Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Blitz
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS

Reinschnuppern und bei den Weihnachtsshows dabei sein
Reinschnuppern und bei den Weihnachtsshows dabei sein... 

Eine 14 jährige Ära geht beim Festkomitee Kölner Karneval im Oktober zu Ende.
Eine 14 jährige Ära geht beim Festkomitee Kölner Karneval im Oktober zu... 
 
DER „GROSSE“ KÖLSCHE COUNTDOWN
DER „GROSSE“ KÖLSCHE COUNTDOWN Wenn sich de Familisch triff... 

MARCEL KAPPESTEIN WIRD NEUER KOMMANDANT DER PRINZEN-GARDE!
MARCEL KAPPESTEIN WIRD NEUER KOMMANDANT DER PRINZEN-GARDE!... 

Jahreshauptversammlung der KG Alt-Severin wählt neuen Präsidenten!
K. G. Alt-Severin e. V. 1951 mit den Winzern und Winzerinnen vun d’r...

Meisterschaft Deutscher Männerballette wieder ein voller Erfolg
Meisterschaft Deutscher Männerballette wieder ein voller Erfolg... 

20 Jahre Medienklaaf - Ein Jubiläum mit einer "tollen Truppe"
20 Jahre Medienklaaf - Ein Jubiläum mit einer "tollen Truppe"...
  
 
"En-Kölsche-Weihnachtsfeier" zum ersten Mal in Buchholz
"En-Kölsche-Weihnachtsfeier" zum ersten Mal in Buchholz... 
 
Nach Ostern ist vor Weihnachten! Wieder „En Kölsche Weihnachtsfeier“ in der KÜZ
Nach Ostern ist vor Weihnachten! Wieder „En Kölsche Weihnachtsfeier“ in... 
Sofortzugriff auf alle Artikel
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf

Artikel zum Thema: 2012



  • mehr... (968 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • Kommentare (0)
  • 1912 mal gelesen

Lena und Niklas – die Geschwister in der Bütt (CDs und Künstler )

Thema: 2012

Lena und Niklas – die Geschwister in der Bütt
Köln.
Im März auf einem Benefizkonzert für den Haflingerhof in Rommerskirchen haben sie Willi Wilden kennengelernt. Er hatte dieses Konzert organisiert und Lena und Niklas sind dort aufgetreten.
Da Willi und die Eltern der Kinder dasselbe Hobby, Reitsport, den Karneval und auch menschlich dieselbe gedankliche Einstellung haben, waren sie sofort auf einer Wellenlänge. Sofort versprach Willi Wilden den Kindern: „Ich hab ein Lied für Euch, das nehmen wir auf"- und kurze Zeit später rief er an und löste sein Versprechen ein.

mehr...


Ein Abend im Advent – Die Grosse von 1823 traditionell im Gürzenich. (Köln und Umgebung)

Thema: 2012

Professor Alfred Neven DuMont wurde zum Ehrensenator ernannt und mit dem Halsorden mit Diamanten ausgezeichnet.  Ein Abend im Advent – Die Grosse von 1823 traditionell im Gürzenich.
Köln.
Wieder im Marsiliussaal lud die Grosse von 1823 e.V. zu einem festlichen Abend im Advent in den Gürzenich ein. Nach dem Sektempfang, der origineller Weise um 18.23 Uhr angesetzt war, wurden die Gäste in den Saal gebeten, wo festlich eingedeckte Tische mit Kerzenleuchtern in einem von Lichterglanz schimmernden Dekotraum dazu einluden, Platz zu nehmen. Nicht nur im unteren, sondern auch im oberen Teil  waren die Tische eingedeckt und reserviert und waren schnell von den festlich gekleideten Gästen besetzt. Sanfte leise Töne des Ensembles Solenne untermalten die Ankunft der Gäste und gaben eine festliche Stimmung.

 

Der Sektempfang im Foyer war der Auftakt für den Abend im Advent

 

Nach der Begrüßung durch den Senatspräsidenten Mario Anastasi, der auch die Ehrengäste wie den Ministerpräsidenten a. D. Jürgen Rüttgers, die Intendantin der Kölner Oper, Birgit Meyer, die Moderatorin Susanne Kleefisch von Köln-Ticket, Dr. Bruno Wüst, der von 1993 – 1999 die Gesellschaft Große Kölner als Präsident leitete, Lukas Wachten von Radio Köln, Alfred Kröll vom Festkomitee Kölner Karneval, das Ehepaar Neven-Dumont, über die es später noch zu hören und zu sehen gab und einige Ehrengäste und Ehrensenatoren der Gesellschaft.

Senatspräsident Mario Anastasi begrüßte Gäste und Ehrengäste herzlich und eröffnete das vorweihnachtliche Programm

mehr...


Diskösch met d´r Press bei den Funke rut-wiess (Köln und Umgebung)

Thema: 2012

Diskösch met d´r Press
Presseabend der Kölsche Funke rut-wieß vun 1823 e.V.
Köln.
Am 29.11.2012 hatte Medienreferent Dieter Szary (Funkenname Fitschbunn) im Namen der Funken in die Ülepooz, oder wie Imis sagen würden, Ulrepforte, zum Presseabend eingeladen.
Präsident Heinz-Günther Hunold (Laachduv vun d´r Ülepooz), begrüßte nicht nur die zahlreich erschienenen Medienvertreter, sondern auch einige Mitglieder der Funkenfamilie, wie Senatspräsident Heinz Jürgen Müller (Wasserwooch), Burgvogt und Kammerverwalter Ulrich Schlüter (Döppcheslecker), den 2. Schatzmeister Günter Ebert (Blömche) und den Sprecher der Funkenförderer Klaus Franz im Gewölbekeller des Stammquartier der roten Funken. Bei „jet ze müffele und ze süffele“ nach Funkenart wurden Neuigkeiten rund um die Funken bekannt gegeben.

mehr...


Sitzung zur Sessionseröffnung am 24.11.2012 der KG „Original Kölsche Domputzer“ (Köln und Umgebung)

Thema: 2012

Sitzung zur Sessionseröffnung am 24.11.2012 der KG „Original Kölsche Domputzer“
Köln.
Der Saal war bereits voll, als pünktlich um 20:11 Uhr der 1. Vorsitzende Hans-Walter Müller und Präsident Jürgen Scheidt die Gäste der Kölschen Domputzer im ausverkauften Brügelmannsaal in Köln-Deutz begrüßten.
Neben dem Bezirksbürgermeister des „Stadt(bezirks) Mülheim“ Norbert Fuchs mit Gattin konnte man Abordnungen der Kölsche Funke rut-wieß v. 1823 e.V., der KG Kölsche Grielächer v. 1927 e.V., Flittarder KG v. 1934 e.V. und viele viele mehr begrüßen.
Für die musikalische Untermalung der Sitzung und den Tusch an den richtigen Stellen sorgte auch in diesem Jahr wieder die Gruppe Sound-Express Köln unter der Leitung von Manfred Krombach.
Präsident Jürgen Scheidt führte durch ein Programm voller Highlights und schon mit der ersten Gruppe war Partystimmung pur angesagt, denn die Neppeser Naaksühle unter der Leitung von Präsident Herbert Kau und dem musikalischen Leiter Guido Stöcker spielten Lieder zum mitschunkeln, mitsingen oder einfach nur zum Tanzen.

Als nächstes stand eine „Neue“ auf der Bühne, „De Frau Kühne“, Ingrid Kühne, erzählte von ihrem Alltag mit Ehemann und pubertierendem Sohn. Der Saal war begeistert von ihrer Rede, denn fast jeder im Saal kennt die „Probleme“ mit den Kindern oder dem Partner, auch wenn der nicht unbedingt mehr in der Pubertät ist.

mehr...


3. Tanzspektakel der Wenter Flöhe (Rheinland-Pfalz)

Thema: 2012

3. Tanzspektakel der Wenter Flöhe
Eine erfolgreiche Veranstaltung steigert sich weiter!
Windhagen.
Aller guten Dinge sind drei und somit war es am 24.11.2012 wieder soweit für das dritte Tanzspektakel der Wenter Flöhe, der Kinder- und Jugendtanzgruppe des Möhnenclubs Rubbeldi-dupp Windhagen, im Forum Windhagen. Birgit Kauert, die Leiterin der Wenter Flöhe, und ihr Team hatten diesmal 83 Startmeldungen bekommen und ein langer „Turnier“-Tag wurde geplant. 800 Tänzerinnen und Tänzer waren gekommen, um zu zeigen, was sie können. Die Wenter Flöhe als Gastgeber tanzten außerhalb der Wertung und zeigten, was ihnen die Trainerin beigebracht hat.

mehr...


Gelungene Premiere der Brings-Weihnachtsshow in der Rhein-Sieg-Halle in Siegburg (Rhein-Sieg u. Bonn)

Thema: 2012

Gelungene Premiere der Brings-Weihnachtsshow in der Rhein-Sieg-Halle in Siegburg
Köln.
Brings vom Feinsten – von rockig bis besinnlich – bei der Weihnachtsshow wurden alle Facetten gezeigt, die eine Show bieten kann, die auf die Vorweihnachtszeit einstimmen soll. Die dramaturgisch schön aufgebaute Show (Idee: die traditionelle Brings-Weihnachtsshow steht an, aber sie ist noch gar nicht geschrieben, da muss der Metzger her) umfasste ein weites Liederspektrum. Neben den bekannten Liedern der Band (& „Arsch huh“) wurden verschiedenste Stile „ver-bringst“, (z.B. Sweet Georgia Brown, Paranoid und der finale Gospel zur Weihnachtsshow) Bei tollen Lichtstimmungen präsentierte sich ein klares reduziertes und atmosphärisches Bühnenbild - mittendrin die wohl schon zur Tradition gewordene Couch.
Musikalisch stark war auch Marc Metzger mit seiner Version von Tim Bendzkos „Wenn Worte meine Sprache wären.“
Die wenigen Momente, in denen es mal nicht nach Plan ging – z. B. verpasster Einsatz, Wortdreher - wurden so charmant und witzig überspielt, dass sie geradezu zu den Highlights des Abends wurden.
Ilja Engel konnte man in seinem Element als „Omma“ erleben, die singt und steppt (und auch von den Höppi-Jungs gehoben wird) und die Diva genauso gibt, wie die ihre „Kinderche“ treu umsorgende Großmutter
Und mittendrin die Höppemötzjer (4 Girls/2Boys), die nach der Choreografie von Sylvia Brécko tanzten wie die Profis.


mehr...


Jot Drop stellt neue Titel vor (CDs und Künstler )

Thema: 2012

JOT DROP - mit "Ausrasten" in die neue Session

Siegburg. Mit den brandaktuellen Songs "Ausrasten" und "Jot, dat mer Kölsche sin" startet Jot Drop in die neue Session. Wir wünschen den Jungs viel Erfolg und den Fans eine Menge Spaß beim Hören und Feiern!


Weihnachtslieder am Tannenbaum am 3. Advent (Köln und Umgebung)

Thema: 2012


Musikkorps der Kapelle Jonge stellt Funkenhött auf (Köln und Umgebung)

Thema: 2012


Start der Aktion: „Gib dem Kölner Karneval Dein Gesicht“ (Köln und Umgebung)

Thema: 2012

Start der Aktion: „Gib dem Kölner Karneval Dein Gesicht“

Gestalte die Fahrzeugflotte des Kölner Dreigestirns 2013 mit!

 

Das Festkomitee Kölner Karneval und die Ford Werke GmbH leben seit über 60 Jahre eine enge Partnerschaft. Ford stellt dem Festkomitee dabei nicht nur die Bagagewagen für die Kamelle zur Verfügung, sondern auch die Fahrzeuge des Festkomitees, insbesondere die des Kölner Dreigestirns. Zur kommenden Session haben beide Partner ein neues Fahrzeug-Design entwickelt. Die Fahrzeugflotte des Festkomitees fährt in der Session 2013 in „rut un wiess“ durch die Stadt. Neben der neuen Anmutung der Fahrzeuge präsentiert das Festkomitee Kölner Karneval und Ford auch eine neue gemeinsame Aktion für alle Kölner. „Wir laden alle Jecken ein, die gesamte Session mit dem Kölner Dreigestirn mitzufahren!“, verspricht Markus Ritterbach, Präsident des Festkomitees.

 

 

 

mehr...


Orange-weißer Farbenrausch in der Wolkenburg (Köln und Umgebung)

Thema: 2012

Orange-weißer Farbenrausch in der Wolkenburg – die Appelsinefunkeparty am 17.11.2012

Köln. Einmal im Jahr erstrahlt die Wolkenburg nicht nur in ihrer ohnehin schon eleganten Lichterpracht, sondern dazu auch noch in einem orange-weißen Farbenrausch: Schon auf dem Hof werden die Gäste von orangenen Segeln und einer orange-weißen Leuchtsäule begrüßt. Auch Foyer und Treppenhaus sind orange-weiß geschmückt. Im Barbereich salutieren lebensgroße Puppen in Bürgerwehruniform neben einem orange-weiß gestreiften Wachehäuschen – eingerahmt von ebenfalls orange-weißen Bannern und Lichtelementen. Sie geleiten den Besucher in den prächtigen Saal, wo auf großer Bühne ein riesiges Transparent prangt mit der Aufschrift „Willkommen bei der KKG Nippeser Bürgerwehr von 1903 e.V.

mehr...


Kölsche Weihnachtstön und Verzällcher mit dem Chor „Jecke Püngel“ in Troisdorf (Rhein-Sieg u. Bonn)

Thema: 2012

Kölsche Weihnachtstön und Verzällcher mit dem Chor „Jecke Püngel“ in Troisdorf
Kleines Konzert im Wohnzimmercharakter begeisterte die Zuhörer.

Troisdorf. Lampenfieber und spürbare Anspannung herrschte bei den Mitgliedern des kleinen Chores „Jecke Püngel“ aus Troisdorf-Oberlar, als sie am vergangenen Sonntag zu ihrem ersten Konzert mit Wohnzimmercharakter in die Räume des Vereins Lebendiges Christentum auf die Gäste warteten.
Selbst bei einem alten Bühnenhasen wie Moderator Reiner Besgen war die Anspannung anzumerken, als er die Sänger im kleinen Nebenraum noch einmal auf den Abend einstimmte. Der sofort einsetzende Beifall der Gäste im voll besetzten Raum, als die Chormitglieder den Raum betraten, lockerte dann sofort die Atmosphäre auf. Chorleiterin Angela Stohwasser begleitete das erste Kölsche Weihnachtlied „Jeder kann jet dunn“ auf der Orgel und die Gäste swingten sofort mit.


mehr...


5. Siegburger Karnevalsbasar der Ehrengarde (Rhein-Sieg u. Bonn)

Thema: 2012

5. Siegburger Karnevalsbasar der Ehrengarde
Siegburg.
Bereits zum 5. Mal organisierte die Karnevalsgesellschaft Siegburger Ehrengarde e.V. am 18.11.2012 wieder einen Basar rund um den Karneval. Im Pfarrer-Rupprecht-Saal in Siegburg-Stallberg konnten die zahlreichen Besucher pünktlich zum Auftakt der Session 2012/2013 in einem großen Angebot von Kostümen, Hüten, Perücken und weiterem Zubehör stöbern und für sich und ihre Familien die passenden Verkleidungen für den Sitzungs- und Straßenkarneval auswählen. Auch die immer größer werdende Zahl von Ordenssammlungen kam auf ihre Kosten, denn die Tische bogen sich förmlich unter der Last von mehr als 1000 Sessionsorden aus Köln, Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis.

Der älteste Karnevalsorden (aus dem Jahr 1948/1949) von der Aachener Narrenzunft wurde für einen guten Zweck - zu Gunsten der Altenhilfe, verkauft

mehr...


Elfter im Elften-Feier bei der Kölner Narren-Zunft mit viel Begeisterung (Köln und Umgebung)

Thema: 2012

Elfter im Elften-Feier bei der Kölner Narren-Zunft
Köln.
Gleich zu Beginn und anlässlich seines 50. Geburtstags wurde unserem Bannerhär Thomas Brauckmann in Anwesenheit der 155 feiernden Gäste ein historischer Stuhl aus dem ehemaligen Elferratsgestühl der Kölner Narren-Zunft geschenkt. Dieser wurde von unserem Archivar Helmut Trum vor einiger Zeit erworben und anschließend aufwändig restauriert. Die Überreichung nahm unser Vizebannerhär Friedhelm Pfingsten vor. Auf diesem "Thron" sitzend hat er dann auch später die neuen Senatoren geschlagen und zwar mit einem neuen standesgemäßeren Schwert, das ihm von Senatspräsident Ernst-Georg Kliem überreicht wurde. Dieses ersetzt den bislang für solche Zwecke eingesetzten Dolch, der auch gerne als "Brotmesser" verspottet wurde. Das neue Schwert trägt den Namen "Ohrenschreck", da der Bannerhär bei Ernennung neuer Senatoren gerne im Scherz androht, ihnen die Ohren abzuschneiden. Dieser Name wurde neben den Wünschen des Senats an den Bannerhär und dem Leitspruch "Allen wohl, niemand weh!" auch auf das Heft des Schwertes graviert. Vom Chef des Großen Rates Ulrich Müller-Lung wurde ihm schließlich ein persönliches Fotobuch mit Glückwünschen aller Zunftmeister überreicht.


 

mehr...


Karnevalistischer Nachmittag mit Mützenappell und anschließender Party (Köln und Umgebung)

Thema: 2012

Karnevalistischer Nachmittag mit Mützenappell und anschließender Party

Köln. In die Jubiläumssession 2012/2013 ist die Mutter aller Karnevalsgesellschaften mit frischem Wind, neuer Leitung und neuem Leitbild gestartet.
In dieser Session möchte der neue 1. Vorsitzende Prof. Dr. Dr. Joachim Zöller Seite an Seite mit Mario Anastasi, der ebenfalls neue und wahrscheinlich jüngste Senatspräsident in Köln, im 190jährigen Jubiläumsjahr neue Maßstäbe setzen.
In seiner neuen Funktion begrüßt Mario Anastasi Gäste von Nah und Fern zum ersten Karnevalistischen Nachmittag mit Mützenappell. Beim Mützenappell stellen sich die Senatoren, insbesondere die im laufenden Jahr eingetretenen Neu-Senatoren, den kritischen, aber zwinkernden Augen des Senatspräsidenten, der zum Auftakt der Session überprüft, ob das Ornat satzungsgemäß angelegt worden ist. Grosses Lob an die Neu-Senatoren, die nahezu Vorbildlich gekleidet waren. Hier stachen gerade die erfahrenen Senatoren durch „kreative“ Gestaltung des Ornats heraus, was sofort durch Strafbierzahlungen in nicht unerheblicher Höhe vom Senatspräsidenten geahndet wurde.

mehr...


Prinzenproklamation in Limbach (Rheinland-Pfalz)

Thema: 2012

Prinzenproklamation in Limbach
Limbach.
„Eimol Prinz zo sin“, dieser Traum geht für Bernd und Marion Frings in Erfüllung. Endlich ist das Geheimnis, wer das neue Prinzenpaar bei der Karnevalsgesellschaft Flöck-Flöck im Kirchspiel Limbach wird, gelüftet. Am Samstagabend wurde es endlich bekanntgegeben. Im Saal des „Alten Fritz“ waren zahlreiche Narren erschienen, um bei der Inthronisation zugegen zu sein. Prinz Berni I. „der Föttschesföhler vom Pitscheshoff“ ist schon seit einigen Jahren Elferratsmitglied und auch Gründungsmitglied der „Föttschesföhler“. Als Zugsammler hat er sich schon einen Namen gemacht. Seine Prinzessin Marion I., ein Gewächs der Möhnen, mit Ursprüngen bei den Rot-Weißen Funken aus Asbach, ist Arzthelferin und hat deshalb den Namen „die Möhn mit der Spritz“. Ihnen zur Seite stehen als Adjutanten Franzi Frings und Herbert Wagner, der auch als Frau Jaschke bekannt ist. Als Protokollant an ihrer Seite fungiert der Sohn Dustin.

Prinz Berni I. und Prinzessin Marion I. mit ihren Adjutanten Herbert Wagner und Franzi Frings

mehr...


Prinzenproklamation der KG „So sind wir“ in Buchholz (Rheinland-Pfalz)

Thema: 2012

Prinzenproklamation der KG „So sind wir“ in Buchholz
Buchholz.
Das gibt’s doch nicht! Das ist eine Freude und die haben nichts gesagt! So und ähnlich waren die Ausrufe der Narren im Saale Höfer bei der Prinzenproklamation der Karnevalsgesellschaft „So sind wir“. Reiner und Birgit Wertenbruch sind das neue Prinzenpaar der Gemeinde Buchholz. Beide sind bekannt und sind aus dem Vereinsleben nicht mehr wegzudenken: Prinz Reiner III. von Schraube, Brot und Kaliber mit seiner Prinzessin Birgit Buchholdia aus der Asbacher Straße, das Ehepaar Wertenbruch. Zu sehr später Stunde war die Bekanntgabe endlich vollbracht. Hatten doch die zahlreichen Narren im Buchholzer Narrentempel vorher lange gerätselt, wer in ihrer Mitte demnächst für 365 Tage  ihr Herrscherpaar sein sollte. Wie es in Buchholz so Brauch ist, holt das Tanzpaar der Buchholzer Stadtsoldaten das Prinzenpaar direkt aus der Mitte der Anwesenden heraus und führt sie auf die Bühne.

Das neue Prinzenpaar Reiner III. und Prinzessin Birgit Buchholdia

mehr...


BallKristall der Blauen Funken im Maritim Hotel in Köln (Köln und Umgebung)

Thema: 2012

BallKristall der Blauen Funken
Köln.
Die Blauen Funken feierten am 17. November 2012 die Sessionseröffnung der Karnevalssession 2012/2013 im Großen Saal des Maritim Hotels und luden ein zu dem Ball-Event im November in Köln – unserem BallKristall.
Präsident Theo Jussenhofen begrüßte über 1000 Gäste im ausverkauften Saal: „Seit 11 Jahren starten wir mit unserem Galaball festlich in die neue Session. Wir sind stolz darauf, dass dieser Ball seinen festen Platz im Kölner Ballkalender hat.“
Nach dem Geheimtipp aus den USA „Perl & Sasé“, die mit Welthits von Tina Turner bis Whitney Houston begeisterten, war die Tanzfläche zu den Klängen der Willy Ketzer Showband direkt gefüllt. Als Highlight des Abends konnten die Blauen Funken „The 4 ABBA from ABBA The Show – The Ultimate Tribute to"ABBA” gewinnen. 40 Jahre nach Gründung von ABBA brachte die größte ABBA Show aller Zeiten den Ballsaal mit tollen Kostümen und unvergesslichen Songs zum Beben. Um Mitternacht lockte „Tommy Engel & Band“ die zahlreichen Besucher vor die Bühne. Seine Songs sorgten dafür, dass alle in Abendgarderobe wieder Seite an Seite schunkelten und mitsangen.


 

mehr...


„Die Grosse von 1823 KG e.V. Köln“eröffnet Schaufenster bei Köln Tourismus (Köln und Umgebung)

Thema: 2012

„Die Grosse von 1823 KG e.V. Köln“eröffnet Schaufenster bei Köln Tourismus
Köln.
Am Samstag, 17.11.2012 um 15:00 Uhr gab es ein weiteres Highlight innerhalb der 190jährigen Jubiläumssession der Grossen von 1823 KG e.V. Köln. Die Grosse eröffnete mit einem Presse-/Fototermin ihr Werbefenster bei der Köln Tourismus GmbH. Zahlreiche Senatoren kamen, um mit einem Glas Kölsch auf die neue Session anzustoßen. Danach ging es geschlossen ins Stapelhaus zum “Karnevalistischen Nachmittag und Mützenappell”.


Sessionsauftakt met herrlich kölschem Jedöns der Blomekörfge em „Kölsche Boor“ (Köln und Umgebung)

Thema: 2012

Sessionsauftakt met herrlich kölschem Jedöns der Blomekörfge em „Kölsche Boor“
Köln.
Der Sessionsauftakt der Blomekörfge findet traditionell in der Gaststätte „Em kölsche Boor“ am Eigelstein statt. Mit einem kleinen aber feinen Programm führte Vize- und Sitzungspräsident Friedel Esser durch das Programm, ging selber in die Bütt und erzählte Anekdoten aus dem Vereinsleben. Musikalisch begleitete Martin Küpper durch den Abend.
Mit dem Kölschen Schutzmann, Jupp Menth, der wieder eine Rede parat hat, die begeistert, ging das Programm gleich Lachmuskel-aktivierend los. Die Kalauer konnten da musikalisch nur anschließend und die gute Stimmung fortführen. Sie brachten mit ihren Stimmungsliedern den Saal so richtig zum Beben.

mehr...


Gala zur Sessionseröffnung bei der Großen Allgemeinen im Holyday Inn (Köln und Umgebung)

Thema: 2012

Gala zur Sessionseröffnung bei der Großen Allgemeinen im Holyday Inn
Köln.
Spannung bei den Flöhen und vor allem bei ihren Trainerinnen und Betreuerinnen – der Auftritt bei der Gala im Holyday Inn ist der Auftakt für die neue Session und gleich am Anfang dürfen die Kleinen und die Kleinsten zeigen, was sie fleißig einstudiert und geprobt haben. Die Große Allgemeine Karnevalsgesellschaft von 1900 Köln e. V. ist eine der ältesten Gesellschaften und eine der großen Familiengesellschaften im Kölner Karneval, die zur Zeit ca. 300 Mitglieder zählt, die in allen Altersstufen zu finden sind.
Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Kurt Niehaus, der die Moderation an Peter Post weiter gab, ging es gleich schwungvoll los. Ein Geburtstags"kind" konnte hier in der großen GA-Familie seinen Ehrentag begehen und ihm zu Ehren gab es nicht nur einen Tanz und ein Ständchen aller Anwesenden, sondern auch ein Geschenk. Stefan Gelb freute sich darüber und genoß den Tanz der Flöhe als besonderes Geschenk an diesem Tag.


mehr...


CCAA-MMXIII – Die RömerGarde Köln-Weiden beim Legionsappell 2012 (Köln und Umgebung)

Thema: 2012

CCAA-MMXIII – Die RömerGarde Köln-Weiden beim Legionsappell 2012
Köln.
Zum diesjährigen Legionsappell lud die RömerGarde in den Tennisclub Weiden ein, wo die 11. im 11.-Feier stattfand, bei der neue Mitglieder auf den Plaggen vereidigt, Beförderungen ausgesprochen und die Uniformen überprüft werden. Mit Uli Teichmann und Fuhrmann und Kulik sollte in diesem Jahr den leiseren Tönen eine Chance gegeben werden. Mit Krätzje und Rede wollten die Römer ihren Appell humorvoll und doch besinnlich gestalten. Nico Westheide, der Kinderbauer der Garde, wurde gebührend verabschiedet – und wie es immer ist – ein lachendes und ein weinendes Auge – der neue Kinderprinz Sebastian III., Sebastian Harnischmacher herzlich begrüßt. Moderator des Abends war Präsident Dr. Julius Utermann, der Präsident der Gesellschaft.


mehr...


3. Windhagener Tanzspektakel am 24. November (Rheinland-Pfalz)

Thema: 2012

Achtung! Beginn wurde wegen großer Resonanz auf 10 Uhr vorverlegt!

3. Windhagener Tanzspektakel
Am 24.11.2012 veranstalten die Wenter Flöhe ihr 3. Windhagener Tanzspektakel mit Wertungsrichtern in Turnierform im Forum in Windhagen.
Gestartet wird in den Kategorien:
•   Jugendliche bis 14 Jahren
•   Senioren ab 14 Jahren (nach oben offen …)
Gewertet werden:
•   Paare und Solos
•   Garden und Schautanzgruppen
•   Männerballetts
Im Vordergrund des „Spaßturniers“ sollen die Freude am Tanzen und das Sammeln von Turniererfahrungen stehen. Ein Tanzspaß für alle – egal ob Anfänger oder Profi und ein Augenschmaus für jeden Zuschauer.
Am Turniertag wird für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Leckerer Kuchen, herzhafte warme und kalte Kleinigkeiten sowie Getränke werden zu zivilen Preisen angeboten.
Der Eintritt zum Tanzspektakel ist frei!

 

Am 24.11.2012 ist es soweit: Das Tanzspektakel der Wenter Flöhe geht in die 3. Runde, Beginn 10:00 Uhr.
Mit 84 Nennungen findet die Veranstaltung eine überwältigende Resonanz und den Zuschauer erwarten viele tolle Tanzdarbietungen und ein buntes Rahmenprogramm.
Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Weitere Infos finden Sie auf der website:
www.floehe.moehnen-windhagen.de 

oder können telefonisch erfragt werden bei Birgit Kauert, 02645/8088 oder per mail: familie.kauert@t-online.de.


EhrenGarde 2013 - Mit der Friedensarmee ins Jubeljahr (Köln und Umgebung)

Thema: 2012

EhrenGarde 2013 - Mit der Friedensarmee ins Jubeljahr
111 Jahre EhrenGarde der Stadt Köln – das Begleitkorps von Bauer und Jungfrau feiert ein jeckes Jubiläum.
Köln.
Dieses Jubiläumsjahr verspricht kurzweilig zu werden, denn die Session, die bereits am 11. Februar ihren Höhepunkt findet, soll zahlreiche grün-gelbe Höhepunkte erleben: Angefangen beim großen Geburtstagsfest für alle Kölner am 11. Januar bis hin zum Rosenmontagszug, der erstmalig durch die Hahnentorburg als Domizil der EhrenGarde ziehen wird.


Und nach der Session lassen es die Grün-Gelben beim Jubiläums-Hahnentorburgfest im Juni nochmal so richtig krachen.
Ein besonderes Highlight des Jubiläumsjahrs geht aber bereits jetzt an den Start und wird alle Aktivitäten des kommenden Jahres wie ein „grüner“ Faden begleiten:

mehr...


Karnevalsauftakt – Ordensfest und Mitsingabend bei den Bönnsche Chinese (Rhein-Sieg u. Bonn)

Thema: 2012

Karnevalsauftakt – Ordensfest und Mitsingabend bei der Kultur- und Karnevals-Gesellschaft Bönnsche Chinese e. V.

Bonn. Gestern, am Tag „1“ nach dem 11.11., feierte die am 12. Juni gegründete Kultur- und Karnevals-Gesellschaft Bönnsche Chinese e.V. ihre erste Karnevalsautaktveranstaltung.
Unter dem Motto Karnevalsauftakt – Ordensfest und Mitsingabend fanden sich rund 150 Mitglieder und Gäste im Vereinslokal, dem China-Restaurant „Kaiser Garden“, in Bornheim-Hersel ein.
Mitglieder und Gäste, darunter Bornheims stellv. Bürgermeister Heinz Hönig, der Präsident des Bundes Deutscher Karneval e.V. Volker Wagner, der Präsident des Regionalverbandes Rhein-Sieg-Eifel im BDK e.V. Dieter Wittmann sowie die Präsidentin des Festausschusses Bonner Karneval e.V. Marlies Stockhorst, wurden am Eingang von Mitglied Doris Schürmann – “Schürmann´s Lila” – mit ihrer Drehorgel begrüßt.

mehr...



391 Artikel (16 Seiten, 25 Artikel pro Seite)

Wie späd is et?
Wat es loss!

BÖNNSCHE FUNKENTÖTER NACHT am 7. Oktober 2017
BÖNNSCHE FUNKENTÖTER NACHT am 7. Oktober 2017 Der Vorverkauf läuft,...

Ävver met Jeföhl lädt ein zur Fastelovendsparty am 11.11. im Großen Sartory Saal
Ävver met Jeföhl lädt ein zur Fastelovendsparty am 11.11. im Großen... 

Sessionseröffnungsparty der Kleinen Erdmännchen! Jetzt Karten bestellen!
Sessionseröffnungsparty der Kleinen Erdmännchen!... 

1. Charity-Gala-Dinner 2017 – Ein wunderbarer Abend für den guten Zweck!
1. Charity-Gala-Dinner 2017 – Ein wunderbarer Abend für den guten Zweck!...
 
 

Duisdorfer Funken starten gleich mit zwei Sitzungen in die Session.
Duisdorfer Funken starten gleich mit zwei Sitzungen in die Session...
 
 
19. Kölsche Nacht auf der Seebühne am Otto-Maigler-See
19. Kölsche Nacht auf der Seebühne am Otto-Maigler-See... 

Hansi Hinterseer am 1. September auf der Seebühne am Otto-Maigler-See
Hansi Hinterseer am 1. September auf der Seebühne am Otto-Maigler-See... 
 
 
KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf.
KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf. Köln. Auch im...
Die letzten 50 aktuellen Artikel!
        









KG Kölsche Sproch e.V. lädt ein zur Talentschmiede
KG Kölsche Sproch e.V. lädt ein zur Talentschmiede Köln. In... 


Ausverkauft-- Ävver met Jeföhl lädt ein zur Fastelovendsparty am 11.11.
Ävver met Jeföhl lädt ein zur Fastelovendsparty am 11.11. im Großen...


Nacht-Klub-Konzert von JP Weber und King Size Dick im Walfisch
Nacht-Klub-Konzert von JP Weber und King Size Dick im Brauhaus Sünner im..


Neue Richtlinien zu Pferden im Kölner Rosenmontagszug sorgen für mehr Sicherheit
Neue Richtlinien zu Pferden im Kölner Rosenmontagszug sorgen für mehr... 



BÖNNSCHE FUNKENTÖTER NACHT am 7. Oktober 2017 Der Vorverkauf läuft,...

 


JETZT KOMMT DER SOMMER – Erste Wibbel Malle-Party
JETZT KOMMT DER SOMMER – Erste Wibbel Malle-Party: Sommer-Special der...  
     


Lyskircher Sommerfest am 12. August


“Karneval goes WM“ – Blaue Funken unterstützen Ben Langenbeck
“Karneval goes WM“ – Im Rahmen ihres Sportförderungsprogrammes... 


Aktuelle Infos von den Höhenhauser Naaksühle
Aktuelle Infos von den Naaksühle Neue Vorstandsmitglieder... 


Höhenhauser Naaksühle laden ein


Kirmes in Endenich 2017 auf dem Magdalenenplatz
Kirmes in Endenich 2017 auf dem Magdalenenplatz Bonn....


Fiesta statt Siesta auf Tönnisberger-Sommerfest
Fiesta statt Siesta auf Tönnisberger-Sommerfest Siegburg....


Loss mer schwade - DER Köln Talk Veranstaltung im Leonardo-Hotel
Loss mer schwade - DER Köln Talk Veranstaltung am 18.07.2017...


Reinschnuppern und bei den Weihnachtsshows dabei sein
Reinschnuppern und bei den Weihnachtsshows dabei sein... 


Sommerfest am Lenauplatz - KG Rheinflotte


Bayerischer Ovend mit der Rheinflotte


Kirmeszeit in Endenich! Aus drei Tagen Kirmes wurden vier Tage mit Livemusik!
Kirmeszeit in Endenich! Aus drei Tagen Kirmes wurden vier Tage mit... 


50. Geburtstag des Präsidenten der Bönnsche Chinese
50. Geburtstag des Präsidenten der Bönnsche Chinese Bonn. Der... 


Neuer Vorstand bei den Fidelen Burggrafen von 1927 e. V.
Neuer Vorstand bei den Fidelen Burggrafen von 1927 e. V.... 


Traditionelles Sommerfest in Zollstock ein voller Erfolg
Traditionelles Sommerfest in Zollstock ein voller Erfolg... 


30 Jahre Die Filue Jubiläumsparty
30 Jahre Die Filue - Jubiläumsparty am 8.7.2017 in Köln-Weidenpesch... 


Liebe Mitglieder, liebe Kultur- und Karnevalsfreunde! Der Gründer und Präsident
Liebe Mitglieder, liebe Kultur- und Karnevalsfreunde! Der Gründer... 


Neues Tanzpaar beim Kölner Husaren-Korps von 1972 e. V.
Neues Tanzpaar beim Kölner Husaren-Korps von 1972 e. V. Köln. Das... 


Jahreshauptversammlung der KG Kölsche Lotterbove Köln. Am 30.06.2017 hat die die
Jahreshauptversammlung der KG Kölsche Lotterbove Köln. Am...  
     


Sommerfest der Bürgergarde blau-gold am 15. Juli 2017


„3. deutsch-chinesisches Sommerfest
„3. deutsch-chinesisches Sommerfest der Kultur- und...
 


Eine 14 jährige Ära geht beim Festkomitee Kölner Karneval im Oktober zu Ende.
Eine 14 jährige Ära geht beim Festkomitee Kölner Karneval im Oktober zu... 


Der Wandertag zweier Traditionskorps
Der Wandertag zweier Traditionskorps – oder: Das Geschenk zum... 


Das Porzer Dreigestirn 2018 besucht Reitercorps Sankt Sebastianus
Das Porzer Dreigestirn 2018 besucht zum Jubiläum "60 Jahre" Reitercorps... 


Urbacher Schürreskarrenrennen
Urbacher Schürreskarrenrennen Köln. Am 26.08.2017 startet das...    
   


Fründe sind immer willkommen! 1.Sommerfest der Funken Fründe in der Ülepooz

Fründe sind immer willkommen! 1. Sommerfest der Funken Fründe... 


Bönnsche Chinese in Dietfurt an der Altmühl
Bönnsche Chinese in Dietfurt an der Altmühl Dietfurt. Auf... 


Sessionseröffnungsparty der Kleinen Erdmännchen! Jetzt Karten bestellen!
Sessionseröffnungsparty der Kleinen Erdmännchen!... 


DER „GROSSE“ KÖLSCHE COUNTDOWN
DER „GROSSE“ KÖLSCHE COUNTDOWN Wenn sich de Familisch triff...


Änderungen im Vorstand beim Kölner Husaren-Korps von 1972 e. V.
Änderungen im Vorstand beim Kölner Husaren-Korps von 1972 e. V.... 


1. Charity-Gala-Dinner 2017 – Ein wunderbarer Abend für den guten Zweck!
1. Charity-Gala-Dinner 2017 – Ein wunderbarer Abend für den guten...


MARCEL KAPPESTEIN WIRD NEUER KOMMANDANT DER PRINZEN-GARDE!
MARCEL KAPPESTEIN WIRD NEUER KOMMANDANT DER PRINZEN-GARDE!... 


Neuwahlen des Präsidenten und des Vorstands KKG Alt-Lindenthal
Neuwahlen des Präsidenten und des Vorstands KKG Alt-Lindenthal... 


WibbelWahn 2017 vom 07.07—09.07.2017
WibbelWahn 2017 vom 07.07—09.07.2017 Loss mer um die Wette... 


Stammtisch Kölner Karnevalisten e.V. lädt ein zum Sommerfest!
Sommerfest zu unserem Jubiläum "6 mal 11 Jahre STKK" im Karnevalsmuseum...


Jahreshauptversammlung der KG Alt-Severin wählt neuen Präsidenten!
K. G. Alt-Severin e. V. 1951 mit den Winzern und Winzerinnen vun d’r...


Jahreskonzert der BigBand Trojazz
Liebe TroJazzfreunde, etwas später im Jahr als gewohnt und an... 


KG „Die Tönnisberger“ 1968 e.V. lädt zum Vereins-Sommerfest ein
KG „Die Tönnisberger“ 1968 e.V. lädt zum Großen Vereins-Sommerfest ein... 


Pressemitteilung der Jahreshauptversammlung der LVK
Pressemitteilung der Jahreshauptversammlung der LVK Köln.... 


Gerressen ist beim Waffelfest ein Treffpunkt mit überregionalem Charakter
Gerressen ist beim Waffelfest ein Treffpunkt mit überregionalem... 


Meisterschaft Deutscher Männerballette wieder ein voller Erfolg
Meisterschaft Deutscher Männerballette wieder ein voller Erfolg...


Duisdorfer Funken starten gleich mit zwei Sitzungen in die Session. 

Duisdorfer Funken starten gleich mit zwei Sitzungen in die Session.... 


"En-Kölsche-Weihnachtsfeier" zum ersten Mal in Buchholz

"En-Kölsche-Weihnachtsfeier" zum ersten Mal in Buchholz... 


19. Kölsche Nacht auf der Seebühne am Otto-Maigler-See

19. Kölsche Nacht auf der Seebühne am Otto-Maigler-See... 


Hansi Hinterseer am 1. September auf der Seebühne am Otto-Maigler-See
Hansi Hinterseer am 1. September auf der Seebühne am Otto-Maigler-See... 


Nach Ostern ist vor Weihnachten! Wieder „En Kölsche Weihnachtsfeier“ in der KÜZ

Nach Ostern ist vor Weihnachten! Wieder „En Kölsche Weihnachtsfeier“ in... 


KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf.

KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf. Köln. Auch im... 



 

Klick uns an!
Bestellen Sie Ihre Karnevalsfotos bei KFE!

Bestellen Sie Ihre

Karnevalsfotos bei KFE!

Aussuchen, bestellen, bezahlen!

Fotos kommen mit der Post!

 Sie wollen mehr wissen?

Klicken Sie das Foto an! 

Gefällt Dir KFE? Dann sag es Deinen Freunden bei Facebook!
KFE auf Facebook

Besuchen Sie doch mal KFE auf Facebook!

Hier finden Sie auch weitere Fotos und Veranstaltungshinweise

Geprüft
fototeam-besgen.de
Suchen:
Benutzerdefinierte Suche