Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Redaktionsleitung Angela Stohwasser und Reiner Besgen
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS
Auf geht’s zur Weihnachtshow vom Chor Jecke Püngel in Buchholz
Auf geht’s zur Weihnachtshow vom Chor Jecke Püngel „Op dem... 


Neuer Prinzenführer nach zwölf Jahren: Rüdiger Schlott übergibt an Marcus Heller
Neuer Prinzenführer nach zwölf Jahren: Rüdiger Schlott übergibt Amt an... 
Das Motto der Kölner Karnevalssession 2019 lautet: “Uns Sproch es Heimat”.
Das Motto der Kölner Karnevalssession 2019 lautet: “Uns Sproch es... 
Sessionshits von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!
Songs von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!...
Sofortzugriff auf alle Artikel
Datenschutzerklärung
Die aktuelle Datenschutzerklärung 
finden sie im Impressum!  
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf
Wat es loss!
 
Sitzungszirkus in der traditionsreichen Volksbühne am Rudolfplatz
Sitzungszirkus in der traditionsreichen Volksbühne am Rudolfplatz..

Neues Konzept bei der Püngel-Weihnacht „Op dem Weihnachtsmaat in Buchholz“
Neues Konzept bei der Püngel-Weihnacht „Op dem Weihnachtsmaat in... 
 
CHEVALIERS VON CÖLN 2009 e. V. Charity Karnevals Party Neue Location!
CHEVALIERS VON CÖLN 2009 e. V. laden ein zur Charity... 
  
KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf - Die Vierte. Kartenvorverkauf hat...

Artikel zum Thema: 2018



  • mehr... (846 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • Kommentare (0)
  • 370 mal gelesen

Frack-trifft-Kostüm im ausverkauften Kölner Maritim (Köln und Umgebung)

Thema: 2018


Der Stolz der Fidelen Zunftbrüder: Die Zunftmüüs
 
Frack-trifft-Kostüm im ausverkauften Kölner Maritim 
Köln. Am 21. Januar fand im Kölner Maritim Hotel wieder die Sitzung „Frack-trifft-Kostüm“ der Fidelen Zunftbrüder statt. Gut gelaunte Gäste erlebten auch in diesem Jahr mit Sitzungspräsident Reinhard Müller und seinem Elferrat wieder ein Spitzenprogramm im ausverkauften Maritim. Mit dem Reitercorps „Jan von Werth“ zog der Elferrat ein und es begann ein Programm der Spitzenklasse.



Marc Metzger als  Schusterjunge mit der Urkunde - links Sitzungsleiter Reinhard Müller, rechts
Präsident Theo Schäfges

Gleich zu Beginn kochte der Saal, als "Marc Metzger" anlässlich seines 30jährigen Bühnenjubiläums zum "Ehrenschusterjungen" der KKG Fidele Zunftbrüder von 1919 e. V. ernannt wurde. Mit Urkunde, roter Perücke und Schusterschürze ausgestattet passte er perfekt in den Elferrat und versuchte auch gleich, sich den Präsidentenstuhl zu sichern. Doch Reinhard Müller machte mit den Worten: „So han mer nit gewettet“ seinen schönen Plan sofort wieder zunichte. Sichtlich gerührt und unter tosendem Beifall des Publikums nahm "Marc Metzger" seine Ernennungsurkunde in Empfang. Er ist damit der Nachfolger von "Guido Cantz", der im vergangen Jahr diese Auszeichnung bekam.

mehr...


Sitzung der Kölschen Ulanen (Köln und Umgebung)

Thema: 2018
 
Es gibt noch Karten! 


Sitzung der Kölschen Ulanen

 


"Emma mag das nicht!" Einblicke des Dreigestirns in die Session (Köln und Umgebung)

Thema: 2018
 


Emma mag das nicht! Einblicke des Dreigestirns in die Session
Köln. Es ist Tradition, dass sich in der Mitte der Session die Medienvertreter mit dem Dreigestirn in der Hofburg zu einem Halbzeitfrühstück treffen. So in diesem Jahr mit Prinz Michael II., Bauer Christoph und Jungfrau Emma. Die drei sind ein eingeschworenes Team, das merkt man sofort. Michael Kramp, Vorstandsmitglied beim Festkomitee Kölner Karneval und dort für Mitgliederservice und Kommunikation zuständig, begrüßte das Dreigestirn und die anwesenden Medienvertreter. Gekonnt und überaus witzig führte er das Trifolium an die Themen des Tages heran und schnell stellte sich heraus, dass Prinz und Bauer einen gemeinsamen Satz geprägt haben: „Emma mag das nicht“. Die Lösung dazu gab es dann später in der Gesprächsrunde. 

mehr...


"Top Acts" geben sich beim Eröffnungsabend die Klinke in die Hand (Köln und Umgebung)

Thema: 2018


"Top Acts" des Apres Ski geben sich beim Eröffnungsabend der Original Kölner Hüttengaudi die Klinke in die Hand
Köln. Am 20. Januar 2018 gaben sich beim Eröffnungsabend der Original Kölner Hüttengaudi 2018 - dem größten Apres-Ski-Event Europas- bereits zum 9. Mal die "Top Acts" des Apres - Ski am Kölner Südstadion die Klinke in die Hand.
Erstmals wurde für die diesjährige Hüttengaudi die Bayern-Festhalle (bekannt von Pützchens Markt) aufgebaut, aber doppelt so groß wie die in Bonn.
Moderiert und präsentiert wurde der Eröffnungsabend wieder von der bezaubernden "Trainer-Queen" Ulrike Kriegler und dem legendären DJ Mox aus dem Zillertal.


mehr...


Damensitzung bei der KG Naaksühle (Köln und Umgebung)

Thema: 2018
 
 
Damensitzung bei der KG Naaksühle
Köln. Am 21.Januar. freute sich Präsident Andreas Bartkowiak, auf der ersten öffentlichen Sitzung der KG Naaksühle in Höhenhaus die über 300 jecken Wiever begrüssen zu dürfen. Dabei konnte er auf die Unterstützung von „Sahneschnittchen“ Eric setzen, der anschließend natürlich gern die Moderation unserer Damensitzung übernahm. Dieser hatte eigentlich um ein „Sahnehäubchen“ für die Damen gebeten, aber nicht damit gerechnet, als Sahneschnittchen! in einem zartrosa Frack mit jeder Menge Süßkram moderieren zu müssen.



Mit einem tollen Programm von Literat Jürgen Steup, das von 11:11- ca. 15:00 Uhr anhielt, wurden die Mädels bei uns durch den Tag geführt. Doch schon beim 2. Programmpunkt, den knackig sportlichen Jungs „Fauth Dance Gentleman“, brachten die Wiever die alten Mauern der Schulaula mächtig zum Beben.

mehr...


9. Kneipensitzung der Fidelen Zunftbrüder (Köln und Umgebung)

Thema: 2018
 


Et wor ens widder gigantisch - 9. Kneipensitzung der Fidelen Zunftbrüder
Köln. Das hätten sie sich nicht träumen lassen- die „Macher“ der Kneipensitzung. Zum 9. Mal war das Haus Schnackertz in Köln-Nippes, die Stammkneipe der Fidelen Zunftbrüder von 1919 e. V., zum Bersten gefüllt und alle waren gespannt auf die Dinge, die da kommen.
Einführung in die Sitzung hielt der Senatspräsident Bruno Grimbach, „Handhabung bei der Kneipensitzung.“ Endlich sollte es losgehen, Peter Esser und Conni Tosetti wollten das erste Mal die Band mit dem neuen Namen „hausgemacht“ ansagen, da kamen noch zwei Nachzügler, die sich noch einen guten Platz suchten - auf der Bühne - Marizebill und Heinrich Schmitz (Bettina Wegener und Andreas Wolff).
Marizebill gab Heinrich mächtig Zunder, aber am Schluss hatte er das letzte Wort. Ein herrliches Opening.

mehr...


Echt Kölsch Sitzung der Kölsche Funke rut-wieß (Köln und Umgebung)

Thema: 2018

 
Wenn rude Funke ihr Hätz verschenke!
Echt Kölsch Sitzung der Kölsche Funke rut-wieß vun 1823 e. V.
Köln. Am Freitag, 19. Januar 2018 war es wieder soweit, die lange im Voraus ausverkaufte Sitzung „Echt Kölsch“ der Kölsche Funke rut-wieß vun 1823 e. V. startete in eine neue Ausgabe im großen Saal der Sartory-Säle an der Friesenstraße. Im Programm, gestaltet von Literat Michael Ströter, war alles vertreten, was für den kölschen Fastelovend steht. Die Echt Kölsch Sitzung zeichnet sich durch ein Gemisch aus leisen als auch lauteren Tönen aus und es gibt Kölsch im Saal, was nicht unbedingt selbstverständlich ist im kölschen Fastelovend.
Mit dem Einzug des rot-weißen Korps und ihrem Präsidenten Heinz-Günther Hunold, die Laachduv vun dr Ülepooz, begann Punkt 19:00 Uhr ein ur-kölscher Sitzungsabend. Marie Judith Gerwing mit ihrem Tanzoffizier Pascal Solscheid und auch die Funken begeisterten mit ihren Tänzen, wobei etwas ihnen allen die Schau stahl, nämlich die Funkepänz. Da waren die Funken in letzter Zeit sehr fleißig, denn eine große Kindergruppe strahlte die Jecken im Saal von der Bühne an. Als der letzte Ton des Regimentsspielmannszug beim Auszug der Funken im Saal verklungen war, bemerkte Präsident Heinz-Günther Hunold, dass etwas fehlte im Saal, nämlich sein Elferrat, seine Vorstandskollegen. Wo waren die Herren nur abgeblieben? Schnell gab es darauf eine Antwort, den zu den Tönen des Schlumpflieds hielten zehn blaue (Vorstands)Schlümpfe Einzug in den Sartory und überraschten ihren Präsidenten, der von nichts wusste. Schnell noch den Chef zum Papaschlumpf, auch wenn er auf die blaue Farbe verzichtete, gekürt und die Sitzung konnte weitergehen.

mehr...


1500 Schweinebeine erobern den Gürzenich in Rekordzeit (Köln und Umgebung)

Thema: 2018

 
1500 Schweinebeine erobern den Gürzenich in Rekordzeit
Hääre-Sitzung der Kölsche Funke rut-wieß vun 1823 e. V.
Köln. Sonntag, den 21.Januar 2018 zog es wieder mehr als 1500 Herren in die gute Stube Kölns, den Gürzenich, zur Herrensitzung der Kölsche Funke rut-wieß vun 1823 e. V. und es erwartete die Herren erst einmal ein deftiger Gaumenschmaus zu leckerem Kölsch im großen Saal, dazu öffnete sich pünktlich um 11:00 Uhr die große Treppe im Foyer und die Herren nahmen Platz im Saal, denn rumstehen ist ab 12:00 Uhr eher kleidungsgefährdend. Warum? Die Gürzenich-Gastronomie will natürlich ihre Rekordzeit vom letzten Jahr unterbieten, wenn 1530 Hämchen die Tische im großen Saal erobern und die Zeit von 21,5 Minuten konnte in diesem Jahr den Erzählungen nach wieder unterboten werden. Denn schon um 12:15 Uhr tauchten die ersten Herren wieder zur Zigarette danach im unteren Foyer auf. Auch in diesem Jahr verzichteten die Funken auf das Elferrats-Gestühl und saßen locker an Stehtischen auf der Bühne. Es muss halt nicht immer stief staats sein.
Punkt 13:00 Uhr ging dann das Programm mit dem Einzug der Kölsche Funke rut-wieß vun 1823 e. V. unter einem bestens gelaunten Präsidenten Heinz-Günther Hunold, der Laachduv vun der Ülepooz, los, und begeisterte die Herren im Saal von der ersten Sekunde an. Mit einer großen Gruppe der Funkepänz waren die Funken aufgezogen und auch Männer haben beim Anblick der Kleinen schon mal ein weiches Herz, sind sie doch mitunter auch Papa oder Opa.

mehr...


Wo die Jungfrau mehr wert ist als der Prinz (Köln und Umgebung)

Thema: 2018

 
Wo die Jungfrau mehr wert ist als der Prinz
Jeck op Deck 2018 der StattGarde Colonia Ahoi auf der MS Rheinenergie
Köln. Schon um 17:30 Uhr hatte sich am Anleger 2 vor der Kölner Altstadt eine lange Warteschlange bunter Jecken gebildet und diese zog es am 20.Januar 2018 zu einer der besten Sitzungen im kölschen Fastelovend, der „Jeck op Deck“ Party-Sitzung der StattGarde Colonia Ahoi auf der MS Rheinenergie. 1.500 bunt und zum Teil leichtkostümierte Jecke , egal ob lesbisch, schwul oder hetero, waren dem Ruf der StattGarde gefolgt und feierten ab 19:11 Uhr eine rauschende Partynacht auf dem Rhein. Bei dieser Party ist es vollkommen egal, wen oder was man liebt, das gemeinsame Feiern ist alles was zählt. Für die Tanzpausen war DJ Henry wieder einmal an Bord gegangen und heizte den Gästen ein.

mehr...


2 x 11 Jahre bedde, danze und fiere, damit man den Dom fühlen kann (Köln und Umgebung)

Thema: 2018
 


2 x 11 Jahre bedde, danze und fiere, damit man den Dom fühlen kann
22. Domsitzung im Theater am Tanzbrunnen
Köln. Am Sonntag, 21.Januar 2018 hieß es wieder „bedde, danze und fiere“ zugunsten des Kölner Doms, die Domsitzung hatte gerufen und ein volles Theater am Tanzbrunnen zeigte, dass alle dem Ruf gefolgt sind. Die Domsitzung ist eine Benefiz-Sitzung der anderen Art, denn hier werden Spenden für unseren Dom geholt, mit denen Dinge ermöglicht werden können, die sonst im Finanzplan vielleicht nicht aufgenommen würden.

mehr...


KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf - Die Vierte (Köln und Umgebung)

Thema: 2018
KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf - Die Vierte. Kartenvorverkauf hat begonnen!   
Köln. Auch im vierten Jahr werden die Veranstalter von KÖLSCH ES TRUMPF nicht müde einen weiteren, verrückt kölschen Weihnachtsabend mit den Kääzmann's zu präsentieren... Sie basteln schon jetzt an tollen, heiteren, isch  laache misch kapott, rührenden,bezaubernden, dat jiddet doch nit Momenten. Seid wieder mit dabei und sichert Euch rechtzeitig euren Platz zur vierten Weihnachtstafel in der Volksbühne am Rudolfplatz. Termine 12./13. November, 26./27. November,  10./11. Dezember, 17./18. Dezember und 26./27. Dezember 2018
Zu Kartenbestellung einfach das Foto anklicken.
  



Mitwirkende: 
 
Heinz U. Inge Ganss, Gisela Herr, Jupp Menth, Die 3 Liköre, Werner Beyer, Walter Schweder, Natascha Nicoline Balzat, Katja Baum, Sophie Russel, Et flejende Funkemarieche, Malte Fuhrer


Blau weiße Sitzungswoche – Teil 2: “Funke… janz höösch“ in der Flora (Köln und Umgebung)

Thema: 2018
 
Blau weiße Sitzungswoche – Teil 2: “Funke… janz höösch“ in der Flora
Mit der Sitzung “Funke… janz höösch“ hat die Kölner Funken Artillerie blau weiß von 1870 e.V. ihre blau weiße Sitzungswoche fortgesetzt. In der restlos ausverkauften Flora fand die Sitzung “Funke… janz höösch“ als nunmehr fest integrierter Bestandteil des Festkalenders mit dem besonderen Format, welches aus mehr Rednern und eher leiseren Tönen besteht, zum vierten Mal statt.

Ein ganz besonderer Empfang

Das Drehorgel Orchester Köln (Blaue Funken Senator Lothar Struwe mit seiner Frau Christl) empfing die Gäste mit alten kölschen Lieder im Foyer, gespielt auf zwei Drehorgeln. Auch in der Pause versammelten sich viele Gäste im Foyer rund um die Drehorgeln, um den kölschen Tön zu lauschen.



(Das Drehorgel Orchester Köln: Blaue Funken Senator Lothar Struwe mit seiner Frau Christl)

mehr...


Charity-Party im Gir Keller der Chevaliers von Cöln 2009 e.V. (Köln und Umgebung)

Thema: 2018
 Die Chevaliers von Cöln 2009 e.V.

laden ein zur 

Charity-Party im GIR KELLER

Karnevalsfreitag 09. Februar 2018

Einlass 19 Uhr, Beginn 20 Uhr


mehr...


Ein “Dienstwagen“ für die Marie – Wagenübergabe in Düsseldorf (Köln und Umgebung)

Thema: 2018
Ein “Dienstwagen“ für die Marie – Wagenübergabe in Düsseldorf
Düsseldorf. Seit vielen Jahren unterstützt Blaue Funken Generalapotheker und Geschäftsführer der Yvel Autohäuser in Düsseldorf Frank Levy unsere Mariechen während der Session in Form eines zur Verfügung gestellten Fahrzeugs. Am Freitag war es auch in diesem Jahr wieder soweit: Blaue Funken Marie Marie Steffens erhielt aus den Händen von Frank Levy die Schlüssel für ihren "Dienstwagen" - ein nagelneuer Toyota Yaris Hybrid beklebt mit ihrem Namen “Marie Marie“.


 
(Blaue Funken Generalapotheker Frank Levy, Marie Steffens und Blaue Funken Wachoffizier Georg Griesemann bei der Wagenübergabe (v.l.))

mehr...


Blau weiße Sitzungswoche – Teil 1: Zwei große Funkenkostümsitzungen (Köln und Umgebung)

Thema: 2018
 
Blau weiße Sitzungswoche – Teil 1: Zwei große Funkenkostümsitzungen
oder
6 x 11 Stunden Ehrenamt
Start in eine blau weiße Sitzungswoche
Mit zwei großen Funkenkostümsitzungen im Kristallsaal starteten die Blauen Funken in eine blau weiße Sitzungswoche mit fünf Veranstaltungen innerhalb von acht Tagen. An beiden Tagen konnte Sitzungsleiter Björn Griesemann ein Spitzenprogramm mit vielen und v.a. auch jungen Topkräften des Kölner Karnevals präsentieren. Die Sitzungen begannen an beiden Tagen mit einem Auftritt des eigenen Korps, das in voller Mannstärke einzog – den einen oder anderen Besucher erinnerte dies schon fast an den Rosenmontagszug! Gut gelaunt und mit einer hervorragenden Leistung des Tanzpaares Marie Steffens und Nicolas Bennerscheid sowie der Artillerietänzer war dies jeweils der richtige Start in stimmungsvolle Sitzungen der guten Laune.



(Blaue Funken soweit das Auge reicht: mit voller Mannstärke war das Korps an beiden Tagen in den Kristallsaal gekommen, um die Sitzungen stimmungsvoll zu eröffnen)

mehr...


Härefröhschobbe met Bannerhär (Köln und Umgebung)

Thema: 2018
  
 
 
 
Härefröhschobbe met Bannerhär
Köln. Mit ihrem traditionellen Herrenfrühschoppen hat die Kölner Narren-Zunft von 1880 e. V. (KNZ) eine echte Institution im Kölner Karneval geschaffen. Auch am gestrigen Sonntag fanden sich wieder viele namhafte Persönlichkeiten aus der Kölner Kultur, Wirtschaft und Politik im Saal des Mercure am Severinshof ein, unter anderem Ralf Schlegelmilch, Bernhard Conin und Fritz Schramma. Die Veranstaltung war mit weiteren Gästen des Kölner Gesellschaftslebens, sowie den Senatoren und Zunftmeistern der KNZ bei insgesamt 250 Teilnehmern komplett ausverkauft.



Die Ehrensenatoren

mehr...


Madämcher Schoppen mit Entführung (Köln und Umgebung)

Thema: 2018
 
Madämcher Schoppen mit Entführung
Köln. Wer glaubte, ein Madämcher Schoppen sei nur für Damen, der irrte. Auch Herren waren zum 6. Madämcher Schoppen ausdrücklich willkommen.



Die Herren freuen sich, dass sie bei den Madämcher dabei sein dürfen

Eingeheizt durch Querbeats „Nie mehr Fastelovend“ fühlten die Jecken mit - es gibt nichts Schlimmeres, als im Fastelovend nicht dabei zu sein. Die Stimmung war raketenscharf und dies war nicht die einzige Rakete des Tages. Schlag auf Schlag ging es weiter: Cat Ballou, Tacheles und Räuber forderten intensiven Körpereinsatz und geölte Stimmbänder. Beste Stimmung auch beim Auftritt der feschen Jungs der StattGarde Colonia Ahoj.
 

mehr...


Schlenderhaner Lumpe in der Hofburg (Köln und Umgebung)

Thema: 2018
 
Schlenderhaner Lumpe in der Hofburg
Köln. Schön ist es, wenn man im Foyer zum Saal schon fast den ganzen Vorstand fleißig und eifrig für den Verein arbeiten sieht. Alles ist durchorganisiert und gute Laune gibt es schon von Anfang an. Wenn man dann als Medienvertreter auch noch mit Mettbrötchen versorgt wird, ist die Freude für diesen Abend schon eingeläutet. Erwähnenswert nicht nur für diese Gesellschaft, sondern auch für alle anderen, die wir besuchen, ist es, dass auch immer Orden für die Presse ausgehändigt werden, was unseres Erachtens nicht selbstverständlich ist.
Zwei Wochenenden werden die Schlenderhaner dem Publikum ihre Sitzungen präsentieren: Heute im Saal des Pullman-Hotels die Große Kostümsitzung und am 28. Januar die Mariechensitzung in der Stadthalle in Köln-Mülheim.


mehr...


Standing Ovations für die Minis und Beinahe-Programmpunkt (Köln und Umgebung)

Thema: 2018
 

Tenor Norbert Conrads und Präsident Hans Wirtz
 
Standing Ovations für die Minis und Beinahe-Programmpunkt
Kostümsitzung der G.M.K.G. im Tanzbrunnen
Köln. Bevor es mit Norbert Conrads bekannte Melodien in musikalischer Perfektion zu hören gab, gab es schon einen Gänsehautmoment, denn nach der Begrüßung durch den Präsidenten Hans Wirtz und der Übergabe der Moderation an Jürgen Hauke, der durch das weitere Programm führte, kam noch ein besonderer Dank von Norbert Conrads an den Präsidenten. Hans Wirtz war der erste Präsident, der ihm die Möglichkeit gab, einen Schritt in den Karneval zu tun und das würde er nie vergessen. Bekannt ist es, dass Hans Wirtz durch seine Erkrankung nicht mehr vollen Einsatz bringen kann. Er ist jedoch immer dabei und dafür darf man ihm großen Respekt aussprechen.

mehr...


Tanzgruppe Kammerkätzchen & Kammerdiener wieder mit Sessions-Tagebuch (Köln und Umgebung)

Thema: 2018

 
Tanzgruppe Kammerkätzchen & Kammerdiener wieder mit Sessions-Tagebuch per Film
Jede Woche wird ein 1 – 2 Min langer Film über die facebook-Seite der Tanzgruppe veröffentlicht
Köln. Wie in den zurückliegenden Jahren „schreiben“ die Kammerkätzchen und Kammerdiener Woche für Woche ihr Sessions-Tagebuch. Aber nicht in einem Buch, sondern per Film. Der Oberkammerdiener Alex Kaschny nimmt immer gleich mehrere Action-Kameras mit und am Ende einer Woche schneidet er einen 1 – 2 Min. langen Film, der dann über die facebook-Seite der Tanzgruppe Woche für Woche veröffentlicht wird. 
Der erste über die laufende Session wurde bereits eingestellt. Dabei sind es immer andere Tanzgruppenmitglieder, die aus den verschiedensten Perspektiven die Kamera halten und filmen. Und kaum sehen die Jungs vor dem Auftritt im Saal oder davor einen Bekannten, heißt es schon: „Komm nimm mal die Kamera und filme den Auftritt...“. So kommen wirklich interessante Ausschnitte zustande. Und manchmal wird die Kamera auch auf die Plagge beim Einmarsch montiert – oder wenn ein Wurf bevorsteht, mitten zwischen die Tänzer gelegt.

mehr...


Kölner Kinder- und Jugendkarneval bekommt neue Spitze (Köln und Umgebung)

Thema: 2018
 
 
Kölner Kinder- und Jugendkarneval bekommt neue Spitze

• Elisabeth Conin übergibt nach 28 Jahren ihre Ämter zum Sessionsende
• Christine Flock wird in den Vorstand des Festkomitees Kölner Karneval kooptiert
• Gloria van Buuren-Wiese organisiert künftig das Kölner Kinderdreigestirn
 
Köln. Sie hat den Kölner Kinder- und Jugendkarneval über Jahrzehnte geprägt, mehr als zwei Dutzend Kinderdreigestirne wurden von ihr begleitet. Nun gibt Elisabeth Conin ihre Aufgaben für das Festkomitee Kölner Karneval nach Aschermittwoch in neue Hände. Während ihre Tochter Christine Flock (38) nach der Session von Festkomitee-Präsident Christoph Kuckelkorn als Mitglied des erweiterten Vorstands kooptiert wird, wird sich Gloria van Buuren-Wiese (50) um alle organisatorischen Fragen rund um das Kölner Kinderdreigestirn kümmern. „Natürlich bedauern wir es im Vorstand alle sehr, dass Elisabeth künftig kürzer treten möchte”, erklärt Christoph Kuckelkorn. „Ein Vorstandstreffen ohne ihr über die Jahrzehnte gewachsenes karnevalistisches Wissen, aber auch ohne ihre menschliche Wärme und unglaubliche Einfühlsamkeit kann ich mir persönlich noch gar nicht vorstellen. Elisabeth hat den Kinder- und Jugendkarneval in Köln entscheidend geprägt und das Kinderdreigestirn fest in den Köpfen und vor allem den Herzen der Kölner etabliert. Dafür möchte ich ihr ganz besonders danken.”
 
 


v.l.n.r.: Gloria van Buuren-Wiese, Elisabeth Conin und Christine Flock mit dem Kölner Kinderdreigestirn, Prinz Balthazar I. (Zeibig), Bauer Kai (Faßbender) und Jungfrau Marie (Kirsch) 

mehr...


1. Damengarde Coeln 2014 e. V. (Köln und Umgebung)

Thema: 2018
 
 


Gute Stimmung bei den Damen der 1. Damengarde Coeln und alle machen mit

1. Damengarde Coeln 2014 e. V. – Mit großen Schritten immer weiter voran
Köln. Ende des Jahres 2017 gab es für die Damen der 1. Damengarde mehrere Gründe, sich zu freuen: Im Oktober wurden sie nach erfolgreicher Bewerbung vom fördernden zum hospitierenden Mitglied des Festkomitees Kölner Karneval. Der zweite Grund zum Jubeln folgte dann noch im gleichen Monat. Die Kölner Traditionsbrauerei „Früh“ sagte ihre Unterstützung als Gold-Sponsor zu. „Die Idee eines Damen-Corps im Kölner Karneval empfinden wir als absolut innovativ und zeitgemäß. Da wir uns mit der Marke Früh ebenfalls so positionieren, passen die 1. Damengarde Coeln und wir perfekt zusammen.“

mehr...


Greesberger-Wein, Kuchen und für Emma ene Emmer (Köln und Umgebung)

Thema: 2018
 
 

Greesberger-Wein, Kuchen und für Emma ene Emmer
Kostümsitzung der G.K.G. Greesberger im Tanzbrunnen.
Köln. Nicht nur ein tolles Programm, nette Gäste und gute Stimmung erwartete uns, als wir die Greesberger im Tanzbrunnen bei der ersten von drei Veranstaltungen besuchten.
Um 19.30 Uhr war mit dem Einmarsch der Efferener KG Hürth und dem Elferrat die Sitzung eröffnet und es konnte los gehen mit einem abwechslungsreichen Programm.
Der Verkaufsstand war in diesem Jahr neu ausgestattet und unter der Leitung des neuen Verantwortlichen für den Greesberger-Verkaufsstand, Karl Heinz Liebermann, gab es viel Neues zu bestaunen.

mehr...


1. Funkenkostümsitzung 2018 im Kristallsaal (Köln und Umgebung)

Thema: 2018

 
1. Funkenkostümsitzung 2018 im Kristallsaal
Köln. Mit der Funkenkostümsitzung am Freitag, den 19. Januar im Kristallsaal der Messe begrüßten die Blauen Funken ihre Gäste zur ersten Kostümsitzung in der Session 2018 und starteten auch blau-weiß mit der gesamten Artillerie das Programm in eine blau-weiße Sitzungswoche mit fünf Veranstaltungen innerhalb von acht Tagen.
Sitzungsleiter Björn Griesemann präsentierte den Jecken eine tolle Abwechslung aus Rednern, Tanz- und Musikgruppen.
Helmut Lohbüscher (Korpsadjutant) und Norbert Glasow (Wachoffizier), Mitglieder der Korpsführung der Blauen Funken, erhielten noch eine besondere Ehre an diesem Tag: Für ihr besonderes Engagement wurden sie mit dem „Verdienstorden des Festkomitees in Silber“ ausgezeichnet. Auch von uns noch einen herzlichen Glückwunsch für diese verdiente Ehrung.

mehr...


Bierhaus und Karnevalisten zeigen wieder Herz für Kinder (Köln und Umgebung)

Thema: 2018
Bierhaus und Karnevalisten zeigen wieder Herz für Kinder

Köln. Am Montag dem 22. Januar heißt es wieder einmal auf zur Benefizsitzung im „Bierhaus en d´r Salzgass“. Ab 19:00 Uhr geben sich wieder die Stars des Karnevals die Klinke in die Hand und treten ohne Gage auf. In diesem Jahr werden die Kinder des beim Köln-Marathon verstobenen Kölner Familienvaters unterstützt. Das tolle Programm wird wieder von Heinz-Gert „Bärchen“ Sester moderiert, als Künstler sind in diesem Jahr dabei: Tacheles, Die Jungen Trompeter, Die Filue, Die Rabaue, Der Kölner Landmetzger, Altreucher, Die Prinzengarde Frechen mit Edelweiß Kerpen und die Original Eschweiler. Gegen einen Spendenbieraufschlag und eine Eintrittsspende wird wieder die Spendenbox im Sinne von Fastelovend fiere mit Hätz gefüllt.



387 Artikel (16 Seiten, 25 Artikel pro Seite)

Wie späd is et?
Die letzten 50 aktuellen Artikel!
        



Kölner Dreigestirn 2019 reist mit Kardinal Woelki nach Rom
Generalaudienz bei Papst Franziskus: Kölner Dreigestirn 2019...


Op dem Weihnachtsmaat en Sieglohr
Op dem Weihnachtsmaat en Sieglohr Chor Jecke Püngel mit...


Schmucke Weihnachtsgala im festlichen Ambiente!
Schmucke Weihnachtsgala im festlichen Ambiente! Köln. Im... 


Ausstellung in der Sparkasse Köln Bonn
Ausstellung in der Sparkasse Köln Bonn Köln. Die Sparkasse... 

Dirndl-Probe mit der „Trainer-Queen“
Dirndl-Probe mit der „Trainer-Queen“! Köln. Während ihres... 


Siegburger Ehrengarde lädt ein zur Sitzung in der Rhein-Sieg-Halle


4. Kölner Weihnachtslichter-Parade
4. Kölner Weihnachtslichter-Parade Köln. Elfen,... 


Wenn der Präsident ins Schwärmen gerät
Wenn der Präsident ins Schwärmen gerät Diskösch met dr Press der... 

Vorverkauf für Sitzungen der Husaren Grün-Weiss Siegburg läuft auf vollen Touren
Vorverkauf für Sitzungen der Husaren Grün-Weiss Siegburg läuft auf... 


Alexander von Chiari wird Nestor des Kölner Karnevals
Festkomitee-Vorstand ehrt langjährigen Zugleiter:... 


Weihnachtsfeier der Bönnsche Chinese
 


Einiges Neue bei einer „alten“ Karnevalsgesellschaft

Einiges Neue bei einer „alten“ Karnevalsgesellschaft... 


Sessionseröffnung 2018/19 bei der KG Schnüsse Tring
Sessionseröffnung 2018/19 bei der KG Schnüsse Tring Köln.... 


TroJazz in der Johanneskirche in Troisdorf
Swinging Christmas mit TroJazz in der Johanneskirche in Troisdorf am 9.... 


Sessionseröffnung bei der KG Original Kölsche Domputzer 1979 e. V.
Sessionseröffnung bei der KG Original Kölsche Domputzer 1979 e. V.... 


Orden der Session 2018/19
Spange der Chevaliers von Cöln Jubiläumsspange Höppemötzjer... 


Fest in Lila der KG Tönnisberger im Kaldauer Hof
Fest in Lila der KG Tönnisberger im Kaldauer Hof Siegburg.... 


Kölsche Messe am 24.11.2018
Mess op Kölsch in St. Paul Die KKG... 


Proklamation von Jan und Griet 2019
Die Flora erstrahlte in Grün und Fackelschein! Proklamation... 


Zwölf neue Senatoren bei der Elfter im Elften Feier der KNZ
Zwölf neue Senatoren bei der Elfter im Elften Feier der KNZ Köln.... 


Wo die Welt und Kölsch zusammen tanzen- BallKristall der Blauen Funken

Wo die Welt und Kölsch zusammen tanzen BallKristall der...


11 Jahre Siegburger Karnevalsbasar
11 Jahre Siegburger Karnevalsbasar Siegburg. Bereits zum...   
    


30 Jahre Fidele Kölsche wurde mit einer großen Party gefeiert
30 Jahre Fidele Kölsche wurde mit einer großen Party gefeiert Köln.... 


Sessionseröffnung der Schlenderhaner Lumpe im Pullman-Hotel
Sessionseröffnung der Schlenderhaner Lumpe im Pullman-Hotel... 


KG Sr. Tollität Luftflotte e.V.1926 mit neuem Internetauftritt
KG Sr. Tollität Luftflotte e.V.1926 mit neuem Internetauftritt... 


Jetzt ist der Bart ab! Kölner Jungfrau muss sich vom Bart trennen.
Jetzt ist der Bart ab! Kölner Jungfrau muss sich vom Bart trennen.... 


100 Jahre Fidele Zunftbrüder
100 Jahre Fidele Zunftbrüder von 1919 e. V. Köln. Am 10.11.2018... 


Jahreshauptversammlung 2018 der Kölner NarrenZunft
Jahreshauptversammlung 2018 der Kölner NarrenZunft Bannerhär... 


Traditionelle Sessionseröffnung der Willi-Ostermann-Gesellschaft
Traditionelle Sessionseröffnung der Willi-Ostermann-Gesellschaft...
 


Weihnachtsshow des Chores Jecke Püngel 2018 zum letzten Mal in der KÜZ
Weihnachtsshow des Chores Jecke Püngel 2018 zum letzten Mal in der KÜZ... 


Wenn die Funke mit de Hellige fiere!
Wenn die Funke mit de Hellige fiere! Traditionelle... 


Sessionseröffnung 11.11.2018 beim KKV Unger Uns
Sessionseröffnung 11.11.2018 beim KKV Unger Uns Köln. Umzug... 


Traditioneller Empfang im Historischen Rathaus am 11.11.18
Traditioneller Empfang im Historischen Rathaus am 11.11.18... 


Wenn CUSA und Lupo zeitgleich die Sessionseröffnung feiern
Wenn CUSA und Lupo zeitgleich die Sessionseröffnung feiern... 


Chressdaach em Veedel 2018


Sessionseröffnung der Großen Allgemeinen KG - Ein Abend der „Süperlative“
Sessionseröffnung der Großen Allgemeinen KG Ein Abend der... 


Tönnisberger-Sessionsauftakt „Fest in Lila“ am 23. November 2018
Tönnisberger-Sessionsauftakt „Fest in Lila“ am 23. November 2018... 


Zweiter Auftritt von „Eldorado“ bei Fidelen Fordlern
Zweiter Auftritt von „Eldorado“ bei Fidelen Fordlern Die... 


Der „GROSSE“ kölsche Countdown - Jeck mit Kind und Kegel
Der „GROSSE“ kölsche Countdown Jeck mit Kind und Kegel bei der... 


Windhagener Karnevalisten starten wieder vor den Kölner Karnevalisten
Windhagener Karnevalisten starten wieder vor den Kölner Karnevalisten in... 


Viele Herren folgten der Einladung zum Husaren-Herren-Schoppen
Viele Herren folgten der Einladung zum Husaren-Herren-Schoppen... 


Tönnisberger-Vereinsausflug „Fahrt ins Lila 2018“
Tönnisberger-Vereinsausflug „Fahrt ins Lila 2018“ „Heidewitzka,... 


Sessionseröffnung der KG Löstige Neppeser
Sessionseröffnung der KG Löstige Neppeseram 03.11.18 in der Vereins... 


Jahrespressekonferenz der Kölner Blaue Funken
Marie Marie und ihr Neuer Jahrespressekonferenz der Kölner... 


Mit vill Palaver ins Finale
Mit vill Palaver ins Finale Flottenappell der... 


Still und in Gedanken in die neue Session
Still und in Gedanken in die neue Session... 


Studie zum Kölner Karneval wird fortgesetzt
Festkomitee Kölner Karneval und Rheinische Fachschule Köln: Studie zum... 


Husaren Grün Weiss Siegburg starten mit großer Sessionseröffnung!
Husaren Grün Weiss Siegburg starten mit vielen Gästen und großer... 
      


Karnevalsauftakt - Ordensfest und Mitsingabend Bönnsche Chinesen
Karnevalsauftakt - Ordensfest und Mitsingabend Bönnsche Chinesen... 


Jens Büttemeyer- Rotznas - CD Präsentation
Rotznas - CD PräsentationKöln. Am 23.11.2018, ab 18:00Uhr, wird im... 


Sessionsmagazin "Karneval in Köln 2019" erscheint pünktlich zum 11.11.
Im Karneval den Überblick behalten: Sessionsmagazin... 


Sitzungszirkus in der traditionsreichen Volksbühne am Rudolfplatz

Sitzungszirkus in der traditionsreichen Volksbühne am Rudolfplatz... 


Auf geht’s zur Weihnachtshow vom Chor Jecke Püngel in Buchholz

Auf geht’s zur Weihnachtshow vom Chor Jecke Püngel „Op dem... 


CHEVALIERS VON CÖLN 2009 e. V. Charity Karnevals Party Neue Location! 

CHEVALIERS VON CÖLN 2009 e. V. laden ein zur Charity...


Klick uns an!
Bestellen Sie Ihre Karnevalsfotos bei KFE!

Bestellen Sie Ihre

Karnevalsfotos bei KFE!

Aussuchen, bestellen, bezahlen!

Fotos kommen mit der Post!

 Sie wollen mehr wissen?

Klicken Sie das Foto an! 

Gefällt Dir KFE? Dann sag es Deinen Freunden bei Facebook!
KFE auf Facebook

Besuchen Sie doch mal KFE auf Facebook!

Hier finden Sie auch weitere Fotos und Veranstaltungshinweise

Geprüft
fototeam-besgen.de
Suchen:
Benutzerdefinierte Suche