Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Redaktionsleitung Angela Stohwasser und Reiner Besgen
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS

Vorstandswahl bei den Blauen Funken
Vorstandswahl bei den Blauen Funken - Standing Ovations für den... 
Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz
Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz...
Das Motto der Kölner Karnevalssession 2019 lautet: “Uns Sproch es Heimat”.
Das Motto der Kölner Karnevalssession 2019 lautet: “Uns Sproch es... 
Sessionshits von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!
Songs von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!...
Sofortzugriff auf alle Artikel
Datenschutzerklärung
Die aktuelle Datenschutzerklärung 
finden sie im Impressum!  
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf
Wat es loss!

Altstädter – Fußball Traditions-Cup 2018 am 30. Juni Sportpark Müngersdorf
Altstädter – Fußball Traditions-Cup 2018, am 30. Juni... 

15. Fastelovends-Classics unter dem Motto “Dat weed ne schöne Daach Tour“
Die Kölner Narren-Zunft von 1880 e. V. und die Altstädter Köln 1922 e.... 
Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz...
 
Musikkorps "Schwarz-Rot" Köln e.V. -- Das große Jubiläumskonzert "EIN..

KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf - Die Vierte
KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf - Die Vierte. Kartenvorverkauf hat..
.

Artikel zum Thema: 2018



  • mehr... (2580 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • Kommentare (0)
  • 317 mal gelesen

Damenparty der StattGarde - Hauptsache Man(n) ist Frau! (Köln und Umgebung)

Thema: 2018


Damenparty der StattGarde - Hauptsache Man(n) ist Frau!
Köln. Am 6. Januar hieß es zum zwölften Mal: HAUPTSACHE MAN(N) IST FRAU, denn ab 18:11 Uhr tauchten 400 "Damen" in edlen Roben, glitzernden Ballkleidern und in unendlicher Kreativität gefertigten Outfits auf, um im großen Ballsaal des Marriott Cologne die schrillste Party im kölschen Fasteleer zu feiern.
Präsident und Kapitän der StattGarde Colonia Ahoj, André Schulze Isfort, warwieder als StattGarde-Mariechen zu sehen und begrüßte seine schillernden Gäste, allesamt als Frauen, darunter zahlreiche Jecken befreundeter Gesellschaften, aber auch Prominenz, wie etwa Prinzen, Bauern und Jungfrauen ehemaliger Dreigestirne. Letztere sind Ehrenmitglieder der StattGarde und reisen rund ums Jahr im eigens für die Ex-Jungfrauen eingerichteten Ursula-Böötchen mit der maritimen Garde durch die karnevalistischen Gewässer.



Ehemalige Dreigestirne mischten sich unter die Damen und waren nicht gleich zu erkennen

mehr...


„Altstädter-Kostümsitzung“ im Maritim (Köln und Umgebung)

Thema: 2018

 
„Altstädter-Kostümsitzung“ am 06. Januar 2018
im Hotel Maritim,
Köln. Die Altstädter Köln 1922 eV nahmen am 6. Januar das Maritim-Hotel ein - wer den Aufzug der Altstädter erlebt hat, weiß, dass allein der Aufzug ein unvergesslicher Programmpunkt ist. Und wieder war im Publikum von Gästen erstaunt zu hören: Wie viele kommen denn da noch? Die passen ja gar nicht alle auf die Bühne!
Doch, sie passen, aber wenn alle drauf stehen, ist auch nicht mehr viel Luft. Doch vorher zeigte die Kinder- und Jugendtanzgruppe Kölsche Dillendöppcher e. V. ihr Können und was in der Session von ihnen zu sehen sein wird - und das begeisterte die Gäste im fast ausverkauften Maritim-Saal.
Das Korps mit Regimentsspielmannzug stand nach seinem Einzug auf der Bühne und das Publikum war erschöpfter als die Akteure und setzte sich in Erwartung auf das, was nun kommt. Doch da hatten sie nicht mit "Zementbüggel" Norbert Haumann, dem Sitzungsleiter, gerechnet, der noch einmal darum bat, aufzustehen und mit dem Sitznachbarn anzustoßen, da man mit diesem noch ein paar Stunden verbringen würde. Außerdem kündigte er an, dass es im Laufe der Sitzung noch einige Gelegenheiten geben würde, sich vom Sitz zu erheben.

mehr...


Bistro Sitzung Seventy 77 Seven (Köln und Umgebung)

Thema: 2018
 
 
Bistro Sitzung Seventy 77 Seven 
Sonntag 07.01.18 ab 11:11 Uhr (Einlass 09:30 Uhr) 
Kneipenkarneval zum anfassen...
 
Restkarten an der Tageskasse erhältlich! 
 
 


Ordensabend bei der G.M.K.G. (Köln und Umgebung)

Thema: 2018
 
 
Ordensabend bei der G.M.K.G.
Köln. Auch wenn alle aus der Reihe tanzen - die GMKG blieb ihrem Ordensabend wie gewohnt treu und das war gut so. An Stehtischen oder - zum Essen auch im hinteren Bereich mit Tischen und Stühlen - war es wieder Zeit, Gäste bei den Mülheimern zu sein. Der mittlerweile sehr beliebte lockere Ordensabend der Gesellschaft ist nicht nur eine Gelegenheit, das neue Magazin kennenzulernen, die Tänze der Rheinmatrosen zu genießen oder den Orden zu erhalten, sondern auch die, karnevalistische Freunde zu treffen und den einen oder anderen "Smalltalk" zu halten, der in der hektischen Zeit der Sitzungen oft zu kurz kommt. In der kurzen Session werden die nächsten Wochen wieder mal etwas stressiger sein, da die Termine sich in die kurze Zeit einfügen müssen. Deshalb - das spürte man sehr intensiv - war die Gelegenheit, sich zu unterhalten für die meisten Gäste sehr wichtig. Dass es für die Aktivitäten auf der Bühne nicht immer sehr schön für die Akteure ist, daran muss man sich wohl gewöhnen.


mehr...


Fahnenweihe im Kölner Dom (Köln und Umgebung)

Thema: 2018
 
 


Fahnenweihe im Kölner Dom
Köln. Am 04.01.18 fand die Fahnenweihe  u. a. auch der Kinder- und Jugend Tanzgruppe der KG Seiner Deftigkeit Kölsche Boor 1951 e. V. "Boore Pänz"  im Kölner Dom statt.
Die Fahne war ein Geschenk vom ehemaligen Bauern des Kölner Dreigestirns 2015 "Michael Müller" an die Pänz der KG.
Es herrschte absolutes Gänsehaut-Feeling bei der Weihe, als Domdechant Robert Kleine nicht nur die Fahne der "Boore Pänz", sondern auch die kleinen Tänzerinnen und Tänzer segnete.

mehr...


Neues Kölner Dreigestirn im Gürzenich proklamiert (Köln und Umgebung)

Thema: 2018
Neues Kölner Dreigestirn im Gürzenich proklamiert

Köln. Jetzt ist es endlich offiziell: Das neue Kölner Dreigestirn ist im Amt! Prinz Michael II. (Gerhold), Bauer Christoph (Stock) und Jungfrau Emma (Erich Ströbel) wurden bei der Proklamation im Gürzenich vom Publikum begeistert empfangen. Mit einem bunten und abwechslungsreichen Programm gab das Festkomitee Kölner Karneval an diesem Abend einen ersten Ausblick auf die Session 2018, die unter dem Motto „Mer Kölsche danze us der Reih” steht.

 


Nach der Vorstellung durch den neuen Festkomitee-Präsidenten Christoph Kuckelkorn und der anschließenden Proklamation durch Oberbürgermeisterin Henriette Reker konnte Prinz Michael seine Gefühle kaum in Worte fassen: „Für uns geht ein Traum in Erfüllung. Die nächsten Wochen werden für uns Drei eine einzigartige Erfahrung sein, dafür bedanken wir uns bei allen, die uns bis hierhin geholfen haben – allen voran unsere Nippeser Bürgerwehr”. Das Traditionskorps aus dem Kölner Norden stellt in dieser Session nach 1978, 1994 und 2003 zum vierten Mal in ihrer Geschichte das Dreigestirn. Während ihrer jecken Regentschaft werden die Drei neben über 400 Auftritten auf den Bühnen Kölns vor allem das Engagement für Ältere Menschen in den Vordergrund stellen und dabei mit dem Cura Colonia e.V. zusammenarbeiten.

Die Oberbürgermeisterin nutzte die Proklamation für einen humorvollen und natürlich kölschen Appell mit ernstem Hintergrund: Sie spielte auf die Vorfälle am 11.11. an, die mit Karneval nicht nur aus ihrer Sicht nichts zu tun haben: „Us der Reih ze danze hät nur dann Charme, wann die Reih och noch als Reih ze erkenne es. Dat müsse mer widder op de ‚Reih’ krieje.” Zur Umsetzung Ihrer Forderung nahm sie noch auf der Bühne die drei Regenten der kölschen Jecken in die Pflicht, die selbstverständlich zustimmten.

mehr...


Festkomitee Kölner Karneval präsentiert neues Bühnenbild (Köln und Umgebung)

Thema: 2018
 
 
Festkomitee Kölner Karneval präsentiert neues Bühnenbild für die Session 2018
LED-Verkleidung und Illuminationskonzept für den Großen Saal im Gürzenich 
Köln. Einen Tag vor der Proklamation des designierten Kölner Dreigestirns 2018 präsentierte Festkomitee-Präsident Christoph Kuckelkorn heute das neue Bühnenbild im Großen Saal des Gürzenichs. Mit kunstvollen Illuminationen und neuer LED-Verkleidung ist in der Session 2018 für jede Veranstaltung das richtige stimmungsvolle Setting möglich.

Im Mittelpunkt des Bühnenbildes steht wieder die große LED-Leinwand, die nach ihrer Premiere im letzten Jahr nun ein fester Bestandteil der karnevalistischen Bühne ist. Sie kann während der Session für individuelle Einspieler genutzt werden, die das Sessionsmotto oder Informationen der einzelnen gastgebenden Karnevalsgesellschaften zeigen. Umrahmt wird die LED-Wand von der Kölner Stadt-Kulisse sowie – passend zum diesjährigen Motto „Mer Kölsche danze us der Reih“ – von verschiedenen Tänzerfiguren in den Farben des Sessionsmottos.
 



v.l.n.r.: Festkomitee-Präsident Christoph Kuckelkorn mit Franz Josef Khalifeh (müllermusic), Herbert Geiss (Deiters) und Bernhard Conin (KölnKongress)

mehr...


Wenn die Mama stolz auf ihren Nachwuchs ist (Köln und Umgebung)

Thema: 2018


Wenn die Mama stolz auf ihren Nachwuchs ist
Biggi Fahnenschreiber-Depenheuer von der KG Alt Köllen v. 1883 e. V. ausgezeichnet
Köln. Zu Beginn des Jahres finden zahlreiche Appelle der Kölner Karnevalsgesellschaften statt, meist in den großen Sälen der Innenstadt. Doch manch eine Gesellschaft mag es etwas beschaulicher und dann zieht man ins Leonardo Hotel am Stadtwald, so wie die KG Alt Köllen v. 1883 e. V. Diese lud am 03.01.2018 zum Dreikünnige-Appell 2018 ein, der bedingt durch die kurze Session vor dem Dreikönigen-Tag stattfand.
Neben der Aufnahme neuer Mitglieder, der Verleihung des neuen Sessionsordens und zahlreicher Ehrungen stand eine Frau an diesem Abend ganz besonders im Mittelpunkt.



Die Grand-Dame des Kölner Karnevals, Ballettmeisterin Biggi Fahnenschreiber-Depenheuer, auch liebevoll „Mutter aller Mariechen“ genannt, erhielt aus den Händen von Präsident Prof. Dr. Rolf-Rainer Riedel die „Goldene Mütze“ der Gesellschaft für ihr Wirken im Kölner Karneval, das bis heute anhält. Die Laudatio hielt der 1. Vorsitzende Ernst Braun. Senatspräsident Gregor Berthold und Geschäftsführer Uwe Lüdemann überreichten Urkunde und Blumen an die Geehrte. Biggi Fahnenschreiber-Depenheuer ist trotz ihres (nicht zu glaubenden) Alters von jungen 86 Jahren immer noch aktiv im Tanzen und trainiert heute z. B. noch das Kölner Dreigestirn für seine Auftritte. Dieses Training hatte sie vor langer Zeit mit Ballettmeister Peter Schnitzler, einem weiteren Urgestein des Kölner Tanzes, ins Leben gerufen. Ihr ist es zu verdanken, dass es heute überhaupt noch Tanzgruppen im Karneval gibt. Seit nunmehr 70 Jahren ist sie im kölschen Fasteleer aktiv und das sicher noch viele viele Jahre, denn sie wollte während der Verleihung lieber tanzen, statt stillzustehen.

mehr...


Neppes opjepass! Et jeiht widder loss! Corps-Appell der Nippeser Bürgerwehr (Köln und Umgebung)

Thema: 2018

 
Neppes opjepass! Et jeiht widder loss!
Corps-Appell der Nippeser Bürgerwehr v. 1903 e. V.
Köln. Gerade ist das letzte „Stille Nacht...“ verklungen, da ertönt auch schon wieder ein altbekannter und langersehnter Ruf für die Straßen und Säle von Köln: „Kölle Alaaf!“. Am 2.Januar 2018, das Jahr ist gerade mal knapp 48 Stunden alt, zog es eine Heerschar von in orangen Uniformen gekleideter Herren, den Appelsinefunke, in den Saal des Pullman Cologne Hotels an der Helenenstraße.
Die Nippeser Bürgerwehr von 1903 e. V, hatte zum Corps-Appell geladen und neben dem Nippeser Traditionskorps zog es auch zahlreiche Herren und Damen zahlreicher Karnevalsgesellschaften, Medien und Politik in die Hofburg. Quasi war der Appell ein Probelauf für den kommenden Tag, denn die Bürgerwehr stellt in dieser Session das Kölner Dreigestirn.



Das letzte noch lebende Gründungsmitglied der Nippeser Bürgerwehr, Heinz-Günther Nippes, begrüßte die Gäste und übergab das Wort an Präsident Artur Tybussek, der unter den Gästen seine Präsidentenkollegen der Prinzengarde Köln von 1906 e. V., der  Ehrengarde der Stadt Köln v. 1902 e. V., der Bürgergarde blau-gold von 1904 e. V, der Altstädter Köln von 1922 e. V. und des Treuen Husar blau-gelb von 1925 e. V., sowie den Bürgermeister der Stadt Köln, Dr. Ralf Heinen, Bezirksbürgermeister der Innenstadt Andreas Hupke und den Leiter des Ordnungsamtes der Stadt Köln, Engelbert Rummel begrüßen konnte.

mehr...


Der Treue Husar startet mit Korpsappell in die Session (Köln und Umgebung)

Thema: 2018
 
 
Der Treue Husar startet mit Korpsappell in die Session
Köln. Mit einem traditionellen Korpsappell im Hotel Pullman Cologne ist die KG Treuer Husar Blau-Gelb von 1925 e. V. Köln in die Session gestartet. 22 neue Mitglieder begrüßt das Kölner Traditionskorps in seinen Reihen – darunter auch die neue Marie Clara Scheurer. Mit der Hand auf der Fahne haben sie geschworen, Griesgram und Muckertum zu bekämpfen und anderen Menschen stets Freude zu bereiten. Auftritte der Tanzgruppe Zunft Müüs und der stimmungsvollen Gulaschkapell sorgten für eine willkommene Abwechslung.




Präsident und erster Vorsitzender Markus Simonian und Kommandant Hartmut Kramer haben neben den Neumitgliedern verdiente Freunde und Förderer ehrenhalber in das Korps á la Suite der Gesellschaft aufgenommen. Zu ihnen gehören Hans-Georg Haumann, Präsident der EhrenGarde der Stadt Köln 1902 e.V., Hans Willy Fahnenbruck, Senatspräsident der Kölsche Funke rut-wieß vun 1823 e.V., Lutz Schade, Senatspräsident der Kölner Funken Artillerie blau weiß von 1870 e.V., das Ex-Dreigestirn mit Prinz Stefan Jung, Bauer Andreas Bulich und Jungfrau Stefan Knepper, Udo Beyers, Präsident des KKV Unger Uns sowie der Gastreiter und Trainer Jörg Herriger. Sie tragen nun den Titel „Rittmeister á la Suite“.
 

mehr...


Kötte för d'r Zoch in Köln-Kalk (Köln und Umgebung)

Thema: 2018
 
 
Kötte för d'r Zoch in Köln-Kalk
Köln. Um weiterhin zu gewährleisten, dass eine Tradition erhalten bleibt, "kötten" die Mitglieder vom Familije Stammdesch Köln-Kalk:
"Hallo ihr Lieben, wenn ihr uns seht, dann seid bitte so lieb, packt das Portemonnaie aus und spendet für den Dienstagszug! Wir sind für alle Spenden dankbar. Wenn nämlich nix mehr gemacht wird, geht wieder eine Tradition in den Veedeln kaputt.


mehr...


KFE hat Nachwuchs (Köln und Umgebung)

Thema: 2018
In eigener Sache:

Wir freuen uns, mit sofortiger Wirkung Nadine Sprung in unserem Redaktionsteam begrüßen zu dürfen. Nadine Sprung war schon als Pressesprecherin im Kölner Karneval tätig und bringt den richtigen Spaß an der Freud mit. Außer der karnevalistischen Aktivitäten für KFE betreibt sie eine eigene Homepage: "Köln und Mehr" http://redaktion-koelnundmehr.de ,wo sie über aktuelle kulturelle Veranstaltungen in Köln berichtet.



Luxuskreuzfahrtschiff spendet wertvolle Möbel an SBK Köln (Köln und Umgebung)

Thema: 2018

 
Luxuskreuzfahrtschiff spendet wertvolle Möbel an SBK Köln
Köln. Durch die Vermittlung und Unterstützung von dem Verein „Alles für Andere e. V.“ der sich für Menschen, die aufgrund von Behinderung, sozialer Benachteiligung oder persönlicher Schicksalsschläge Hilfe benötigen engagiert, sowie dem Präsidenten der KG Fidele Zunftbrüder, Theo Schäfges, der auch 2. Vorsitzender des KKK (Klub Kölner Karnevalisten) ist, hat heute Morgen am Rheinufer in Köln eine besondere Aktion stattgefunden.
Das Luxusflusskreuzfahrtschiff „Elegant Lady“ beendete in Köln seine Silvesterreise und soll dann direkt weiter in die Niederlande fahren, wo das Schiff auf einer Werft generalüberholt wird. Die Agentur und Kreuzfahrtgesellschaft Plantours aus Bremen hatte die Idee, ihre wertvolle Salonausstattung aus dem Schiff zu spenden. Schnell war ein Abnehmer gefunden.

mehr...


Eröffnung des „Kaatebus“ des Festkomitees auf dem Kölner Neumarkt (Köln und Umgebung)

Thema: 2018

Eröffnung des „Kaatebus“ des Festkomitees auf dem Kölner Neumarkt

Köln. Am Mittwoch, 3. Januar 2018 um 9:30 Uhr, ist es endlich wieder soweit: Der knallrote  „Kaatebus“ des Festkomitee Kölner Karneval öffnet auf dem Neumarkt seine Türen und bietet allen Jecken umfassende Angebote zu den vielen Karnevalsveranstaltungen in der Session 2018 an. Dazu zählen Karten für Veranstaltungen des Festkomitees und der angeschlossenen Kölner Karnevalsgesellschaften, Tribünenkarten für den Kölner Rosenmontagszug und die Schull- un Veedelszöch sowie die originalen Kölner Karnevalsprodukte des Festkomitees, wie z. B. Festabzeichen, Mottoschal, T-Shirts und vieles mehr.  

 

 


mehr...


„Wunschbaum für Kinderträume zu Weihnachten“ (Köln und Umgebung)

Thema: 2018
 
„Wunschbaum für Kinderträume zu Weihnachten“
Köln. Mit dem Erlös ihres weihnachtlichen Basars bescherten die Schmuckstückchen den Kindern der Ehrenfelder Arche (Christliches Kinder- und Jugendwerk e. V. in Köln-Ehrenfeld) fröhliche Weihnachten und erfüllten ihre Wünsche.
Hierfür haben sich die Kinder bereits aus einem umfangreichen Wunschkatalog, in dem verschiedene Dinge (z.B. Puppe, Stofftier, Lego, etc.) aufgeführt waren, ihren Wunsch ausgesucht und diesen auf einen Wunschzettel geschrieben. Diese wurden an einem Weihnachtsbaum aufgehängt und alle Besucher des Basars hatten so die Möglichkeit, die Aktion zu unterstützen.


mehr...



240 Artikel (10 Seiten, 25 Artikel pro Seite)

Wie späd is et?
Die letzten 50 aktuellen Artikel!
        



 


Sechste Mitgliederversammlung der Bönnsche Chinese
Sechste Mitgliederversammlung der Kultur- und Karnevals-Gesellschaft... 
      


Husaren Grün-Weiss feiern dreitägiges Sommerfest
Husaren Grün-Weiss feiern dreitägiges Sommerfest Siegburg. Zu... 


Große Dünnwalder KG: Hans-Jo Fichna neuer Präsident der Fidele Jonge
Große Dünnwalder KG: Hans-Jo Fichna neuer Präsident der... 


Altstädter – Fußball Traditions-Cup 2018 am 30. Juni Sportpark Müngersdorf
Altstädter – Fußball Traditions-Cup 2018, am 30. Juni... 


15. Fastelovends-Classics unter dem Motto “Dat weed ne schöne Daach Tour“
Die Kölner Narren-Zunft von 1880 e. V. und die Altstädter Köln 1922 e.... 


Titel wieder nach Köln geholt - Junior Twisters der Cheerleader des 1. FC Köln
Titel wieder nach Köln geholt Junior Twisters der Cheerleader des... 


Jahreshauptversammlung der KG Kölsche Lotterbove
Jahreshauptversammlung der KG Kölsche Lotterbove Köln. Am... 


Vorstandswahl bei den Blauen Funken
Vorstandswahl bei den Blauen Funken - Standing Ovations für den... 


Sommerfest der KG Seiner Deftigkeit Kölsche Boor
.....Die Veranstaltung wurde abgesagt........ 


Jahreshauptversammlung Stammtisch Kölner Karnevalisten 1951 e. V.
Jahreshauptversammlung Stammtisch Kölner Karnevalisten 1951 e. V.... 


Nachlese zur Jahreshauptversammlung der KG Blau-Rot 1969 e. V.
Jahreshauptversammlung der KG Blau-Rot 1969 e. V. Köln. Am... 


Veedelsparty der Domputzer
Veedelsparty der Domputzer Am 09.06.2018 starten die Domputzer... 


Sommerfest De Heinzelmännchen zo Kölle
Sommerfest De Heinzelmännchen zo Kölle Liebe Freunde,... 


Die Damen-KG 1. Kölsche Aape-Sitzung e.V. feiert ihr 10-jähriges Jubiläum
Viel Spaß und bunten Karneval feiern die Damen der 1. Kölsche... 


Jubiläums-Sommerfest der Siegburger Ehrengarde
Kinder, wie die Zeit vergeht! Die KG Siegburger Ehrengarde..


Frühjahrsball der Lesegesellschaft zu Köln von 1872
Frühjahrsball der Lesegesellschaft zu Köln von 1872 Köln.... 


Jahreshauptversammlung „Alles für andere“
Jahreshauptversammlung „Alles für andere“ - Positive Bilanz... 


Grielächer hatten Schwein!
Grielächer hatten Schwein! Köln. Die Grielächer trafen sich...


PREMIERE AM RheinEnergieSTADION (06.-08. Juli 2018)
PREMIERE AM RheinEnergieSTADION (06.-08. Juli 2018) Köln...
        


Mai-Schießen der Kölner Narren-Zunft bei den Düxer Schötze
Mai-Schießen der Kölner Narren-Zunft bei den Düxer Schötze... 


Musical „Dat kölsche Hotel“ in Buchholz im Saal Gasthaus Höfer
Das "Kölsche-Hotel-Team" vom 5.5. in Buchholz - gut gelaunt und mit viel... 


Bönnsche Chinese - Mitgliedertour nach Dietfurt
Kultur- und Karnevals-Gesellschaft Bönnsche Chinese e. V.... 


Mit kölscher Girl-Power zum Weltmeister-Titel
Mit kölscher Girl-Power zum Weltmeister-Titel Köln. Deutschland... 


Wir schicken Dennis in den Urlaub
Wir schicken Dennis in den Urlaub Köln. Die Kölsche Narren Gilde... 


56. Deepejasser Kirmes erwartet die Besucher!
56. Deepejasser Kirmes erwartet die Besucher! Eine Erfolgsstory...


Jahreshauptversammlung 2018 der Kölner KG Blomekörfge
Jahreshauptversammlung 2018 der Kölner KG Blomekörfge Hans Kürten...


Ein neuer Feldkaplan, eine neue Stola und eine neue Schwenkfahne
Regimentsmesse 2018 – Ein neuer Feldkaplan, eine neue Stola und...


Neuer geschäftsführender Vorstand bei der Großen Allgemeinen
Neuer geschäftsführender Vorstand bei der Großen Allgemeinen...   
    


Marc Schumacher neuer Tanzoffizier der KKG Nippeser Bürgerwehr von 1903 e. V.
Marc Schumacher neuer Tanzoffizier der KKG Nippeser Bürgerwehr von 1903...
 


GMKG übergibt Scheck für krebskranke Kinder
GMKG (Große Mülheimer Karnevalsgesellschaft) übergibt Scheck für... 


Sommerfest der KG Seiner Deftigkeit Kölsche Boor
Einladung zum Sommerfest 2018 Köln. Liebe Freunde der KG... 


LuPe Events startet in der Jungholzhalle in Meckenheim durch
LuPe Events startet in der Jungholzhalle in Meckenheim durch...


Jahreshauptversammlung der StattGarde Colonia Ahoj
Jahreshauptversammlung der StattGarde Colonia Ahoj Köln. Nachdem... 


Jahreshauptversammlung der KKG „Stromlose Ader“
Jahreshauptversammlung der KKG „Stromlose Ader“ e. V. von 1937...
 


Musical "Dat Kölsche Hotel" verlost Karten
Musical "Dat Kölsche Hotel" verlost Karten Buchholz. Es gibt... 


Treuer Husar - Spendenübergabe vom 05.04.2018/Kommandantur bestätigt
Treuer Husar - Spendenübergabe vom 05.04.2018/Kommandantur bestätigt... 


Kölner Narren Gilde und Höppemötzjer – Nächste Session getrennt unterwegs
Kölner Narren Gilde und Höppemötzjer – Nächste Session getrennt... 


15. Deutschen Meisterschaft für Männerballette
15. Deutschen Meisterschaft für Männerballette Sa. 02. und... 


Pützchens historische Jahrmarktsromantik auch in 2018
Pützchens historische Jahrmarktsromantik auch in 2018 Bonn.... 


Glückwunsch an den Chefredakteur aus Bonn


Herzlichen Glückwunsch!
Herzlichen Glückwunsch lieber Reiner! Gerne... 


Die KG Alt-Köllen vun 1883 e.V. hat neue Tanztrainer für beideTanzgruppen
Die KG Alt-Köllen vun 1883 e. V. hat neue Tanztrainer für beide...


Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz
Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz...


Kölner KG Blomekörfge: Präsident Reinhold Masson zurückgetreten
Kölner KG Blomekörfge: Präsident Reinhold Masson zurückgetreten... 


Musical "Dat Kölsche Hotel" gastiert in Buchholz
Musical "Dat Kölsche Hotel" gastiert in Buchholz... 


Tag der offenen Tür am 13. Mai im Kölner Karnevalsmuseum
Tag der offenen Tür am 13. Mai im Kölner Karnevalsmuseum Köln.... 


Blaue Funken: “Uns Marie hät ne neue Jung“
“Uns Marie hät ne neue Jung“ Der neue Tanzoffizier der...
 


Musikkorps "Schwarz-Rot" Köln -- Das große Jubiläumskonzert
Musikkorps "Schwarz-Rot" Köln e.V. -- Das große Jubiläumskonzert "EIN... 


Eine Ära endet, doch die Tradition lebt durch Erinnerung weiter!
Eine Ära endet, doch die Tradition lebt durch Erinnerung weiter!... 


Casting (Tryout) bei den Cheerleaders des 1. FC Köln
Casting (Tryout) bei den Cheerleaders des 1. FC Köln Köln. Im... 


Poppelsdorfer Schloss-Madämchen und Schloss-Junker
Poppelsdorfer Schloss-Madämchen und Schloss-Junker wiederholen ihr... 


Historischer Jahrmarkt in Beuel vom 16. März bis 22. April
Historischer Jahrmarkt in Beuel vom 16. März bis 22. April Bonn....


Klick uns an!
Bestellen Sie Ihre Karnevalsfotos bei KFE!

Bestellen Sie Ihre

Karnevalsfotos bei KFE!

Aussuchen, bestellen, bezahlen!

Fotos kommen mit der Post!

 Sie wollen mehr wissen?

Klicken Sie das Foto an! 

Gefällt Dir KFE? Dann sag es Deinen Freunden bei Facebook!
KFE auf Facebook

Besuchen Sie doch mal KFE auf Facebook!

Hier finden Sie auch weitere Fotos und Veranstaltungshinweise

Geprüft
fototeam-besgen.de
Suchen:
Benutzerdefinierte Suche