Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Redaktionsleitung Angela Stohwasser und Reiner Besgen
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS


Musical „Dat kölsche Hotel“ in Buchholz im Saal Gasthaus Höfer
Das "Kölsche-Hotel-Team" vom 5.5. in Buchholz - gut gelaunt und mit viel... 
Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz
Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz...
Das Motto der Kölner Karnevalssession 2019 lautet: “Uns Sproch es Heimat”.
Das Motto der Kölner Karnevalssession 2019 lautet: “Uns Sproch es... 
Sessionshits von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!
Songs von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!...
Sofortzugriff auf alle Artikel
Datenschutzerklärung
Die aktuelle Datenschutzerklärung 
finden sie im Impressum!  
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf
Wat es loss!

56. Deepejasser Kirmes erwartet die Besucher!
56. Deepejasser Kirmes erwartet die Besucher! Eine Erfolgsstory...
15. Deutschen Meisterschaft für Männerballette
15. Deutschen Meisterschaft für Männerballette Sa. 02. und... 

Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz
Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz...
 
 
Musikkorps "Schwarz-Rot" Köln -- Das große Jubiläumskonzert
Musikkorps "Schwarz-Rot" Köln e.V. -- Das große Jubiläumskonzert "EIN..

KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf - Die Vierte
KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf - Die Vierte. Kartenvorverkauf hat..
.

Kindersitzung in Köln-Rodenkirchen

2018
 
 
Kindersitzung in Köln-Rodenkirchen
Köln. Die vierte Kindersitzung in Folge eröffnete Markus Stoffels, der Präsident des „Großen Rates“ der KKG Fidele Zunftbrüder von 1919 e. V., in der ausverkauften Aula des Gymnasiums in Rodenkirchen.



Durch das Programm führte der junge Moderator Philip Bolz, der als erstes die Tanzgruppe „Kölsche Ströppcher“ ansagte, wo die Mädchen und Jungen auf der Bühne ihr Können zeigten und das Publikum so überzeugten, dass sie sich gleich dieerste Rakete verdienten. Als dann Clown Olli auf die Bühne kam, gab es kein halt mehr für die kleinen Gäste und freuten sich riesig über die Darbietung des Clowns. Die Stimmung wurde noch größer als der Olli der Clown, zusammen mit den schönen kostümierten kleinen Jecken eine Polonäse durch den Saal führte und erteilte den Präsidenten Theo Schäfges der Fidele Zunftbrüder von 1919 e. V. den Auftrag, jedes Kind mit einem Handklatsch zu begrüßen, Schäfges befand sich in einer schweißtreibende Aktion.
 

 


Die Musikkapelle „Los Krawallos“ , sieben junge Leute, spielten  Kölsche Lieder zum Mitsingen, für die kleinen und großen Gäste. In der Pause konnte sich die Kinderschar mit „FC-Hennes“,  reichlich amüsieren.
Die Kindertanzgruppe „Kölsch Hännesche“ zeigten ihr Können vor dem Publikum so überzeugend, dass sie erst nach mehreren Zugaben, die Bühne verlassen konnten.



Höhepunkt an diesem Nachmittag, war als das „Kinderdreigestirn“ in den Saal einmarschierte und ob Klein oder Groß, die Begeisterung war Ohrenbetäubend.
Auch diese Kindersitzung war wiedermal eine schöne Veranstaltung der Zunft. 

Text: Andreas Wolff
Fotos: Klaus Burschardt
 

Kindersitzung in Köln-Rodenkirchen

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Linkempfehlung

Diesen Artikel weiter empfehlen: