Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Redaktionsleitung Angela Stohwasser und Reiner Besgen
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS
Auf geht’s zur Weihnachtshow vom Chor Jecke Püngel in Buchholz
Auf geht’s zur Weihnachtshow vom Chor Jecke Püngel „Op dem... 


Neuer Prinzenführer nach zwölf Jahren: Rüdiger Schlott übergibt an Marcus Heller
Neuer Prinzenführer nach zwölf Jahren: Rüdiger Schlott übergibt Amt an... 
Das Motto der Kölner Karnevalssession 2019 lautet: “Uns Sproch es Heimat”.
Das Motto der Kölner Karnevalssession 2019 lautet: “Uns Sproch es... 
Sessionshits von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!
Songs von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!...
Sofortzugriff auf alle Artikel
Datenschutzerklärung
Die aktuelle Datenschutzerklärung 
finden sie im Impressum!  
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf
Wat es loss!
 
Sitzungszirkus in der traditionsreichen Volksbühne am Rudolfplatz
Sitzungszirkus in der traditionsreichen Volksbühne am Rudolfplatz..

Neues Konzept bei der Püngel-Weihnacht „Op dem Weihnachtsmaat in Buchholz“
Neues Konzept bei der Püngel-Weihnacht „Op dem Weihnachtsmaat in... 
 
CHEVALIERS VON CÖLN 2009 e. V. Charity Karnevals Party Neue Location!
CHEVALIERS VON CÖLN 2009 e. V. laden ein zur Charity... 
  
KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf - Die Vierte. Kartenvorverkauf hat...

Jecker Härefröhschobbe der KG Rheinflotte

2017
Jecker Härefröhschobbe der KG Rheinflotte
330 Gäste besuchen Herrensitzung – tolles Programm mit Kasalla, Tanzcorps Rheinflotte und Domstädtern – Festkomitee-Ehrungen für Rolf Kläser und Dieter Heilig
Köln. Die KG Rheinflotte startete am 15. Januar 2017 mit dem „Härefröhschobbe met Gedöns“ in die neue Session. Rund 330 Herren folgten der Einladung ins Leonardo Royal Hotel in Lindenthal und kamen voll auf ihre Kosten. Nach dem Einmarsch der Plaggeköpp gemeinsam mit dem Dreigestirn aus Spich sorgten "Die Cöllner" für einen weiteren stimmungsgeladenen Auftakt der Veranstaltung. Mit den Palm Beach Girls und dem Tanzcorps der Rheinflotte gab es im weiteren Verlauf direkt zwei Augenschmäuse für die Gäste zu sehen. Mitsingen war angesagt beim wundervollen Auftritt von Kasalla. Und mit Klaus und Willi, sowie den Domstädtern erlebte die Herrensitzung einen standesgemäßen Abschluss.



Geehrt wurden im Rahmen der Sitzung zwei langjährige und verdiente Mitglieder der KG Rheinflotte. Rolf Kläser erhielt den Orden des Festkomitees Kölner Karneval in Gold, Dieter Heilig den Festkomitee-Orden in Silber, die von Michael Kramp als Vertreter des Festkomitees überreicht wurden. Rolf Kläser und Dieter Heilig sind schon mehrere Jahrzehnte an Bord der Rheinflotte aktiv und hatten dabei verschiedene Ämter inne. In all den Jahren ist es ihnen auch gelungen, die Rheinflotte erfolgreich an der einen oder anderen gefährlichen Klippe vorbei zu schiffen.



Am späteren Nachmittag endete der Härefröhschobbe mit glücklichen Gesichtern – nicht nur bei den beiden Geehrten, sondern auch bei vielen unserer Gäste.

Text und Fotos: Christoph Klink, Pressesprecher KG Rheinflotte
 

Jecker Härefröhschobbe der KG Rheinflotte

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Linkempfehlung

Diesen Artikel weiter empfehlen: