auf der Straße von besonderem Interesse sind“, erklärt Zugleiter Alexander Dieper. „In diesem Jahr nehmen wir uns und den Karneval aber auch ein bisschen selbst auf die Schippe, denn auch wir bieten manchmal mehr Reibungsflächen als uns lieb ist.“ Mit den „Pferden im Zug“ und „Festen in der falschen Jahreszeit“ haben es auch zwei Themen in den Zug geschafft, die im Laufe der letzten Monate nicht nur bei Karnevalisten für ernste Diskussionen sorgten.


Persiflagen Rosenmontagszug 2019

Wat soll dä Käu?!
Wenn zwei sich streiten, verzweifelt der Dritte. Im Kampf um den Hambacher Forst durfte jeder seine Meinung sagen, 
nur die eigentlich Betroffenen hat keiner angehört.
(IDEE Kritzelköpp ZEICHNUNG Rollo, WAGENBAU HoHo)




Do kriss de et ärme Dier
... über dem ganzen Müll im Wasser. Bald sind die Fische vollständig aus Mikro- und Makroplastik, vielleicht erhöht sich dadurch ja wenigstens die Haltbarkeit.
(IDEE Kritzelköpp ZEICHNUNG Rollo, WAGENBAU Jörg Liebetrau)

mehr...


Seniorensitzung IG Deutzer Dienstagszug (Köln und Umgebung)

Thema: 2019
 
 
Seniorensitzung IG Deutzer Dienstagszug
Köln. Die traditionelle Sitzung im Caritas Altenzentrum St. Heribert wurde auch in diesem Jahr organisiert von der IG Deutzer Dienstagszug. Die Moderation war Chefsache und so übernahm es der 1. Vorsitzende Bernd Richarz, den erwartungsvollen Gästen die Künstler - welche teils von weit her kamen - zu präsentieren.
Der Anfang war musikalisch. Toni Schmitz präsentierte rheinische Stimmungslieder, bei denen mitgesungen und geschunkelt wurde.
Nun kam ein Duo mit der weitesten Anreise. Bauchredner Tom Prinz war mit seinem Hasi und seinem Vogel Rocky extra aus Düsseldorf angereist.
Verständigungsprobleme gab es treu dem Kölschen Motto „Uns Sproch es Heimat“ und dem Düsseldorfer Motto „Jemeinsam Jeck“ selbstverständlich nicht und so hatten die Senioren und Seniorinnen besonders Spaß an Toms vorlautem Vogel Rocky.


 

mehr...


Hairjeck - Kölschrock-Party am 23. Februar 2019 (Köln und Umgebung)

Thema: 2019


Mord Alaaf... Närrische Buchübergabe an das Bonner Prinzenpaar (CDs und Künstler )

Thema: 2019
 
 
Mord Alaaf... Närrische Buchübergabe an das Bonner Prinzenpaar
Bonn. In der zweiten Halbzeit der Karnevalssession werden die Autoren des Krimis Mord Alaaf, Judith Cremer und Rainer Moll dem Bonner Prinzenpaar Prinz Thomas I. und Bonna Anne-Christin I. ihren neuen bönnschen Karnevalskrimi „Mord Alaaf“

am Sonntag, den 17.02.2019 um 12:30 Uhr im Bonner Maritim übergeben.
 


 

mehr...


"DANZJEDÖNS - Jeck op Blömche" (Köln und Umgebung)

Thema: 2019
 
 
"DANZJEDÖNS - Jeck op Blömche" wird ...
Köln. Am Samstag, 9. Februar, 20 Uhr startete die Kölner KG Blomekörfge 1867 e. V. mit dem DANZJEDÖNS die Karnevalsparty für junge und jung gebliebene Karnevalsbegeisterte.
Im sehr gut besuchten HERBRAND´s mitten in Ehrenfeld tanzten, schunkelten und wibbelten die Jecken bis in die frühen Morgenstunden.



Gleich zu Beginn erhielt das DANZJEDÖNS unerwarteten Besuch: Die Jugendtanzgruppe der KG "Blau Weiss" Sinnersdorf 1987 e. V. zeigte, was sie in vielen Trainingsstunden gelernt hat. Ein gelungener Einstand für alle Karnevalsfreunde. Anschließend heizte DJ Christian Utsch den Gästen ein und fand immer wieder eine tolle Abstimmung zwischen Tanz- und Schunkelmusik.

mehr...


Mädchensitzung der Bürgergarde Blau-Gold (Köln und Umgebung)

Thema: 2019
 
 
Ein Tanz zu Ehren seiner Mutter
Mädchensitzung der Bürgergarde Blau-Gold von 1904 e. V. im Sartory
Köln. Am Sonntag, den 10.02.2019, feierte die Bürgergarde Blau-Gold ihre diesjährige Mädchensitzung. Präsident Markus Wallpott eröffnete die ausverkaufte Sitzung um 14 Uhr mit dem Einmarsch seines Korps und der eigenen Kinder- und Jugendtanzgruppe, den „Tanzmäusen“.



Der Mariechetanz wurde an diesem Mittag zu Ehren des Geburtstages der Mutter von Tanzoffizier Marc Nelles getanzt, die auch unter den Gästen war. Markus Wallpott verkündete auch noch mal, dass Marc Nelles ein letztes Mal auf der Mädchensitzung tanzt, da er nach dieser Session als Tanzoffizier aufhört, der Bürgergarde aber selbstverständlich als Mitglied erhalten bleibt.

mehr...


Kostümsitzung der Großen KG Närrische Insulaner (Köln und Umgebung)

Thema: 2019
 
 
Aufruf an den Nachwuchs
Kostümsitzung der Großen KG Närrische Insulaner von 1927 e. V. im Pullman Cologne Hotel
Köln. In diesem Jahr durfte Präsident Wolfgang Peuker nach über 20 Jahren wieder einmal eine ausverkaufte Kostümsitzung eröffnen. Über 900 Jecke suchten ab 16:30 Uhr den Festsaal im Pullman Hotel auf und freuten sich auf das in diesem Jahr gut gemischte Programm aus etablierten und eher nicht etablierten Künstlern des Kölner Karnevals.



Künstler wie Kai Kramosta, Brass on Spass, die 3 Colonias oder die Turmgarde Eitorf werden in Köln eher selten gebucht, aber an diesem Abend konnten sie den Saal für sich gewinnen und sorgten für super Stimmung.

mehr...


In et Kostüm jehöpp un avv noh Düx (Köln und Umgebung)

Thema: 2019
 
 


In et Kostüm jehöpp un avv noh Düx
Köstumsitzung in Düx der Kölsche Funke rut-wieß vun 1823 e. V.
Köln. Am 09. Februar 2019 zog es knapp 1.500 Jecke in den Kristall-Saal der Kölsche Funke rut-wieß vun 1823 e. V. zur traditionellen Kostümsitzung in Düx und Literat Michael Ströter, „Jlaspöttche“, hatte das passende Programm zusammengestellt.
Um 19:00 Uhr eröffnete das rot-weiße Korps das Programm des Abends und natürlich wurde den Gästen wieder etwas Besonderes geboten, denn es hieß wieder einmal „Save the last dance“ für vier Mariechen des Rekord-Tanzoffiziers Pascal Solscheid mit „ihrem“ Jung. Und so umtanzten Tanja Wolters, Martina Pourrier-Held, Andrea Schug und der aktuellen „Marie“ Judith Gerwing ihren Tanzoffizier, der nach dreizehn Jahren als Tanzoffizier und sechs Tanzmariechen in den tänzerischen Ruhestand geht. Gemeinsam mit „Marie“ und Ballettmeisterin Andrea Schug kam man auf diese tolle Idee zum Abschied.
 

mehr...


Wiever op drei Etage satt - Mädchensitzung der Roten Funken (Köln und Umgebung)

Thema: 2019
 
 
Wiever op drei Etage satt
Mädchensitzung der Kölsche Funke rut-wieß vun 1823 e. V. im Maritim
Köln. Zweimal in der Session haben die Wiever die roten Funken für sich ganz alleine, Männer müssen, mit Ausnahmen fürs Programm, draußen bleiben. Am 10. Februar 2019, nur ein paar Stunden nach der Kostümsitzung in Deutz, feierten die Kölsche Funke rut-wieß vun 1823 e. V. ihre erste Mädchensitzung der Session 2019 im großen Saal des Maritim-Hotels Köln.
 


 

mehr...


Drei neue Senatoren für die Siegburger Ehrengarde (Rhein-Sieg u. Bonn)

Thema: 2019
 
 
Drei neue Senatoren für die Siegburger Ehrengarde
Bankdirektor, Einrichtungsleiter und Kälteanlagenbauer in den Ehrenrat aufgenommen
Siegburg. In diesem Jahr gelang der KG Siegburger Ehrengarde bei der Auswahl ihrer neuen Senatoren ein lupenreines "Triple", denn gleich drei Unterstützer der Gesellschaft durften sich zur Session 2018/2019 über die Ernennung freuen. Im Rahmen des traditionellen Prinzenfrühstücks wurde zunächst Willi Köchner in den Senat aufgenommen. Der Regionaldirektor der VR-Bank Rhein-Sieg eG konnte allerdings aus beruflichen Gründen an diesem Vormittag nicht persönlich anwesend sein, so dass man ihm Mütze und Urkunde wenige Tage später überreichte.
 


 

mehr...


Kleines Prinzenessen der Fidelen Zunftbrüder von 1919 e. V. (Köln und Umgebung)

Thema: 2019
 
 
Kleines Prinzenessen der Fidelen Zunftbrüder von 1919 e. V.
Köln. Auf der 12.Etage in der „LAB12 Bar“ des Hotels Pullman Cologne in Köln hieß die KKG Fidele-Zunftbrüder von 1919 e. V. ihre Gäste beim Sektempfang herzlich willkommen. Dann ging es in den großen Saal Belvedere hoch über den Dächern von Köln mit Blick auf den Dom, wo Präsident Theo Schäfges das „Kleine Prinzenessen“ eröffnete.
Mit lieben Worten begrüßte er neben Mitgliedern und Freunden der Zunft auch einige ehemalige Dreigestirne mit ihren Partnerrinnen, sowie die Ehrengäste Frau Elfi Scho-Antwerpes, 1.Bürgermeisterin der Stadt Köln, Wolfgang Bosbach (ehemaliger Vorsitzender des Innenausschusses des Deutschen Bundestages) mit Ehefrau Sabine und Marie-Luise Marjan (Mutter Beimer aus der Lindenstraße).


 

mehr...


Anzug und Kleid, statt Kostüm Gala-Sitzung der Großen Kölner (Köln und Umgebung)

Thema: 2019
 
 


Anzug und Kleid, statt Kostüm
Gala-Sitzung der Großen Kölner von 1882 im Gürzenich zu Köln
Köln. Am Samstag, den 09.02.2019, hieß es im Gürzenich wieder: Gala in Anzug und Kleid, statt: Party im bunten Kostüm. Wie immer bei den Großen Kölnern gab es vorab im Foyer ab 18:15 Uhr ein Vorprogramm. Diesmal mit Norbert Conrads. Nach dem Aufzug der Zunftmüüs, des Reiterkorps und des Elferrats um 19:30 Uhr sang Norbert Conrads zusammen mit Sitzungspräsident Dr. Joachim Wüst passend zum Motto das Lied „Du bes mih Levve“, die kölsche Version des Titels „This is the Moment“ aus dem Musical „Jekyll and Hyde“ im Duett.
 


mehr...


Urkölsch sollte es sein Urkölsche Sitzung der 1. Damengarde Coeln (Köln und Umgebung)

Thema: 2019

 
Urkölsch sollte es sein
Urkölsche Sitzung der 1. Damengarde Coeln von 2014 e. V.
Köln. Am 08.02.2019 feierte die 1. Damengarde Coeln ihre 2. Sitzung im Saal Heumarkt des Hotels Maritim. In diesem Jahr konnten die Damen bereits Wochen vor der Sitzung „Ausverkauft“ melden. Die Sitzung wurde geleitet von Sitzungspräsidentin Barbara Brüninghaus.
Getreu dem diesjährigen Motto „Uns Sproch es Heimat“ stellte die 1. Damengarde auch ein entsprechendes Programm für die ca. 400 Gäste zusammen. Mit den Paveiern, Wicky Junggeburth, Thomas Cüpper, den Fidelen Kölschen und vielen mehr war es ihnen gelungen, eine Sitzung zum Erhalt des Brauchtums im „kölschen Fasteleer“ zu präsentieren.
Zu Beginn der Sitzung präsentierte die 1. Damengarde Coeln von 2014 e. V. ihre Tänze mit Marie Udo Laurien und Tanzoffizier Katja Kaeding. Man merkte den Damen die Anspannung an, denn in manchen Gesichtern war höchste Konzentration sichtbar, um ja keinen Fehler zu machen. Präsidentin und Kommandantin Elena Navarini begleitete ihr Corps stimmlich während des Tanzes.
 


mehr...


7.000 jecke Pänz bei der 3. Lachenden Pänz arena (Köln und Umgebung)

Thema: 2019


7.000 jecke Pänz bei der 3. Lachenden Pänz arena
3. Lachende Pänz arena - natürlich traditionell mit Selbstverpflegung
Köln. Am 09.02.2019 fand zum 3. Mal die Lachende Pänz arena in der LANXESS arena in Köln Deutz statt.
Mit der Lachenden Pänz Arena erweiterte die Konzert- und Gastspieldirektion Otto Hofner GmbH Köln bereits im Jahr 2017 ihre beliebte Veranstaltungsreihe erstmals um ein Konzept für die ganze Familie, von den Jüngsten über Eltern bis hin zu Oma und Opa. Die Veranstaltung soll auch als Plattform dienen, um den karnevalistischen Nachwuchs zu fördern. Die dritte Ausgabe der Lachenden Pänz arena lockte heute rund 7.000 Jecke in die LANXESS arena.

mehr...


Milljöhsitzung der Alten Kölner Karnevalsgesellschaft „Schnüsse Tring“ (Köln und Umgebung)

Thema: 2019

 
Milljöhsitzung der Alten Kölner Karnevalsgesellschaft „Schnüsse Tring“
Köln. Am 10. Februar lud die KG Schnüsse Tring in den Tanzbrunnen ein, um mit ihren Gästen die traditionelle Milljöhsitzung zu feiern. Wie erwartet, konnte die Gesellschaft schon sehr schnell nach Beginn des Kartenverkaufs „ausverkauft“ melden. Präsident und zugleich Sitzungspräsident Achim Kaschny freute sich darüber, dass die Stimmung so gut war, was auch von den auftretenden Künstlern bestätigt wurde, zugleich aber gut zugehört wurde, wenn Redner auf der Bühne waren.
3 Jubiläen werden in diesem Jahr begangen: Die Große Tanzgruppe wird in diesem Jahr 65, die Jugendtanzgruppe 50 Jahre und gehören damit sicherlich zu den ältesten im Kölschen Fasteleer, was auch auf dem diesjährigen Orden dargestellt wird. Außerdem ist der Präsident genau 11 Jahre im Amt.
Doch nicht nur auf dem Orden zu sehen, sondern auch als Bestandteil der Programme ist zu sehen, dass die Schnüsse Tring ihren Beitrag zum Kölschen Motto intensiv leistet. Bei der Zugabe der letzten Nummer, nämlich der Bläck Fööss war nicht nur traditionell die gesamte Schnüsse Tring in rot und weiß auf der Bühne, sondern unverhofft kam von hinten Ludwig Sebus, seit 45 Jahren Ehrenmitglied, ins Geschehen und sang mit den Fööss. Am Schluss sang er mit allen den Schnüsse Tring-Gesellschaftsmarsch, den er der KG zum 75. Jubiläum geschenkt hat.

mehr...


Orden der Session 2018/19 (Orden)

Thema: 2018
Spange der Chevaliers von Cöln

Prinzenspange

Jan und Griet Spange

Jubiläumsspange Höppemötzjer

Damenorden Schlenderhaner Lumpe

Sessionsorden Schlenderhaner Lumpe

mehr...


Rosen-Montags-Divertissementchen von 1861 e. V. Prunk- und Kostümsitzung (Köln und Umgebung)

Thema: 2019
Rosen-Montags-Divertissementchen von 1861 e. V.
Prunk- und Kostümsitzung im Congress-Saal der Koelnmesse
Köln. Im ausverkauften Congress-Saal feierte das RMD mit den Mitgliedern und Gästen ihre traditionelle Prunk- und Kostümsitzung. Ein ausgewogenes Programm mit Rednern, Tanz, Musik und Tradition hatte Literat Patrick Plümer zusammengestellt, wobei hier wie auch bei anderen Sitzungen in dieser Session die leiseren Töne ein leichtes Übergewicht haben sollten.
So startete die Bürgergarde blau-gold mit einem beeindruckenden Einzug um 16 Uhr – an einem Sonntag ist das möglich – die Sitzung. Eingestimmt auf die folgenden karnevalistischen Überraschungen war das Publikum bereit für eine Rede, die ihnen von Martin Schopps geboten wurde und so waren die Lacher schon am Anfang auf ihre Kosten gekommen.

 

mehr...


Winrich Granitzka geht in den karnevalistischen Ruhestand (Köln und Umgebung)

Thema: 2019
Winrich Granitzka geht in den karnevalistischen Ruhestand
Sozialwerk der Kölner Polizei e.V. verabschiedet seinen Sitzungspräsidenten
Köln. Rund 1400 Gäste der Polizeisitzung haben am Freitagabend (8. Februar) den Sitzungspräsidenten Winrich Granitzka (75) mit „standing ovations“ in seinen karnevalistischen Ruhestand verabschiedet. Zum Foto mit dem scheidenden Präsidenten und der Kölner Polizeiführung kamen Staatssekretär Jürgen Mathies, der Inspekteur der Polizei Bernd Heinen, Landeskriminaldirektor Dieter Schürmann sowie die Direktoren des Landeskriminalamtes (LKA) und des Landesamtes für Zentrale Polizeiliche Dienste (LZPD) Frank Höver und Rainer Pannenbäcker auf die Bühne. 


Foto: Kristina Wild

mehr...


Original Kölner Hüttengaudi startet am Freitag! (Mal nicht Karneval!)

Thema: 2019
Original Kölner Hüttengaudi startet am Freitag!
Köln. Am Freitag, 15. Februar ist es soweit: Die 10. Auflage der Hüttengaudi startet an zwei Veranstaltungstagen und es werden bis zu 10.000 Besucher erwartet.Mit den Trenkwaldern, Olaf Henning, Anna-Maria Zimmermann sowie den beiden Königen des Aprés Ski Jürgen Drews und Mickie Krause geben sich Top-Stars der Szene am Kölner Südstadion die Klinke in die Hand.



Text: D.S. Marketing, Foto: KFE Archiv Nadine Sprung


Kostümsitzung KG Drügge Pitter (Köln und Umgebung)

Thema: 2019


Eine Sitzung "en unserer Sproch" Sitzung der KG "Pänz vun d'r Päädsbahn (Köln und Umgebung)

Thema: 2019
Eine Sitzung "en unserer Sproch"
Sitzung der KG "Pänz vun d'r Päädsbahn von 1956 e. V." im Kristallsaal
Köln. Sitzungspräsident Theo Kirfel eröffnete am Donnerstag, den 07.02.2019, ab 19 Uhr die diesjährige ausverkaufte Sitzung der KG "Pänz vun d'r Päädsbahn von 1956 e. V." im Kristallsaal.
In seinem Grusswort im diesjährigen Sessionsheft schreibt Theo Kirfel, was es doch für eine herrliche Situation ist, wenn sich neben Englisch oder Französisch sprechenden Touristen die einheimischen Fahrgäste im kölschen Dialekt temperamentvoll in der Straßenbahn unterhalten und sich ein fröhliches Stimmengewirr entwickelt. "Da spürt man doch das Leben!"
Bevor die StattGarde Colonia Ahoj e. V. ihre Zugabe gab, bat Theo Kirfel noch Stefanie Haaks auf die Bühne, die am 01.03.2019 ihre Arbeit als Vorstandsvorsitzende der Kölner Verkehrs-Betriebe AG aufnehmen wird und an diesem Abend ihre erste Sitzung bei der Pänz vun d'r Päädsbahn erlebte.
 

 

mehr...


70 Jahre KAJUJA Köln 1. "Jeck es jeil"- Sitzung der KAJUJA (Köln und Umgebung)

Thema: 2019
 
 


70 Jahre KAJUJA Köln
1. "Jeck es jeil"- Sitzung der KAJUJA Köln, Trägerverein e. V.
Köln. Am Donnerstag, den 07.02.2019, fand im Theater zum Tanzbrunnen Köln die ausverkaufte 1. "Jeck es jeil"-Sitzung der KAJUJA Köln satt. Der Verein feiert in diesem Jahr 70 Jahre.
An diesem Abend wurde zum 9. Mal der KAJUJA-Nachwuchspreis verliehen. In diesem Jahr ging dieser an Planschemalöör. Dotiert ist dieser Preis mit 250,00 EUR und einer Wild-Card für den nächsten Vorstellabend der KAJUJA Köln.
Die Jury hat sich bewusst für die engagierte Band entschieden. Planschemalöör gibt es gerade mal seit April 2018 im Kölner Karneval, aber sie lassen jedes jecke Tanzparkett beben und ernten dafür Standing Ovations. U. a. bekamen bereits Bands wie Cat Ballou und Kasalla den KAJUJA Nachwuchspreis und was aus ihnen geworden ist, das wissen wir alle: etablierte große Bands im Kölner Karneval.
 

mehr...


Jeck un Joot – immer wieder jeck un joot! (Köln und Umgebung)

Thema: 2019


Jeck un Joot – immer wieder jeck un joot!
Köln. Volles Haus, viele Gäste, die jedes Jahr wieder da sind – auch von außerhalb – und zufriedene Veranstalter. Was will man mehr? Die Große Mülheimer Karnevals-Gesellschaft – G.M.K.G. ist zufrieden. Hatten sie bei dem neuen Projekt in der Stadthalle schon den Erfolg, den sie sich gewünscht haben, so ist diese traditionelle Veranstaltung im Tanzbrunnen immer wieder gern von den Jecken besucht.
Die Rheinmatrosen sind verständlicherweise der Stolz der Gesellschaft und da sie zu den besten Tanzgruppen Kölns gehören, sind sie natürlich bei den Sitzungen der GMKG nicht wegzudenken. Begonnen wird mit den Minis – nach dem Jugendschutzgesetz dürfen Kinder zwar bis 22 Uhr auftreten, wenn es der Brauchtumspflege dient, aber da immer noch ein Heimweg vor ihnen liegt, ist es sinnvoll, den Auftritt zu später Stunde den „Großen“ zu überlassen. 

mehr...



4952 Artikel (199 Seiten, 25 Artikel pro Seite)

Wie späd is et?
KFE auf Facebook

Besuchen Sie doch mal KFE auf Facebook!

Hier finden Sie auch weitere Fotos und Veranstaltungshinweise

Ordensgalerie 2018/19
Die letzten 50 aktuellen Artikel!
        



Ab sofort Helmgebot beim Regimentsorchester?
Ab sofort Helmgebot beim Regimentsorchester? Mädchensitzung,... 

Eine Herzensangelegenheit aller Beteiligten
Eine Herzensangelegenheit aller Beteiligten Große... 


„Uns Sproch“ im Rosenmontagszug 2019 • Sessionsmotto auch im Zug der rote Faden
„Uns Sproch“ im Rosenmontagszug 2019 • Sessionsmotto auch im..


Seniorensitzung IG Deutzer Dienstagszug
Seniorensitzung IG Deutzer Dienstagszug Köln. Die...
        

Hairjeck - Kölschrock-Party am 23. Februar 2019


Mord Alaaf... Närrische Buchübergabe an das Bonner Prinzenpaar
Mord Alaaf... Närrische Buchübergabe an das Bonner Prinzenpaar... 


"DANZJEDÖNS - Jeck op Blömche"
"DANZJEDÖNS - Jeck op Blömche" wird ... Köln. Am Samstag, 9.... 

Mädchensitzung der Bürgergarde Blau-Gold
Ein Tanz zu Ehren seiner Mutter Mädchensitzung der... 

Kostümsitzung der Großen KG Närrische Insulaner
Aufruf an den Nachwuchs Kostümsitzung der Großen KG Närrische... 

In et Kostüm jehöpp un avv noh Düx
In et Kostüm jehöpp un avv noh Düx Köstumsitzung in Düx der... 

Wiever op drei Etage satt - Mädchensitzung der Roten Funken
Wiever op drei Etage satt Mädchensitzung der Kölsche Funke... 

Drei neue Senatoren für die Siegburger Ehrengarde
Drei neue Senatoren für die Siegburger Ehrengarde... 


Kleines Prinzenessen der Fidelen Zunftbrüder von 1919 e. V.
Kleines Prinzenessen der Fidelen Zunftbrüder von 1919 e. V....

7.000 jecke Pänz bei der 3. Lachenden Pänz arena
7.000 jecke Pänz bei der 3. Lachenden Pänz arena 3. Lachende... 

Anzug und Kleid, statt Kostüm Gala-Sitzung der Großen Kölner
Anzug und Kleid, statt Kostüm Gala-Sitzung der Großen Kölner...

Urkölsch sollte es sein Urkölsche Sitzung der 1. Damengarde Coeln
Urkölsch sollte es sein Urkölsche Sitzung der 1. Damengarde..
.        

Milljöhsitzung der Alten Kölner Karnevalsgesellschaft „Schnüsse Tring“
Milljöhsitzung der Alten Kölner Karnevalsgesellschaft „Schnüsse Tring“... 


Orden der Session 2018/19
Spange der Chevaliers von Cöln Prinzenspange Jan... 


Rosen-Montags-Divertissementchen von 1861 e. V. Prunk- und Kostümsitzung
Rosen-Montags-Divertissementchen von 1861 e. V. Prunk- und... 

Winrich Granitzka geht in den karnevalistischen Ruhestand
Winrich Granitzka geht in den karnevalistischen Ruhestand... 

Original Kölner Hüttengaudi startet am Freitag!
Original Kölner Hüttengaudi startet am Freitag! Köln. Am Freitag,...
 

Kostümsitzung KG Drügge Pitter


Eine Sitzung "en unserer Sproch" Sitzung der KG "Pänz vun d'r Päädsbahn
Eine Sitzung "en unserer Sproch" Sitzung der KG "Pänz vun d'r... 

70 Jahre KAJUJA Köln 1. "Jeck es jeil"- Sitzung der KAJUJA
70 Jahre KAJUJA Köln 1. "Jeck es jeil"- Sitzung der KAJUJA... 

Jeck un Joot – immer wieder jeck un joot!
Jeck un Joot – immer wieder jeck un joot! Köln. Volles... 

Große Ehrenfelder KG Rheinflotte zeigt viel Neues
Große Ehrenfelder KG Rheinflotte zeigt viel Neues Köln. Die...

Prunk, Kostüme, Pänz und ein Geburtstag im Elferrat
Prunk, Kostüme, Pänz und ein Geburtstag im Elferrat Mer... 

Große Kostümsitzung der Großen Allgemeinen im Sartory
Große Kostümsitzung der Großen Allgemeinen im Sartory Köln. Am...

Als Botschafter des rheinischen Frohsinns in Franken unterwegs
Als Botschafter des rheinischen Frohsinns in Franken unterwegs... 

„Aussen Gold - Innen Herz“- Goldmarie feiert im Pullman
„Aussen Gold - Innen Herz“- Goldmarie feiert im Pullman... 


Ach wat wor dat fröher... Nostalgiesitzung der KG Treuer Husar
Ach wat wor dat fröher... Nostalgiesitzung der KG Treuer... 

Kölsche Madämcher: Bunte Kostüme für einen jecken Fastelovend
Kölsche Madämcher: Bunte Kostüme für einen jecken Fastelovend... 

Kostüm- und Prunk bei den Fidelen Fordlern
Kostüm- und Prunk bei den Fidelen Fordlern Köln. Nach der... 

Wo sich der Präsident eine Stunde Auszeit nehmen darf
Wo sich der Präsident eine Stunde Auszeit nehmen darf... 

Und das goldene Erdmännchen geht an… Traditionelle Benefiz-Kostümsitzung
Und das goldene Erdmännchen geht an… Traditionelle..


„Kölle Jeck – Live 2019“ Das Live-Party-Highlight am Karnevalsfreitag
„Kölle Jeck – Live 2019“ Das Live-Party-Highlight am... 

Karnevals-Einsingen mit Mathias Nelles
Karnevals-Einsingen mit Mathias Nelles Bonn. Am Samstag, 16....        

Tollitäten-Empfang der Bönnsche Chinese
Tollitäten-Empfang der Bönnsche Chinese Bonn. „Volles Haus“... 


Mädchensitzung der Lyskircher Junge von 1930 e. V.
Mädchensitzung der Lyskircher Junge von 1930 e. V. Köln. Am...
 

Happy Birthday Angela Stohwasser!
7. Februar 2019 Angela Stohwasser... 


5. Kindersitzung in Rodenkirchen
5. Kindersitzung in Rodenkirchen Köln. Endlich war es wieder...

Echt Kölsch kann man auch zweimal sein!!!
Echt Kölsch kann man auch zweimal sein!!! Echt Kölsch Sitzung II....   
    

Nicht nur die Uniform ist rot, auch ihr kölsches Herz
Nicht nur die Uniform ist rot, auch ihr kölsches Herz... 

Wenn die Kötterbüchs den Funken-Marsch rappelt!
Wenn die Kötterbüchs den Funken-Marsch rappelt! Start der... 


Rom bleibt dem Kölner Dreigestirn 2019 unvergessen
Rom bleibt dem Kölner Dreigestirn 2019 unvergessen...


Shoppen mit Live-Musik Erlebnisshopping bei Deiters XXL
Shoppen mit Live-Musik Erlebnisshopping bei Deiters XXL in... 


Kölsche-Fastelovend-Eck denkt an die Zukunft und nimmt eine Neue an Bord
Kölsche-Fastelovend-Eck denkt an die Zukunft und nimmt eine Neue an... 


Jüdischer Karnevalsverein in Köln gegründet: Kölsche Kippa Köpp e.V.
Jüdischer Karnevalsverein in Köln gegründet: Kölsche Kippa Köpp e.V.... 

Funkenkostümsitzung blau weiß – Programm vom Gürzenich bis in die Hofburg
Funkenkostümsitzung blau weiß – Programm vom Gürzenich bis in die... 
      

Blome Jeck 2019
Blome Jeck 2019 Köln. Am Sonntag startet die Kölner... 

KG Löstige Ubier feiern im Kongress-Saal ihre Kostümsitzung
KG Löstige Ubier feiern im Kongress-Saal ihre Kostümsitzung... 


Zwei Jecke, ein Gedanke - Prunksitzung der Großen Kölner
Zwei Jecke, ein Gedanke Prunksitzung der Großen Kölner von... 

Die Gunst der Stunde genutzt
Die Gunst der Stunde genutzt Große Kostümsitzung der Kölner... 


Klick uns an!
Gefällt Dir KFE? Dann sag es Deinen Freunden bei Facebook!
Geprüft
fototeam-besgen.de
Suchen:
Benutzerdefinierte Suche