Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Redaktionsleitung Angela Stohwasser und Reiner Besgen
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS

Das Motto der Kölner Karnevalssession 2019 lautet: “Uns Sproch es Heimat”.
Das Motto der Kölner Karnevalssession 2019 lautet: “Uns Sproch es... 
Sessionshits von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!
Songs von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!...
Sofortzugriff auf alle Artikel
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf
Wat es loss!

KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf - Die Vierte
KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf - Die Vierte. Kartenvorverkauf hat..
.

ROSENMONTAGSZUG und FISCHESSEN mit CHINESISCHEM NEUJAHRSFEST

2018
 



ROSENMONTAGSZUG und FISCHESSEN mit CHINESISCHEM NEUJAHRSFEST der Kultur- und Karnevals-Gesellschaft Bönnsche Chinese e. V.
Bonn.Die Bönnsche Chinese rüsten zum 190-jährigen Bonner Zugjubiläum kräftig auf.
Mit erstmaliger Unterstützung der Faschingsfreunde „Bayrisch-Chinesen aus Dietfurt a. d. Altmühl“ sowie den Freunden der „1. Bonner Hunnenhorde – Herren der Pferde“ und des „Tangsoo Bonn Sportverein“, bringen sie diesmal 3 Wagen, einige Attraktionen wie Chinesischer Kaiser aus Dietfurt, SECHTI, Großdrache und rund 200 Fußgruppenteilnehmer auf den Zugweg.


 

 
Nach dem Zug treffen sich die Dietfurter und Bonner Teilnehmer im China Restaurant Chengdu in der Bonner Innenstadt (Kesselgasse) zum feiern.
Zum Fischessen und Chinesischem Neujahrsfest laden die Bönnsche Chinese am Donnerstag, den 15. Februar 2018 – Beginn: 19:00 Uhr (Einlass: 18:00 Uhr) in ihr Vereinslokal Kaiser Garden nach Bornheim-Hersel ein.
Anmeldungen zum Fischessen sind möglich über die Geschäftsstelle der KKG Bönnsche Chinese e. V., Telefon: 0228 9663093 oder per Email: info@boennschechinese.de.

Werner Knauf – 1. Vorsitzender
 

ROSENMONTAGSZUG und FISCHESSEN mit CHINESISCHEM NEUJAHRSFEST

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Linkempfehlung

Diesen Artikel weiter empfehlen: