Kölsche Fastelovend Eck

Redaktionsleitung Angela Stohwasser und Reiner Besgen

Wir sind umgezogen: 

Neue Redaktionsadresse 

Redaktion Kölsche-Fastelovend-Eck. Alfred-Delp-Str. 35, 53840 Troisdorf

Telefon 02241 9444031 E-Mail: Redaktion@Fototeam-Besgen.de

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Wat es loss!
 

 

 

 

DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS

 

Sofortzugriff auf alle Artikel
Datenschutzerklärung
Die aktuelle Datenschutzerklärung 
finden sie im Impressum!  
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf
Lesezeit ca. 1 Minute

Auch in Corona-Zeiten stehen echte Fründe zesamme

2020

Auch in Corona-Zeiten stehen echte Fründe zesamme.
Köln.
In kleinster Besetzung und unter Einhaltung aller Hygiene-Vorschriften, dafür in luftiger Höhe, nämlich auf dem Vierungsturm des Kölner Doms, überreichte "UNGER UNS" - Präsident Udo Beyers einen weiteren Spendenscheck in Höhe von 6.666,66 Euro an den Ehrenpräsidenten des Zentral-Dombau-Vereins von 1842, Michael H. G. Hoffmann unter Aufsicht von Dombaumeisters Peter Füssenich.
Es ist der 11. Spendenscheck aus der Aktion des KKV "UNGER UNS" von 1948 e. V. und dem ZDV zur Unterstützung der Restaurierungsarbeiten am Dom unter dem Motto „...damit der Dom uns bleibt!“

 


Nachdem bereits die Restaurierungen einer Bahn des Adam-Fensters und der Figur Leo des Großen durch Spenden realisiert werden konnten, hat der Kölner Karnevals-Verein "UNGER UNS“ von 1948 e. V. die Patenschaft für die Restaurierung der über 10,5 m hohen Fiale „B 9“ des Südquerhauses übernommen. Bei der Fiale B 9 handelt es sich um eine von 40 großen Fialen, die das Hochschiffdach entlang der Dachgalerie umstehen. Die Fiale ist durch Bombensplitter und Verwitterung schwer geschädigt und wird mit finanzieller Hilfe des KKV "UNGER UNS" restauriert.


Redaktion des KKV "UNGER UNS" von 1948 e. V.

Auch in Corona-Zeiten stehen echte Fründe zesamme

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Linkempfehlung

Diesen Artikel weiter empfehlen: