Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Blitz
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS

Prinz Balthazar I., Bauer Kai und Jungfrau Marie regieren die Kölschen Pänz
Das designierte Kölner Kinderdreigestirn 2018:... 

Wir trauern um unseren guten Freund Wilfried Schmitt
Wir trauern um unseren guten Freund Wilfried Schmitt 25.... 

Die „Appelsinefunke“ stellen das designierte Kölner Dreigestirn 2018
Die „Appelsinefunke“ stellen das designierte Kölner Dreigestirn 2018...

KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf.
KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf. Köln. Auch im...
Sofortzugriff auf alle Artikel
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf

Bönnsch-Chinesische Weihnachtsfeier

2015
 
 
Bönnsch-Chinesische Weihnachtsfeier
Bonn. Über 80 Mitglieder und Freunde der Kultur- und Karnevals-Gesellschaft Bönnsche Chinese e. V. waren am 7. Dezember 2015 zur vierten Weihnachtsfeier in das Vereinslokal Kaiser Garden nach Bornheim-Hersel gekommen.
Für weihnachtliche Geschichten, Musik und Gesang sorgten Melitta Klein, die Präsidentin des Damenkomitees Bönnsche Mädche, Niklas Cacciapuoti und Werner Müller. Auch der Nikolaus (Christoph Schada) aus Lengsdorf hatte einiges in köstlicher Reimform zu erzählen und verteilte Geschenke an Kinder und Erwachsene.
Ferner wurden auf der Weihnachtsfeier mit der Fu-Lu-He GmbH - Jian Jun Fu aus Mönchengladbach; Shangmei Hung (Bahn Hotel) aus Düsseldorf; Walter Hirschmann (Automobilkaufmann im Ruhestand) aus Bonn und Emanuel Weber (Generalagentur SIGNAL IDUNA) aus Bornheim vier neue Senatoren in den Senat der Gesellschaft aufgenommen. Ihnen wurde vom Vorsitzenden Werner Knauf, sowie vom Präsidenten Jin Jian Shu eine Urkunde und eine Mütze überreicht. Zuvor waren vom Senat und Vorstand Walter Hirschmann zum Senatspräsidenten und Chang Shu Wu zum Stellvertreter gewählt worden. 



Nikolaus Christoph Schada mit dem Ehrenrat und Senator Heinz Egon Abels

 
Mit Walter Hirschmann hat eine weitbekannte „Bonner Karnevalsgröße“ die Senatsführung der Bönnsche Chinese übernommen. Der Automobilkaufmann im (Un)Ruhestand führte 20 Jahre als Kommandant die Ehrengarde der Stadt Bonn an und ist seit 2012 Ehrenkommandant. Ferner ist er Vorsitzender der Hardtberger Senatoren.
Der stellvertretende Senatspräsident Chang Shu Wu betreibt ein großes Kaufhaus in Mayen. 
Der Bönnsche Chinese-Senat besteht nun aus 19 Senatorinnen und Senatoren (9 chinesische und 10 deutsche), die den Verein ideell und finanziell unterstützen.



Der neue Senatspräsident Walter Hirschmann (2. v. l.) im Kreise der anwesenden Senatorinnen und Senatoren

Auch drei neue Mitglieder schlossen sich am Abend der Weihnachtsfeier dem noch jungen Verein (gegründet 2012) an, dessen Mitgliederzahl sich nun auf über 240 erhöht hat.

Text und Fotos: Werner Knauf, 1. Vorsitzender

Bönnsch-Chinesische Weihnachtsfeier

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Linkempfehlung

Diesen Artikel weiter empfehlen: