Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Redaktionsleitung Angela Stohwasser und Reiner Besgen
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS

Jecke Püngel e. V. mit Kölsche Weihnachtstön wieder in Buchholz
Jecke Püngel e. V. mit Kölsche Weihnachtstön wieder in Buchholz... 


Neuer Prinzenführer nach zwölf Jahren: Rüdiger Schlott übergibt an Marcus Heller
Neuer Prinzenführer nach zwölf Jahren: Rüdiger Schlott übergibt Amt an... 

Fastelovend ist wichtiger als WM – zumindest in Kölle! - Jan und Griet 2019
Fastelovend ist wichtiger als WM – zumindest in Kölle! Vorstellung... 

Vorstandswahl bei den Blauen Funken
Vorstandswahl bei den Blauen Funken - Standing Ovations für den... 
Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz
Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz...
Das Motto der Kölner Karnevalssession 2019 lautet: “Uns Sproch es Heimat”.
Das Motto der Kölner Karnevalssession 2019 lautet: “Uns Sproch es... 
Sessionshits von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!
Songs von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!...
Sofortzugriff auf alle Artikel
Datenschutzerklärung
Die aktuelle Datenschutzerklärung 
finden sie im Impressum!  
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf
Wat es loss!
Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz...
 
Musikkorps "Schwarz-Rot" Köln e.V. -- Das große Jubiläumskonzert "EIN..

KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf - Die Vierte
KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf - Die Vierte. Kartenvorverkauf hat..
.

Kölsche Madämcher: Kinder Fastelovend zusammen

2018
 
 
Kölsche Madämcher: Kinder Fastelovend zusammen
Köln.  „Fastelovend zusammen“ hieß es wieder für bedürftige Pänz mit und ohne Handicap, die zur Kinderkostümsitzung nach Köln Mülheim eingeladen waren. Eintrittskarten gab es keine zu kaufen, hier war jedes Kind ein VIP.
Beim tradionellen Kinderfastelovend der Kölsche Madämcher war für alles gesorgt. Lediglich die gute Laune mussten die farbenfroh kostümierten Pänz mitbringen. Es war ein Fest mit mutigen Indianern, Funkemariechen und gefürchteten Superhelden.
Souverän moderierten Philipp Lutter und Madämcher Präsidentin Gabriele P. Gérard-Post das bunte und abwechslungsreiche Programm.



 
Als Eisbrecher eröffneten die Schnäuzer Pänz der KG UHU den Nachmittag und begeisterten mit ihren etwas anderen Tanzeinlagen zu flotter Karnevalsmusik. Anschließend unterhielt DJ Hansi die Kinder zwischen den Programmpunkten mit Karnevalsmusik. Langeweile – Fehlanzeige.



Ein Highlight war der Besuch des Kölner Kinderdreigestirns. Prinz Balthazar I., Bauer Kai und Jungfrau Marie begeisterten ihre Untertanen mit dem gesungenen und getanzten diesjährigen Mottolied. Welches Kind träumt nicht davon einmal Prinz, Bauer oder Jungfrau zu sein?
Zwischendurch wurden die Kehlen geölt und die kleinen Jecken stärkten sich mit Kuchen, Würstchen und anderen Leckereien.



In diesem Jahr traten die Marons gemeinsam mit der großen Kinder- und Jugendtanzgruppe des Reiter-Korps „Jan von Werth“ auf und sangen erfrischend Kölsche Lieder.
Zum Finale ließen die 4 Jungs von Fiasko die Kinder noch einmal richtig aufdrehen: Sänger Daniel hatte Geburtstag und bekam erst einmal ein tolles Ständchen. Es wurde gesungen, gelacht und geschunkelt. Zum Abschluss standen sie gemeinsam mit tanzenden Kindern auf der Bühne. Die Kids fühlten sich pudelwohl.



Die strahlenden Kinderaugen beim Abschied bewiesen, dass die jecken Pänz wieder voll auf ihre Kosten gekommen waren.

Text und Fotos: De Kölsche Madämcher e. V.
Michaela Gust-Sánchez, Pressesprecherin

Kölsche Madämcher: Kinder Fastelovend zusammen

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Linkempfehlung

Diesen Artikel weiter empfehlen: