Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Redaktionsleitung Angela Stohwasser und Reiner Besgen
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS



Karnevalistischer Nachwuchs gesucht: Castings starten Ende April
Karnevalistischer Nachwuchs gesucht: Castings starten Ende April... 

Festkomitee-Vorstand stellt sich nach der Session neu auf
Festkomitee-Vorstand stellt sich nach der Session neu auf •... 

Kölle meets Buchholz- Kölsche Ovend em Saal Höfer.... 
Sessionshits von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!
Songs von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!...
Sofortzugriff auf alle Artikel
Datenschutzerklärung
Die aktuelle Datenschutzerklärung 
finden sie im Impressum!  
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf
Wat es loss!

Kölle meets Buchholz- Kölsche Ovend em Saal Höfer.
Kölle meets Buchholz- Kölsche Ovend em Saal Höfer.... 

Artikel Übersicht


  • mehr... (1434 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • Kommentare (0)
  • 5316 mal gelesen

Sessionseröffnung der Blau-Wiesse Funke Wahn (Köln und Umgebung)

Thema: 2010

Sessionseröffnung der Blau-Wiesse Funke Wahn von 1948 e. V. „Ehrengarde des Flughafens Köln/Bonn – Konrad Adenauer“ und „Ehrengarde der Kölschen NASA – Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt“
Köln.
Am 12.11. war es endlich wieder soweit für die Blau-Wiesse Funke Wahn und der Start in die neue Session begann mit der offiziellen Sessionseröffnung. Im Eltzhof in Porz-Wahn wurden ab 19 Uhr die Gäste für ein abwechslungsreiches Programm erwartet. Eröffnet wurde die Veranstaltung um 20.11 Uhr mit dem Kindertanzcorps der Gesellschaft.

Das Kindertanzcorps der Funken

mehr...


Sessionseröffnung am 13.11. in Hennef auf dem Stadtsoldatenplatz (Rhein-Sieg u. Bonn)

Thema: 2010

Sessionseröffnung am 13.11. in Hennef auf dem Stadtsoldatenplatz

Hennef. Jetz jeht ed loss! Am 13.11.2010 pünktlich um 11:11 Uhr eröffnete der 1. Vorsitzende, "Schiefje"- Karl-Heinz Decker, Baas der Hennefer Stadtsoldaten, wie jedes Jahr die Session auf dem Hennefer Stadtsoldatenplatz.

mehr...


Schüler blasen auf Grielächer – Instrumenten (Köln und Umgebung)

Thema: Ankündigungen

 

Schüler blasen auf Grielächer – Instrumenten
Übergabe im Beisein von Rumpelstilzchen Fritz Schopps
Köln.
Der Senat der Kölschen Grielächer unterstützt die Kapelle des Schülercircus „Radelito“ an der Willy-Brandt-Gesamtschule in Köln – Höhenhaus mit drei Blasinstrumenten: einem Saxophon, einer Trompete und einer Posaune.
Im Circus „Radelito“ sind Schülerinnen und Schüler aus allen Jahrgängen der Gesamtschule aktiv. Seit kurzem werden die Aufführungen durch eine Circuskapelle begleitet, die noch im Aufbau ist. Der Senat der Kölschen Grielächer hat sich entschlossen, den Aufbau der Kapelle finanziell zu unterstützen.

Der Senat der Kölschen Grielächer unterstützt die Kapelle des Schülercircus „Radelito“ an der Willy-Brandt-Gesamtschule in Köln – Höhenhaus mit drei Blasinstrumenten: einem Saxophon, einer Trompete und einer Posaune.Im Circus „Radelito“ sind Schülerinnen und Schüler aus allen Jahrgängen der Gesamtschule aktiv. Seit kurzem werden die Aufführungen durch eine Circuskapelle begleitet, die noch im Aufbau ist. Der Senat der Kölschen Grielächer hat sich entschlossen, den Aufbau der Kapelle finanziell zu unterstützen.Der Senat der Kölschen Grielächer unterstützt die Kapelle des Schülercircus „Radelito“ an der Willy-Brandt-Gesamtschule in Köln – Höhenhaus mit drei Blasinstrumenten: einem Saxophon, einer Trompete und einer Posaune.Im Circus „Radelito“ sind Schülerinnen und Schüler aus allen Jahrgängen der Gesamtschule aktiv. Seit kurzem werden die Aufführungen durch eine Circuskapelle begleitet, die noch im Aufbau ist. Der Senat der Kölschen Grielächer hat sich entschlossen, den Aufbau der Kapelle finanziell zu unterstützen.Der Senat der Kölschen Grielächer unterstützt die Kapelle des Schülercircus „Radelito“ an der Willy-Brandt-Gesamtschule in Köln – Höhenhaus mit drei Blasinstrumenten: einem Saxophon, einer Trompete und einer Posaune.Im Circus „Radelito“ sind Schülerinnen und Schüler aus allen Jahrgängen der Gesamtschule aktiv. Seit kurzem werden die Aufführungen durch eine Circuskapelle begleitet, die noch im Aufbau ist. Der Senat der Kölschen Grielächer hat sich entschlossen, den Aufbau der Kapelle finanziell zu unterstützen.


Sie werden am kommenden Dienstag, dem 16. November 2010 um 12:00 Uhr durch den Geschäftsführer des Senats, Heribert Brabeck, an die Schulleiterin Barbara Horvay und an den Musiker und Musiklehrer Sören Grieger übergeben.

mehr...


"Spill op d'r Rothustrapp" und Verleihung der “Goldenen Muuz” (Köln und Umgebung)

Thema: 2010

"Spill op d'r Rothustrapp" und Verleihung der “Goldenen Muuz”
Köln.
Am Donnerstag, den 11. November 2010 war es wieder so weit: Die Muuzemändelcher verliehen wieder die "Goldene Muuz" im Rahmen ihres traditionellen "Spill op d'r Rothustrapp" in der Piazetta des historischen Rathauses zu Köln.

 

Natürlich op kölsch wurden die Teilnehmer der Veranstaltung von Baas Thomas B. Cüpper herzlich begrüßt. Leider konnte Oberbürgermeister Jürgen Roters in diesem Jahr nicht am Spill teilnehmen, da ihn ein wichtiger Termin nach Düsseldorf rief.

mehr...


Sessionseröffnung am 11.11. in Köln (Köln und Umgebung)

Thema: 2010

Sessionseröffnung am 11.11. in Köln
Köln.
Mit der Vertragsunterzeichnung des designierten Dreigestirns beim Oberbürgermeister im Rathaus der Stadt Köln und dem Empfang der Presse begann ein langer, anstrengender, aber schöner Tag, der die neue Session startete. Peter Schmitz-Hellwing erklärte noch vor einigen Tagen vor der Presse, dass man auch in diesem Jahr wieder auf dem Heumarkt feiern werde und dass die Vorbereitungen sehr gut laufen. Auch in diesem Jahr wurden wieder 70.000 Narren aus dem ganzen Bundesgebiet erwartet. „Das Rote Kreuz ist zwar da, aber wir hoffen, es wird so wie 2009, denn da war im Sanitätszelt nicht los,“ sagt Peter Schmitz-Hellwing. Flaschen und Gläser sind in der Festmeile sowieso verboten. – Wir berichteten über das Glasverbot in Köln –


 

mehr...


Geschichten "Mitten aus dem Leben" von Reinhard Heinrich (Geschichten/Interviews)

Thema: 2010

Reinhard Heinrich schreibt Geschichten aus dem Leben und dies in einer besonders humorvollen Art. Mit seiner freundlichen Genehmigung hier seine Sicht zur Sessionseröffnung.... viel Spaß, wir haben herzlich gelacht!

Gerade habe ich den Fernseher eingeschaltet und durch die Kanäle geschaltet. Beim WDR bin ich hängen geblieben, weil ich da unglaubliche Bilder sehe. Tausende von vermummten Menschen wild zu einer Musik hüpfend bei einer Großdemo auf dem Heumarkt in Köln. Es soll sich um etwa 70 000 Teilnehmer handeln. Der Grund für diese Demo ist für mich nicht erkennbar, da die Menge aber laut „Mer losse de Dom en Kölle“ singt, vermute ich, man demonstriert gegen Pläne den Dom unterirdisch zu einem Durchgangsdom umzubauen.

Immer wieder erschallt der Ruf: „Mir sin Kölle“ (Die rheinische Version von: „Wir sind das Volk“). Es ist nicht zu übersehen, dass viele Demoteilnehmer offensichtlich unter Drogen (Alkohol) stehen. Nun betritt eine neue Musikgruppe die Bühne, sie nennt sich in Anspielung auf die Regierung, „Die Räuber“ und kündigt mit ihrem Liedbeitrag: "Sulang die Botz noch hält“ den Fortgang solcher Demos bis zum 08. März 2011, an. Fordert sogar mit dem Lied „Denn wenn et Trömmelche jeht“ die Anwesenden auf, laut lärmend durch die Stadtviertel zu ziehen. (Der Geist der 68er lebt weiter)

mehr...


Seniorenfest der GMKG (Köln und Umgebung)

Thema: 2010

Seniorenfest der GMKG
Köln.
Am 06.11.2010 veranstaltete die „Große Mülheimer Karnevals-Gesellschaft e.V. 1903“ ihr Seniorenfest. Seit vielen Jahren findet unter der Schirmherrschaft von Ellen und Gernot Nemetz, ein karnevalistischer Nachmittag für die Heimbewohner des SBK in der Tiefenthalstrasse in Köln – Mülheim statt, um ihnen eine wenig Freude und Abwechslung im Alltag zu bieten. Für gute Unterhaltung an diesem Nachmittag sorgte, Wilfried Heiser,  die Tanzgruppe der „Rheinmatrosen“ und ihre „Mini`s“, sowie der Musikzug die „Ihrefelder Zigeuner vun 1965 e.V.“. Wie in den vergangenen Jahren wurde das Seniorenfest von den Heimbewohnern mit großer Begeisterung angenommen.


Ihrefelder Zigeuner

mehr...


Rumtata 2010 et jeht widder los! (Köln und Umgebung)

Thema: Ankündigungen


Brings Weihnachtsshow (Köln und Umgebung)

Thema: Ankündigungen


5. Jahreszeit im Karnevalsdorf Windhagen eröffnet (Rheinland-Pfalz)

Thema: 2010

5. Jahreszeit im Karnevalsdorf Windhagen mit einem 3fachen "Wenten alaaf" eröffnet

Windhagen. Schon vor dem traditionellen 11. im 11. verwandeln 750 aufgeweckte Damen und Herren das Forum in ein Tollhaus des Fasteleer. Sitzungspräsident Alexander Manroth präsentierte närrisches Klaavbröder-Entertainment und Spitzenkräfte des rheinischen Karnevals Anders als in den rheinischen Karnevalshochburgen wurde in der Klaavbröder-Hochburg Windhagen der karnevalistische Stimmungskalender schon am 5.11. vorgestellt.

mehr...


Trockensitzung 2011 in Koblenz (Rheinland-Pfalz)

Thema: Ankündigungen

mehr...


In der neuen Session fährt Kölsche-Fastelovend-Eck (KFE) DUSTER (Rhein-Sieg u. Bonn)

Thema: 2010

In der neuen Session fährt Kölsche-Fastelovend-Eck (KFE) DUSTER!

Troisdorf. Rechtzeitig einige Tage vor der neuen Session wurde das neue Pressefahrzeug der KFE ausgeliefert. Thomas Rodewald von Renault-Rhein-Sieg in Sankt Augustin übergab Reiner Besgen den neuen Wagen und eine Flasche Sekt. Mit Nummerschild NR-RB 56 ist KFE nun mit dem neuen DUSTER DIESEL unterwegs zu den karnevalistischen Terminen. Jetzt fehlt nur noch die Beschriftung auf der Heckscheibe.

 

  


Neuer Tanzoffizier bei der EhrenGarde der Stadt Köln (Köln und Umgebung)

Thema: aktuelle News

Neuer Tanzoffizier bei der EhrenGarde der Stadt Köln 
  
Köln.
Die EhrenGarde hat mit Stefan Pätzold einen neuen Tanzoffizier, der künftig zusammen mit Regimentstochter Stefanie Zander über die Bühnen wirbeln wird. Nachdem Hubert Michels zum Ende der vergangenen Session verabschiedet wurde, konnte die entstandene Lücke nun aus den eigenen Reihen geschlossen werden. Der 35jährige Stefan Pätzold ist bereits seit 12 Jahren EhrenGardist und hat einige  Jahre in Reihen der EhrenGarde-Kadetten getanzt. Der verheiratete Familienvater hat eine Tochter, ist als Diplomkaufmann bei der Metro Group tätig und als ehemaliger aktiver Fußballer ein großer Fan des 1. FC Köln.  



Entscheidung führt zu "Mehr Spaß ohne Glas" am 11.11. für alle Jecken! (Köln und Umgebung)

Thema: Ankündigungen
Dienstag, 09. 11. 2010, 16:19 Uhr

Entscheidung führt zu "Mehr Spaß ohne Glas" am 11.11. für alle Jecken

Bestätigung des Glasverbots durch das Oberverwaltungsgericht Münster

Köln. Das von der Stadt Köln ausgesprochene Glasverbot in Teilen der Kölner Innenstadt zum Karnevalsauftakt am 11.11.2010 ist gültig. Das hat das Oberverwaltungsgericht Münster (OVG) in seinen am heutigen Dienstag, 9. November 2010, veröffentlichten Eilbeschlüssen entschieden. Das Gericht gab damit der Beschwerde der Stadt Köln zum per Allgemeinverfügung ausgesprochenen Mitführ- und Verkaufsverbot von Glasbehältern Recht.

mehr...


BallKristall 2010 bei den Blauen Funken (Köln und Umgebung)

Thema: Ankündigungen

 

BallKristall 2010 bei den Blauen Funken
Köln.
Natürlich geht das Motto der kommenden Session auch an den Blauen Funken nichtspurlos vorbei, und so steht der diesjährige ballKristall zwar unter keinem Motto, hat aber ordentlich „Beat” drin.
Das Opening bestreitet die Gruppe BABAJI, sie ziehen im wahrsten Sinne des Wortes „andere Saiten“ auf, welche gar nicht für das Instrument Geige bestimmt sind. So spielten sie unter anderem schon mit oder für: Herbert Grönemeyer, Michael Buble, Meat Loaf oder Robbie Williams, um nur einige zu nennen.

mehr...


Prinzen-Garde Pänz veranstalten Kinderappell (Köln und Umgebung)

Thema: 2010

Prinzen-Garde Pänz veranstalten Kinderappell
Köln.
Plötzlich ist wieder Karneval und die Kinder stehen vor dem Saal zum ersten Auftritt. Ein richtiger Sessionsauftakt für die Pänz aber fehlte bisher. Eine unbefriedigende Situation, wie Erich Host, Leiter der PG-Pänz, und sein Team fanden.
Mit einem eigenen Appell geht die Kindertanzgruppe der Garde hier nun einen neuen Weg. Im Pfarrsaal von St. Pantaleon wurden vor über 100 Gästen, unter anderem dem kompletten Vorstand der Gesellschaft, zehn neue Kinder in die Tanzgruppe aufgenommen. Stolz präsentierten sie ihren Verwandten und Freunden den Halsorden.

mehr...


Adventsmarkt am Urbacher Hospiz am 26. und 27. November 2010 (Köln und Umgebung)

Thema: Ankündigungen

Adventsmarkt am Urbacher Hospiz am 26. und 27. November 2010
Köln.
Seit drei Jahren veranstaltet der Ortsring Urbach/Elsdorf mit seinen angeschlossenen Vereinen am Urbacher Hospiz einen Adventsmarkt. Auch dieses Jahr ist es wieder soweit. Mit Hilfe des Technischen Hilfswerkes (THW) wird ein riesiger Weihnachtsbaum aufgestellt und von den Kindern des Katholischen Kindergartens toll geschmückt.
Der gesamte Erlös der Veranstaltung kommt dem Förderverein Hospiz Köln-Porz e.V. zugute. Das Weihnachtsbaumaufstellen und Schmücken, sowie der Adventsmarkt mit seinen vielfältigen Aktivitäten findet in Porz-Urbach, Am Leuschhof 25 direkt neben dem Hospiz (an der Katholischen Pfarrkirche St. Bartholomäus) statt.


mehr...


11. im 11. Feier der KKG Fidele Zunftbrüder (Köln und Umgebung)

Thema: 2010

Ehemalige Schusterjungen tanzten auf 11. im 11. Feier der KKG Fidele Zunftbrüder von 1919 e.V.
Köln.
Auf dieser 11. im 11. Feier wurden Erinnerungen wach. Reinhard Müller, Schatzmeister der Fidelen Zunftbrüder hatte einen Bilderreigen aus der Anfangszeit der Schusterjungen zusammengestellt, den Michael Brungs, 2. Vorsitzender der Fidelen Zunftbrüder, dem staunenden Publikum vorführte. Als dann noch fünf ältere Herren, ehemalige Schusterjungen, auf die Bühne kamen, war die Überraschung perfekt. Dass diese immer noch Spaß am Tanzen hatten, zeigten Sie dem Publikum umgehend und tanzten einige Schritte des Schusterjungentanzes.

. Auf dieser 11. im 11. Feier wurden Erinnerungen wach. Reinhard Müller, Schatzmeister der Fidelen Zunftbrüder hatte einen Bilderreigen aus der Anfangszeit der Schusterjungen zusammengestellt, den Michael Brungs, 2. Vorsitzender der Fidelen Zunftbrüder, dem staunenden Publikum vorführte. Als dann noch fünf ältere Herren, ehemalige Schusterjungen, auf die Bühne kamen, war die Überraschung perfekt. Dass diese immer noch Spaß am Tanzen hatten, zeigten Sie dem Publikum umgehend und tanzten einige Schritte des Schusterjungentanzes. 

mehr...


Galasitzung der StattGarde Ahoj (Köln und Umgebung)

Thema: 2010

Die StattGarde zieht in die Hofburg ein!
Köln.
Am 13.11.2010 feiert die StattGarde ab 20.11 Uhr nach 4 Jahren im Alten Wartesaal erstmals ihre beliebte Galasitzung „Captain´s Dinner“ im Hotel Pullman Cologne und die erste Präsidentenkette der StattGarde wird überreicht.
Unter dem eigenen Sessionsmotto „Wir BEATEN die Welle. Euch uns und Kölle!“, entert die komplette Crew der StattGarde Colonia Ahoj am 13. November den großen Saal der Hofburg. Das „Captain´s Dinner“ beginnt in der ersten Hälfte mit Varieté sowie Showelementen und entwickelt sich bis in den zweiten Teil hinein immer karnevalistischer.

mehr...


Karneval feiern ohne Stau (Köln und Umgebung)

Thema: aktuelle News

Information der Stadt Köln.

Karneval feiern ohne Stau

Köln. Zur Eröffnung der Session auf dem Heumarkt werden bereits in den Morgenstunden viele tausend Karnevalsjecken in die Altstadt ziehen. Damit am 11. November alle ein entspanntes buntes Fest feiern können, haben wir einige Hinweise für Sie.

Für alle Jecke sowie die Besucherinnen und Besucher der Innenstadt gilt: Nutzen Sie die Busse und Bahnen der Kölner-Verkehrsbetriebe sowie die P+R Plätze.

Videowände auch am Alter Markt und Gürzenichvorplatz

Wegen des zu erwartenden Besucherandrangs wird das Bühnenprogramm vom Heumarkt auch auf großen Videowänden auf dem Alter Markt und dem Gürzenichvorplatz gezeigt. Neben diesen Plätzen werden auch in den unmittelbar angrenzenden Straßen der Altstadt, insbesondere Unter Goldschmied und Am Hof, viele Jecken unterwegs sein.

Parkhäuser erreichbar – Straßensperrungen möglich

Alle Parkhäuser und Tiefgaragen in der Innenstadt bleiben erreichbar. Um Konflikte zwischen Fußgängerinnen, Fußgängern, Autofahrerinnen und Autofahrern zu vermeiden, kann es allerdings zu vorübergehenden Sperrungen kommen. Insbesondere an den folgenden Stellen in der Innenstadt werden je nach Verkehrs- beziehungsweise Besucheraufkommen im Bedarfsfall Sperrungen eingerichtet:

mehr...


Pri-Pro Club Gemötlichkeit Asbach 1901 - Neues Prinzenpaar stellt sich vor (Rheinland-Pfalz)

Thema: 2010

Pri-Pro Club Gemötlichkeit Asbach 1901
Asbach.
„Dreemol Asbich Alaaf“ so klang es laut im Bürgerhaus in Asbach. Er ist gefunden! Der neue Prinz kommt von der Prinzengarde und heißt Prinz Bernd I „Blitz und Blank- alles von der helfenden Hand“ mit seiner Prinzessin Elke I „ Et Leevchen us Dreischläch“. Mit Bürgerlichem Namen heißt der Prinz Bernd Otto und hat ein Reinigungsunternehmen in Asbach. Wer jetzt sagt: Der kommt mir bekannt vor - hat nicht ganz unrecht mit dieser Feststellung. In der vergangenen Session war er noch beim letzten Prinzen der Adjutant, und so war er noch in diesem Jahr in die Prinzengarde eingetreten.

Prinz Bernd und Prinzessin Elke

mehr...


Sünner und StattGarde präsentieren neues Kölsch. (Köln und Umgebung)

Thema: 2010

Da braut sich was zusammen! Sünner und StattGarde präsentieren neues Kölsch.
Köln.
Es ist eine Zusammenarbeit der besonderen Art: Am 08.11.2010 präsentierte die StattGarde Colonia Ahoj e.V. gemeinsam mit der Brauerei Gebr. Sünner GmbH & Co. KG das neue Sünner´s StattGarde Colonia Ahoj Kölsch exklusiv gebraut für die StattGarde Colonia Ahoj e.V.. Ort des Geschehens war das Sudhaus der ältesten, noch produzierenden Kölner Brauerei in Kalk.
An diesem Abend wurde das Kölsch durch die StattGarde „angesetzt“ wird und der erste Schluck des Sünner´s StattGarde Colonia Ahoj Kölsch konnte aus einem eigens für die StattGarde gestalteten Gläsern probiert werden.
Für das leibliche Wohl war ebenso gesorgt wie für die musikalische Unterhaltung. Marie Luise Nikuta gab ein kleines Rahmenprogramm zum Besten.

 

mehr...


"Dä Engelbäät" unterwegs in Sachen Jazz im Land der untergehenden Sonne! (Köln und Umgebung)

Thema: 2010

 

 

 

 

mehr...


Jede Mettwoch bes Äschermettwoch mit Wicky Junggeburth (Köln und Umgebung)

Thema: Ankündigungen

mehr...


„Vorstellung des neuen Tanzpaares der Altstädter“ (Köln und Umgebung)

Thema: 2010

„Vorstellung des neuen Tanzpaares der Altstädter“
Altstädter Köln met nem neue „Stänche“ en die Session 2011
Köln.
Nach dem Abschied des Tanzpaares Katrin Basinski und Marc Konrad stellte sich die Aufgabe, nach der Session 2010 passende Nachfolger für die beiden zu finden. Die Bewerber für diese attraktive und tolle Herausforderung, einmal als Tanzpaar für die Altstädter zu tanzen, ließ nicht lange auf sich warten.
Zwei, die schon einige Jahre an Erfahrung auf den Bühnen Kölns mitbrachten, wurden dann auch als Favoriten gehandelt. In ihrer Bewerbung war unter anderem zu lesen: „Die hohe Auszeichnung, als Tanzpaar des Traditionskorps der KG Altstädter zukünftig auf den Bühnen in und um Köln tanzen zu dürfen, wäre für uns die Erfüllung unseres großen Traums.“

mehr...



5063 Artikel (203 Seiten, 25 Artikel pro Seite)

Wie späd is et?
KFE auf Facebook

Besuchen Sie doch mal KFE auf Facebook!

Hier finden Sie auch weitere Fotos und Veranstaltungshinweise

Ordensgalerie 2018/19
Die letzten 50 aktuellen Artikel!
        



Kölsche Leedcher zum mitsingen beim Kölschen Ovend in Buchholz
Kölsche Leedcher zum mitsingen beim Kölschen Ovend in Buchholz...

Jahreshauptversammlung der KKG "Stromlose Ader" e. V.
Jahreshauptversammlung der KKG "Stromlose Ader" e. V. von 1937... 


#86VEEDEL. 86 Konzerte in 86 Wochen
#86VEEDEL. 86 Konzerte in 86 Wochen Kölsche Musik für Jecke... 


Rheinischer Abend in der Jahrmarktshalle: Kirmes trifft Karneval
Rheinischer Abend in der Jahrmarktshalle Kirmes trifft Karneval... 


"Fründe für et Levve" "Ein Künstler - Eine Vision - Ein Ziel"
"Fründe für et Levve" "Ein Künstler - Eine Vision - Ein Ziel"..


Neues Tanzpaar bei Fidelen Fordlern
Neues Tanzpaar bei Fidelen Fordlern! Köln. Gestern wurde das... 

4.444 Euro für Laachende Hätze e. V.
4.444 Euro für Laachende Hätze e. V. Köln. „Mer stonn... 

Grielächer-Präsident wurde 70!
Grielächer-Präsident wurde 70! Köln. Grielächer-Präsident Rudi... 


Bergheimer Torwache – Info -
Bergheimer Torwache – Info - Bergheim. In nahe... 


Kopflos auf Gebärdensprache - ein neues Konzept
kopflos auf Gebärdensprache! Köln. Ein neues... 

Christian Kuhn 1. Vorsitzender des Musikkorps „Schwarz-Rot“ Köln e. V.
Christian Kuhn 1. Vorsitzender des Musikkorps „Schwarz-Rot“ Köln e. V.... 


Karnevalistischer Nachwuchs gesucht: Castings starten Ende April
Karnevalistischer Nachwuchs gesucht: Castings starten Ende April... 


Festkomitee-Vorstand stellt sich nach der Session neu auf
Festkomitee-Vorstand stellt sich nach der Session neu auf •...
 

Pützchens historischer Jahrmarkt verzaubert auch 2019 seine Besucher
Pützchens historischer Jahrmarkt verzaubert auch 2019 seine Besucher... 


Die Prinzen-Garde Köln präsentiert ihr neues Tanzpaar
Die Nachfolge ist gesichert! Die Prinzen-Garde Köln v. 1906... 

Uns Reiner hät hück Jebootsdach!
Unser Chefredakteur, dä immer für uns sorgt, akkreditiert, sortiert,... 


Schmitzebud stellt sich vor
Schmitzebud stellt sich vor Köln. Die kölsche Mundartband... 


"Von der Pizzeria in die KölnArena" 10 Jahre Bordkapelle der StattGarde Colonia
"Von der Pizzeria in die KölnArena" 10 Jahre Bordkapelle der... 


Kölle meets Buchholz- Kölsche Ovend em Saal Höfer.
Kölle meets Buchholz- Kölsche Ovend em Saal Höfer.... 


Stolperstein-Verlegung für die Familie von Hans David Tobar
Stolperstein-Verlegung für die Familie von Hans David Tobar Köln.... 


Historischer Jahrmarkt in Beuel vom 15. März bis 22. April
Historischer Jahrmarkt in Beuel vom 15. März bis 22. April... 


Auch Kölsche-Fastelovend-Eck schaut zurück auf die Session 2018/19
Auch Kölsche-Fastelovend-Eck schaut zurück auf die Session 2018/19... 

Domputzer laden ein zum Probetraining
Nach Karneval ist vor Karneval Das neue Motto passt super... 


Orden der Session 2018/19
Spange der Chevaliers von Cöln Festkomitee Kölner Karneval... 


Ein kleines Geheimnis für die Presse zum Sessionsabschluss
Ein kleines Geheimnis für die Presse zum Sessionsabschluss...
 

Wo die Oberbürgermeisterin mit der Griet die Schnüss schwaad
Wo die Oberbürgermeisterin mit der Griet die Schnüss schwaad... 

Kölner Schull- un Veedelszöch
Kölner Schull- un Veedelszöch Köln. Auch in diesem Jahr... 

Empfang der Oberbürgermeisterin vor dem Rathaus
Empfang der Oberbürgermeisterin vor dem Rathaus Köln....

Wenn acht Präsidenten „Danke“ sagen!
Wenn acht Präsidenten „Danke“ sagen! Funken-Biwak der... 

Viva Colonia im Kölner Südstadion
Viva Colonia im Kölner Südstadion Köln. Auch der Finalabend... 


Schnuppern sie doch mal rein beim Chor Jecke Püngel
Schnuppern sie doch mal rein beim Chor Jecke Püngel... 


Das Motto der Karnevalssession 2020 lautet: „Et Hätz schleiht em Veedel”
Festkomitee Kölner Karneval gibt bekannt: Das Motto der...

Höhepunkt des Kölner Karnevals: Entspannter Rosenmontag nach stürmischem Beginn
Höhepunkt des Kölner Karnevals: Entspannter Rosenmontag... 


Fidele Burggrafen feiern ihre traditionelle Sitzung im Pullman-Hotel Köln. Auch
Fidele Burggrafen feiern ihre traditionelle Sitzung im Pullman-Hotel...

Till-Alaaf – Fiere bes d’r Zoch kütt – Unger Uns zum ersten Mal im Dorint
Till-Alaaf – Fiere bes d’r Zoch kütt – Unger Uns zum ersten Mal im... 

Ausverkauft die Dritte - Allemannsjeck der Bürgergarde blau-gold
Ausverkauft die Dritte Allemannsjeck der Bürgergarde blau-gold... 

Gemeinschaftssitzung der KG Blau-Rot und Stromlose Ader im Kristallsaal
Gemeinschaftssitzung der KG Blau-Rot und Stromlose Ader im Kristallsaal... 


Bald wird der Fastelovend 200 Jahre alt und die Funken feiern traumhaft
Bald wird der Fastelovend 200 Jahre alt und die Funken feiern... 

Wo 1400 jecke Pänz mit dem Drachen tanzen
Wo 1400 jecke Pänz mit dem Drachen tanzen Kindersitzung der...


Große „Schäl Sick“ Sitzung im Congress-Saal der Koelnmesse
Große „Schäl Sick“ Sitzung im Congress-Saal der Koelnmesse...


Fest in Blau 2019 – Das Fest der Feste an Weiberfastnacht!
Fest in Blau 2019 – Das Fest der Feste an Weiberfastnacht! Köln.... 

Fest in Blau 2019 – Das Fest der Feste an Weiberfastnacht!
Fest in Blau 2019 – Das Fest der Feste an Weiberfastnacht! Köln.... 


Ex-Hofburgparty wird zum Drömeröm
Ex-Hofburgparty wird zum Drömeröm Köln. Am Samstag, den...

Nippeser Bürgerwehr rührt zu Freudentränen
Nippeser Bürgerwehr rührt zu Freudentränen Köln. Am... 

Närrischer Engel - Redakteurin leistet einfühlsame Hilfe
Närrischer Engel - Redakteurin leistet einfühlsame Hilfe Köln.... 

Vereidigung des neuen Präsidenten Hans Kürten
Vereidigung des neuen Präsidenten Hans Kürten beim Blomekörfge... 

Feiern und Helfen – für Menschen in Köln,Charitiy-Karnevals-Party der Chevaliers
Feiern und Helfen – für Menschen in Köln... 

Grielächer – die Letzte – und wie immer im Maritim
Grielächer – die Letzte – und wie immer im Maritim Köln. Es...
 

Große Prunksitzung der KG Schnüsse Tring
Große Prunksitzung der KG Schnüsse Tring Köln. Es geht in den... 

70. Jahre Fidele Holzwürmer – Holzwurmsitzung am 1. März
70 Jahre Fidele Holzwürmer – Holzwurmsitzung am 1. März 2019... 

Laache, Danze, Fiere an Wieverfastelovend
Laache, Danze, Fiere an Wieverfastelovend Bock op Jeck der... 


Weiberfastnacht bei Radio Köln
Weiberfastnacht bei Radio Köln am Tanzbrunnen Köln. Auf der... 


Auf Wiedersehen leeven Pascal! Kostümsitzung Nonstop der Kölsche Funke
Auf Wiedersehen leeven Pascal Kostümsitzung Nonstop der...


Klick uns an!
Gefällt Dir KFE? Dann sag es Deinen Freunden bei Facebook!
Geprüft
fototeam-besgen.de
Suchen:
Benutzerdefinierte Suche