Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Blitz
Beachten Sie bitte auch die Anzeigen!
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS

MIR ALL SIN KÖLLE – Tausende demonstrieren bunt und friedlich
MIR ALL SIN KÖLLE – Tausende demonstrieren bunt und friedlich im Inneren... 

Nach Ostern ist vor Weihnachten! Wieder „En Kölsche Weihnachtsfeier“ in der KÜZ
Nach Ostern ist vor Weihnachten! Wieder „En Kölsche Weihnachtsfeier“ in... 

14. Deutsche Meisterschaft der Männerballette
14. Deutsche Meisterschaft der Männerballette... 

Karin Katharina Köppen -- Stolz, ne Kölsche zo sin och zur Weihnachtszick
Karin Katharina Köppen - Stolz, ne Kölsche zo sin och zur... 

Christoph Kuckelkorn ist neuer Präsident des Festkomitee Kölner Karneval
Christoph Kuckelkorn ist neuer Präsident des Festkomitee Kölner Karneval... 

Mister 100%- Christoph Kuckelkorn zum neuen Präsidenten des Festkomitee gewählt
Mister 100%- Christoph Kuckelkorn zum neuen Präsidenten des Festkomitee... 
Sofortzugriff auf alle Artikel
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf
Bitte beachten Sie auch unsere Anzeigen!

Große Holzwurmsitzung wird 69 Jahre alt

2017
 
Große Holzwurmsitzung wird 69 Jahre alt
Köln. zum 69. Mal konnte man die Fidelen Holzwürmer in dieser Session im Kristallsaal der KölnMesse antreffen. Auch in diesem Jahr moderierte Walter Passmann die Sitzung, hier bereits zum 12. Mal - und wieder einmal vor ausverkauftem Saal.
Als Schulkinder zeigten sich die Elferratsmitglieder - passend zum Motto der Session - 5 Frauen und 5 Männer bildeten den Elferrat der Holzwürmer.



Doch bevor sie sich auf ihre Plätze in der Elferratsklasse begeben konnten, musste noch eine andere wichtige Sache erledigt werden: Die „Fidelen Holzwürmer“ wollen auch etwas für uns „kölsche Pänz“ tun.
Im Festheft wurde bereits über „HöVi-Land“ berichtet, dort können Kinder viel Spaß haben, denen es nicht ermöglicht werden kann, in den Ferien in den Urlaub zu fahren. Damit sie trotzdem schöne Ferien verleben können, organisiert die „Ökum. Ferienspielaktion HöVi-Land“ für die Kinder ein Ferienprogramm. Damit dies auch weiterhin möglich ist, überreichten die Holzwürmer eine Spende in Höhe von 500,-- €. Die Herren Andreas Hildebrand und Michael Sebastian nahmen die Spende für „Hövi-Land“ auf der Bühne am Anfang der Sitzung persönlich entgegen.
 



 
Nach der erfolgreichen Spendenübergabe konnten die Gardisten der Ehrengarde nun den Saal belegen und das Publikum mit ihrem Programm samt Tanzpaar erfreuen.



Kasalla, die Tanzgruppe Kölsch Hänneschen und die Paveier konnten ebenfalls mit Musik und Tanz erfreuen und für die beliebte Rede im Karneval sorgten Guido Cantz und Volker Weininger.
Der diesjährige Orden der „Fidelen Holzwürmer“ nimmt Bezug auf das aktuelle Motto. Der Orden wurde wieder einmal entworfen von der „Kreativabteilung“ Gina Boisserée, unterstützt von ihrer „Muse Michael“…. Was haben alle Kinder dieser Welt gemeinsam? Eine Mutter! Und die Mutter aller Kölner ist natürlich Mutter Colonia. Da sich bei den Fidelen Holzwürmern alles um Wurm und Würmscher dreht, ist Mutter Colonia die Schutzherrin der Würmcher. Sie trägt die Kleinen im Arm, sie wird gekrönt von einem Würmchendiadem und der Damenorden als Wappenschild von Köln wird neugierig von einem fidelen Würmchen erkundet. Die Fidelen Holzwürmer behaupten nicht ohne Stolz, dass dieser Orden wieder einmal einer der schönsten, wenn nicht der schönste Orden der Session ist.
Im zweiten Teil startete man mit den Höhnern und dann versuchte Klaus Rupprecht wieder einmal, den frechen Willi zu mehr Disziplin zu überreden, was ihm aber wieder einmal nicht so recht gelang.



Jürgen Leber, Pressesprecher der Holzwürmer, zeigte uns den Gutschein für Guido Cantz, einen personifizierten IKEA-Gutschein für den Werbeträger von Porta... ein kleiner Spaß, den Guido versteht...

Die „Fidelen Holzwürmer“ liessen es sich natürlich nicht entgehen, Karl-Heinz (Charly) Brand von den Räubern ein Abschiedsgeschenk zu überreichen und auch Guido Cantz wurde für sein „Silberjubiläum“ mit einem originellen Präsent überrascht. Er hat in den letzten Monaten Werbung für Porta-Möbel gemacht. Damit er nicht vergisst, dass es auch noch andere Möbelhäuser gibt, erhielt er eine personifizierte Gutscheinkarte von IKEA über 25 Euro, mit der er nun etwas Schönes kaufen kann.



Walter Passmann... ein Sitzungspräsident in Aktion

Nach dem Höhepunkt jeder Sitzung, dem Kölner Dreigestirn, gab es wieder Humor vom Feinsten, denn Martin Schopps plauderte aus seinem Leben als Lehrer, wo viele Gäste so manches aus der Realität wiedererkannten.
Mit der Micky-Brühl-Band ging eine gelungene Sitzung dem Ende zu und die Gäste hatten nun die Möglichkeit, im Foyer noch Karnevalsdisco mit Martin Hardenacke zu erlegen.
Als Orchester mit dem richtigen Tusch an der richtigen Stelle hatten die Holzwürmer das Orchester Frank Maubach gewählt.



Der Familienbetrieb um Antje Kessel funktioniert bestens, während Antje selber noch in der Flora "orgelte", wurde sie von ihrer Tochter im Kristallsaal vertreten

Es lohnte sich wieder einmal, die "Fidelen Holzwürmer" zu besuchen.

Text: Angela Stohwasser
Fotos: Reiner Besgen, Angela Stohwasser
 
 
Unser Fotoalbum!

Große Holzwurmsitzung wird 69 Jahre alt

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Linkempfehlung

Diesen Artikel weiter empfehlen: