Kölsche Fastelovend Eck

Redaktionsleitung Angela Stohwasser und Reiner Besgen

Wir sind umgezogen: 

Neue Redaktionsadresse 

Redaktion Kölsche-Fastelovend-Eck. Alfred-Delp-Str. 35, 53840 Troisdorf

Telefon 02241 9444031 E-Mail: Redaktion@Fototeam-Besgen.de

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Wat es loss!
 

 

 

 

DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS

 

Sofortzugriff auf alle Artikel
Datenschutzerklärung
Die aktuelle Datenschutzerklärung 
finden sie im Impressum!  
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf
Lesezeit ca. 1 Minute

Bits für Kids - 1.Damengarde Coeln unterstützt Schulkinder mit Notebooks

2020

Bits für Kids
1.Damengarde Coeln unterstützt Schulkinder mit Notebooks

Köln. Corona zeigt es deutlich: die digitale Ausstattung der Schulen könnte besser sein und bei weitem nicht jedes Kind kann auf das für digitales Lernen notwendige technische Equipment zurückgreifen. Zugleich liegen in vielen Haushalten nicht mehr benutzte, aber noch voll funktionsfähige und oft nicht mal sonderlich alte Notebooks und Tablets herum. 
„Digitales Lernen wird gerade in der Corona-Pandemie immer wichtiger für Kinder, aber leider fehlt es in vielen Familien und Schulen an der notwendigen Ausstattung. Gerade bei sozial schwachen Kindern führt dies oft zu einem Bildungsrückstand“, so Ute Zimmermann, Mitglied im Corps à la Suite der Damengarde. Warum also nicht die Geräte sammeln und den Schülern, bzw. Schulen zur Verfügung stellen? Das fragte sich die Damengarde. Aber wie bei den tatkräftigen Damen üblich, wurde nicht lange überlegt und der Frage folgen nun direkt Taten:
Die 1. Damengarde Coeln 2014 e. V. sammelt ab sofort Laptops und Tablets als Spende für Kölner Schulen. Die Geräte sollten gut erhalten und voll funktionstüchtig inklusive des erforderlichen Zubehörs (Akku, Ladekabel) sein. Die Geräte werden vor Weitergabe an die Schulen technisch überprüft und vorbereitet, wozu natürlich auch eine vorherige Datenlöschung gehört. Kontakt kann über charity@damengarde-coeln.de aufgenommen werden.


Bits für Kids - 1.Damengarde Coeln unterstützt Schulkinder mit Notebooks

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Linkempfehlung

Diesen Artikel weiter empfehlen: