Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Blitz
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS

Reinschnuppern und bei den Weihnachtsshows dabei sein
Reinschnuppern und bei den Weihnachtsshows dabei sein... 

Eine 14 jährige Ära geht beim Festkomitee Kölner Karneval im Oktober zu Ende.
Eine 14 jährige Ära geht beim Festkomitee Kölner Karneval im Oktober zu... 
 
DER „GROSSE“ KÖLSCHE COUNTDOWN
DER „GROSSE“ KÖLSCHE COUNTDOWN Wenn sich de Familisch triff... 

MARCEL KAPPESTEIN WIRD NEUER KOMMANDANT DER PRINZEN-GARDE!
MARCEL KAPPESTEIN WIRD NEUER KOMMANDANT DER PRINZEN-GARDE!... 

Jahreshauptversammlung der KG Alt-Severin wählt neuen Präsidenten!
K. G. Alt-Severin e. V. 1951 mit den Winzern und Winzerinnen vun d’r...

Meisterschaft Deutscher Männerballette wieder ein voller Erfolg
Meisterschaft Deutscher Männerballette wieder ein voller Erfolg... 

20 Jahre Medienklaaf - Ein Jubiläum mit einer "tollen Truppe"
20 Jahre Medienklaaf - Ein Jubiläum mit einer "tollen Truppe"...
  
 
"En-Kölsche-Weihnachtsfeier" zum ersten Mal in Buchholz
"En-Kölsche-Weihnachtsfeier" zum ersten Mal in Buchholz... 
 
Nach Ostern ist vor Weihnachten! Wieder „En Kölsche Weihnachtsfeier“ in der KÜZ
Nach Ostern ist vor Weihnachten! Wieder „En Kölsche Weihnachtsfeier“ in... 
Sofortzugriff auf alle Artikel
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf

Brauchtumsabend der KG RMD von 1861 e. V.

2015
 
In die neue Session startete die KG Rosen-Montags-Divertissementchen von 1861  e. V. mit einem Brauchtumsabend
Diese für den Verein traditionelle Veranstaltung fand im Turm der Blauen Funken statt.
Für beste Unterhaltung sorgte Michael Hehn als „Dä Nubbel“ und bescherte rund hundert RMD-Mitgliedern samt Ehrengästen eine Sternstunde des Karnevals mit einer grandiosen Reimrede.



Karin Fürhaupter wurde der Spendenscheck von Präsident "REX" Udo Marx für die "Kölner Tafel e.V." in Höhe von 3.000 Euro überreicht.
Text und Foto: Oliver Kamphausen, RMD 1861 e. V.
 

Brauchtumsabend der KG RMD von 1861 e. V.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Linkempfehlung

Diesen Artikel weiter empfehlen: