Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Redaktionsleitung Angela Stohwasser und Reiner Besgen
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS


 
Kölle meets Buchholz – Singt mit bei kölschen Hits... 
 
Sessionshits von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!
Songs von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!...
Sofortzugriff auf alle Artikel
Datenschutzerklärung
Die aktuelle Datenschutzerklärung 
finden sie im Impressum!  
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf
Wat es loss!

Artikel zum Thema: 2015



  • mehr... (3587 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • Kommentare (0)
  • 2705 mal gelesen

Benefiz-Aktion und Ausstellung Schokobilder im Krebelshof Worringen (Köln und Umgebung)

Thema: 2015
 
Am 30.05.2015: Benefiz-Aktion und Ausstellung Schokobilder im Krebelshof Worringen
Schokostars - Kölsche Bands und Künstler des Karnevals zeigen sich von ihrer Schokoladenseite
Köln. Bereits im Herbst 2014 hatten sich viele Musiker und Künstler des Kölner Karnevals in die Hand des Fotografen Michael Jäger begeben, um sich in gänzlich ungewohnter Manier mit Schokolade schminken, verzieren und ablichten zu lassen. Die Idee dahinter: die Bilder sollten versteigert werden und der Erlös einem sozialen Zweck zukommen, Kindern aus Köln, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen.
Aus organisatorischen Gründen konnte die Ausstellung und Versteigerung der Bilder jedoch nicht wie geplant schon im letzten Jahr stattfinden.

Hans Süper in Schokolade - da freut sich so mancher Fan, der ihn eh zum Anbeißen findet...
 

mehr...


Kölner Husaren wählen neuen Vorstand (Köln und Umgebung)

Thema: 2015
 
 
Kölner Husaren wählen neuen Vorstand
Köln. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Kölner Husaren-Korps von 1972 e. V. am 08.05.2015 wurde turnusmäßig nach drei Jahren ein neuer Vorstand gewählt.
Nach den Rückblicken der Vorstandsmitglieder zum vergangenen Jahr ging es zur Wahl des neuen Vorstandes.
Nach 13 Jahren hat sich Peter Klein als Präsident nicht mehr zur Wahl gestellt. „Mein Leben hat sich verändert, ich gehe andere Wege und möchte in Zukunft nur noch Karneval feiern, nicht aber organisieren.“, so Peter Klein. Er wird dem Korps jedoch als inaktiver Husar erhalten bleiben!

mehr...


Älteste Bürgerin Windecks ist jetzt 103 Jahre alt (Rhein-Sieg u. Bonn)

Thema: 2015
Die älteste Bürgerin Windecks Margarethe ("Grete") Kindermann ist jetzt 103 Jahre alt -Geburtstagskind hatte am Sonntag, 3.5.2015 Geburtstag und feierte im Dattenfelder Hof
Windeck-Dattenfeld. Margarethe (Grete) Kindermann ist älteste Einwohnerin der Gemeinde Windeck. Am 3. Mai wurde sie 103 Jahre alt. "Krieg und Elend, Hungersnot, manches Freundes frühen Tod, doch sie haben durchgehalten, ja das haben sie die Alten...." heißt es in einem Gedicht von Theodor Storm. Diese Zeilen besagen auch einiges aus der Lebensgeschichte des Geburtstagskindes.
Auch mit 103 Jahren liest sie  regelmäßig ihre Tageszeitung und lässt sich dabei von nichts und keinem ablenken. Grete Kindermann sieht auch Fernsehen und interessiert sich für Politik.


mehr...


Frank Remagen mit dem Kulturpreis Minerva Colonia geehrt (Köln und Umgebung)

Thema: 2015
Frank Remagen mit dem Kulturpreis Minerva Colonia geehrt
Köln. Im Rahmen einer festlichen Gala wurde der Unternehmer und ehemalige Präsident der Ehrengarde der Stadt Köln mit dem von der Lesegesellschaft zu Köln e. V. gestifteten Kulturpreis Minerva Colonia geehrt. Nachdem Lese-Präsident Egon Michelske einige Ehrengäste wie die 1.Bürgermeisterin der Stadt Köln, Elfie Scho-Antwerpes oder den Vorstandsvorsitzenden der Rheinenergie, Dieter Steinkamp, persönlich begrüßt hatte, betonte er in seiner Ansprache vor allem das soziale Engagement des Preisträgers.


mehr...


Altstädter-Literaten nun im Doppelpack (Köln und Umgebung)

Thema: 2015
 
 
Altstädter-Literaten nun im Doppelpack
Köln. Langjährige Erfahrung kann von Nutzen sein. Und so war es eine zukunftsorientierte und vorausschauende Entscheidung, ein junges Mitglied des Altstädter-Reservekorps an die Seite von Literat Hubert Koch, der sich seit mehr als 30 Jahren für die Programme des grün-roten Traditionskorps verantwortlich zeigt, zu stellen: Martin Zylka, 32 Jahre jung, gelernter Veranstaltungskaufmann und  als Stellvertreter der Geschäftsführung seit 10 Jahren für die Künstleragentur  Go GmbH/alaaaf.de tätig.


mehr...


Ein Jahr Troisdorfer Karnevalsmuseum! Am Samstag, 09.05.2015 hatte der Festaussc (Rhein-Sieg u. Bonn)

Thema: 2015
 
 
Ein Jahr Troisdorfer Karnevalsmuseum!
Troisdorf. Am Samstag, 09.05.2015 hatte der Festausschuss Troisdorfer Karneval e. V. (FTK) die Förderer und Presse geladen, um den Erfolg des Museums Revue passieren zu lassen. 
Holger Bultmann berichtete über den schönen Erfolg im ersten Jahr. Er und Dieter Gattinger haben dort tolle Arbeit geleistet und hierfür bedankte sich der Präsident des FTK Hans Dahl ganz herzlich und wies nochmals darauf hin, dass das Museum für den Erhalt des Brauchtums unabdingbar ist. Wie sonst können wir unseren Nachkommen das Brauchtum vermitteln?

mehr...


Altstädter Köln eröffnen die „Karneval-Golf-Saison“ wieder für den guten Zweck (Mal nicht Karneval!)

Thema: 2015
 
 

Altstädter Köln eröffnen die „Karneval-Golf-Saison“ wieder für den guten Zweck
Köln. Zwei Tage nach Christi Himmelfahrt, am Samstag, den 16. Mai, lädt das Kölner Traditionskorps zum ersten „karnevalistischen“ Golfturnier in diesem Jahr ein.
Rund 150 Golfer und Gäste, nicht nur aus der Karnevalsszene, waren pro Turnier im vergangenen Jahr ebenfalls für den Guten Zweck mit dabei. So soll es auch jetzt wieder sein.
Das erste Turnier findet auf „Gut Grossenbusch“ dem „Golf Course Bonn“ in Sankt Augustin bei Bonn statt. Dort treffen sich an diesem Tag nicht nur Mitglieder der Karnevalsgesellschaften sondern auch Freunde, Förderer und liebe Gäste zu einem entspannten Tag in herrlicher Umgebung. An drei festen und einer mobilen Versorgungsstation werden die Spieler und Zuschauer mit Getränken aller Art und bester Verpflegung verwöhnt.
Ein köstliches Spargelbuffet und die Siegerehrung mit vielen schönen Preisen werden dann am Abend einen unvergesslichen Golftag mit den Altstädtern im wunderschönen Clubhausrestaurant ausklingen lassen. Ausklingen ist dann auch wörtlich zu nehmen, denn im Rahmen der Abendveranstaltung wird der Auftritt von Hannes Blum (Blom un Blömcher) wieder ein Höhepunkt sein. Bereits in den vergangenen Jahren, wohl bemerkt ohne Gage, sorgte er für ganz besondere Momente und hatte den Veranstaltungen einen karnevalistischen Glanz verliehen. Darüber hinaus ist es in diesem Jahr gelungen, die nicht nur bei Golfern bekannte Gruppe „Die Bogey Boys“ zu verpflichten.
 
                                                                             

mehr...


Mairadtour der KG UHU und J'UHU Jahreshauptversammlung (Mal nicht Karneval!)

Thema: 2015
 
 
Mai-Radtour der KG UHU
Köln. Am 01. Mai fand die traditionelle Familienradtour der KG UHU statt.
Bei schönem Wetter und mit über 80 Teilnehmern ging es vom Vereinslokal Werk2 am Marktplatz zunächst nach Refrath zur Saale Mühle. 
Dort gab es den ersten selbst organisierten Stopp mit Kölsch in der freien Natur.
In einem weiten Bogen ging es zurück nach Delbrück und durch den Mielenforst wo ein weiterer Stopp erfolgte.
Die Tour endete am nachmittag in der Strunde bei Grillfleisch und kalten Getränken "Em Höttchen“.


mehr...


Chor „Jecke Püngel“ startet mit den Proben für die Weihnachtsshow! (Rhein-Sieg u. Bonn)

Thema: 2015


Oberlarer Chor „Jecke Püngel“ startet mit den Proben für die Weihnachtsshow!

Troisdorf-Oberlar. Der Troisdorf-Oberlarer Chor „Jecke Püngel“ startet ab sofort mit den Proben für die Weihnachtsshow. Interessierte Sängerinnen und Sänger, die Spaß und Lust an Kölsche Leedcher haben, können gerne noch mitmachen. Selbstgeschriebenes und bekannte Kölsche Weihnachtslieder stehen jetzt auf dem Probenplan. Neben der großen Weihnachtsshow 2015 am 28. und 29. November mit King Size Dick und Thomas Cüpper „Et Klimpermännchen“ als Gästen in der Sieglarer KÜZ, gibt es noch zwei weitere Termine, am 21. und 22. November in Siegburg. Geprobt wird jeden Mittwoch von 19 Uhr bis 20.30 Uhr im Probenraum Lindlaustr. 31 (Ehemals Möbel Fömpe, Eingang durch die Passage) 53842 Troisdorf-Oberlar. Kontakt über Reiner Besgen 0151/2641 3543 oder Email Weihnachtsshow-Jecke-Puengel@t-online.de Dort können auch noch Karten für die Weihnachtsshow bestellt werden.


Tanz in den Mai im Kölner Senatshotel (Köln und Umgebung)

Thema: 2015


Tanz in den Mai am 30.04.2015 im Kölner Senatshotel
Oldie-Party der „Kleinen Erdmännchen“ mit bekannten Musikern
Köln. Der 1981 gegründete eingetragene Verein „Kleine Erdmännchen“ (Kölsche für Kölsche,www.kleine-erdmännchen.de) hatte zum Tanz in den Mai bzw. zur Oldie-Party am 30. April 2015 im Kölner Senatshotel eingeladen. Der Einladung folgten mehrere Hundert Gäste aller Altersgruppen,die einen Abend der besonderen Art erleben durften.
Das abendfüllende Programm wurde von Manfred Eupen (Pressesprecher) zusammengestellt. Die Moderation übernahm im Wesentlichen der 1. Vorsitzende Peter Kerscher.

mehr...


Blomekörfge wählen neuen Senatsvorstand (Köln und Umgebung)

Thema: 2015

Neuer Senatsvorstand gewählt
Bei der Senatsversammlung des Senates der KKG Blomekörfge 1867 e. V. am 17. April 2015  wurde der Senatsvorstand neu gewählt. 
In den Senatsvorstand gewählt wurden

Reinhold Masson als Senatspräsident

Er bleibt weiterhin Präsident der KKG Blomekörfge 1867 e.V. 
Uschi Teuber als Senats-Vizepräsidentin

Maria Mersmann als  Senats-Schatzmeisterin

Damit zeigen wir auch als Senat einer Kölner Karnevalsgesellschaft wieder einmal die Gleichberechtigung im ‚Kölsche Fasteleer‘. In unserer Familiengesellschaft wurde schon immer die Gleichberechtigung großgeschrieben. 

Wilfried Schmitt, Geschäftsführer + Pressesprecher der KKG Blomekörfge 1867 e. V.


Jahreshauptversammlung KG Schlenderhaner Lumpe (Köln und Umgebung)

Thema: 2015
 
 
Jahreshauptversammlung 2015 - KG Schlenderhaner Lumpe e. V. im Umbruch!
Köln. Bereits im letzten September auf der JHV 2014 wurde die Verjüngung des Vorstandes eingeläutet. Ernst Joachim Wechsler (30 Jahre im Vorstand) stellte sein Amt des Geschäftsführers zur Verfügung und wurde von Sven Küpper abgelöst. Auf der JHV am 15.04.2015 stellte das langjährige Vorstandsmitglied (41 Jahre im Vorstand) und Präsident der letzten 24 Jahre, Wolfgang Brock, sein Amt zur Verfügung.



Hellmut Schramm                               Wolfgang  Brock

Mit Hellmut Schramm wurde ein erfahrenes Vorstandsmitglied zum neuen Präsidenten gewählt. Seit 1984 bekleidete er das Amt des Schatzmeisters, seit 2006 ist er Vorsitzender und wird dieses Amt auch noch in der Zukunft ausfüllen. Ihm zur Seite konnte Marc Michelske (32 Jahre jung) als Vizepräsident in den Vorstand aufrücken. Marc Michelske wird in Zukunft als Justitiar und Sitzungsleiter fungieren.

mehr...


Rheinflotte trauert um Rudi Spiegel (In stillem Gedenken )

Thema: 2015


mehr...


StattGarde eröffnet ihre Bootschaft (Köln und Umgebung)

Thema: 2015
 
Köln. Seit ihrer Gründung in 2003 wächst die StattGarde Colonia Ahoj stetig. Was vor 12 Jahren mit 12 jecken Idealisten begonnen hat, ist heute eine etablierte Gesellschaft im Kölner Karneval mit 500 aktiven und passiven Mitgliedern. „Wir haben eine Größe erreicht“, erklärt Präsident André Schulze Isfort, „mit der der Verein nicht mehr allein ehrenamtlich geführt werden kann“. Zur Unterstützung in verwaltungstechnischen Aufgaben wurde daher die vereinserfahrene Inge Pesch aus Bickendorf als Bürokraft eingestellt, die tageweise in der neu eingerichteten Bootschaft der StattGarde in der Alexianerstraße dem Vorstand zuarbeitet.


mehr...


Ehrengarde lädt zum Tanz-Casting ein (Rhein-Sieg u. Bonn)

Thema: 2015
 
 


Ehrengarde lädt zum Tanz-Casting ein
Tanzcorps der gelb-schwarzen Garde sucht Verstärkung in allen Altersklassen
Siegburg. Karneval ist das ganze Jahr – zumindest für die aktiven Tänzerinnen und Tänzer der K. G. Siegburger Ehrengarde e. V. Bereits wenige Wochen nach Aschermittwoch hat sich das Trainer-Team zusammengesetzt und mit der Choreographie, sowie der Musikauswahl für die Auftritte in der kommenden Session begonnen. Sowohl das Kinder- und Jugendtanzcorps als auch die Seniorengarde freut sich jetzt schon darauf, mit ihrem Können auch in den nächsten Monaten wieder ihr Publikum zu begeistern.


mehr...


„De Heinzelpänz zo Kölle“ Hurra mer sin do! (Köln und Umgebung)

Thema: 2015


„De Heinzelpänz zo Kölle“ Hurra mer sin do!
Köln. Am 17. März haben wir den Grundstein für unsere neue Kindertanzgruppe „De Heinzelpänz zo Kölle“ gelegt und starteten auch gleich zun ersten Training. Unter der Leitung von Stefanie Klusendick und Regine Faßbender wollen wir den Pänz mit Freude und Spaß den karnevalistischen Tanz mit all seinen Facetten wie Choreographien, akrobatischen Elementen und Hebefiguren vermitteln.
Für uns steht die Nachwuchsförderung im Kölner Karneval im Vordergrund, um Kinder ab 5 Jahre spielerisch an die Karnevalsbühnen heranzuführen. Zu Beginn werden die Kinder bei Nachmittagsveranstaltungen mit der großen Tanzgruppe auf die Bühnen ziehen und dort als Kulisse und mit kleinen Tänzen das Publikum begeistern und so langsam daran gewöhnt, auf der Bühne zu stehen. Außerdem werden sie gemeinsam mit den „Großen“ beim Zug Jan v. Werth und am Nippesser Dienstagszug teilnehmen.

mehr...


KölleAlarm unterstützt Lottes Kicker (Köln und Umgebung)

Thema: 2015
 
 
KölleAlarm unterstützt Lottes Kicker
Köln. Der KölleAlarm e. V., der jährlich Kölns größte alkoholfreie Karnevalsparty für Kids ausrichtet, unterstützt von den Einnahmen der Veranstaltung und mit Hilfe von Sponsorengeldern auch außerhalb der Karnevalszeit zahlreiche Projekte in Köln, bei denen Pänz die Hauptrolle spielen. So konnte der 1. Vorsitzende, Frank Tinzmann, nun einen Scheck über 1.000 Euro an „Lottes Kicker – Die Dirk Lottner Fußballschule“ übergeben. Mit Hilfe dieser Summe ist es dem ehemaligen FC-Kapitän möglich, künftig junge Kicker, die sich die Camps eigentlich nicht leisten könnten, trotzdem einzuladen und so diesen Kids eine unbeschwerte Woche inmitten ihrer Freunde zu ermöglichen.


mehr...


Die jungen kölschen Wilden - Ostermanns Urenkel präsentieren (Köln und Umgebung)

Thema: 2015
Immer mehr junge Musiker entdecken ihre Liebe zur kölschen Musik. 
Unter dem Titel "DIE JUNGEN KÖLSCHEN WILDEN“ - Ostermanns Urenkel 
stehen nun fast alle Nachwuchsbands auf einer Bühne. 
Präsentiert wird das Konzert von der KG Schlepp Schlepp Hurra 
unter der Schirmherrschaft von Kölns Oberbürgermeister Jürgen Roters. 
Eine Veranstaltung für Junge und Junggebliebene die man nicht versäumen sollte.
Mit dabei sind:
MILJÖ
QUERBEAT
LA MÄNG
FIASKO
LUPO
Moderation Lukas Wachten
Samstag 9. Mai 2015
Aula des Friedrich-Wilhelm-Gymnasium - Severinstraße 241 - Köln
Einlass: 18:00 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr
Eintritt 15 € Person zzgl. Vorverkaufsgebühr
Vorverkaufsstellen: Kölner EventWerkstatt, Kartenhotline 0221 16893330
oder
Kölnticket.de

mehr...


33 Jahre Peter Kerscher auf der Bühne (Köln und Umgebung)

Thema: 2015
 

 
Seit 33 Jahren steht Peter Kerscher auf der Bühne und begeistert sein Publikum!
Köln/Troisdorf. Wenn sich die Rinder und Kühe von den Wiesen schon längst in die warmen Ställe verzogen haben, dann kommt die Zeit von Kuh Dolly. Die kleine scheckige Plüschkuh Dolly aus Waldbröl-Seifen, ist die Partnerin von Bauchredner Peter Kerscher und versetzt in jedem Saal die Gäste immer wieder ins Erstaunen. Seit 33 Jahren ist der sympathische Bauchredner mit der markanten Stimme nun nicht nur auf den Bühnen des Rheinlandes bekannt, nein in ganz Deutschland kennt man ihn, den Bauchredner Peter Kerscher.
Schon beim Betreten der Bühne durch Kerscher mit Dolly geraten die Gäste ins schmunzeln, denn die drollige Kuh mit dem Silberblick plappert munter drauf los und sorgt ständig für Lachsalven und erntet dafür den notwendigen Applaus. Dabei will Kerscher keine Welt- oder bundespolitische Themen mit Dolly erörtern, nein er liebt es, mit dem Publikum zu spielen und hat sich der "leichten" Unterhaltung verschrieben. 
 


mehr...


KFE-Chef feiert ein letztes Mal mit der 5... (Köln und Umgebung)

Thema: 2015
Herzlichen Glückwunsch!
Unser Chef feiert heute seinen 59. Geburtstag!



Dein Team wünscht dir alles Gute, dass du so jeck bleibst und wir noch viele schöne Stunden mit dir erleben dürfen.
Im nächsten Jahr wird dann der runde Geburtstag gefeiert und da wollen wir dich wieder fit wie einen Turnschuh sehen!


Casting bei den Cheerleader des 1. FC Köln (Köln und Umgebung)

Thema: 2015
 
 

Die Cheerleader des 1. FC Köln riefen zum Casting – und es wurde ein Tryout der Superlative!
Köln. Gut 280 junge Damen waren bei den vier vorbereitenden Trainingseinheiten dabei und mehr als 120 von ihnen präsentierten sich am vergangenen Sonntag der prominent besetzten Jury, in der u. a. auch Höhner-Saxophonist Jens Streifling und FC-Stadionsprecher Michael Trippel mitvoteten.

Ausgewählt wurden 70 neue Cheerleaderinnen, die nun das Team 2015/2016 stellen werden. 
Jetzt geht's zuerst ins Training, bis bei der Saisoneröffnung des FC im August der erste Auftritt ansteht.

Fotos: Petro Cologne Photography

mehr...


Chaos im Penthouse – oder: Durcheinander im Dachgeschoss (Mal nicht Karneval!)

Thema: 2015

Chaos im Penthouse – oder: Durcheinander im Dachgeschoß
Köln. In Weidenpesch war das Dachgeschoß oder Penthouse zu finden, und zwar im Erdgeschoß. Da spielte nämlich die Theatergruppe „Theater für Jedermann/frau ihre diesjährige Komödie. Nach den Anfängen 2010 im Dom im Stapelhaus in der Kölner Altstadt mit „MS Aphrodite, Fernsehstars am Limit“, der „Letzten Cola in der Wüste“, „Ausser Kontrolle“ und „Mit Sexappeal und Mangoschnaps“ ging es 2015 zum Lachen nicht in den Keller, sondern ins Penthouse.
Mit der Zielsetzung der Truppe „Das Theater kommt zum Publikum“ sind sie in Restaurants, Hotels, Pfarrheimen und anderen Veranstaltungsorten zu finden, um Spaß und ein paar Stunden fröhliche Ablenkung von den Alltagssorgen zu den Menschen zu bringen. Da wird das Publikum auch schon mal nach seiner Meinung gefragt, es werden spontan Grüße von der Bühne geschickt, wenn bekannt ist, dass z. B. ein Hochzeitstagspaar im Publikum ist oder es wird locker über einen Texthänger hinweg gegangen und festgestellt: Jetzt weiß ich grad nicht weiter.
 

mehr...


Schmuckstückchen geben Spendenscheck an den Förderverein für Krebskranke Kinder (Köln und Umgebung)

Thema: 2015
 
Schmuckstückchen geben Spendenscheck an den Förderverein für Krebskranke Kinder e. V. Köln
Köln. Anlässlich ihrer diesjährigen Kostümsitzung am 25. Januar im Hotel Pullman Cologne haben die "Schmuckstückchen 2008 e.V." wieder eine besondere Aktion gestartet. Seit ihrer Gründung unterstützen die schmucken Damen wohltätige Einrichtungen in Köln.
In diesem Jahr wollen sie krebskranken Kindern getreu dem Schmuckstückchen-Motto:

"Mer hängen all wie an einer Kett - jo ohne uns do fählt en Kölle jet..."

Mut machen!
Und so wurden auf der Sitzung symbolisch "MUTPERLEN" verkauft. Diese erhalten die Kinder für jede Untersuchung oder Behandlung in dieser schweren Zeit. Die Perlenkette begleitet die Kinder auf ihrem harten Weg. Sie soll ihnen ihre Ängste nehmen und neuen Mut geben.



von links nach rechts: Tanja Spiegel, Rüja Gazez-Krengel, Tina Geldmacher, Marion Becker

mehr...


Lust, bei uns mitzusingen? Dann kommen Sie doch zu einer Schnupperprobe! (Mal nicht Karneval!)

Thema: 2015

 

Lust, bei uns mitzusingen? Dann kommen Sie doch zu einer Schnupperprobe!

Troisdorf-Oberlar. Der Troisdorf-Oberlarer Chor „Jecke Püngel“ bietet bis Mai wieder Schnupperproben für interessierte Sängerinnen und Sänger an, die Spaß und Lust an „Kölsche Leedcher“ haben. Ob nun selbstgetextete, oder bekannte kölsche Lieder oder Lieder der Kölschen Weihnacht, für Jeden ist etwas dabei. Auftritte finden im Laufe des Jahres statt und natürlich in der Sieglarer KÜZ bei der Weihnachtsshow 2015 am 28. und 29. November mit den Gästen King Size Dick und Thomas Cüpper „Et Klimpermännche“.  


mehr...


Rheinischer Karneval als Immaterielles Kulturerbe ausgezeichnet (Köln und Umgebung)

Thema: 2015
Rheinischer Karneval als Immaterielles Kulturerbe ausgezeichnet

Köln. In Deutschland wurden heute die Träger der ersten 27 Traditionen und Wissensformen im bundesweiten Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes ausgezeichnet, darunter der Rheinische Karneval, die Morsetelegrafie und die Orgelbautradition. Eine entsprechende Urkunde erhielten die Vertreter der Initiativen und Vereine von der Staatsministerin für Kultur und Medien Monika Grütters. „Das immaterielle Kulturerbe muss in den Köpfen und Herzen fortbestehen, um erhalten zu bleiben”, sagte Grütters in der Landesvertretung Schleswig-Holstein in Berlin. „Ohne Menschen, die Traditionen leben, geht es nicht – und ohne gesellschaftliche Wertschätzung für diejenigen, die Traditionen leben, werden es immer weniger. 


mehr...



296 Artikel (12 Seiten, 25 Artikel pro Seite)

Wie späd is et?
KFE auf Facebook

Besuchen Sie doch mal KFE auf Facebook!

Hier finden Sie auch weitere Fotos und Veranstaltungshinweise

Ordensgalerie 2018/19
Die letzten 50 aktuellen Artikel!
        



Das Blomekörfge hat fusioniert
Das Blomekörfge hat fusioniert Köln. Am 25. Mai 2019 findet...

Kölsche Feierei mit de Famillich und dem ganzen Veedel
Kölsche Feierei mit de Famillich und dem ganzen Veedel Köln.... 

Die DOMSTÜRMER mal anders Die Band zu Gast im Gloria-Theater
Die DOMSTÜRMER mal anders Die Band zu Gast im Gloria-Theater...


Neuer Präsident, Vorsitzender im Amt bestätigt
Neuer Präsident, Vorsitzender im Amt bestätigt..

Minerva Colonia 2019
Minerva Colonia 2019 Köln. Am Sonntag wurde - bereits zum 10.... 

30 Jahre - TroJazz getting funky!
30 Jahre - TroJazz getting funky! Liebe TroJazz-Fans, am... 


Sommerfest der Heinzelmänncher zo Kölle


Kölle meets Buchholz – Singt mit bei kölschen Hits
Kölle meets Buchholz – Singt mit bei kölschen Hits... 


Famillientag op Deck
Famillientag op Deck Köln. Am 25.05.2019 feiert die Große... 

Et rüch noh Fastelovend em Jözenich!
Et rüch noh Fastelovend em Jözenich! Jubiläums-Pressekonferenz... 


Singender DJ malt Acryl-Bilder
Singender DJ malt Acryl-Bilder Köln. Auf unseren Touren... 

Neuwahlen bei den Römern - Thomas Ruppert neuer Vorsitzender
Neuwahlen bei den Römern - Thomas Ruppert neuer Vorsitzender...
 

Neumarkt wird zum BBQ-Hotspot am 22. und 23. Juni 2019
Neumarkt wird zum BBQ-Hotspot (22. und 23. Juni 2019) Köln. Nach... 

...dat es wie Kölle klingk!


Kölsche Leedcher zum mitsingen beim Kölschen Ovend in Buchholz
Kölsche Leedcher zum mitsingen beim Kölschen Ovend in Buchholz...

Jahreshauptversammlung der KKG "Stromlose Ader" e. V.
Jahreshauptversammlung der KKG "Stromlose Ader" e. V. von 1937... 


#86VEEDEL. 86 Konzerte in 86 Wochen
#86VEEDEL. 86 Konzerte in 86 Wochen Kölsche Musik für Jecke... 


Rheinischer Abend in der Jahrmarktshalle: Kirmes trifft Karneval
Rheinischer Abend in der Jahrmarktshalle Kirmes trifft Karneval... 


"Fründe für et Levve" "Ein Künstler - Eine Vision - Ein Ziel"
"Fründe für et Levve" "Ein Künstler - Eine Vision - Ein Ziel"..


Neues Tanzpaar bei Fidelen Fordlern
Neues Tanzpaar bei Fidelen Fordlern! Köln. Gestern wurde das... 

4.444 Euro für Laachende Hätze e. V.
4.444 Euro für Laachende Hätze e. V. Köln. „Mer stonn... 

Grielächer-Präsident wurde 70!
Grielächer-Präsident wurde 70! Köln. Grielächer-Präsident Rudi... 


Bergheimer Torwache – Info -
Bergheimer Torwache – Info - Bergheim. In nahe... 


Kopflos auf Gebärdensprache - ein neues Konzept
kopflos auf Gebärdensprache! Köln. Ein neues... 

Christian Kuhn 1. Vorsitzender des Musikkorps „Schwarz-Rot“ Köln e. V.
Christian Kuhn 1. Vorsitzender des Musikkorps „Schwarz-Rot“ Köln e. V.... 


Karnevalistischer Nachwuchs gesucht: Castings starten Ende April
Karnevalistischer Nachwuchs gesucht: Castings starten Ende April... 


Festkomitee-Vorstand stellt sich nach der Session neu auf
Festkomitee-Vorstand stellt sich nach der Session neu auf •...
 

Pützchens historischer Jahrmarkt verzaubert auch 2019 seine Besucher
Pützchens historischer Jahrmarkt verzaubert auch 2019 seine Besucher... 


Die Prinzen-Garde Köln präsentiert ihr neues Tanzpaar
Die Nachfolge ist gesichert! Die Prinzen-Garde Köln v. 1906... 

Uns Reiner hät hück Jebootsdach!
Unser Chefredakteur, dä immer für uns sorgt, akkreditiert, sortiert,... 


Schmitzebud stellt sich vor
Schmitzebud stellt sich vor Köln. Die kölsche Mundartband... 


"Von der Pizzeria in die KölnArena" 10 Jahre Bordkapelle der StattGarde Colonia
"Von der Pizzeria in die KölnArena" 10 Jahre Bordkapelle der... 


Kölle meets Buchholz- Kölsche Ovend em Saal Höfer.
Kölle meets Buchholz- Kölsche Ovend em Saal Höfer.... 


Stolperstein-Verlegung für die Familie von Hans David Tobar
Stolperstein-Verlegung für die Familie von Hans David Tobar Köln.... 


Historischer Jahrmarkt in Beuel vom 15. März bis 22. April
Historischer Jahrmarkt in Beuel vom 15. März bis 22. April... 


Auch Kölsche-Fastelovend-Eck schaut zurück auf die Session 2018/19
Auch Kölsche-Fastelovend-Eck schaut zurück auf die Session 2018/19... 

Domputzer laden ein zum Probetraining
Nach Karneval ist vor Karneval Das neue Motto passt super... 


Orden der Session 2018/19
Spange der Chevaliers von Cöln Festkomitee Kölner Karneval... 


Ein kleines Geheimnis für die Presse zum Sessionsabschluss
Ein kleines Geheimnis für die Presse zum Sessionsabschluss...
 

Wo die Oberbürgermeisterin mit der Griet die Schnüss schwaad
Wo die Oberbürgermeisterin mit der Griet die Schnüss schwaad... 

Kölner Schull- un Veedelszöch
Kölner Schull- un Veedelszöch Köln. Auch in diesem Jahr... 

Empfang der Oberbürgermeisterin vor dem Rathaus
Empfang der Oberbürgermeisterin vor dem Rathaus Köln....

Wenn acht Präsidenten „Danke“ sagen!
Wenn acht Präsidenten „Danke“ sagen! Funken-Biwak der... 

Viva Colonia im Kölner Südstadion
Viva Colonia im Kölner Südstadion Köln. Auch der Finalabend... 


Schnuppern sie doch mal rein beim Chor Jecke Püngel
Schnuppern sie doch mal rein beim Chor Jecke Püngel... 


Das Motto der Karnevalssession 2020 lautet: „Et Hätz schleiht em Veedel”
Festkomitee Kölner Karneval gibt bekannt: Das Motto der...

Höhepunkt des Kölner Karnevals: Entspannter Rosenmontag nach stürmischem Beginn
Höhepunkt des Kölner Karnevals: Entspannter Rosenmontag... 


Fidele Burggrafen feiern ihre traditionelle Sitzung im Pullman-Hotel Köln. Auch
Fidele Burggrafen feiern ihre traditionelle Sitzung im Pullman-Hotel...

Till-Alaaf – Fiere bes d’r Zoch kütt – Unger Uns zum ersten Mal im Dorint
Till-Alaaf – Fiere bes d’r Zoch kütt – Unger Uns zum ersten Mal im... 

Ausverkauft die Dritte - Allemannsjeck der Bürgergarde blau-gold
Ausverkauft die Dritte Allemannsjeck der Bürgergarde blau-gold... 

Gemeinschaftssitzung der KG Blau-Rot und Stromlose Ader im Kristallsaal
Gemeinschaftssitzung der KG Blau-Rot und Stromlose Ader im Kristallsaal... 


Bald wird der Fastelovend 200 Jahre alt und die Funken feiern traumhaft
Bald wird der Fastelovend 200 Jahre alt und die Funken feiern... 

Wo 1400 jecke Pänz mit dem Drachen tanzen
Wo 1400 jecke Pänz mit dem Drachen tanzen Kindersitzung der...



Klick uns an!
Gefällt Dir KFE? Dann sag es Deinen Freunden bei Facebook!
Geprüft
fototeam-besgen.de
Suchen:
Benutzerdefinierte Suche