Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Redaktionsleitung Angela Stohwasser und Reiner Besgen
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS



Sessionsmotto auch im Zug der rote Faden
„Uns Sproch“ im Rosenmontagszug 2019 • Sessionsmotto auch im... 

Rom bleibt dem Kölner Dreigestirn 2019 unvergessen
Rom bleibt dem Kölner Dreigestirn 2019 unvergessen...

Regimentsappell der Kölner Funken Artillerie v. 1870 e.V.
Tünnes un Schäl wurde große Ehre zuteil Regimentsappell der... 

Kölner Dreigestirn trifft Papst Franziskus im Petersdom
Pilgerreise mit Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki:... 

Kölner Dreigestirn reist zum Papst nach Rom
Pilgerreise mit Kardinal Woelki: Kölner Dreigestirn...

Kölsche-Fastelovend-Eck Redakteur zum Leutnant der Blauen Funken ernannt!
Kölsche-Fastelovend-Eck Redakteur zum Leutnant der Blauen Funken... 

Proklamation des Kölner Dreigestirns 2019 im Gürzenich...
Sessionshits von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!
Songs von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!...
Sofortzugriff auf alle Artikel
Datenschutzerklärung
Die aktuelle Datenschutzerklärung 
finden sie im Impressum!  
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf

Artikel zur Kategorie: Mal nicht Karneval!


  • mehr...
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • Kommentare (0)
  • 1253 mal gelesen

Herzlichen Glückwunsch an unsere Freundin Karin! (Mal nicht Karneval!)

Thema: 2013

 

Herzlichen Glückwunsch, liebe Karin!

 

 

...zu deinem Geburtstag senden wir dir unsere herzlichsten Wünsche und sind in Gedanken bei dir!

 

Angela und Reiner

 

 

 

 

 

 


"Stromlose Ader - Kölsch Cup 2013" (Mal nicht Karneval!)

Thema: Ankündigungen

"Stromlose Ader - Kölsch Cup 2013"
Golf-Turnier am 11. Mai 2013 in Hillesheim
In 2012 veranstaltete die Kölner KG "Stromlose Ader" e.V. von 1937 anlässlich des 75. Gesellschaftsjubiläum ein Golf-Turnier in Hillesheim in der Eifel. Was als einmaliges Event durchgeführt wurde - wird in diesem Jahr wiederholt. Viele Mitglieder träumen bereits von einer beginnenden langen Tradition. Denn alles was in Köln zweimal.....
Um 11:30 Uhr erfolgen mit einer kleinen Stärkung für den Tag die Informationen zum Turnier, das um 12:30 Uhr mit einem Kanonenstart mit 20 Flights zu 4 Spielern gestartet wird.


Im Jahr 2012 begann die nun als Tradition ausgerufene Veranstaltung mit viel Spaß und sportlicher Aktivität

(Fotos: Stromlose Ader 2012)

mehr...


Heimweh nach Köln - jetzt auch in Bergheim-Mitte (Mal nicht Karneval!)

Thema: Ankündigungen

mehr...


Junggesellenverein „Frohsinn“ Sieglar von 1859 e.V. - - lädt ein! (Mal nicht Karneval!)

Thema: Ankündigungen

Junggesellenverein „Frohsinn“ Sieglar von 1859 e.V. lädt ein zum Dorfbaum setzen 2013! 
Troisdorf. Zum zwanzigsten mal, seit Widergründung des Sieglarer Junggesellenvereins, wird am 30.04.2013 auf dem Sieglarer Marktplatz in den Mai getanzt. Auch in unserem Jubiläumsjahr lassen wir uns das traditionelle Dorfbaumsetzen nicht entgehen und laden Sie herzlich dazu ein, mit uns zu Feiern! Seit sich 1993 eine Hand voll Junggesellen entschlossen hat, das Maibrauchtum in Sieglar wieder aufleben zu lassen, hat sich viel getan, denn die Maifeier auf dem Sieglarer Markt hat sich zu einem Event für „Groß und Klein“ entwickelt.

mehr...


1. Kölner Abend meets Köln-Kärntner Wirtschaftsdialog (Mal nicht Karneval!)

Thema: 2013

1. Kölner Abend meets Köln-Kärntner Wirtschaftsdialog am 30. und 31. Mai am Wörthersee/Kärnten
Köln/Velden.
– Der 1. Kölner Abend in Kärnten ist inzwischen eine Veranstaltung mit Tradition. Bereits zum vierten Mal lädt Initiator Jürgen „Blacky“ Schwarz Kölner und Kärntner zum kulturellen Austausch, dieses Mal ins renommierte Hotel Parks in Velden am Wörthersee. Mit dabei sind wieder viele Prominente aus Köln und Österreich (unter anderem RTL II-Moderatorin Sandra Thier, Moderator Jean Pütz, Schauspieler Ralf Richter, die Ex-Fußballprofis Matthias Scherz, Marco Reich, Dirk Lottner und Alexander Bade, die Sänger Erry Stoklosa und Micky Brühl, das österreichische Fußballidol Toni Polster) und zum ersten Mal auch hochrangige Wirtschaftsvertreter.

Foto v.l.n.r.: Bürgermeister Köln a.D. Josef Müller, Oberbürgermeister Köln a.D. und offizieller Velden-Botschafter Fritz Schramma, Kölner Abend-Initiator Jürgen „Blacky“ Schwarz, Moderatorenlegende Jean Pütz, Ex-Karnevalsprinz Josef Hermann, Fußballidol Toni Polster, Sänger Micky Brühl

Am Vorabend des 1. Kölner Abends richtet Schwarz in Kooperation mit dem Wirtschaftsclub Köln e.V. erstmals den Köln-Kärntner Wirtschaftsdialog aus. „Wir hatten ja in der Vergangenheit schon Entscheidungsträger vieler Kölner Traditionsunternehmen mit an Bord und die sind auf viele erfolgreiche Unternehmer aus Kärnten getroffen“, erklärt Schwarz die Idee und fügt an: „Da sind bereits erste spannende Kooperationen entstanden und diesem wirtschaftlichen Aspekt wollten wir nun den passenden Rahmen geben.“ Christian Kerner, Geschäftsführender Vorstand des Wirtschaftsklubs, war sofort Feuer und Flamme für die Idee. „Kärnten ist durch seine Lage im Dreiländereck und seine Infrastruktur sehr interessant für uns.

Am Vorabend des 1. Kölner Abends richtet Schwarz in Kooperation mit dem Wirtschaftsclub Köln e.V. erstmals den Köln-Kärntner Wirtschaftsdialog aus. „Wir hatten ja in der Vergangenheit schon Entscheidungsträger vieler Kölner Traditionsunternehmen mit an Bord und die sind auf viele erfolgreiche Unternehmer aus Kärnten getroffen“, erklärt Schwarz die Idee und fügt an: „Da sind bereits erste spannende Kooperationen entstanden und diesem wirtschaftlichen Aspekt wollten wir nun den passenden Rahmen geben.“ Christian Kerner, Geschäftsführender Vorstand des Wirtschaftsklubs, war sofort Feuer und Flamme für die Idee. „Kärnten ist durch seine Lage im Dreiländereck und seine Infrastruktur sehr interessant für uns.Am Vorabend des 1. Kölner Abends richtet Schwarz in Kooperation mit dem Wirtschaftsclub Köln e.V. erstmals den Köln-Kärntner Wirtschaftsdialog aus. „Wir hatten ja in der Vergangenheit schon Entscheidungsträger vieler Kölner Traditionsunternehmen mit an Bord und die sind auf viele erfolgreiche Unternehmer aus Kärnten getroffen“, erklärt Schwarz die Idee und fügt an: „Da sind bereits erste spannende Kooperationen entstanden und diesem wirtschaftlichen Aspekt wollten wir nun den passenden Rahmen geben.“ Christian Kerner, Geschäftsführender Vorstand des Wirtschaftsklubs, war sofort Feuer und Flamme für die Idee. „Kärnten ist durch seine Lage im Dreiländereck und seine Infrastruktur sehr interessant für uns.

mehr...


Herzlichen Glückwunsch lieber Chefredakteur! (Mal nicht Karneval!)

Thema: aktuelle News

Heute hat ein ganz besonderer Mensch Geburtstag: Hier sind mal ein paar Eindrücke...

mehr...


Die Blauen Funken auf der Equitana 2013! (Mal nicht Karneval!)

Thema: 2013

Die Blauen Funken auf der Equitana 2013!
Die Equitana, die weltweit größte Messe für Pferde- und Reitsport, findet alle zwei Jahre in Essen statt. In diesem Jahr nahm erstmals eine Abordnung des Kölner Karnevals an der HOP TOP Show “Festivallo“ teil, die ein fester Bestandteil der Equitana ist und als beste Pferdeshow der Welt gilt. Gemeinsam mit Reitern und Gardisten der Roten Funken, des Reiterkorps Jan von Werth und der Bürgergarde Blau-Gold sowie den Mariechen und Tänzern der Rheinmatrosen, der Kammerkätzchen und Kammerdiener und der Kölschen Harlequins zog die Abordnung der Blauen Funken in das Karree in der Essener Grugahalle ein.

Die Reiter der Kölner Funken Artillerie blau weiß von 1870 e.V. und die Kammerkätzchen und Kammerdiener beim Einzug in die Grugahalle

mehr...


Typisierungs-Aktion Leukämie am Mittwoch, 20.3. (Mal nicht Karneval!)

Thema: Ankündigungen


Geniessen mit Rheinblick - Kölner Genusstage am Schokoladenmuseum (Mal nicht Karneval!)

Thema: Ankündigungen

Geniessen mit Rheinblick - Die Kölner Genusstage am Schokoladenmuseum gehen in die zweite Runde
Köln.
Nach der erfolgreichen Erstauflage der KÖLNER GENUSSTAGE AM SCHOKOLADENMUSEUM am letzten April-Wochenende des vergangenen Jahres, zu der ca. 5.500 Besucher die rund 30 Stände besucht haben, geht das Geniessen mit Rheinblick in die zweite Runde. Vom 19. bis 21. April 2013 wird wieder im Schatten des Kölner Schokoladenmuseums geschlemmt, geshoppt und gestaunt.

 


Erstmals bei den KÖLNER GENUSSTAGEN AM SCHOKOLADENMUSEUM dabei sind die kölner Hotels der ACCOR-Gruppe (u. a. Mercure, Pullman und Ibis), die sowohl mit einem eigenen Stand als auch auf der neu konzeptionierten Kochbühne das Können ihrer Köche zeigen werden.

Auf dem Foto sehen Sie von rechts nach links: Hans-Dieter Gärtner und Barbara Gärtner (BT Consulting Gärtner), Ajay Gawdi (GINTI Restaurant), Dieter Post (himmel un ääd e. V.) sowie einen Mitarbeiter von Herrn Gawdi.

mehr...


7. Fussballturnier mit Sommerfest der KG Neppeser Naaksühle (Mal nicht Karneval!)

Thema: Ankündigungen


Eine Schule auf der Suche nach dem Superstar – oder doch nicht? (Mal nicht Karneval!)

Thema: 2013

Eine Schule auf der Suche nach dem Superstar – oder doch nicht?
Coco Superstar – Musical in der Stadthalle Linz
Linz.
Schule muss nicht immer trocken und Theorie sein, das beweist bereits im zehnten Jahr die Unterstufe der Alice-Salomon-Schule, eine Fachschule für Sozialpädagogik in Linz am Rhein. Alles, vom Bühnenbild, den Kostümen, der Pressearbeit und nicht zuletzt die Fi-nanzierung des Stücks hatten die Schülerinnen und Schüler, natürlich mit der Unterstützung ihrer Lehrer, in Eigenleistung entworfen und geregelt. Und 350 Gäste, die in der Stadthalle Linz begrüßt werden konnten, zollten am Ende mit Standing Ovations der Arbeit Ihren Tribut.


Um was es geht, ist eigentlich schnell erzählt. Es geht nicht direkt, wie der Titel vermuten lässt, um Coco den Superstar, sondern vielmehr um den Irrsinn, der durch Casting-Shows entsteht. 

mehr...


Einführungskursus "Zwei-Punkt-Methode" im März in Troisdorf (Mal nicht Karneval!)

Thema: Ankündigungen

Energiearbeit mit der Matrix-Energie
-Zwei-Punkt-Methode-
Einführungskursus

Am Wochenende 16.-17. März 2013
Angela Stohwasser
0172 5234255 oder
a.st@vodafone.de
Die Kosten werden bei ca. 200 Euro liegen.
Das Wochenende umfasst am Samstag ein Mittagessen und am Sonntagnachmittag Kaffee und Kuchen. Getränke stehen im gesamten Zeitraum zur Verfügung
Anmeldeschluss:
1. März 2013

mehr...


Weihnachtswünsche der Redaktion Kölsche-Fastelovend-Eck (Mal nicht Karneval!)

Thema: 2012


Jahresabschlusskonzert von Zollhuus-Colonia am 03.11.2012 in Kastellaun. (Mal nicht Karneval!)

Thema: 2012

Jahresabschlusskonzert von Zollhuus-Colonia am 03.11.2012 in Kastellaun.
Kastellaun.
Zum 7. Male in Folge spielte ZHC, die Mundartband der Großen KG Greesberger Köln von 1852 eV., in Kastellaun zur Kölschen Nacht auf. Was vor sieben Jahren beim Jubiläum der HSG Kastellaun-Simmern nur als ein Versuch und Gag gedacht war, hat sich zur festen Veranstaltung in der malerischen Hunsrückstadt etabliert. Waren es beim ersten Konzert nahezu 500 Gäste, so kommen jetzt schon seit Jahren mehr als 1000 Gäste zu diesem Event. Es ist etwas Besonderes, dieses Jahresabschlusskonzert, so steht die Band nicht nur wie immer zu sechst auf der Bühne, sondern zu jedem Konzert kommen immer noch Gastmusiker hinzu. Seit Jahren erfreut Ady Gerl mit ihrem tollen Geigenspiel die Besucher und macht die Kölschen Balladen zu einem lieblichen Ohrenschmaus. Es macht Spaß zu sehen, wie die Musiker aus sich heraus gehen und ihr Können vollends unter Beweis stellen, denn auch neue Stücke werden präsentiert oder auch alte im neuen Gewand.

mehr...


Zenit- Förderung und Rehabilitation - Infoabend am 3.11.2012 (Mal nicht Karneval!)

Thema: Ankündigungen

Der Verein „Zenit e. V. “ widmet sich der Förderung und Rehabilitation von Kindern und Erwachsenen mit Entwicklungsstörungen sowie erworbenen Schädigungen neurologischer Grundlage. Er unterstützt die therapeutisch-medizinische und pädagogische Arbeit, ihre Dokumentation und Weiterentwicklung.
Zenit arbeitet an verschiedenen Projekten in Deutschland und Bolivien. Diese umfassen unter anderem die Anregung und Förderung insbesondere von Sportlern mit Behinderungen (Kinder mit Behinderungen), mit dem Ziel, dass diese den von ihnen angestrebten Sport treiben und bis hin zum Leistungssport entwickeln können. Außerdem sollen neue Entwicklungsgrundlagen und bessere Betreuungsmöglichkeiten für Kinder mit ADHS geschaffen werden. In den kommenden Monaten sind in Kooperation mit den örtlichen Institutionen weitere große Projekte und Zielsetzungen in Deutschland (Köln) und Bolivien geplant, für die  dringend finanzielle Unterstützung benötigt wird. Ende Oktober ist ein wohltätiges Event geplant, dessen Erlös den anstehenden Projekten in Deutschland und Bolivien zugute kommen soll.


70 Jahre verheiratet - Hans und Helene Bauhoff feiern Gnadenhochzeit (Mal nicht Karneval!)

Thema: 2012

70 Jahre verheiratet - Hans und Helene Bauhoff feiern ihre Gnadenhochzeit.

Köln. Am 17. Oktober 2012 sind Hans und Helene Bauhoff 70 Jahre verheiratet. Am 20. Oktober 2012 wollen Sie das feierlich begehen.
16.00 Uhr Hl. Messe (op Kölsch) in der Basilika St. Severin,die „Goldene“ Lyskircher Hellige Knäächte un Mägde und die Plaggeköpp bilden hierzu einen entsprechenden Rahmen.
Singen werden Ludwig Sebus und der Polizeichor.
Anschließend geht es in kurzer Fahrt zum Mercure Hotel Severinshof, wo Hans und Helene Bauhoff ihren Hochzeitstag im Kreise geladener Gäste gebührend feiern.

Helene und Hans Bauhoff beim Fest ihrer Eisernen Hochzeit

Foto: Henry Schroll

mehr...


Grandioses Finale! Oktoberfest 2012 wieder ein voller Erfolg! (Mal nicht Karneval!)

Thema: 2012

Köln. Was für ein grandioses Finale! An diesem Wochenende ging das 1. Kölner Oktoberfest 2012 in die letzte Runde: am Freitag und Samstag wurde im Festzelt am Südstadion noch einmal so richtig zünftig gefeiert - zur großen Freude des Veranstalterteams, der W.S.B.S.-Event GmbH mit Eric Bock, Peter Schmitz-Hellwing, Volker Struth und Wilfried Wolters.

 v.l.n.r.: Peter Schmitz-Hellwing, Volker Struth, Eric Bock und Wilfried Wolters; copyright: Joachim Badura

mehr...


Locker, entspannt und doch christlich! (Mal nicht Karneval!)

Thema: 2012

Locker, entspannt und doch christlich!
Frühstück für sozial schwache Mitbürger und Obdachlose in Troisdorf
Troisdorf.
„Locker, entspannt und doch christlich“, so bezeichnete Landespfarrer Andrew Schäfer von der Evangelischen Kirche im Rheinland, den Troisdorfer Verein Lebendiges Christentum e.V. am Dienstag in einem Telefonat mit dem zweiten Vorsitzenden des Vereins, Reiner Besgen. Genau dieses Motto passte zum ersten Frühstück für sozial schwache Mitbürger aus Troisdorf sowie für Obdachlose. Locker und entspannt waren die Organisatoren an die Sache herangegangen und hatten über die Troisdorfer Tafel „Frühstückskärtchen“ verteilen lassen. Diese wurden gerne angenommen und so konnte am Tag der Deutschen Einheit auch in der Troisdorfer Lindlaustrasse ein Stück Deutsche Einheit wahrgenommen werden.

Gut vorbereitet war die Gruppe der Aktiven, geplant von der ersten Vorsitzenden des Vereins, Angela Stohwasser und dem zweiten Vorsitzenden Reiner Besgen. Die gesamte Organisation und die Ansprache der Sponsoren waren in den bewährten Händen von Reiner Besgen, dem es dann auch gelang, Unterstützung zu finden. Gerne ließen sich die eingeladenen Mitbürger einmal bei einem ausgiebigen Frühstück bewirten. Schnell waren Gäste und Gastgeber in dem kleinen Vereinsraum in Gespräche vertieft, sodass die Zeit nur so im Fluge an ihnen vorbeizog.

mehr...


Abschied und Anfang liegen nah beieinander! (Mal nicht Karneval!)

Thema: 2012

Abschied und Anfang liegen nah beieinander!
Herbstfest der 1. Kölner Hunnen Horde v. 1958 e.V.

Köln. In diesem Jahr verzichtete die 1. Kölner Hunnen Horde v. 1958 e.V. auf ihr alljährliches Hunnenlager im Kölner Volksgarten. Leicht ist ihnen dieser Schritt nicht gefallen, aber mehrere Umstände führten dazu.
Doch wollte man es sich nicht nehmen lassen, unter Freunden die Lagersaison zu beenden und es galt Abschied zu nehmen, denn nach anderthalb Jahren verabschiedeten sich König Attila (Mischa Luszak) und seine Lieblingsfrau Ildiko (Martina Notzon). Anderthalb Jahre haben sie die Geschicke der Horde, nicht nur mit Vorstandsposten, geleitet. Nun war es Zeit für den Abschied.
Die Schamanen der 1. Kölner Hunnen Horde fanden passende Worte und verabschiedeten das bisherige Königspaar mit den besten Wünschen für das weitere Vereinsleben. Nachdem die beiden  noch letzte Worte als König und Königin an die anwesenden Mitglieder und Freunde gerichtet hatten, zog man aus, um den Platz für den künftigen König frei zu machen.
Künftiger König? Ja, allen Unkenrufen zum Trotz gab es einen Nachfolger im „höchsten“ Amt der 1. Kölner Hunnen Horde. Jürgen Rieneck und seine Frau Beate sind das neue Königspaar. Sie wurden in einer kurzen Zeremonie zu Attila und Ildiko ernannt und von den Schamanen gesalbt. Ich wünsche den beiden eine super Zeit, die ich selber zweimal erleben durfte, und eine super Session 2013.

 

mehr...


Walzwerktheater in Pulheim - Kabarett mit Sylvia Brécko (Mal nicht Karneval!)

Thema: 2012

PULHEIM-PREMIERE !!!
TERMIN: Sa, 8. September 2012, 20:00 Uhr
Pulheim, Walzwerktheater
www.theater-im-walzwerk.de
Karten: 02238-475 175
 
Kabarett mit Musik von und mit Sylvia Brécko

„Liebling - Best of“

mehr...


"DADA OP KÖLSCH" – Vorwärts, rückwärts und auch sonst anders als gewohnt... (Mal nicht Karneval!)

Thema: 2012

"DADA OP KÖLSCH" – Vorwärts, rückwärts und auch sonst anders als gewohnt...
Köln.
Die Buchlandschaft Kölns wird von einer neuen Besonderheit bereichert, die der Autor Martin „PeeWee“ Cordemann, der auch den Köln-Comic „Die Domspitzen“ und zusammen mit Angela Krüll den Text von „In Kölle verliebt“ (Klüngelköpp) fabriziert hat, jetzt auf den Markt brachte.
Dieses Buch bietet alles, was sich man von Köln wünscht – und was Köln ausmacht. Es gibt eine Menge Kölsch, den Rhein in all seiner Schönheit, den Dom, den Karneval und sogar eine Ode auf den wichtigsten Mann in Köln. Nicht den Kardinal, sondern den Köbes! Wer noch eine Hymne auf die Lieblingsstadt der Kölner sucht, der wird hier fündig, oder wer bei einer gereimten Geschichte der Stadt mehr erfahren möchte. Es gibt sogar einen Köln-Krimi! Was kann man von einem Buch von, mit, über und aus Köln mehr erwarten?

mehr...


Neues zur Tarifstruktur der GEMA - Treffen in Wissen (Mal nicht Karneval!)

Thema: aktuelle News

Mehr Klarheit und Transparenz - In Rheinland-Pfalz gibt es am 4. September neue Infos!

Wissen. Die GEMA will zum 1. Januar 2013 eine neue Tarifstruktur für den Veranstaltungsbereich  einführen. Die neuen Vergütungssätze der GEMA bilden die Grundlage für die Lizenzierung von Veranstaltungen mit Live-Musik oder Tonträgerwiedergaben. Innerhalb dieser neuen Tarife sollen die Vergütungen an der wirtschaftlichen Größe der Veranstaltungen linear ausgerichtet werden.
Angeblich soll es sich um eine Vereinfachung der Tariflandschaft handeln und zu einer Entlastung kleinerer Veranstaltungen führen. Für viele Veranstaltungen, die in unserer Region aber eher üblich sind, ist mit einer deutlichen Erhöhung der Tarife zu rechnen. Die GEMA erklärt gleichzeitig ausdrücklich, dass von den Veränderungen reine Konzerte ausgenommen wären. Derzeit verhandeln einige Verbände auch über Rahmenverträge.
Mir ist es ein Anliegen, hier für mehr Klarheit und Transparenz zu sorgen. Ich lade herzlich zu einer Informationsveranstaltung ein, die aktuell über den derzeitigen Stand der Verhandlungen aufklären soll. Gleichzeitig bin ich an einem Stimmungsbild interessiert, um weiter politisch aktiv sein zu können. Ich freue mich über eine Teilnahme.


Das Treffen findet statt
am Dienstag, dem 4. September 2012
um 18.00h in Wissen
im Katholischen Pfarrheim
Auf der Rahm


Als Referent steht der Leiter der zuständigen GEMA-Bezirksdirektion für Rheinland-Pfalz, Herr Frank Bröckl, zur Verfügung. Erwin Rüddel, MdB

 


11 Jahre "Grüne Garde" der KG Wenter Klaavbröder e.V. Windhagen (Mal nicht Karneval!)

Thema: Ankündigungen

11 Jahre "Grüne Garde" der KG Wenter Klaavbröder e.V. Windhagen
-Einladung an alle zum Sommerfest am Samstag, 18.8.2012 am Backes in Windhagen-

Windhagen. Die "Grüne Garde", die Männer-Tanz-Gruppe der KG Wenter Klaavbröder Windhagen existiert  seit nunmehr 11 Jahren. Im Jahre 2001 haben sich zehn Mitglieder des Elferrates spontan zusammengefunden, um zu Ehren des damaligen Prinzen Peter I. und seiner Lieblichkeit Ulrike II. (Ehepaar Kick) auf dem karnevalistischen Frühschoppen eine närrische Darbietung aufzuführen. Die Proben und der Auftritt begeisterten die Akteure so sehr, dass sie sich entschlossen die Gruppierung fortzuführen.

mehr...


Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit! (Mal nicht Karneval!)

Thema: 2012

Herzlichen Glückwunsch Peter Lipka und Karin Pletz

- die Kölsche Katti und der Schunkelpitter gaben sich das JA-Wort!

mehr...


Mittelalterlich Phantasie Spectaculum® 4. und 5. August am Fühlinger See (Mal nicht Karneval!)

Thema: Ankündigungen

 

Mittelalterlich Phantasie Spectaculum®
Das größte reisende Mittelalter Kultur Festival der Welt gastiert am 4. und 5. August 2012 wieder in Köln-Fühlingen
Köln.
Am 4. und 5. August gastiert das legendäre MPS (Mittelalterlich Phantasie Spectaculum®), das größte reisende Mittelalter Kultur Festival der Welt wieder auf der Sport- und Freizeitanlage Fühlinger See in Köln–Fühlingen.Die MPS-Mittelalter-Festival-Tour 2012 präsentiert auch in diesem Jahr wieder viele neue Programmpunkte und Künstler. Die Besucher dürfen sich außerdem auch auf ein noch breiter gefächertes Musikprogramm freuen, das alle musikalischen Stilrichtungen der Mittelalterszene beinhaltet. Druckvoller Mittelalter Rock von der Top 3 Chart Band Saltatio Mortis (Sa.), Vermaledeyt (Sa. & So.) und Ignis Fatuu (Sa.). Pagan Folk und Balladen der Topbands Omnia aus Holland (Sa.) und FAUN aus München (Sa.). Die sensationelle Pipe & Drums Top Band Saor Patrol (Sa. & So.), die direkt aus Schottland eingeflogen wird. Mittelalter Folk von Die Streuner aus Köln (Sa & So) und Versengold (Sa. & So.). Die Mittelalterpartyband Feuerschwanz (Sa.) mit Musik und Liedern zum abtanzen. Balladen und Tanzlieder des Mittelalters und der Renaissance von Duivelspack (Sa. & So.) Sowie die Barden Das Niveau aus Berlin (Sa. & So.), mit frechem mittelalterlichem nach Art der Spielleute präsentiert.Ein weiterer Höhepunkt ist das MPS Showhighlight Das grandiose Feuerspektakel am Samstagabend. Eine spektakuläre Feuershow mit einzigartigen und faszinierenden Feuerkunststücken, phantasievollen und flammenden Bildern die den Gästen so richtig einheizt und die gesamte Bühne scheinbar in Flammen stehen lässt. Sowie das neu inszenierte Ritterturnier zu Pferde vom Show- und Stuntteam Ars Equitandi.

Beim MPS gibt es viele spannende und interessante Shows zu sehen (Archivfoto KFE 2011)

mehr...



217 Artikel (9 Seiten, 25 Artikel pro Seite)

Wie späd is et?
KFE auf Facebook

Besuchen Sie doch mal KFE auf Facebook!

Hier finden Sie auch weitere Fotos und Veranstaltungshinweise

Ordensgalerie 2018/19
Die letzten 60 aktuellen Artikel!
        



Stolperstein-Verlegung für die Familie von Hans David Tobar
Stolperstein-Verlegung für die Familie von Hans David Tobar Köln.... 


Historischer Jahrmarkt in Beuel vom 15. März bis 22. April
Historischer Jahrmarkt in Beuel vom 15. März bis 22. April... 


Auch Kölsche-Fastelovend-Eck schaut zurück auf die Session 2018/19
Auch Kölsche-Fastelovend-Eck schaut zurück auf die Session 2018/19... 

Domputzer laden ein zum Probetraining
Nach Karneval ist vor Karneval Das neue Motto passt super... 


Orden der Session 2018/19
Spange der Chevaliers von Cöln Festkomitee Kölner Karneval... 


Ein kleines Geheimnis für die Presse zum Sessionsabschluss
Ein kleines Geheimnis für die Presse zum Sessionsabschluss...
 

Wo die Oberbürgermeisterin mit der Griet die Schnüss schwaad
Wo die Oberbürgermeisterin mit der Griet die Schnüss schwaad... 

Kölner Schull- un Veedelszöch
Kölner Schull- un Veedelszöch Köln. Auch in diesem Jahr... 

Empfang der Oberbürgermeisterin vor dem Rathaus
Empfang der Oberbürgermeisterin vor dem Rathaus Köln....

Wenn acht Präsidenten „Danke“ sagen!
Wenn acht Präsidenten „Danke“ sagen! Funken-Biwak der... 

Viva Colonia im Kölner Südstadion
Viva Colonia im Kölner Südstadion Köln. Auch der Finalabend... 


Schnuppern sie doch mal rein beim Chor Jecke Püngel
Schnuppern sie doch mal rein beim Chor Jecke Püngel... 


Das Motto der Karnevalssession 2020 lautet: „Et Hätz schleiht em Veedel”
Festkomitee Kölner Karneval gibt bekannt: Das Motto der...

Höhepunkt des Kölner Karnevals: Entspannter Rosenmontag nach stürmischem Beginn
Höhepunkt des Kölner Karnevals: Entspannter Rosenmontag... 


Fidele Burggrafen feiern ihre traditionelle Sitzung im Pullman-Hotel Köln. Auch
Fidele Burggrafen feiern ihre traditionelle Sitzung im Pullman-Hotel...

Till-Alaaf – Fiere bes d’r Zoch kütt – Unger Uns zum ersten Mal im Dorint
Till-Alaaf – Fiere bes d’r Zoch kütt – Unger Uns zum ersten Mal im... 

Ausverkauft die Dritte - Allemannsjeck der Bürgergarde blau-gold
Ausverkauft die Dritte Allemannsjeck der Bürgergarde blau-gold... 

Gemeinschaftssitzung der KG Blau-Rot und Stromlose Ader im Kristallsaal
Gemeinschaftssitzung der KG Blau-Rot und Stromlose Ader im Kristallsaal... 


Bald wird der Fastelovend 200 Jahre alt und die Funken feiern traumhaft
Bald wird der Fastelovend 200 Jahre alt und die Funken feiern... 

Wo 1400 jecke Pänz mit dem Drachen tanzen
Wo 1400 jecke Pänz mit dem Drachen tanzen Kindersitzung der...


Große „Schäl Sick“ Sitzung im Congress-Saal der Koelnmesse
Große „Schäl Sick“ Sitzung im Congress-Saal der Koelnmesse...


Fest in Blau 2019 – Das Fest der Feste an Weiberfastnacht!
Fest in Blau 2019 – Das Fest der Feste an Weiberfastnacht! Köln.... 

Fest in Blau 2019 – Das Fest der Feste an Weiberfastnacht!
Fest in Blau 2019 – Das Fest der Feste an Weiberfastnacht! Köln.... 


Ex-Hofburgparty wird zum Drömeröm
Ex-Hofburgparty wird zum Drömeröm Köln. Am Samstag, den...

Nippeser Bürgerwehr rührt zu Freudentränen
Nippeser Bürgerwehr rührt zu Freudentränen Köln. Am... 

Närrischer Engel - Redakteurin leistet einfühlsame Hilfe
Närrischer Engel - Redakteurin leistet einfühlsame Hilfe Köln.... 

Vereidigung des neuen Präsidenten Hans Kürten
Vereidigung des neuen Präsidenten Hans Kürten beim Blomekörfge... 

Feiern und Helfen – für Menschen in Köln,Charitiy-Karnevals-Party der Chevaliers
Feiern und Helfen – für Menschen in Köln... 

Grielächer – die Letzte – und wie immer im Maritim
Grielächer – die Letzte – und wie immer im Maritim Köln. Es...
 

Große Prunksitzung der KG Schnüsse Tring
Große Prunksitzung der KG Schnüsse Tring Köln. Es geht in den... 

70. Jahre Fidele Holzwürmer – Holzwurmsitzung am 1. März
70 Jahre Fidele Holzwürmer – Holzwurmsitzung am 1. März 2019... 

Laache, Danze, Fiere an Wieverfastelovend
Laache, Danze, Fiere an Wieverfastelovend Bock op Jeck der... 


Weiberfastnacht bei Radio Köln
Weiberfastnacht bei Radio Köln am Tanzbrunnen Köln. Auf der... 


Auf Wiedersehen leeven Pascal! Kostümsitzung Nonstop der Kölsche Funke
Auf Wiedersehen leeven Pascal Kostümsitzung Nonstop der... 

KölleAlarm im Dorint an der Messe – Neue Heimat för jecke Pänz
KölleAlarm im Dorint an der Messe – Neue Heimat för jecke Pänz... 

Wenn die Hellige mit den Fordlern tauschen!
Wenn die Hellige mit den Fordlern tauschen! Prunk- und...


Bunt, friedlich und mit Herz Neues Konzept der Flittarder KG
Bunt, friedlich und mit Herz Neues Konzept der... 

Wecken der Jecken Bellejeckzug der KG Große Allgemeine
Wecken der Jecken Bellejeckzug der KG Große Allgemeine von... 

25 Jahre Weibertanz der Bürgergarde blau-gold
25 Jahre Weibertanz Weibertanz der Bürgergarde blau-gold von...


Nach 14 Jahren ist Schluss und die Tränen fließen! Richtfest zum Rosenmontagszug
Nach 14 Jahren ist Schluss und die Tränen fließen! Richtfest... 

Tönnisberger feierten „knatschverdötschte Pyjama-Party“
Tönnisberger feierten „knatschverdötschte Pyjama-Party“ mit Senioren... 

Abschied und Ehrungen Kostümsitzung der KKG Fidele Zunftbrüder
Abschied und Ehrungen Kostümsitzung der KKG Fidele... 

Ein Fest in grün und gelb - Große Kostümsitzung der EhrenGarde
Ein Fest in grün und gelb Große Kostümsitzung der EhrenGarde... 

Solidarität wird im Kölner Karneval eben GROSS geschrieben
Solidarität wird im Kölner Karneval eben GROSS geschrieben... 


Köln-Videokameras im Zoch sollen Straftäter abschrecken
Erstmals im Kölner Rosenmontagszug: Videokameras im Zoch... 

3.333 Euro für Dreigestirn-Spendenprojekt „Kölsche Fründe“
3.333 Euro für Dreigestirn-Spendenprojekt „Kölsche Fründe“... 

Wieverfastelovend – Nippeser Bürgerwehr feiert auf dem Wilhelmplatz
Wieverfastelovend – Nippeser Bürgerwehr feiert mit den Jecken auf dem... 

Spendenaktion zugunsten Laachende Hätze e. V.
Spendenaktion zugunsten Laachende Hätze e. V. Köln....


Von allem etwas, bitte! Kostümsitzung der K.G. „Kölle bliev Kölle“
Von allem etwas, bitte! Kostümsitzung der K.G. „Kölle... 

Große Kostümsitzung der KG Müllemer Junge Alt-Mülheim
Große Kostümsitzung der KG Müllemer Junge Alt-Mülheim e. V. von 1951... 
      

Kölsche Fastelovendssitzung för ärm Lück
Kölsche Fastelovendssitzung för ärm Lück Köln. Schon zum 10.... 

Stadtdechant Msgr. Robert Kleine wird zum „Grielächer des Jahres 2018“
Stadtdechant Msgr. Robert Kleine wird zum „Grielächer des Jahres 2018“... 

blu|white – Karneval meets clubbing
blu|white – Karneval meets clubbing Weltklasse-Party im...
 

"Dreimol Haie alaaf" 8. Gilden-Haie-Sitzung des KEC
"Dreimol Haie alaaf" 8. Gilden-Haie-Sitzung des KEC und des... 

Sessions-Endspurt beim Treuen Husaren
Sessions-Endspurt beim Treuen Husaren Köln. Es geht in den...

Pengsjonge, ne Steckepäd un en Litfaß statt Litewka
Pengsjonge, ne Steckepäd un en Litfaß statt Litewka Fidele...

Kinderkostümfest der Großen Höhenhauser KG Naaksühle
Kinderkostümfest der Großen Höhenhauser KG Naaksühle 1949 e. V.... 

Mädchensitzung der Großen Mülheimer Karnevals-Gesellschaft e. V. 1903 (GMKG)
Mädchensitzung der Großen Mülheimer Karnevals-Gesellschaft e. V. 1903... 

Manege frei für et flejende Mariechen, weil jet Spaß brutnüdig es!
Manege frei für et flejende Mariechen, weil jet Spaß brutnüdig es!... 

1500 jecke Wiever und zwei Grielächer, die noch nie eine Sitzung sahen
1500 jecke Wiever und zwei Grielächer, die noch nie eine Sitzung sahen... 

Un wigger jeht die wilde Fahrt – Drügge Pitter in Ihrefeld
Un wigger jeht die wilde Fahrt – Drügge Pitter in Ihrefeld. Köln....


Klick uns an!
Gefällt Dir KFE? Dann sag es Deinen Freunden bei Facebook!
Geprüft
fototeam-besgen.de
Suchen:
Benutzerdefinierte Suche