Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Redaktionsleitung Angela Stohwasser und Reiner Besgen
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS

Festkomitee Kölner Karneval und Deiters stellen Mottoschal 2019 vor
Festkomitee Kölner Karneval und Deiters stellen Mottoschal 2019 vor...

Das designierte Kölner Kinderdreigestirn stellt sich und sein neues Zuhause vor
Neue Session, neue Heimat: Das designierte Kölner...

Festkomitee Kölner Karneval bringt Kalender heraus
Zur Unterstützung des Veedelskarnevals: Festkomitee... 


Jecke Püngel e. V. mit Kölsche Weihnachtstön wieder in Buchholz
Jecke Püngel e. V. mit Kölsche Weihnachtstön wieder in Buchholz... 


Neuer Prinzenführer nach zwölf Jahren: Rüdiger Schlott übergibt an Marcus Heller
Neuer Prinzenführer nach zwölf Jahren: Rüdiger Schlott übergibt Amt an... 

Fastelovend ist wichtiger als WM – zumindest in Kölle! - Jan und Griet 2019
Fastelovend ist wichtiger als WM – zumindest in Kölle! Vorstellung... 

Vorstandswahl bei den Blauen Funken
Vorstandswahl bei den Blauen Funken - Standing Ovations für den... 
Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz
Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz...
Das Motto der Kölner Karnevalssession 2019 lautet: “Uns Sproch es Heimat”.
Das Motto der Kölner Karnevalssession 2019 lautet: “Uns Sproch es... 
Sessionshits von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!
Songs von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!...
Sofortzugriff auf alle Artikel
Datenschutzerklärung
Die aktuelle Datenschutzerklärung 
finden sie im Impressum!  
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf
Wat es loss!

Konzert im Friseursalon mit DieDREI.1
Konzert im Friseursalon mit DieDREI.1 Bonn. LuPe Events... 

"Hallebad Alaaf" - Rein ins Kostüm, aber nicht ins Wasser!!!
"Hallebad Alaaf" - Rein ins Kostüm, aber nicht ins Wasser!!!... 

EHRENGARDE DER STADT BONN lädt ein zur AFTER-MARKT-PARTY
EHRENGARDE DER STADT BONN lädt ein zur... 

Neues Konzept bei der Püngel-Weihnacht „Op dem Weihnachtsmaat in Buchholz“
Neues Konzept bei der Püngel-Weihnacht „Op dem Weihnachtsmaat in... 

Neues Konzept bei der Püngel-Weihnacht „Op dem Weihnachtsmaat in Troisdorf“
Neues Konzept bei der Püngel-Weihnacht „Op dem Weihnachtsmaat in... 
 
CHEVALIERS VON CÖLN 2009 e. V. Charity Karnevals Party Neue Location!
CHEVALIERS VON CÖLN 2009 e. V. laden ein zur Charity... 
Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz...
 
Musikkorps "Schwarz-Rot" Köln e.V. -- Das große Jubiläumskonzert "EIN..

KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf - Die Vierte
KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf - Die Vierte. Kartenvorverkauf hat..
.

Querbeat live auf Musikwagen im Rosenmontagszug - Brings im Karnevalsmuseum

2018
Querbeat live auf Musikwagen im Rosenmontagszug - Brings spielt im Kölner Karnevalsmuseum

•    Street Gigs zum zweiten Mal im Kölner Karneval
•    Mix aus Tradition und Moderne im Rosenmontagszug
•    Livestream in 360 Grad transportiert Kulturgut Karneval über die Grenzen Kölns

Nach der erfolgreichen Premiere der Street Gigs im und um den Rosenmontagszug  im  vergangenen Jahr folgt in dieser Session die Fortsetzung: Die Kölner Brassband Querbeat wird auf einem eigenen Wagen im Kölner Rosenmontagszug mitfahren und Hunderttausende Jecken an der Zugstrecke mit Live-Musik versorgen. Im Anschluss an den Rosenmontagszug gibt zudem die Kölschrockband Brings ein 90-minütiges Konzert in der Eventhalle des Kölner Karnevalsmuseums.

Beide Konzerte zeigen, dass sich Brauchtum und moderne Entwicklungen des Karnevals keinesfalls ausschließen, sondern sich gegenseitig ergänzen. „Diese Kombination aus moderner Karnevalsmusik und traditionellen Elementen gerade beim Rosenmontagszug soll auch junge Leute für das Kulturgut Karneval begeistern und an den Karneval, wie wir in verstehen, heranführen“, erklärt Christoph Kuckelkorn, Präsident des Festkomitees Kölner Karneval. „Wir sind sehr offen für neue Entwicklungen und moderne Technik. Die Welt entwickelt sich schließlich weiter - und natürlich auch der Kölner Karneval.“

Die Konzerte werden wie im vergangenen Jahr im Rahmen der Telekom Street Gigs veranstaltet und mit 360-Grad-Kameras ins Internet übertragen. Damit wird der Rosenmontag nicht nur für die Kölner etwas ganz Besonderes, sondern ist für Jecken überall erlebbar. Die Telekom unterstützt diesen Weg. „Wir freuen uns, dass wir die Kooperation mit dem Festkomitee fortsetzen können. Mit der Übertragung der Live-Auftritte von Brings und Querbeat, zeigen wir genau das, was den Karneval weltweit ausmacht“, erklärt Michael Schuld, Leiter Kommunikation und Vertriebsmarketing der Telekom Deutschland. „Karnevalsbegeisterte in ganz Deutschland und solche, die es werden wollen, sind herzlich eingeladen, hautnah dabei zu sein.“



Und Querbeat verspricht den Fans, alles zu geben: „Rosenmontag, die Telekom Street Gigs und Querbeat - das passt. Wir sind mucho motiviert, Jung und Alt auf mindestens 360 Grad einzuheizen. Wir machen aus dem Wagen ein fahrendes Festival.“
Beide Konzerte werden am Rosenmontag auf www.magenta-musik-360.de übertragen. Querbeat ist von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr zu sehen, um 19.30 startet die Übertragung des Brings-Konzertes. Wer abends im Kölner Karnevalsmuseum live dabei sein möchte, kann noch Karten gewinnen unter https://www.telekom-streetgigs.de oder www.facebook.com/koelnerkarneval.de. Kaufen kann man die Tickets nicht.

Querbeat live auf Musikwagen im Rosenmontagszug - Brings im Karnevalsmuseum

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Linkempfehlung

Diesen Artikel weiter empfehlen: