Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Redaktionsleitung Angela Stohwasser und Reiner Besgen
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS


Neuer Prinzenführer nach zwölf Jahren: Rüdiger Schlott übergibt an Marcus Heller
Neuer Prinzenführer nach zwölf Jahren: Rüdiger Schlott übergibt Amt an... 

Fastelovend ist wichtiger als WM – zumindest in Kölle! - Jan und Griet 2019
Fastelovend ist wichtiger als WM – zumindest in Kölle! Vorstellung... 

Vorstandswahl bei den Blauen Funken
Vorstandswahl bei den Blauen Funken - Standing Ovations für den... 
Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz
Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz...
Das Motto der Kölner Karnevalssession 2019 lautet: “Uns Sproch es Heimat”.
Das Motto der Kölner Karnevalssession 2019 lautet: “Uns Sproch es... 
Sessionshits von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!
Songs von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!...
Sofortzugriff auf alle Artikel
Datenschutzerklärung
Die aktuelle Datenschutzerklärung 
finden sie im Impressum!  
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf
Wat es loss!
Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz...
 
Musikkorps "Schwarz-Rot" Köln e.V. -- Das große Jubiläumskonzert "EIN..

KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf - Die Vierte
KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf - Die Vierte. Kartenvorverkauf hat..
.

Traditionelle Kostümsitzung der K. G. Alt Severin

2018


 Der Stolz der Gesellschaft: Die eigene Tanzgruppe

Traditionelle Kostümsitzung der K. G. Alt Severin
Köln. Die traditionelle Kostümsitzung der K.G. Alt-Severin e. V. 1951 – mit den Winzern und
Winzerinnen vun d’r Bottmüll fand am Freitag, den 2. Februar 2018 traditionsgemäß in der Wolkenburg statt.
Mit ca. 430 Gästen war sie erfreulicherweise ausverkauft. Schon beim ersten Programmpunkt, den Räubern, zeigten die Gäste, dass sie in super Feierlaune sind und machten es den ersten Künstlern im Programm leicht, denn es wurde stehend mitgesungen, geklatscht und begeistert gefeiert. Wie Udo Jansen, seit Juni 2017 Präsident der Gesellschaft, begrüßte im Anschluss an den gelungenen Auftritt der Räuber voller Stolz die eigene Tanzgruppe und betonte, dass Tanzgruppen auch seiner Meinung nach auf jede Sitzung gehören. Dass es der Gesellschaft damit ernst ist, zeigte, dass zum Ende der Sitzung eine weitere Tanzgruppe, die Lyskircher Hellige Knäächte un Mägde, ebenfalls auf dieser Bühne zu sehen waren.

 

Die Räuber heizten den Gästen schon als erster Programmpunkt kräftig ein

Diesem Publikum, dass auch bei der Tanzdarbietung kräftig mitfeierte, war es zu gönnen, dass gleich danach das Kölner Dreigestirn seine Aufwartung machte und auch hier flogen ihnen die Sympathien hundertfach entgegen.
Nach der Gruppe Miljöh kam dann die Gesellschaft auf die Bühne, von denen diese Session das Dreigestirn gestellt wird: Die Nippeser Bürgerwehr – und wer einmal den Aufzug der Appelsinefunke erlebt hat, weiß, dass eine Bühne wie in der Wolkenburg für sie nicht ausreicht und ein paar Gardisten immer vor der Bühne stehen müssen.
De Boore waren dann die letzte Band vor zwei Rednern, denen das Publikum nun seine Aufmerksamkeit schenken durfte: Martin Schopps und Bernd Stelter.



Präsident Udo Jansen war zufrieden mit der Sitzung, den Gästen und dem gesamten Ablauf

Wer jetzt aber nach den Lyskirchern noch nicht genug hatte, konnte im Erdgeschoß der Wolkenburg noch bei der Alfter-Sitzungs-Party kräftig weiterfeiern.

Text und Fotos: KFE
 
Hier unser Fotoalbum
Einfach das Foto anklicken
Kostümsitzung Alt Severin 2018


 

Traditionelle Kostümsitzung der K. G. Alt Severin

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Linkempfehlung

Diesen Artikel weiter empfehlen: