Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Blitz
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS

Reinschnuppern und bei den Weihnachtsshows dabei sein
Reinschnuppern und bei den Weihnachtsshows dabei sein... 

Eine 14 jährige Ära geht beim Festkomitee Kölner Karneval im Oktober zu Ende.
Eine 14 jährige Ära geht beim Festkomitee Kölner Karneval im Oktober zu... 
 
DER „GROSSE“ KÖLSCHE COUNTDOWN
DER „GROSSE“ KÖLSCHE COUNTDOWN Wenn sich de Familisch triff... 

MARCEL KAPPESTEIN WIRD NEUER KOMMANDANT DER PRINZEN-GARDE!
MARCEL KAPPESTEIN WIRD NEUER KOMMANDANT DER PRINZEN-GARDE!... 

Jahreshauptversammlung der KG Alt-Severin wählt neuen Präsidenten!
K. G. Alt-Severin e. V. 1951 mit den Winzern und Winzerinnen vun d’r...

Meisterschaft Deutscher Männerballette wieder ein voller Erfolg
Meisterschaft Deutscher Männerballette wieder ein voller Erfolg... 

20 Jahre Medienklaaf - Ein Jubiläum mit einer "tollen Truppe"
20 Jahre Medienklaaf - Ein Jubiläum mit einer "tollen Truppe"...
  
 
"En-Kölsche-Weihnachtsfeier" zum ersten Mal in Buchholz
"En-Kölsche-Weihnachtsfeier" zum ersten Mal in Buchholz... 
 
Nach Ostern ist vor Weihnachten! Wieder „En Kölsche Weihnachtsfeier“ in der KÜZ
Nach Ostern ist vor Weihnachten! Wieder „En Kölsche Weihnachtsfeier“ in... 
Sofortzugriff auf alle Artikel
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf

Artikel zum Thema: 2015



  • mehr... (1883 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • Kommentare (0)
  • 1360 mal gelesen

Offizielle Vorstellung "Jan un Griet" der Session 2016 (Köln und Umgebung)

Thema: 2015

Offizielle Vorstellung "Jan un Griet" der Session 2016
Köln. Nachdem es für einige kein Gerücht mehr war, wurde am 13.11.2016 im Wartesaal am Dom der karnevalistischen Presse vorgestellt, wer in der Session 2016 das Traditionspaar „Jan un Griet“ verkörpern wird.
Bernd Glasemacher und seine Frau Angelika sind es. Beide sind überglücklich, den stolzen Reitergeneral und seine Herzensdame, die Magd Griet darstellen zu können. Für beide geht damit ein lang gehegter Traum in Erfüllung. Sie verbinden es auch mit dem 60. Geburtstag von Bernd Glasemacher im Dezember dieses Jahres und dem 40. Hochzeitstag im kommenden Jahr.

mehr...


Sessionsauftakt der KKG Blomekörfge im Kölsch Boor 2015 (Köln und Umgebung)

Thema: 2015
 
Sessionsauftakt der KKG Blomekörfge im Kölsch Boor 2015
Köln. Auch 2015 fanden sich Vorstand, Mitglieder und Freunde der KKG Blomekörfge im Kölsche Boor ein, um die neue Session zu starten. Wie immer gab es nicht nur ein kleines Programm, sondern auch Ehrungen für Verdienste von langjährigen Mitgliedern.



Um 19 Uhr begann es mit der Begrüßung und dann gleich dem ersten Programmpunkt: Den Beckendorfer Knallköpp. Lydia und Rolf Goliasch, die aus ihrem Eheleben berichten und sich dabei liebevoll-humoristisch gegenseitig auf die Schippe nehmen, amüsierten mit ihren Geschichten, die manchmal auch schon mal etwas heftiger ausfielen.
Nach den Beckendorfer Knallköpp, die an diesem Abend die einzigen „Fremdkünstler“ waren, was die Rede betraf, folgten Anekdoten aus dem Vereinsleben und Urlaubserlebnisse. Diese kamen von Vizepräsidenten Friedel Esser und Geschäftsführer Wilfried Schmitt, die schon oft ihre Mitglieder mit humoristischen  Einlagen unterhalten haben. Mittlerweile wartet die Gesellschaft schon darauf, was sie sich wieder ausgedacht haben.

mehr...


11.11.2015 in Köln – KFE unterwegs (Köln und Umgebung)

Thema: 2015

 

 


Gabi, Reiner und Angela - Danke Andreas Eichelberg für das Foto

11.11.2015 in Köln – KFE unterwegs

Köln. Zu Dritt sind wir in diesem Jahr unterwegs gewesen, was so manchen verwunderte. Das KFE-Team hat mit Gabi Thoretz weitere Unterstützung für die kommenden Sessionen bekommen. Sie wird in der Session mit uns oder allein in Köln dafür sorgen, dass wir noch intensiver berichten können, denn leider können wir nicht überall sein und mussten gerade in der letzten Session aus gesundheitlichen Gründen öfter mal absagen.

Am Heumarkt begann unsere Tour und hier waren wir dann mit Kurt Braun, der in den vergangenen Jahren schon viele Termine für uns wahrgenommen hat, mit allen an einem Ort, die für KFE schreiben, was eine Seltenheit ist.

Verteilt auf alle Ecken des Bereiches der Ostermann-Gesellschaft als Veranstalter und  Gastgeber für die Sessionseröffnung am Heumarkt konnten wir nun vor, auf und hinter der Bühne Impressionen einfangen, die in den Fotoalben zu sehen sind.

Gespräche mit Künstlern, Karnevalisten und vielen lieben Freunden, die wir seit der letzten Session nur selten oder gar nicht gesehen haben, viele Umarmungen und Freude pur konnten wir hier schon einmal erleben. Auf der Bühne gab es schon vor dem Einschalten des WDR fröhlich und musikalisch für die Jecken „was auf die Ohren“ und nach der Begrüßung durch den Präsidenten der Ostermann-Gesellschaft Ralf Schlegelmilch, der zusammen mit der Gruppe Kölsch Hänneschen, dem Präsidenten des Festkomitees Kölner Karneval, Markus Ritterbach und der Bürgermeisterin Elfie Scho-Antwerpes  die offizielle Begrüßung der Jecken vornahm, wurde die  Spannung auf die Vorstellung des designierten Dreigestirns immer größer. Gut gelaunt wie gewohnt vertrat Elfie Scho-Antwerpes die Oberbürgermeisterin Henriette Reker, die sich noch schonen muss und stellte klar, dass man sich von solchen Menschen nicht unterkriegen lässt, die Anschläge verüben wie den, unter dem Frau Reker noch zu leiden hat. Zusammen mit Markus Ritterbach animierte sie die Jecken, nun erst recht alles auf den Kopf zu stellen.




Nach dem Countdown explodierte dann der Platz vor der Bühne förmlich vor Gejubel und Alaaf-Rufen und das Dreigestirn konnte auf ein begeistertes Volk blicken.

Einen Fehler wollte man unbedingt noch korrigiert wissen: Die Jungfrau trägt nämlich noch Bart. Mit einer Dose Rasierschaum ging es erbarmungslos an die Rasur, die jedoch vor Fotografenblitzlichtgewitter nicht mehr zu sehen war und als Jungfrau Jörg (Johanna) sich dann einen Weg nach vorn bahnte, sah man, dass die Rasur noch beendet werden muss, was er dann auch versprach. Mit Rasierschaum nicht nur im Gesicht der Jungfrau, sondern auch an den Ärmeln und nachher auf den Nasen der anderen beiden Freunde konnten dann noch weitere Fotos für die Öffentlichkeit geschossen werden.

mehr...


"Windhagen in karnevalistischer Frühform" (Rhein-Sieg u. Bonn)

Thema: 2015
 
"Windhagen in karnevalistischer Frühform"
KG Wenter Klaavbröder widder mol fröher als die kölschen Karnevalisten - närrische superkurze Session wurde mit Mädchen- und Herrensitzung im Forum eröffnet
Windhagen, Wenten unn drömmeröm
Die Session 2015/16 ist auch im Karnevalsdorf Wenten (Windhagen) kurz. Aber nicht deswegen startete die KG Wenter Klaavbröder das Fasteleertreiben am Freitag, 6. im 11.ten als erste Gesellschaft im Asbacher Land mit der Mädchensitzung im Forum. Für Prinzessin Birgit II. von Mamba und rote Socken (alias Birgit Möhlenhoff) war es das Finale in der närrischen Regentschaft. Vor Wenter Fastelovendspublikum erschien sie letztmals in vollem Ornat und zog mit dem weiblichen Elferrat und Sitzungspräsidenten Dennis Heinemann in das Forum, umjubelt von 750 bunt kostümierten Weiblichkeiten.

 

mehr...


11.11.2015 – Et jeiht widder loss, mitten im Herzen von Kölle (Köln und Umgebung)

Thema: 2015
 
 
11.11.2015 – Et jeiht widder loss, mitten im Herzen von Kölle
Die Willi Ostermann Gesellschaft veranstaltete die 46. Sessionseröffnung auf dem Heumarkt mitten in der Kölner Altstadt
Köln. Wir schreiben Mittwoch, den 11.11.2015 und in Köln sind die Jecken los. Bunt kostümierte Jecke zog es schon zu früher Morgenstunde vor die große Bühne am Heumarkt zur traditionellen Sessionseröffnung der Willi Ostermann Gesellschaft e. V. Seit nunmehr 46 Jahren laden die Ostermänner zur Eröffnung ein. Was früher am Willi-Ostermann-Brunnen begann, entwickelte sich über die Jahrzehnte zu einer Veranstaltung, die mittlerweile die ganze Altstadt füllt, so steht zum Beispiel eine Leinwand am Alter Markt, um die Jecken dort zu unterhalten.



mehr...


Sessionseröffnung bei den Lövenicher Neustädtern (Köln und Umgebung)

Thema: 2015
 
 

Sessionseröffnung bei den Lövenicher Neustädtern
Köln. Endlich ist es wieder soweit: am Samstag den 07. November um 18:50 Uhr gab der Präsident Alexander Ommer den aktiven Mitgliedern der KG Lövenicher Neustädter 1903 e. V. das Kommando „Mützen auf!“ und eröffnete mit einem dreifachen Alaaf die neue Session.
„Bevor es heute Abend richtig lustig wird, muss ich einmal kurz ernst werden“ begann Alexander Ommer seine Ansprache. „Wie ihr alle wisst, mussten wir die Sitzungen 2016 leider absagen. Nachdem uns die Halle nicht zur Verfügung gestellt werden kann, haben wir keine Möglichkeit, die Sitzungen durchzuführen. Die Idee, in ein Festzelt auszuweichen, wurde leider nicht belohnt und somit blieb uns keine Wahl. Wir arbeiten mit Hochdruck daran, alternative Veranstaltungen im Casino an den gleichen Tagen zu organisieren.
Sobald es hierzu Konkretes zu vermelden gibt, wird der Vorstand das auch tun.“Weiterhin hielt er einen kurzen Ausblick auf den Verlauf des Abends und die kommenden Wochen, nachdem er noch einmal bekräftigte, wie wichtig es ist, dass die Halle in Weiden derzeit hunderten Menschen ein Obdach bietet.


mehr...


Einfach Jeck - Die Karnevalsparty (Köln und Umgebung)

Thema: 2015
Einfach Jeck - die Karnevalsparty im Brauhaus Reissdorf
Köln. Aus einer Schnapsidee heraus geboren haben sich im Frühjahr diesen Jahres Mitglieder des Stammtischs "Warmreiten" zusammengetan, um gemeinsam mit dem Reissdorf am Griechenmarkt eine eigene Veranstaltung zu Gunsten der Kölner Klinikclowns ins Leben zu rufen.
Dirk Rollo Jochmann entwarf den Schriftzug, sowie Pin und Orden. Horst Köhler spendete die Kosten der Herstellung der Orden und Pins. Das Reissdorf stellte die Räumlichkeiten zur Verfügung. Sämtliche Mitarbeiter des Reissdorf sowie Techniker arbeiteten unentgeltlich. Der Kölschumsatz wurde ebenfalls gespendet. DJ Henry legte unentgeltlich auf und spendete den Erlös seiner Wohltätigkeitveranstaltung ebenfalls den Klinikclowns. Es war toll anzusehen, was Thomas Runner (ehemaliger Jan der Session 2013/2014 Jan von Werth) gemeinsam mit seinen Freunden auf die Beine gestellt hat.

mehr...


Jubiläums-Korpsappell beim Kölner Husaren Korps von 1972 e. V. (Köln und Umgebung)

Thema: 2015
 
 


Jubiläums-Korpsappell beim Kölner Husaren Korps von 1972 e. V. in der Wolkenburg
Köln. Auch im November 2015 marschierten sie wieder voller Freude auf den Abend, die vor uns liegende Session und auf alles, was nun folgen wird, auf die Bühne in der Wolkenburg auf: Mit Vorstand, Senat, dem Tanzpaar Angela und Dirk Over, Offziers-, Damen-, und Musikkorps und jeder Menge guter Laune marschierten sie um 16 Uhr ein, angeführt von den Plaggeköpp, die bereits die Gäste auf der Treppe zum Saal der Wolkenburg begrüßt hatten, indem sie dort Spalier standen.
Die nun wieder zu den Husaren „gestoßenen“ Dünnwalder Musikanten begleiten nun nach einer Pause wieder die Husaren als Musikkorps, was die Gesellschaft besonders freut, wie der 1. Vorsitzende Alfred Schäfer freudig verkündete.


mehr...


Eine besondere Ehrung bei den Fidelen Zunftbrüdern (Köln und Umgebung)

Thema: 2015
 
 

Eine besondere Ehrung bei der 11. im 11. Feier bei den Fidelen Zunftbrüdern
Köln. Wenn Markus Ritterbach, Präsident des Festkomitee Kölner Karneval im Publikum sitzt heißt das meist, dass eine besondere Ehrung oder Ernennung an diesem Abend ansteht. So auch bei der 11. Im 11. Feier der Fidelen Zunftbrüder im Saal Heumarkt im Maritim.
Nachdem Theo Schäfges, neuer Präsident der Fidelen Zunftbrüder, auf seine charmante Art und Weise die Zunftfamillich begrüßt hatte, übernahm Ingo Pohlkötter.
1. Vorsitzender das Mikrofon und bat den kompletten geschäftsführenden Vorstand, den Alt-Präsidenten Jürgen Oberbörsch und Markus Ritterbach nach vorne.

mehr...


Halloweenparty im Casino (Köln und Umgebung)

Thema: 2015
 

Das Tanzcorps "Blaue Jungs" und die Domputzer - kaum wiederzuerkennen...

Halloweenparty im Casino
Köln. Am 31. Oktober 2015 veranstaltete die KG Lövenicher Neustädter 1903 e. V. im Odemshof ihre erste Halloweenparty.
Nach wochenlanger Planung durch ein eigenes Orga-Team und zwei Tagen Dekorationsarbeiten war es vollbracht. Aus der guten Stube der Gesellschaft, dem Casino im Lövenicher Odemshof, war ein Friedhof geworden. Geister, Untote und andere Kreaturen der Nacht sollten sich hier wohlfühlen. In mühevoller Arbeit und mit viel Liebe zum Detail entstand auf der Bühne eine Szene, in der von Grabsteinen und Skelette umringt der Nubbel als Gründungsmitglied der Gesellschaft mit glühenden Augen einem echten Sarg entsteigt. Kahle, von Spinnenweben überzogene Äste an den Bäumen, Schattenwesen im Hintergrund und schauriges Licht auf dem mit Blättern bedeckten Boden boten ein schauriges Bild, das mit dem Nubbel in Paillettenjacke wieder den Bezug zum Gastgeber fand. 
 

mehr...


Tradition bedeutet auch Mut zur Veränderung (Köln und Umgebung)

Thema: 2015
 
 
Tradition bedeutet auch Mut zur Veränderung
Allerheiligen bei den Kölsche Funke rut-wieß vun 1823 e. V.
Köln. Seit dem Ende des ersten Weltkriegs treffen sich die Kölsche Funke rut-wieß vun 1823 e.V. jedes Jahr am Grab des letzten verstorbenen Präsidenten. Seit 1966 fanden diese Gedenkfeiern am Grab von Präsident Eberhard Hamacher „Hardes von Fluh“ statt. Dort traf sich die Funkenfamilie, um der verstorbenen Funkenmitglieder zu gedenken, aber auch allen anderen Verstorbenen.
So ist es bisher Tradition auf dem Kölner Südfriedhof gewesen. Doch im Januar 2015 verstarb der Ehrenpräsident und -kommandant Hansgeorg Brock „Stätzje vun dr Ülepooz“ und damit zog es die Funken an einen neuen Ort zum Gedenken an die Verstorbenen, den Kölner Melatenfriedhof.

mehr...


Husaren fiebern der Session entgegen (Rhein-Sieg u. Bonn)

Thema: 2015

 

 

Husaren fiebern der Session entgegen.

Siegburg. Bei der Sessionseröffnungsparty oder auch dem traditionellen Herbstball der KG Husaren Grün-Weiß Siegburg eröffnete der 1. Vorsitzende Michael Hennecken die Veranstaltung mit Worten, die schon die Freude auf die kommende Session durchblicken ließen. Im Kaldauer Heinz-Böttner-Haus füllten sich die Reihen mit den Gästen, die heute wohl zum letzten Mal ohne Verkleidung bei einer Veranstaltung erschienen sind. Mit dem hauseigenen Musikzug und der Musik des Treuen Husaren zog die gesamte Grün-Weiße Familie mit ihren drei Tanzcorps in den Festsaal ein.

Nach der Begrüßung der Ehrengäste aus befreundeten Karnevalsgesellschaften, Vereinen und Festkomitees der Region, aus Politik und ehemaligen Siegburgias und Prinzen, sowie den Senatoren und Senatorinnen und dem Bericht der Zeugmeisterin war der offizielle Teil erst einmal abgeschlossen und es konnte zur Vorstellung des Mottos und diesjährigen Sessionsordens weitergegangen werden.


mehr...


Leise Drehorgelmusik stimmt die Gäste bei der Weihnachtsshow in der KÜZ ein (Rhein-Sieg u. Bonn)

Thema: 2015

 

Leise Drehorgelmusik stimmt die Gäste bei der Weihnachtsshow in der KÜZ ein

Troisdorf. Wie auch im vergangenen Jahr wird Antje Kessel die Gäste der Weihnachtsshow des Chores „Jecke Püngel“ un Fründe in der KÜZ bereits im Foyer mit ihrer Drehorgel und bekannten traditionellen Weihnachtsliedern empfangen. So eingestimmt können die Gäste den Samstag, 28. November um 18 Uhr inkl. Getränke und 3-Gänge-Menü und den Sonntag 29. November um 15 Uhr inkl. Getränke und Kaffee und Kuchen genießen. Als Gäste kann der Chor an beiden Tagen Thomas Cüpper „Et Klimpermännchen“ und King Size Dick mit ihren kölschen Weihnachtsprogrammen begrüßen. 


Moderator Reiner Besgen, Antje Kessel und Chorleiterin Angela Stohwasser
 
Bereits am 21. und 22. November um 18 Uhr ist der Troisdorfer Chor zusammen mit dem Lohmarer Kinderchor und seinem kölschen Weihnachtsprogramm in Siegburg-Kaldauen im Kaldauer Hof zu Gast. Auch hier ist im Kartenpreis ein Abendessen enthalten. Restkarten für alle 4 Veranstaltungen unter dem Motto „Kölsche Leedcher un Verzällcher“ gibt es noch bei Reiner Besgen Telefon 0151 2641 3543 oder Weihnachtsshow-Jecke-Puengel@t-online.de Der Chor weist darauf hin, dass es keine Tageskasse bei den Veranstaltungen gibt


Bönnsch-Chinesische Schiffstour (Rhein-Sieg u. Bonn)

Thema: 2015
 
 
Bönnsch-Chinesische Schiffstour am 23. Oktober 2015
Bonn. Über 100 Mitglieder und Freunde der Kultur- und Karnevals-Gesellschaft Bönnsche Chinese e.V. und der Ehrengarde der Stadt Bonn Vaterstädtischer Verein e.V. begaben sich am Freitagabend am Rheinanleger in Wesseling-Urfeld auf die neue Anja der Weisbarth Fahrgastschiff GmbH.


mehr...


Schmuckstückchen erreichen neuen Meilenstein (Köln und Umgebung)

Thema: 2015

 
 
Schmuckstückchen 2008 e.V. erreichen neuen Meilenstein
Köln. Nach 7 erfolgreichen Jahren erreichten die 79 "schmucken Mädcher met kölschem Hätz" einen neuen Meilenstein ihrer noch jungen Vereinsgeschichte: In der Jahreshauptversammlung des Festkomitees Kölner Karneval wurde einstimmig ihrem Antrag zugestimmt und somit sind die Schmuckstückchen nun hospitierendes Mitglied im Festkomitee Kölner Karneval. Unterstützt wurde der Antrag von den traditionsreichen Gesellschaften der Kölner Narrenzunft und Kölsche Funke rut-wieß.
 

mehr...


Unger Uns überreicht Spendenscheck... damit der Dom uns bleibt (Köln und Umgebung)

Thema: 2015
 
Köln. Unter dem Motto "Der Dom braucht viele Freunde" hat der KKV "UNGER UNS" die Patenschaft für eine Gewände-Figur (Leo I. - der Große) am Michaelportal unseres Wahrzeichens, des Kölner Doms, übernommen.



Dank der großzügigen Spendenbereitschaft unserer Gäste und Mitglieder waren wir am gestrigen Tage in der Lage, den ersten Spendenscheck in Höhe von 6.666,66 Euro an den Präsidenten des "Zentral-Dombau-Vereins zu Köln von 1842 zu überreichen.
Wir hoffen, dass wir auch in der Session 2015/2016 auf unserer Benefiz-Veranstaltung am 11.11.2015 wieder großzügige Spender begrüßen können, um im nächsten Jahr den nächsten Scheck überreichen zu können

 ...damit der Dom uns bleibt!

Text und Foto: Kölner Karnevals-Verein "UNGER UNS" von 1948 e. V., Pressesprecherin Ingrid Vogt


Bönnsch-Chinesische Schiffstour im Oktober (Rhein-Sieg u. Bonn)

Thema: 2015

 
Bönnsch-Chinesische Schiffstour am 23. Oktober 2015
Bonn. Für den Oktober findet in Kooperation mit der Ehrengarde der Stadt Bonn - Vaterstädtischer Verein e.  V.  eine besondere Veranstaltung statt. Am Freitag, den 23. Oktober 2015 laden wir zu einer Bönnsch-Chinesischen Schiffstour mit der neuen ANJA der Weisbarth Fahrgastschiff GmbH ein.

Wir legen um 19:00 Uhr ab - Einlass 18:00 Uhr - Rückkunft ca. 23:00 Uhr am Schiffsanleger in 50389 Wesseling-Urfeld.

mehr...


Die „BIG MAGGAS“ kommen zurück nach Siegburg (Rhein-Sieg u. Bonn)

Thema: 2015
 
 
Die „BIG MAGGAS“ kommen zurück nach Siegburg
XXL-Auftritt bei der Sessionseröffnungsparty der K.G. Siegburger Ehrengarde am 14.11.2015
SIEGBURG. Die „Big Maggas“ waren der absolute Höhepunkt des diesjährigen Siegburger Stadtfestes. Hunderte von schlagerbegeisterten Fans feierten die „härteste und schönste Boygroup der Welt“ bei ihrem Auftritt am Sonntagabend auf dem Markt und ließen die Jungs um Chef-Entertainer Roy "Rakete" Ostermann erst von der Bühne, als die ersten Raketen des Feuerwerks in den Nachthimmel hinaufstiegen. Nun ist die Band aus dem niedersächsischen Zeven ein weiteres Mal in Siegburg zu Gast und präsentiert ihre spektakuläre Bühnenshow im XXL-Format bei der K.G. Siegburger Ehrengarde. Und das Beste: Der Eintritt ist frei!
 


mehr...


Baumscheibenaktion der Medienklaafer (Köln und Umgebung)

Thema: 2015
 
 
Baumscheibenaktion der Medienklaafer
Köln. Am Mittwoch, 7.Oktober 2015 ist die großartige und einmalige Aktion „Baumscheibe“ der Medienklaafer mit großem Erfolg zu Ende gegangen. 
Im „Haus des Waldes“, Gut Leidenhausen, übergab der Dendrologe Dr. Burghart Schmidt die Scheibe den Medienklaafern zur Fertigstellung.



mehr...


Wichtig! In eigener Sache - Kölsche-Fastelovend-Eck (Köln und Umgebung)

Thema: 2015

 

 

Wichtig! In eigener Sache - Kölsche-Fastelovend-Eck

Troisdorf/Köln Aus gegebenem Anlass werden wir in Zukunft nur noch unsere eigenen Fotos, bzw. Fotos von Fotografen veröffentlichen, die wir persönlich kennen oder wenn eine explizierte Einverständniserklärung des jeweiligen Fotografen bei dem eingereicht Artikel beiliegt.

Wir haben im Jahr 2011 kostenlose Werbung für eine große Veranstaltung in Köln veröffentlicht.

Bei der Ankündigung war ein Foto mit Freigabeerklärung des Fotografen. Der Veranstalter hat nicht darauf hingewiesen, dass diese auf ein Jahr begrenzt ist. Die Ankündigung ist auch in anderen Internetportalen erschienen. Jetzt müssen wir wegen Verletzung des Urheberrechts an Anwalt und Fotografen einen sehr hohen Betrag zahlen und das als Hobbyinternetportal ohne Einnahmen. Der Veranstalter meldet sich nicht und nach Rücksprache mit einem Anwalt sind unsere Chancen gleich Null, da wir die Freigabe trotz Zusage des Veranstalters hätten prüfen müssen. Der Tatbestand, dass wir von der zeitlichen Begrenzung nichts wussten, schützt uns nach Auskunft des Anwalts nicht vor Strafe. Aus diesem Grunde werden wir die eingereichten Berichte und Ankündigungen nun genau prüfen und evtl. ohne Foto veröffentlichen. 


mehr...


Chinesisches Mondfest am Rhein (Rhein-Sieg u. Bonn)

Thema: 2015
 
 
Chinesisches Mondfest am Rhein
Bonn. Im mit über 1000 Besuchern voll besetzten Beueler Brückenforum fand am 10. Oktober 2015 die "Chinesische Mondfestfeier" am Rhein statt.
Die hierzu angereiste China-Schüleraustauschgruppe vom Kulturpark Beijing begeisterte mit sensationellen Darbietungen. Die talentierten jungen Künstler zeigten Akrobatik, Kampfkunst, Gesang, Zauberei und Volksmusik auf der Bühne.
Veranstalter war die: China Overseas Exchange Association mit Unterstützung vom Bund der Chinesen in Deutschland e. V. sowie von mehreren chinesischen Vereinen, darunter auch die Kultur- und Karnevals-Gesellschaft Bönnsche Chinese e. V.  in Deutschland. 
 

mehr...


Präsentationsnachmittag beim Kreis rheinischer Karnevalisten in der Wolkenburg (Köln und Umgebung)

Thema: 2015
 
 
Präsentationsnachmittag beim Kreis rheinischer Karnevalisten in der Wolkenburg
Köln. Am 11. Oktober 2015 präsentierte auch der Kreis rheinischer Karnevalisten seinen Vorstelltermin für die Mitglieder und zeigte mit einem bunten abwechslungsreichen Nachmittag, dass es immer noch Redner, Tänzer und Musiker gibt, die sich bemühen, den kölschen Karneval zu erhalten und dennoch neue Akzente zu setzen.
Albert Terfloth, 1. Vorsitzender der ältesten Karnevalistenvereinigung und Jürgen Scheidt aus dem Ehrenrat führten durchs Programm und schon zur Begrüßung versprach der 1. Vorsitzende, dass es kein abgelaufenes Bier geben wird (was unter Insidern eine bekannte Geschichte ist) und dass jeder pünktlich zum Fußballspiel wieder zu Hause sein wird, was ihm zustimmendes Gelächter und Applaus bescherte. Außerdem stellten die Moderatoren klar, dass Wert darauf gelegt wird, dass kölsch gesprochen wird, denn der KrK sei nicht nur die älteste Karnevalistenvereinigung, sondern auch eine, die Wert auf die kölsche Sproch lege. Damit bezogen sie sich auf die immer wiederkehrende Diskussion, ob im Karneval platt oder – mit Rücksicht auf Zuhörer aus anderen Regionen – hochdeutsch gesprochen wird.

 

Der 1. Vorsitzende Albert Terfloth und Jürgen Scheidt moderierten gemeinsam den Nachmittag

Gestartet wurde der Nachmittag pünktlich um 15 Uhr mit Holger Quast, dem „Joode Jung“, der als Auftakt schon vor der Begrüßung mit seinem aktuellen Titel „Pappnas“ vortrug. Mit dieser Ballade, die Menschen, denen es gerade nicht so gut geht, Mut machen soll, startet er in die Session. Sein 2. Stück „Hück es der Daach“ wird mit Geschenken an die Damen in Form einer Rose unterstützt, denn er ist nun mal „Ne joode Jung“.
 



Mit dem "Joode Jung" Holger Quast gab es pünktlich um 15 Uhr den Auftakt zum Vorstellnachmittag

mehr...


1. Kölner Oktoberfest wieder mit grandioser Stimmung (Köln und Umgebung)

Thema: 2015
 
 
1. Kölner Oktoberfest mit Erfolg abgeschlossen
Köln. Am Wochenende wurde wieder begeistert bei der elften Auflage des „1. Kölner Oktoberfest“ gefeiert und getanzt. Das Festzelt am Südstadion war ausverkauft und es herrschte ab dem ersten Takt eine grandiose Stimmung. 
Den Fassanstich am Freitagabend übernahm Cordula Rettig, Ehefrau des ehemaligen FC Managers Andreas Rettig, die am Freitag ihren Geburtstag auf dem Oktoberfest feierte


 Beidhändiger Fassanstich von Cordula Rettig (Foto: Joachim Badura)

mehr...


10 Jahre KFE-Team Reiner und Angela (Mal nicht Karneval!)

Thema: 2015


Fidele Zunftbrüder wählten neuen Vorstand (Köln und Umgebung)

Thema: 2015
Fidele Zunftbrüder wählten neuen Vorstand
Köln. Frei nach dem Sessionsmotto „Mer stelle alles op de Kopp“ wählten die Mitglieder der Fidelen Zunftbrüder von 1919 e. V. in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand.
Theo Schäfges steht ab sofort der Gesellschaft als neuer Präsident vor, als 1. Vorsitzende erhielt Ingo Pohlkötter eine breite Mehrheit, genau wie der neue Schatzmeister Reinhard Müller und als Geschäftsführer wurde Peter Esser gewählt.
Dirk Finkernagel ist in seinem Amt als Literat bestätigt worden. Wir wünschen dem neuen Vorstand für seine Arbeit viel Erfolg.

Info erfolgte durch Pressesprecherin Jutta Frey



298 Artikel (12 Seiten, 25 Artikel pro Seite)

Wie späd is et?
Wat es loss!

BÖNNSCHE FUNKENTÖTER NACHT am 7. Oktober 2017
BÖNNSCHE FUNKENTÖTER NACHT am 7. Oktober 2017 Der Vorverkauf läuft,...

Ävver met Jeföhl lädt ein zur Fastelovendsparty am 11.11. im Großen Sartory Saal
Ävver met Jeföhl lädt ein zur Fastelovendsparty am 11.11. im Großen... 

Sessionseröffnungsparty der Kleinen Erdmännchen! Jetzt Karten bestellen!
Sessionseröffnungsparty der Kleinen Erdmännchen!... 

1. Charity-Gala-Dinner 2017 – Ein wunderbarer Abend für den guten Zweck!
1. Charity-Gala-Dinner 2017 – Ein wunderbarer Abend für den guten Zweck!...
 
 

Duisdorfer Funken starten gleich mit zwei Sitzungen in die Session.
Duisdorfer Funken starten gleich mit zwei Sitzungen in die Session...
 
 
19. Kölsche Nacht auf der Seebühne am Otto-Maigler-See
19. Kölsche Nacht auf der Seebühne am Otto-Maigler-See... 

Hansi Hinterseer am 1. September auf der Seebühne am Otto-Maigler-See
Hansi Hinterseer am 1. September auf der Seebühne am Otto-Maigler-See... 
 
 
KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf.
KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf. Köln. Auch im...
Die letzten 50 aktuellen Artikel!
        









KG Kölsche Sproch e.V. lädt ein zur Talentschmiede
KG Kölsche Sproch e.V. lädt ein zur Talentschmiede Köln. In... 


Ausverkauft-- Ävver met Jeföhl lädt ein zur Fastelovendsparty am 11.11.
Ävver met Jeföhl lädt ein zur Fastelovendsparty am 11.11. im Großen...


Nacht-Klub-Konzert von JP Weber und King Size Dick im Walfisch
Nacht-Klub-Konzert von JP Weber und King Size Dick im Brauhaus Sünner im..


Neue Richtlinien zu Pferden im Kölner Rosenmontagszug sorgen für mehr Sicherheit
Neue Richtlinien zu Pferden im Kölner Rosenmontagszug sorgen für mehr... 



BÖNNSCHE FUNKENTÖTER NACHT am 7. Oktober 2017 Der Vorverkauf läuft,...

 


JETZT KOMMT DER SOMMER – Erste Wibbel Malle-Party
JETZT KOMMT DER SOMMER – Erste Wibbel Malle-Party: Sommer-Special der...  
     


Lyskircher Sommerfest am 12. August


“Karneval goes WM“ – Blaue Funken unterstützen Ben Langenbeck
“Karneval goes WM“ – Im Rahmen ihres Sportförderungsprogrammes... 


Aktuelle Infos von den Höhenhauser Naaksühle
Aktuelle Infos von den Naaksühle Neue Vorstandsmitglieder... 


Höhenhauser Naaksühle laden ein


Kirmes in Endenich 2017 auf dem Magdalenenplatz
Kirmes in Endenich 2017 auf dem Magdalenenplatz Bonn....


Fiesta statt Siesta auf Tönnisberger-Sommerfest
Fiesta statt Siesta auf Tönnisberger-Sommerfest Siegburg....


Loss mer schwade - DER Köln Talk Veranstaltung im Leonardo-Hotel
Loss mer schwade - DER Köln Talk Veranstaltung am 18.07.2017...


Reinschnuppern und bei den Weihnachtsshows dabei sein
Reinschnuppern und bei den Weihnachtsshows dabei sein... 


Sommerfest am Lenauplatz - KG Rheinflotte


Bayerischer Ovend mit der Rheinflotte


Kirmeszeit in Endenich! Aus drei Tagen Kirmes wurden vier Tage mit Livemusik!
Kirmeszeit in Endenich! Aus drei Tagen Kirmes wurden vier Tage mit... 


50. Geburtstag des Präsidenten der Bönnsche Chinese
50. Geburtstag des Präsidenten der Bönnsche Chinese Bonn. Der... 


Neuer Vorstand bei den Fidelen Burggrafen von 1927 e. V.
Neuer Vorstand bei den Fidelen Burggrafen von 1927 e. V.... 


Traditionelles Sommerfest in Zollstock ein voller Erfolg
Traditionelles Sommerfest in Zollstock ein voller Erfolg... 


30 Jahre Die Filue Jubiläumsparty
30 Jahre Die Filue - Jubiläumsparty am 8.7.2017 in Köln-Weidenpesch... 


Liebe Mitglieder, liebe Kultur- und Karnevalsfreunde! Der Gründer und Präsident
Liebe Mitglieder, liebe Kultur- und Karnevalsfreunde! Der Gründer... 


Neues Tanzpaar beim Kölner Husaren-Korps von 1972 e. V.
Neues Tanzpaar beim Kölner Husaren-Korps von 1972 e. V. Köln. Das... 


Jahreshauptversammlung der KG Kölsche Lotterbove Köln. Am 30.06.2017 hat die die
Jahreshauptversammlung der KG Kölsche Lotterbove Köln. Am...  
     


Sommerfest der Bürgergarde blau-gold am 15. Juli 2017


„3. deutsch-chinesisches Sommerfest
„3. deutsch-chinesisches Sommerfest der Kultur- und...
 


Eine 14 jährige Ära geht beim Festkomitee Kölner Karneval im Oktober zu Ende.
Eine 14 jährige Ära geht beim Festkomitee Kölner Karneval im Oktober zu... 


Der Wandertag zweier Traditionskorps
Der Wandertag zweier Traditionskorps – oder: Das Geschenk zum... 


Das Porzer Dreigestirn 2018 besucht Reitercorps Sankt Sebastianus
Das Porzer Dreigestirn 2018 besucht zum Jubiläum "60 Jahre" Reitercorps... 


Urbacher Schürreskarrenrennen
Urbacher Schürreskarrenrennen Köln. Am 26.08.2017 startet das...    
   


Fründe sind immer willkommen! 1.Sommerfest der Funken Fründe in der Ülepooz

Fründe sind immer willkommen! 1. Sommerfest der Funken Fründe... 


Bönnsche Chinese in Dietfurt an der Altmühl
Bönnsche Chinese in Dietfurt an der Altmühl Dietfurt. Auf... 


Sessionseröffnungsparty der Kleinen Erdmännchen! Jetzt Karten bestellen!
Sessionseröffnungsparty der Kleinen Erdmännchen!... 


DER „GROSSE“ KÖLSCHE COUNTDOWN
DER „GROSSE“ KÖLSCHE COUNTDOWN Wenn sich de Familisch triff...


Änderungen im Vorstand beim Kölner Husaren-Korps von 1972 e. V.
Änderungen im Vorstand beim Kölner Husaren-Korps von 1972 e. V.... 


1. Charity-Gala-Dinner 2017 – Ein wunderbarer Abend für den guten Zweck!
1. Charity-Gala-Dinner 2017 – Ein wunderbarer Abend für den guten...


MARCEL KAPPESTEIN WIRD NEUER KOMMANDANT DER PRINZEN-GARDE!
MARCEL KAPPESTEIN WIRD NEUER KOMMANDANT DER PRINZEN-GARDE!... 


Neuwahlen des Präsidenten und des Vorstands KKG Alt-Lindenthal
Neuwahlen des Präsidenten und des Vorstands KKG Alt-Lindenthal... 


WibbelWahn 2017 vom 07.07—09.07.2017
WibbelWahn 2017 vom 07.07—09.07.2017 Loss mer um die Wette... 


Stammtisch Kölner Karnevalisten e.V. lädt ein zum Sommerfest!
Sommerfest zu unserem Jubiläum "6 mal 11 Jahre STKK" im Karnevalsmuseum...


Jahreshauptversammlung der KG Alt-Severin wählt neuen Präsidenten!
K. G. Alt-Severin e. V. 1951 mit den Winzern und Winzerinnen vun d’r...


Jahreskonzert der BigBand Trojazz
Liebe TroJazzfreunde, etwas später im Jahr als gewohnt und an... 


KG „Die Tönnisberger“ 1968 e.V. lädt zum Vereins-Sommerfest ein
KG „Die Tönnisberger“ 1968 e.V. lädt zum Großen Vereins-Sommerfest ein... 


Pressemitteilung der Jahreshauptversammlung der LVK
Pressemitteilung der Jahreshauptversammlung der LVK Köln.... 


Gerressen ist beim Waffelfest ein Treffpunkt mit überregionalem Charakter
Gerressen ist beim Waffelfest ein Treffpunkt mit überregionalem... 


Meisterschaft Deutscher Männerballette wieder ein voller Erfolg
Meisterschaft Deutscher Männerballette wieder ein voller Erfolg...


Duisdorfer Funken starten gleich mit zwei Sitzungen in die Session. 

Duisdorfer Funken starten gleich mit zwei Sitzungen in die Session.... 


"En-Kölsche-Weihnachtsfeier" zum ersten Mal in Buchholz

"En-Kölsche-Weihnachtsfeier" zum ersten Mal in Buchholz... 


19. Kölsche Nacht auf der Seebühne am Otto-Maigler-See

19. Kölsche Nacht auf der Seebühne am Otto-Maigler-See... 


Hansi Hinterseer am 1. September auf der Seebühne am Otto-Maigler-See
Hansi Hinterseer am 1. September auf der Seebühne am Otto-Maigler-See... 


Nach Ostern ist vor Weihnachten! Wieder „En Kölsche Weihnachtsfeier“ in der KÜZ

Nach Ostern ist vor Weihnachten! Wieder „En Kölsche Weihnachtsfeier“ in... 


KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf.

KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf. Köln. Auch im... 



 

Klick uns an!
Bestellen Sie Ihre Karnevalsfotos bei KFE!

Bestellen Sie Ihre

Karnevalsfotos bei KFE!

Aussuchen, bestellen, bezahlen!

Fotos kommen mit der Post!

 Sie wollen mehr wissen?

Klicken Sie das Foto an! 

Gefällt Dir KFE? Dann sag es Deinen Freunden bei Facebook!
KFE auf Facebook

Besuchen Sie doch mal KFE auf Facebook!

Hier finden Sie auch weitere Fotos und Veranstaltungshinweise

Geprüft
fototeam-besgen.de
Suchen:
Benutzerdefinierte Suche