Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Blitz
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS

Prinz Balthazar I., Bauer Kai und Jungfrau Marie regieren die Kölschen Pänz
Das designierte Kölner Kinderdreigestirn 2018:... 

Wir trauern um unseren guten Freund Wilfried Schmitt
Wir trauern um unseren guten Freund Wilfried Schmitt 25.... 

Die „Appelsinefunke“ stellen das designierte Kölner Dreigestirn 2018
Die „Appelsinefunke“ stellen das designierte Kölner Dreigestirn 2018...

KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf.
KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf. Köln. Auch im...
Sofortzugriff auf alle Artikel
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf

KG Löstige Flägelskappe aus Köln Sürth bekommt eigene „Fernsehsitzungen“

2015
 
 

KG Löstige Flägelskappe aus Köln Sürth bekommt eigene „Fernsehsitzungen“
Köln. In Zeiten in denen Karnevalsvereine zunehmend über sinkende Mitgliedszahlen sowie fehlenden Nachwuchs im Verein und rückläufige Besucher ihrer Sitzungen verzeichnen müssen,gibt es glücklicherweise auch noch Ausnahmen. Die KG Löstige Flägelskappe aus Köln Sürth ist eine solche Ausnahme.
Der Vorstand unter dem Vorsitz des Präsidenten Günter Mullerij freut sich über die stetig wachsenden Mitgliedszahlen (die Marke von 200 Mitgliedern ist bald erreicht) und auch über den zunehmenden Nachwuchs. „Immer mehr jüngere Menschen engagieren sich aktiv in unserem Verein, besuchen regelmäßig unsere Veranstaltungen und haben Spaß daran.
Und mit neuen Mitgliedern kommen auch immer wieder neue, kreative Ideen, die das Vereinsleben bereichern. So ist es nicht verwunderlich, dass die Gesellschaft aus dem Kölner Süden auch neue, zeitgemäße Wege geht.

 
Die beiden Damensitzungen der KG am 22. und 24. Januar 2016 sind mit jeweils rund 1.000 Gästen zum Teil schon seit Anfang 2015 ausgebucht. Damit auch die Jecken, die nicht als Gast vor Ort dabei sein können dennoch ein kleines Bisschen von der einmaligen Stimmung in dem großen Festzelt auf dem Sürther Marktplatz mitbekommen können, werden die beiden Damensitzungen 2016 live übertragen.
Der neue Internet TV-Sender MUXX.tv überträgt erstmals in der Geschichte des Karnevals eine Sitzung live in HD-Qualität und das nicht nur regional sondern weltweit! Die Sitzung ist dann über MUXX.tv auf den meisten neuen Smart TV-Geräten, Smartphones, Tablets sowie PCs mit Internetanschluss zu empfangen und danach für die Dauer von einem Jahr in der Online-Mediathek des Senders jederzeit kostenfrei abrufbar.
„Wir wollen mit diesem Projekt den Karneval im Allgemeinen und natürlich auch konkret bei uns im Kölner Süden der ganzen Welt ein Stückchen näher bringen“ meint Carsten Hoss, Literat der KG und gleichzeitig Gesellschafter der MUXX Media Group sowie der Künstleragentur Rheinland-Gastspiele.
Das ist natürlich auch eine große technische Herausforderung. Es muss vor Ort eine gute Internetverbindung oder ausreichend Platz für eine mobile SAT-Sendestation vorhanden sein, viele hundert Meter Kabel müssen im Zelt verlegt, ferngesteuerte Kameras und Bildschirme montiert, ein Sendeplan erstellt werden und vieles mehr.
Dennoch freuen sich die KG und die auftretenden Künstler auf die Realisierung des Projekts, dessen Kosten ausschließlich durch die Vermarktung von TV-Werbung gedeckt werden und die Vereinskasse bzw. Mitgliedsbeiträge der KG nicht belasten.

Carsten Hoss, Pressekontakt
 

KG Löstige Flägelskappe aus Köln Sürth bekommt eigene „Fernsehsitzungen“

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Linkempfehlung

Diesen Artikel weiter empfehlen: