Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Blitz
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS

Reinschnuppern und bei den Weihnachtsshows dabei sein
Reinschnuppern und bei den Weihnachtsshows dabei sein... 

Eine 14 jährige Ära geht beim Festkomitee Kölner Karneval im Oktober zu Ende.
Eine 14 jährige Ära geht beim Festkomitee Kölner Karneval im Oktober zu... 
 
DER „GROSSE“ KÖLSCHE COUNTDOWN
DER „GROSSE“ KÖLSCHE COUNTDOWN Wenn sich de Familisch triff... 

MARCEL KAPPESTEIN WIRD NEUER KOMMANDANT DER PRINZEN-GARDE!
MARCEL KAPPESTEIN WIRD NEUER KOMMANDANT DER PRINZEN-GARDE!... 

Jahreshauptversammlung der KG Alt-Severin wählt neuen Präsidenten!
K. G. Alt-Severin e. V. 1951 mit den Winzern und Winzerinnen vun d’r...

Meisterschaft Deutscher Männerballette wieder ein voller Erfolg
Meisterschaft Deutscher Männerballette wieder ein voller Erfolg... 

20 Jahre Medienklaaf - Ein Jubiläum mit einer "tollen Truppe"
20 Jahre Medienklaaf - Ein Jubiläum mit einer "tollen Truppe"...
  
 
"En-Kölsche-Weihnachtsfeier" zum ersten Mal in Buchholz
"En-Kölsche-Weihnachtsfeier" zum ersten Mal in Buchholz... 
 
Nach Ostern ist vor Weihnachten! Wieder „En Kölsche Weihnachtsfeier“ in der KÜZ
Nach Ostern ist vor Weihnachten! Wieder „En Kölsche Weihnachtsfeier“ in... 
Sofortzugriff auf alle Artikel
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf

Artikel zum Thema: 2011



  • mehr... (6530 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • Kommentare (0)
  • 2021 mal gelesen

Raderdolle Stimmung und hohe Auszeichnungen beim Fest in Lila 2011 (Rhein-Sieg u. Bonn)

Thema: 2011

Raderdolle Stimmung und hohe Auszeichnungen beim Fest in Lila 2011 der KG „Die Tönnisberger“
Siegburg.
Getreu dem Vereinsjubiläums-Sessionsmotto 2012 „4 x 11 fiere mer in Sieburch ald jeck, met Spass un Freud un joldenem Hätz om rääche Fleck“ herrschte beim traditionellen Karnevalsauftakt „Fest in Lila“ der Siegburger Karnevalsgesellschaft „Die Tönnisberger“ 1968 e.V. wieder geballter Spaßfaktor. Natürlich war der knatschverdötschte Slogan im proppevollen Festsaal des Vereinsdomizils der KG „Gaststätte „Zur Sonne“ auch Programm, wo im raderdollen Feierverlauf ein Abendhighlight das nächste jagte. Ersten Höhepunkt bildete der Empfang der designierten Kreisstadt-Tollitäten Prinz Jörg I. und Siegburgia Ulrike I., die mit Adjutant Rafael Sola-Schröder, Hofdame Andrea Krahe-Fabri und Gefolge aufmaschierten. Mit Freude auf die frisch begonnene Session richtete der Siegburger Narrenregent in Spe bereits fröhliche Worte an seine künftigen Untertanen. Ein besonderer Programmpunkt erwartete beim nächsten Büttenmarsch das jecke Publikum. Mit „Stimmung pur im jedem Saal“ hatte sich im Anschluss ein besonders spaßiger Programmpunkt angesagt. Mit einem Auftritt erster Güte brachte die funk- und fernsehbekannte Karnevals-Show-und Stimmungsband „De Botzedresse“ mit ihren Partyknallern und Schunkelhits den Saal zum Beben.

mehr...


Ausstellung "Kölle unterm Hakenkreuz" - Lichtbildvortrag von Marcus Leifeld (Köln und Umgebung)

Thema: 2011

Köln. Über die Ausstellung im NS-Dokumentationszentrum haben wir bereits berichtet. Nun möchten wir auf einen Vortrag hinweisen, der im Zusammenhang mit der gerade eröffneten Sonderausstellung „Kölle Alaaf unterm Hakenkreuz“ stattfindet. Das Festkomitee Kölner Karneval und das Kölner Karnevalsmuseum sind Partner der  Sonderausstellung.

Am Mittwoch, 23. November 2011, um 19 Uhr findet der Lichtbildvortrag von Marcus Leifeld, mit künstlerischen Beiträgen von Philipp Oebel „Kölle Alaaf unterm Hakenkreuz. Karneval zwischen Unterhaltung und Propaganda“ im Kölner Karnevalsmuseum, Maarweg 134-136, 50825 Köln statt.

Anfang der 1930er Jahre war Köln geprägt von wirtschaftlicher Not und gesellschaftlicher Zerrissenheit. Vor diesem Hintergrund erkannten die Nationalsozialisten die Bedeutung des Karnevalsfestes. Mit der Neubelebung des Festtreibens konnten sie einen Wirtschaftsaufschwung suggerieren, Bedürfnisse der Menschen nach ausgelassener Unterhaltung befriedigen und gleichzeitig dem Ausland ein friedfertiges Deutschland präsentieren. Daneben dienten die Büttenreden, Lieder und Motivwagen im Rosenmontagszug vor allem ab 1936 dazu, nationalsozialistisches Gedankengut unterschwellig zu transportieren. Gerade die Lieder und Büttenreden dieser Zeit, die im Rahmen des Vortrages live vorgetragen werden, dokumentieren die ganze Spannbreite im Karneval von Unterhaltung, über vereinzelte regimekritische Reden bis hin zum aggressiven Antisemitismus. Marcus Leifeld, Jg. 1968, Historiker und Publizist zum Thema Karneval. Philipp Oebel, ein kölscher Krätzjessänger der guten alten Schule, immer für Unerwartetes gut.
Eintritt: 7,50 Euro, erm. 5 Euro

mehr...


Ausstellung: „Kölle unterm Hakenkreuz“ (Köln und Umgebung)

Thema: 2011

Ausstellung: „Kölle unterm Hakenkreuz“

Köln. Karneval zwischen Unterhaltung und Propaganda: Das NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln zeigt ab 18. November 2011 bis zum 4. März 2012 die Ausstellung „Kölle Alaaf unterm Hakenkreuz“, die sich mit Schein und Wirklichkeit des Kölner Karnevals in der Zeit des Nationalsozialismus beschäftigt. Lange Zeit war die Beschäftigung mit dem Thema Karneval, Fasching oder der Fastnacht während des Nationalsozialismus tabuisiert. Das Fest unmittelbar vor der Fastenzeit hatte – so die weitläufige Meinung – nichts mit den Nationalsozialisten zu tun oder es zeigte sich gar widerständig. An diesem Bild änderten auch einzelne kritische Abhandlungen zu Freiburg, Mainz oder auch Köln nichts. Sie wurden kaum wahrgenommen. Erst mit einem allgemeinen Generationswechsel setzte um das Jahr 2000 eine ganze Reihe von Studien ein, die neue Kenntnisse hervorbrachten und damit einen offenen und kritischen Umgang mit dem Karneval ermöglichen.  

Erstmals bietet das NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln ab 18. November 2011 in einer Ausstellung einen differenzierten Blick auf die Entwicklungen des Kölner Karnevals von 1933 bis 1945. Der Besucher erfährt den schönen Schein einer fröhlichen feiernden Bevölkerung und er schaut sprichwörtlich hinter die Kulissen, um die Wirklichkeit hinter dem schönen Schein zu entdecken. Ganz so wie im Karneval selbst, werden dabei alle Sinne angesprochen, dem Besucher werden Tonaufnahmen (Original wie nachgesprochen) und seltene Filmsequenzen, zahlreiche Fotografien aus Privatarchiven und einzigartige Ausstellungsobjekte präsentiert. Die Ausstellung zeigt, dass sich der Karneval auf den ersten Blick kaum änderte, tatsächlich wurde er aber gleichgeschaltet und instrumentalisiert. 

Eine PDF-Datei mit Details zur Ausstellung finden Sie hier.

 

mehr...


2. Tanzspektakel der Wenter Flöhe im Forum Windhagen am 19.11.2011 (Mal nicht Karneval!)

Thema: 2011

2. Tanzspektakel der Wenter Flöhe im Forum Windhagen am 19.11.2011
Windhagen.
Nach 2010 gab es die zweite Auflage des Tanzspektakels der Wenter Flöhe, der Kinder- und Jugendtanzgruppe der Möhnen Windhagen im Forum Windhagen. Gemeinsam mit dem Ortsbürgermeister Josef Rüddel, der schon seit 1962 ununterbrochen Bürgermeister von Windhagen ist und dessen Sohn Erwin Rüddel, seines Zeichens Bundestagsabgeordneter, eröffnete Birgit Kauert, die Leiterin der Wenter Flöhe, das 2. Tanzspektakel.
Die Wenter Flöhe als Gastgeber eröffneten den Turniertag und tanzten außerhalb der Wertung. Trainiert werden die Wenter Flöhe schon seit 1999 von Birgit Kauert.
Unter der Moderation von Dennis Heinemann und seiner charmanten Co-Moderatorin wurde um 11:00 Uhr das Turnier eröffnet und so verflog die Zeit bis zum Abend wie im Fluge.
Speisen und Getränke wurden zu sehr zivilen Preise angeboten, diese zivilen Preise konnte man wörtlich nehmen. 1,50 Euro für eine Erbsensuppe ist wohl unschlagbar günstig.
Inspiriert von „Ball der Schautänze“ der TSG Westerwald-Mittelrhein der Stadt Selters e.V. und ihrer 1. Vorsitzenden Karina Piroth veranstaltete man wieder ein erfolgreiches Turnier, das nicht an einen Verband gebunden war.

mehr...


Sitzung zur Sessionseröffnung am 19.11.2011 der KG „Original Kölsche Domputzer“ (Köln und Umgebung)

Thema: 2011

Sound Express sorgte für den richtigen Ton

Sitzung zur Sessionseröffnung am 19.11.2011 der KG „Original Kölsche Domputzer“
Köln.
Pünktlich um 20:11 Uhr begrüßten 1. Vorsitzender Hans-Walter Müller und Präsident Jürgen Scheidt die Gäste der Kölschen Domputzer im ausverkauften Brügelmannsaal in Köln-Deutz. Mit dieser Sessionseröffnung feierte man auch den Beginn der Geburtstagsfeier zum kölschen Geburtstag 3x11 Jahre „Original Kölsche Domputzer“.
Begrüßen konnte man Abordnungen der Kölsche Funke rut-wieß v. 1823 e.V., der KG Kölsche Grielächer v. 1927 e.V., Flittarder KG v. 1934 e.V. und viele viele mehr.

mehr...


Spaß im Höhnerhoff, Dreigestirne treffen sich zum Reibekuchenessen im Höhnerhoff (Rhein-Sieg u. Bonn)

Thema: 2011

Spaß im Höhnerhoff, Dreigestirne treffen sich zum Reibekuchenessen im Höhnerhoff
Troisdorf.
Am Freitag, 18. November duftete es in Troisdorf wieder einmal sehr lecker, denn die Karnevalisten baten zum Reibekuchenessen in ihren Höhnerstall, dem Restaurant Im Treppchen.

 

mehr...


Feier des Elften im Elften der Kölner Narren-Zunft im Radisson Blu in Deutz (Köln und Umgebung)

Thema: 2011

Feier des Elften im Elften der Kölner Narren-Zunft im Radisson Blu Hotel in Deutz
Köln.
Ein Kölschempfang im Foyer des Auditorium Maximum war der Start zur Sessionseröffnung und sehr traditionell standen bei der Narrenzunft auch an diesem Abend das neue Programm der Kinder- und Jugendtanzgruppe im Vordergrund. Mit dem Kölner Narrenzunft-Marsch, kölschen Melodien und einem Hitmix tanzten die Kinder und Jugendlichen der Tanzgruppen (Leitung Annette Preisigke, Choreografie Corinna Busch) sich erneut in die Herzen der Zuschauer. Alle 32 Pänz erhielten dann – ebenfalls traditionell – die von Robert Schmitz spendierten Riesenweckmänner.

mehr...


Sessionsauftakt und Feier zur Verleihung des „Goldenen Lump“ der Schlenderhaner (Köln und Umgebung)

Thema: 2011

Sessionsauftakt und Feier zur Verleihung des „Goldenen Lump“ der Schlenderhaner Lumpe
Köln.
Auch die Schlenderhaner Lumpe e. V. starten in die Session 2012 – und zwar an bewährter Stelle, dem Hotel Pullmann Cologne und wieder zusammen mit der Lesegesellschaft zu Köln von 1872. Durch das bunte und nicht ausschließlich karnevalistische Programm führte der Präsident der KG, Wolfgang Brock.

Nicht nur der Goldene Lump wurde verliehen, Walter Kettenbach erhielt den Verdienstorden in Silber und die Urkunde mit Rahmen und Präsident Wolfgang Brock wurde mit dem Verdienstorden des BDK in Gold mit Brillanten geehrt.

mehr...


10 Jahre ballKristall bei den Blauen Funken (Köln und Umgebung)

Thema: 2011

10 Jahre ballKristall bei den Blauen Funken
Köln.
Kerzenleuchter, weiße gedeckte Tische, Glanz und Eleganz – im Maritim war wieder einmal Ballstimmung angesagt. Mit Willy Ketzer, den American Divas, Bonnie Tyler und viel Möglichkeit zum Tanzen konnte das festlich gekleidete Publikum sich einen Abend lang gut unterhalten. Im ausverkauften Ballsaal des Hauses Maritim ließen sich die Gäste gern unterhalten und schwangen auch mit Begeisterung das Tanzbein. Senatspräsident Peter Griesemann und sein Organisationsteam hatten es wieder einmal geschafft, eine romantische gediegene Atmosphäre zu bieten. Den Abschluss des Programms machten die Bläck Föös und danach konnte noch weiter mit Willy Ketzer bis in die Nacht gefeiert werden.

Die American Divas brachten die Gäste dazu, trotz feierlicher Atmosphäre mal so richtig abzurocken!

mehr...


Gala zur Sessionseröffnung 2011/2012 der K. G. „Große Allgemeine“ (Köln und Umgebung)

Thema: 2011

Gala zur Sessionseröffnung 2011/2012 der K. G. „Große Allgemeine“
Köln.
Die „Große Allgemeine KG von 1900“ war in diesem Jahr zur Sessionseröffnung im Holiday Inn am Stadtwald anzutreffen. Beginnend mit der Premiere des Films „GA 111 Jahre“ startete der Abend mit einer Überraschung besonderer Art. Die Begrüßung der Gäste an der Treppe zum Foyer des Saals mit Rosen für die Damen und einem schönen eleganten Sticker war bereits eine sehr schöne Einstimmung für die kommenden Stunden voller Programm, Ehrungen und schwungvoller Musik.

Die Damen wurden mit einer Rose begrüßt!

mehr...


1. Ehrenfelder Kneipensitzung ein voller Erfolg! (Köln und Umgebung)

Thema: 2011

1. Ehrenfelder Kneipensitzung ein voller Erfolg.
Köln.
Die „Reissdorf Allstar“ hatten zur 1. Ehrenfelder Kneipensitzung geladen und damit den Karneval sicher ein gutes Stück dahin zurückgebracht, wo er seinen Ursprung hat... ins Veedel. Der "Elferrat" war irgendwie "Anders Jeck". Erstens bestand er nur aus 5 Räten und dann war plötzlich Mann Frau und Frau Mann oder wie oder was...eben - Anders Jeck.
Winnie Skibitzki als Blondine im atemberaubenden kurzen Blauen sang als Mottoqueen den Titelsong. Auffallend nicht nur das schöne Lied, sondern auch die extrem langen wohlgeformten Beine der Mottoqueen.

mehr...


4. Siegburger Karnevalsbasar im Pfarrer-Rupprecht-Saal Stallberg (Rhein-Sieg u. Bonn)

Thema: 2011

Siegburgia Ulrike I., Chefredakteur Reinhard Bernadini, Prinz Jörg I. und Farid Wagner, Geschäftsführer der Ehrengarde Siegburg hatten viel Spaß

4. Siegburger Karnevalsbasar im Pfarrer-Rupprecht-Saal Stallberg
Siegburger Prinzenpaar Prinz Jörg I. und Siegburgia Ulrike I. hatten ihren Spaß
Siegburg.
Am Sonntag, den 13.11.2011 von 11:00 bis 16:00 Uhr fand im Pfarrer-Rupprecht-Saal in Siegburg-Stallberg wieder ein großer Basar rund um das Thema Karneval statt. Angeboten wurden unter anderem eine Vielzahl von Kostümen nebst Zubehör und eine riesige Menge von Karnevalsorden aus Siegburg, Köln, Bonn und Umgebung! Wer noch etwas Passendes für die nächste Sitzung und den Straßenkarneval sucht, oder Sessionsorden aus seiner Heimatstadt sammelt, wurde hier garantiert fündig.

mehr...


Sessionsauftakt met herrlich kölschem Jedöns der Blomekörfge em „Kölsche Boor“ (Köln und Umgebung)

Thema: 2011

Sessionsauftakt met herrlich kölschem Jedöns der Blomekörfge em „Kölsche Boor“
Köln.
Der Sessionsauftakt der Blomekörfge findet traditionell in der Gaststätte „Em Kölsche Boor“ statt. Nach dem Einlass ab 18 Uhr konnte man um 19 Uhr pünktlich mit der Begrüßung durch Vizepräsident Friedel Esser und dem gesamten Vorstand die Veranstaltung starten. Dann bekamen alle Gäste dank einem edlen Spender 'en Pappnas' überreicht.
Der Auftritt des Kölschen Zauberers Georg Schmitz, der die Gäste und vor allem die Gäste aus dem Emsland (eine Reisegruppe mit 27 Personen) direkt mit einbezog, brachte die Anwesenden im Saal schon von Anfang an in Hochstimmung.

Die Stimmung im Saal war von Anfang an super (leider nur ein Handy-Foto)

mehr...


Prinz Bernd II. und Prinzessin Nicole regieren die Buchholzer Narren (Rheinland-Pfalz)

Thema: 2011

Prinz Bernd II. und Prinzessin Nicole regieren die Buchholzer Narren 

Prinzen Proklamation in Buchholz 2011
Buchholz
. „Dreemol Buchholz Alaaf. De Bürgermeisterin un de Polizei han in Buchholz nix me zu sage“. Mit dieser wohl ortsprägenden Aussage hat sich das neue Prinzenpaar bei der Karnevalsgesellschaft „So sind wir“ Buchholz und beim närrischen Volk schon sehr beliebt gemacht. Bis Aschermittwoch herrscht der Ausnahmezustand im kleinen Westerwaldort. Die Stadtteile Wallau und Oberscheid werden zum Regierungsviertel, die Bonnerstraße wird in Prinzenallee umbenannt und die Stadtsoldaten haben sich an allen Arbeiten in und um die Prinzenburg ohne murren zu beteiligen. „Ne wat dat nur alles koste soll“ so hörte man! Nein, ganz so schlimm wird es nicht werden, denn das Prinzenpaar ließ durch ihre Protokollantin Karin Germscheid ihre närrischen Gebote verlautbaren.

mehr...


Karnevalseröffnung „Zum alten Stallberg“ am 11.11.2011 (Rhein-Sieg u. Bonn)

Thema: 2011

Karnevalseröffnung „Zum alten Stallberg“ am 11.11.2011
Die Lustigen Weiber und das Gefolge überraschten am 11.11.2011 ihr Prinzenpaar.
Siegburg.
Es war 18:30 Uhr, als die „Lustigen Weiber“ und das Gefolge an der Haustür klingelten, um das Siegburger Prinzenpaar Prinz Jörg I. und Siegburgia Ulrike I. zu überraschen. Mit einem Martinszug erfreuten sie das Prinzenherz und hatten sogar „Weckmänner“ dabei, extra für Sie angefertigt.


Die erste Überraschung war geglückt, die zweite folgte in der nächsten halben Stunde, nachdem sich das Prinzenpaar umgezogen hatte und zum Treffpunkt in die Florianstube der Freiwilligen Feuerwehr Stallberg kam. Aus geheimer Quelle wussten die „Lustigen Weiber“ und das Gefolge, dass der Prinz gerne eine Brauerei hätte, um die ganze Karnevalisten der Stadt Siegburg mit Kölsch zu versorgen. Zumindest hatte das Prinzenpaar für einige Augenblicke das Gefühl, sie wären Brauereibesitzer. Nach dem Motto des Prinzen wäre es angebracht, eine solche Brauerei zu besitzen.

mehr...


News vom Garde-Corps Grün-Weiß Köln (Köln und Umgebung)

Thema: 2011
  • 9-jährige Lena beim Corps-Appell für 10-jährige Mitgliedschaft geehrt
  • Garde Corps Grün-Weiß Köln vereidigt 18 neue Mitglieder
  • Mitglieder danken ihrem Präsidenten Frank Merkens
  • Beeindruckendes Spalier bei erster grün-weißer Hochzeit am 11.11.2011
    Köln.
    Frank Merkens, Präsident des Garde Corps Grün-Weiß Köln, war es eine besondere Freude, Lena Berg, die im Januar 2012 zehn Jahre alt wird, für ihre „zehnjährige Mitgliedschaft“ beim Garde Corps zu ehren. Die Kinderbeauftragte des Corps und Lenas Mutter, Claudia Berg: „Für uns war es eine Selbstverständlichkeit, dass Lena nach der Geburt sofort Mitglied im Garde Corps Grün-Weiß wurde.“ Merkens ergänzt: „Im Karneval muss auch mal Fünf gerade sein lassen, deshalb haben wir Lena schon heute geehrt. Es geht schließlich um Spaß an der Freud und darum, junge Menschen für unser Brauchtum zu begeistern und zu motivieren.“

Tanoffizier Thomas Fassbender ehrt Lena Berg für 10 Jahre Grün-Weiss

Neben Lena Berg wurden Sandra Heller, Bert Jansen, Sabine Schneider aus Vechelde bei Braunschweig, Auguste und Petra Schönenkorb sowie Angelika Weiden für zehnjährige Mitgliedschaft im Garde Corps Grün-Weiß ausgezeichnet.

mehr...


Interner Sessionsauftakt der Stromlosen Ader im Blauen Funkenturm (Köln und Umgebung)

Thema: 2011

Interner Sessionsauftakt der Stromlosen Ader im Blauen Funkenturm
Köln.
Edel startete der Sessionsauftakt bei der Stromlosen Ader im Funkenturm der Blauen Funken. Mit einem ausgezeichneten Buffet und in vertrauter Runde trafen sich Vorstand, zu ehrende Mitglieder und deren Gäste am 12. November zu einem Sessionsauftakt als Start in die Jubiläumssession der Gesellschaft, die 2012 auf 75 Jahre zurückblicken kann.

Nach der Eröffnung durch den Präsidenten Fritz Pilgram und die Senatoren wurden Ehrungen vorgenommen, sowie ein neuer Senator – Erich Host – ernannt.

Es wurden Ehrungen vorgenommen und in lockerer Atmosphäre konnte ein ruhiger Sessionsauftakt genossen werden

mehr...


Captains Dinner der StattGarde Colonia Ahoj im Saal des Pullmann-Hotels (Köln und Umgebung)

Thema: 2011

Captains Dinner der StattGarde Colonia Ahoj im Saal des Pullmann-Hotels
Köln.
Musicals standen als Thema ganz obenan. Von Anfang an wurde es durch Darstellung und Musik klar. Die Idee mit den Bilderrahmen, die schon im letzten Jahr mit Begeisterung bewundert wurden, aus denen als Auftakt Figuren heraus stiegen, faszinierte auch in diesem Jahr die Gäste. Melodien aus z. B. Sister Act, Elisabeth und Die Schöne und das Biest wurden mit den entsprechenden Kostümen und Bewegungen dargestellt und zum Leben erweckt. Als letzte Melodie wurde „Sei hier Gast“ aus „Die Schöne und das Biest“ gewählt, wo es heißt: Sei hier Gast, sei hier Gast, wir bedienen ohne Hast. Die Serviette um den Hals, Chérie, dass du hier nichts verpasst... gleichzeitig erschienen die Mitglieder der StattGarde mit den Vorspeisen, die sie auf den Tischen verteilten... eine tolle Idee, die sehr gut ankam.

mehr...


Die Cölln-Girls grüßen unsere Leser vom Heumarkt am 11.11.2011 (CDs und Künstler )

Thema: 2011


Jot Drop grüßen alle Leser von KFE! (CDs und Künstler )

Thema: 2011


Sessionseröffnung der Löstige Paulaner KG von 1949 e.V. (Köln und Umgebung)

Thema: 2011

Köln. Die Löstige Paulaner feierten am 12.11.2011 Sessionseröffnung im Saal Belvedere des Hotels Pullmann Cologne. Um 19 Uhr begann die Veranstaltung mit einem köstlichen Buffet und Präsident Harald Linnartz begrüßte die Gäste gut gelaunt. Das Unterhaltungsprogramm mit Wicky Junggeburth beginnend, kam bei den Gästen ausgesprochen gut an.

Wicky Junggeburth begann mit seinem Programm und begeisterte die Gäste - wie hier auf einer Sitzung in der Wolkenburg (Archivfoto)

Auch Dä Engelbäät konnte wieder einmal mit seinem Saxophon begeistern und zeigte sein fantastisches Können auf dem Instrument.

Dä Engelbäät ist immer mit vollem Einsatz dabei und zeigte sein Können im Belvedere-Saal genauso professionell wie auf den großen Bühnen (Archivfoto)

Hastenraths Will sorgte dann für den humorvollen Teil.

Präsident Linnartz und seine Gattin standen uns am Ende der Veranstaltung gern für ein Foto bereit und betonten, dass sie glücklich über diesen schönen Abend sind und sich auf weitere tolle Veranstaltungen in der kommenden Session, sowie das Jubiläum "40 Jahre Präsident" freuen. Der Abend ging noch bis in die frühen Morgenstunden. 

mehr...


11. im 11. Feier der KG Seiner Deftigkeit Kölsche Boor 1951 e. V. (Köln und Umgebung)

Thema: 2011

11. im 11. Feier der KG Seiner Deftigkeit Kölsche Boor 1951 e. V.
Köln.
Schon zur Begrüßung gab es ordnungsgemäß zum Sessionsmotto rote Papp- bzw. die bequemeren weichen Schaumstoffnasen, damit jede Jecke, der den Saal im Pfarrheim Heilig Kreuz betrat, auch bestens ausgestattet war.
Wie uns der Geschäftsführer und Verantwortliche für die Öffentlichkeitsarbeit Otto Rempe sehr freundlich und umfangreich berichtete, war der Saal mit ca. 260 Plätzen voll belegt und die Gäste erwartete ein kleines aber feines Programm, um mit der Feier auf den Beginn der Session einzustimmen.

mehr...


11.11.2011 auf dem Heumarkt in Köln – Jahrhunderts-Session (Köln und Umgebung)

Thema: 2011

Tausende Jecke füllten die Stadt

11.11.2011 auf dem Heumarkt in Köln – Jahrhunderts-Session
Köln.
In dieser besonderen Session, die mit einer „Schnapszahl“ startet, wird das Dreigestirn Prinz Marcus (Gottschalk), Bauer Thorsten (Schmidt) und Jungfrau Olivia (Dr. Oliver von Rosenberg) die Jecken regieren. Der ehemalige Adjutant des Kölner Prinzen bringt reichlich karnevalistische Erfahrung mit und wird dieses Amt mit Erfahrung, Herz und Freude verkörpern. Nach der Unterzeichnung im Rathaus präsentierte sich das Trifolium den Tausenden Jecken, die bunt kostümiert in der Altstadt erschienen waren. Mehrmals musste der Heumarkt abgesperrt werden und es gab ein hohes Aufgebot an Polizei und Ordnungsamt, die überall präsent waren. Eine Anekdote, die im Laufe des Tages passierte, war dass Ordnungskräfte, die den Innenbereich absperren sollten, sich sogar weigerten, das Dreigestirn passieren zu lassen, was diese zuerst zu Erstaunen, später aber zu reichlich Gelächter brachte.

Das designierte Dreigestirn wurde begeistert gefeiert und stand anschließend noch gern für ein Interview zur Verfügung


Über 130 Paare ließen sich im Rathaus trauen, viele in Kostümen. Ein Paar wurde repräsentativ für alle zum Heumarkt auf die Bühne gebeten und konnten durch Jubel und Alaaf-Rufe viele Pappnasen-Wünsche mit in die Ehe nehmen.

Repräsentativ für die 130 Paare, die an diesem Tag im Rathaus getraut wurden, stand dieses Paar auf der Bühne am Heumarkt und wurde begeistert bejubelt


OB Jürgen Roters lud 130 Paare zu einem Empfang im Rathaus ein und erwähnte, dass es ihm noch nie so schwer gefallen sei, festzustellen, wer hier die Brautpaare sind, da die meisten als Clowns oder bunt kostümiert unter ihren Gästen kaum herauszufinden waren.

mehr...


Verleihung der goldenen Muuz 2011 an Prof. Gerhard Herkenrath (Köln und Umgebung)

Thema: 2011

Verleihung der goldenen Muuz 2011 an Prof. Gerhard Herkenrath
Köln.
Jedes Jahr zur Sessionseröffnung findet bereits seit 1973 das „Spill op d’r Rathustrapp“ in der Piazetta des historischen Rathauses zu Köln statt. Höhepunkt der Veranstaltung ist die Verleihung der „Goldenen Muuz“ an Persönlichkeiten, die sich in besonderer Weise um die Stadt Köln und das Kölner Brauchtum verdient gemacht haben. In diesem Jahr wurde die Verleihung an Prof. Gerhard Herkenrath vorgenommen, den Pfarrer von St. Alban, der am 1. Juni 2010 in den Ruhestand ging, für ein Jahr aber als Subsidiar weiter Gottesdienste hielt. Wenn er gefragt wurde, welche Anrede die richtige sei - „Herr Professor“ oder „Herr Pastor“ -, pflegte er zu sagen: „Pastor ist mir lieber. Aber Herkenrath stimmt immer.“ Das bedeutete aber nicht, dass der Pfarrer von St. Alban seinen Hauptberuf an der Katholischen Fachhochschule, davon 15 Jahre als Dekan und sieben Jahre als Prorektor, nicht gern versehen hätte: „Als Professor musste ich mich theologisch fit halten und habe von den jungen Leuten viel gelernt. Umgekehrt hat die Arbeit in der Hochschule profitiert von den Basiskontakten in der Gemeinde.“

mehr...


11.11.11 und die Sessionsauftaktparty der KG „Unger Uns“ im Senatshotel (Köln und Umgebung)

Thema: 2011

11.11.11 und die Sessionsauftaktparty der KG „Unger Uns“ im Senatshotel
Köln.
Vom Gürzenich, in dem schon „gut geheizt“ war, ging’s nur wenige Meter weiter zum Senats-Hotel zur KG „Unger uns“ von 1948 e.V. Empfangen von der sehr netten Pressesprecherin Ingrid Vogt stand man nach einem kühlen Foyer schon vor einer „Mauer“ aus warmer Luft. Im proppevollen Saal des Senatshotels steppte der Bär im Kettenhemd, die Stimmung war super. Auch hier wieder die ganze Kostümvielfalt des kölschen Fasteleer. Ganze Zirkuszelte zierten den Kopf und bunt geschminkte Jecke tanzten auf der Tanzfläche.

Bunt kostümiert und gut gelaunt feierten die Gäste von Unger Uns den 11.11. im Senatshotel


Seien es Eskimos, Columbinen oder Schotten, alle zeigten, wie man in Kölle Fastelovend fiert. Schnell greift das Feuer über und schnell erwischt man sich dabei, wie man mitsingt. Aber so soll es auch sein. Ein schöner Anblick bot sich der Kamera und dem Auge: Kunterbunte Jecke, egal ob auf der Empore, im Saal oder auf der Tanzfläche.

mehr...



300 Artikel (12 Seiten, 25 Artikel pro Seite)

Wie späd is et?
Wat es loss!

BÖNNSCHE FUNKENTÖTER NACHT am 7. Oktober 2017
BÖNNSCHE FUNKENTÖTER NACHT am 7. Oktober 2017 Der Vorverkauf läuft,...

Ävver met Jeföhl lädt ein zur Fastelovendsparty am 11.11. im Großen Sartory Saal
Ävver met Jeföhl lädt ein zur Fastelovendsparty am 11.11. im Großen... 

Sessionseröffnungsparty der Kleinen Erdmännchen! Jetzt Karten bestellen!
Sessionseröffnungsparty der Kleinen Erdmännchen!... 

1. Charity-Gala-Dinner 2017 – Ein wunderbarer Abend für den guten Zweck!
1. Charity-Gala-Dinner 2017 – Ein wunderbarer Abend für den guten Zweck!...
 
 

Duisdorfer Funken starten gleich mit zwei Sitzungen in die Session.
Duisdorfer Funken starten gleich mit zwei Sitzungen in die Session...
 
 
19. Kölsche Nacht auf der Seebühne am Otto-Maigler-See
19. Kölsche Nacht auf der Seebühne am Otto-Maigler-See... 

Hansi Hinterseer am 1. September auf der Seebühne am Otto-Maigler-See
Hansi Hinterseer am 1. September auf der Seebühne am Otto-Maigler-See... 
 
 
KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf.
KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf. Köln. Auch im...
Die letzten 50 aktuellen Artikel!
        









KG Kölsche Sproch e.V. lädt ein zur Talentschmiede
KG Kölsche Sproch e.V. lädt ein zur Talentschmiede Köln. In... 


Ausverkauft-- Ävver met Jeföhl lädt ein zur Fastelovendsparty am 11.11.
Ävver met Jeföhl lädt ein zur Fastelovendsparty am 11.11. im Großen...


Nacht-Klub-Konzert von JP Weber und King Size Dick im Walfisch
Nacht-Klub-Konzert von JP Weber und King Size Dick im Brauhaus Sünner im..


Neue Richtlinien zu Pferden im Kölner Rosenmontagszug sorgen für mehr Sicherheit
Neue Richtlinien zu Pferden im Kölner Rosenmontagszug sorgen für mehr... 



BÖNNSCHE FUNKENTÖTER NACHT am 7. Oktober 2017 Der Vorverkauf läuft,...

 


JETZT KOMMT DER SOMMER – Erste Wibbel Malle-Party
JETZT KOMMT DER SOMMER – Erste Wibbel Malle-Party: Sommer-Special der...  
     


Lyskircher Sommerfest am 12. August


“Karneval goes WM“ – Blaue Funken unterstützen Ben Langenbeck
“Karneval goes WM“ – Im Rahmen ihres Sportförderungsprogrammes... 


Aktuelle Infos von den Höhenhauser Naaksühle
Aktuelle Infos von den Naaksühle Neue Vorstandsmitglieder... 


Höhenhauser Naaksühle laden ein


Kirmes in Endenich 2017 auf dem Magdalenenplatz
Kirmes in Endenich 2017 auf dem Magdalenenplatz Bonn....


Fiesta statt Siesta auf Tönnisberger-Sommerfest
Fiesta statt Siesta auf Tönnisberger-Sommerfest Siegburg....


Loss mer schwade - DER Köln Talk Veranstaltung im Leonardo-Hotel
Loss mer schwade - DER Köln Talk Veranstaltung am 18.07.2017...


Reinschnuppern und bei den Weihnachtsshows dabei sein
Reinschnuppern und bei den Weihnachtsshows dabei sein... 


Sommerfest am Lenauplatz - KG Rheinflotte


Bayerischer Ovend mit der Rheinflotte


Kirmeszeit in Endenich! Aus drei Tagen Kirmes wurden vier Tage mit Livemusik!
Kirmeszeit in Endenich! Aus drei Tagen Kirmes wurden vier Tage mit... 


50. Geburtstag des Präsidenten der Bönnsche Chinese
50. Geburtstag des Präsidenten der Bönnsche Chinese Bonn. Der... 


Neuer Vorstand bei den Fidelen Burggrafen von 1927 e. V.
Neuer Vorstand bei den Fidelen Burggrafen von 1927 e. V.... 


Traditionelles Sommerfest in Zollstock ein voller Erfolg
Traditionelles Sommerfest in Zollstock ein voller Erfolg... 


30 Jahre Die Filue Jubiläumsparty
30 Jahre Die Filue - Jubiläumsparty am 8.7.2017 in Köln-Weidenpesch... 


Liebe Mitglieder, liebe Kultur- und Karnevalsfreunde! Der Gründer und Präsident
Liebe Mitglieder, liebe Kultur- und Karnevalsfreunde! Der Gründer... 


Neues Tanzpaar beim Kölner Husaren-Korps von 1972 e. V.
Neues Tanzpaar beim Kölner Husaren-Korps von 1972 e. V. Köln. Das... 


Jahreshauptversammlung der KG Kölsche Lotterbove Köln. Am 30.06.2017 hat die die
Jahreshauptversammlung der KG Kölsche Lotterbove Köln. Am...  
     


Sommerfest der Bürgergarde blau-gold am 15. Juli 2017


„3. deutsch-chinesisches Sommerfest
„3. deutsch-chinesisches Sommerfest der Kultur- und...
 


Eine 14 jährige Ära geht beim Festkomitee Kölner Karneval im Oktober zu Ende.
Eine 14 jährige Ära geht beim Festkomitee Kölner Karneval im Oktober zu... 


Der Wandertag zweier Traditionskorps
Der Wandertag zweier Traditionskorps – oder: Das Geschenk zum... 


Das Porzer Dreigestirn 2018 besucht Reitercorps Sankt Sebastianus
Das Porzer Dreigestirn 2018 besucht zum Jubiläum "60 Jahre" Reitercorps... 


Urbacher Schürreskarrenrennen
Urbacher Schürreskarrenrennen Köln. Am 26.08.2017 startet das...    
   


Fründe sind immer willkommen! 1.Sommerfest der Funken Fründe in der Ülepooz

Fründe sind immer willkommen! 1. Sommerfest der Funken Fründe... 


Bönnsche Chinese in Dietfurt an der Altmühl
Bönnsche Chinese in Dietfurt an der Altmühl Dietfurt. Auf... 


Sessionseröffnungsparty der Kleinen Erdmännchen! Jetzt Karten bestellen!
Sessionseröffnungsparty der Kleinen Erdmännchen!... 


DER „GROSSE“ KÖLSCHE COUNTDOWN
DER „GROSSE“ KÖLSCHE COUNTDOWN Wenn sich de Familisch triff...


Änderungen im Vorstand beim Kölner Husaren-Korps von 1972 e. V.
Änderungen im Vorstand beim Kölner Husaren-Korps von 1972 e. V.... 


1. Charity-Gala-Dinner 2017 – Ein wunderbarer Abend für den guten Zweck!
1. Charity-Gala-Dinner 2017 – Ein wunderbarer Abend für den guten...


MARCEL KAPPESTEIN WIRD NEUER KOMMANDANT DER PRINZEN-GARDE!
MARCEL KAPPESTEIN WIRD NEUER KOMMANDANT DER PRINZEN-GARDE!... 


Neuwahlen des Präsidenten und des Vorstands KKG Alt-Lindenthal
Neuwahlen des Präsidenten und des Vorstands KKG Alt-Lindenthal... 


WibbelWahn 2017 vom 07.07—09.07.2017
WibbelWahn 2017 vom 07.07—09.07.2017 Loss mer um die Wette... 


Stammtisch Kölner Karnevalisten e.V. lädt ein zum Sommerfest!
Sommerfest zu unserem Jubiläum "6 mal 11 Jahre STKK" im Karnevalsmuseum...


Jahreshauptversammlung der KG Alt-Severin wählt neuen Präsidenten!
K. G. Alt-Severin e. V. 1951 mit den Winzern und Winzerinnen vun d’r...


Jahreskonzert der BigBand Trojazz
Liebe TroJazzfreunde, etwas später im Jahr als gewohnt und an... 


KG „Die Tönnisberger“ 1968 e.V. lädt zum Vereins-Sommerfest ein
KG „Die Tönnisberger“ 1968 e.V. lädt zum Großen Vereins-Sommerfest ein... 


Pressemitteilung der Jahreshauptversammlung der LVK
Pressemitteilung der Jahreshauptversammlung der LVK Köln.... 


Gerressen ist beim Waffelfest ein Treffpunkt mit überregionalem Charakter
Gerressen ist beim Waffelfest ein Treffpunkt mit überregionalem... 


Meisterschaft Deutscher Männerballette wieder ein voller Erfolg
Meisterschaft Deutscher Männerballette wieder ein voller Erfolg...


Duisdorfer Funken starten gleich mit zwei Sitzungen in die Session. 

Duisdorfer Funken starten gleich mit zwei Sitzungen in die Session.... 


"En-Kölsche-Weihnachtsfeier" zum ersten Mal in Buchholz

"En-Kölsche-Weihnachtsfeier" zum ersten Mal in Buchholz... 


19. Kölsche Nacht auf der Seebühne am Otto-Maigler-See

19. Kölsche Nacht auf der Seebühne am Otto-Maigler-See... 


Hansi Hinterseer am 1. September auf der Seebühne am Otto-Maigler-See
Hansi Hinterseer am 1. September auf der Seebühne am Otto-Maigler-See... 


Nach Ostern ist vor Weihnachten! Wieder „En Kölsche Weihnachtsfeier“ in der KÜZ

Nach Ostern ist vor Weihnachten! Wieder „En Kölsche Weihnachtsfeier“ in... 


KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf.

KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf. Köln. Auch im... 



 

Klick uns an!
Bestellen Sie Ihre Karnevalsfotos bei KFE!

Bestellen Sie Ihre

Karnevalsfotos bei KFE!

Aussuchen, bestellen, bezahlen!

Fotos kommen mit der Post!

 Sie wollen mehr wissen?

Klicken Sie das Foto an! 

Gefällt Dir KFE? Dann sag es Deinen Freunden bei Facebook!
KFE auf Facebook

Besuchen Sie doch mal KFE auf Facebook!

Hier finden Sie auch weitere Fotos und Veranstaltungshinweise

Geprüft
fototeam-besgen.de
Suchen:
Benutzerdefinierte Suche