Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Blitz
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS

Die „Appelsinefunke“ stellen das designierte Kölner Dreigestirn 2018
Die „Appelsinefunke“ stellen das designierte Kölner Dreigestirn 2018...

KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf.
KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf. Köln. Auch im...
Sofortzugriff auf alle Artikel
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf

Artikel zur Kategorie: Köln und Umgebung


  • mehr...
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • Kommentare (0)
  • 940 mal gelesen

Trauer in Köln „Ne Trötemann“ Karl-Heinz Jansen ist gestorben (Köln und Umgebung)

Thema: 2017
Trauer in Köln  „Ne Trötemann“ Karl-Heinz Jansen ist gestorben.  
Köln Im Alter von 91 Jahren verstarb am Montagmorgen mit Karl-Heinz Jansen ein Urgestein des Kölner Karnevals. Über 50 Jahre stand der ehemalige Feuerwehrbeamte mit seinem Markenzeichen „De Tröt“ als Ne Trötemann auf den Bühnen in Köln, obwohl er nie einen einzigen Ton geblasen hat. In den letzten Jahren sah man ihn als Broder Bätes bei der Kölschen Weihnacht auf der Bühne. Vor drei Jahren rettete er einige Sitzungen, als er noch einmal in die Bütt stieg und half, eine Grippewelle mit seiner urkölschen Rede zu überbrücken.
2012 wurde er mit der Willi Millowitsch Medaille ausgezeichnet „Ne Tröötemann wird für etwas geehrt, was er nie getan hat...“ 



19. Kölsche Nacht auf der Seebühne am Otto-Maigler-See (Köln und Umgebung)

Thema: 2017
 19. Kölsche Nacht auf der Seebühne am Otto-Maigler-See
Präsentiert von der Funken Rot-Weiss Hürth-Gleuel 1951 e.V. 
Samstag 2. September 2017
 


Die Kölsche Nacht am Otto - Maigler - See, mit den besten Senkrechtstartern der letzen Jahre. CAT Balou und Kasslla sind in diesem Jahr dabei. Unsere Lokalmatadore die Domstürmer, Maritta Köllner in ihrem Jubiläumsjahr und dem absoluten Kracher zum Abschluss mit einem grandiosen Feuerwerk die Paveier. Reservierte Sitzplätze mit dem Verkauf von Pittermännchen (begrenztes Kontingent), sowie Stehplätze für das Partyareal rund um das Strandbad. Erleben sie die größte Beachparty vor den Toren Kölns. Anfahrt mit dem VRS ticket und unseren Shuttlebussen im Ticketpreis enthalten.

mehr...


Hansi Hinterseer am 1. September auf der Seebühne am Otto-Maigler-See (Köln und Umgebung)

Thema: 2017
Hansi Hinterseer am 1. September auf der Seebühne am Otto-Maigler-See

Funken Rot-Weiss Hürth-Gleuel 1951 e.V. laden ein. 



Österreichs Superstar Hansi Hinterseer LIVE und Open Air 2017
Den nächsten Knaller präsentieren die Funken Rot-Weiss Gleuel im nächsten Jahr zum Open Air Konzert 2017 am Otto-Maigler-See in Gleuel. Am Freitag, den 01. September 2017 wird Hansi Hinterseer Stargast auf der Seebühne in Gleuel sein. Und natürlich nicht alleine, sondern mit seiner beliebten Österreichischen Liveband dem „Tiroler Echo“ sowie seinem Chor.
In geheimer Mission, war der 1. Vorsitzende der Gesellschaft Harald Müller in Österreich unterwegs und konnte den sympathischen Sänger und das Management von einer tollen Veranstaltung in Hürth-Gleuel überzeugen.
Der Tiroler Hansi Hinterseer ist weit über die Grenzen seines Heimatlandes hinaus für Erfolgstitel wie “Du hast mich heut noch nicht geküsst”, “Amore mio”, “Tiroler Berge”, “Sieben rote Rosen”, "Hände zum Himmel", "Hey Baby", "Komm nach Tirol Senorita", "Viva Tirol", "Lieb mich nochmal", „Egal wohin Du gehst“ und „Lebenslänglich mit Dir“ sowie „Komm und tanz“ bekannt.
“Ich habe das Glück, meine Liebe zur Natur und zu unseren Bergen den Menschen mit Musik nahe bringen zu dürfen”. Das spiegelt sich nicht nur in weit über 5 Millionen verkauften Tonträgern, durch volle Konzertsälen und Traumquoten seiner TV-Shows wider. Auf Gold, Platin und die Auszeichnung “Krone der Volksmusik” ist er inzwischen (die KRONE hat er bislang 6 x verliehen bekommen) nahezu abonniert. 
1994 trat er mit dem ersten TV-Auftritt im “Musikantenstadl” und dem Hitparadensieg der Debüt-Single “Du hast mich heut noch nicht geküsst” als volkstümlicher Sänger ins Rampenlicht. Zuvor hatte Hansi Hinterseer international als Skisportler überzeugt. Zwischen 1973 und 1977 erzielte er sechs Weltcupsiege im Slalom und Riesenslalom.
Die Europatournee, mit der Hansi Hinterseer 2012 Musikgeschichte geschrieben hat, besuchten über 
2014 war DAS Jubiläumsjahr für Hansi Hinterseer: Der sympathische Tiroler feierte 20 Jahre Bühnenkarriere und zudem stand auch noch sein 60. Geburtstag an!
Um mit seinen treuen Fans im In- und Ausland zu feiern, ging Hansi Hinterseer nicht nur im Frühjahr 2014 auf große Jubiläumstournee, sondern präsentiert auch seine aktuelle CD in einer „Jubiläums-Edition“. 
Mit der Tournee 2016 zur aktuellen Album-CD „Gefühle“ ging Hansi Hinterseer im Frühjahr erneut auf ausgedehnte Tournee. Gemeinsam mit seinen Freunden vom Tiroler Echo spielte der Superstar des volkstümlichen Schlagers 33 Konzerte in sieben Ländern.
Die Gäste können sich also auf ein wunderschönes Konzert im Rahmen der Sommerkonzerte freuen.

mehr...


“Dat es ja uns Marie, dat es ja uns Marie!“ … und sie heißt auch noch so! (Köln und Umgebung)

Thema: 2017
“Dat es ja uns Marie, dat es ja uns Marie!“
… und sie heißt auch noch so!
Die neue Marie der Blauen Funken: Marie Steffens
Köln. Bereits wenige Tage nach Karneval begann die Suche nach einer neuen Marie bei den Blauen Funken und schon kurze Zeit später startete das “Tanztraining“, wie das Vortanzen der Bewerberinnen und Bewerber um die Position der Marie und des Tanzoffiziers der Blauen Funken intern bezeichnet wird. Aus einer großen Anzahl von Mitstreiterinnen kristallisierte sich sehr schnell eine hervorragende Kandidatin heraus und so konnte Korpskommandant Thomas Klinnert am 26. April 2017 während eines Gesellschaftsabends im Peters Brauhaus stolz die neue Marie der Blauen Funken vorstellen:
Marie Steffens hatte sich in dem hochkarätigen Auswahlverfahren durchgesetzt und wird ab sofort zusammen mit Tanzoffizier Nicolas Bennerscheid die Kölner Funken Artillerie blau weiß von 1870 e. V. als Tanzpaar repräsentieren.


Die neue Marie der Blauen Funken: Marie Steffens

mehr...


Sing met! Ne Ovend mit Peter Schmitz-Hellwing (Köln und Umgebung)

Thema: 2017


Frank Tesch neuer Vorsitzender bei den Funken in Gleuel (Köln und Umgebung)

Thema: 2017
Frank Tesch neuer Vorsitzender bei den Funken in Gleuel
Hürth-Gleuel Es war für die wenigsten Mitglieder der Funken Rot-Weiss Gleuel eine Überraschung, denn von langer Hand war er vorbereitet worden, der Wechsel an der Vorstandsspitze der Gesellschaft.Auf der Jahreshauptversammlung in der Gleueler Festhalle übergab am vergangenen Montag Harald Müller sein Amt nach 29 Jahren an Frank Tesch. Nachdem Harald Müller im Jahre 2015 zum Präsidenten der Gesellschaft ernannt worden war, stand schnell fest, dass es bei der kommenden turnusmäßigen Neuwahl einen Wechsel des 1. Vorsitzenden geben sollte. Nun also war es soweit und Harald Müller leitete seine letzte Jahreshauptversammlung. Nachdem der gesellschaftliche Jahresrückblick, der Kassen,- und Geschäftsbericht verlesen waren, ging es zur Neuwahl des Vorstandes. 
Frank Tesch, seit seiner Kindheit Roter Funk, wurde genauso wie alle anderen Mitglieder des Vorstandes einstimmig gewählt. Er ist Gründungsmitglied der Garde und war über viele Jahre Tanzoffizier der Gesellschaft. Seit über 15 Jahren arbeitet er im Vorstand der Gesellschaft in verschiedenen Ämtern. In den letzten 4 Jahren war er 2. Vorsitzender. Was bot sich deshalb besseres an, für die Gesellschaft ihn nun zum 1. Vorsitzenden zu wählen. Zu weiteren Vorstandsmitgliedern wurden gewählt Frank Seifert und Pascal Desmond (Geschäftsführer), Gerda Krück und Thorsten Olk (Schatzmeister), Heinz-Werner Kriesch und Bernd Steinecke (Tech. Leiter), Melanie Päseler (Schriftführer), sowie Klaus Schiffer zum 2. Vorsitzenden.Komplettiert wird der Vorstand durch Kommandant Bärchen Sester, dem Wachoffizier Andreas Münchrath und Präsident Harald Müller. Nach der Wahl gab es viele Gratulanten für den neuen Vorstand. Kommandant Bärchen Sester lobte nochmals die Arbeit von Harald Müller in den letzten 29 Jahren. Ihm sei es zu verdanken, dass sich die Gesellschaft so stark entwickelt habe.
 

Stabwechsel in Gleuel
von links Harald Müller und Frank Tesch 

mehr...


MIR ALL SIN KÖLLE – Tausende demonstrieren bunt und friedlich (Köln und Umgebung)

Thema: 2017

MIR ALL SIN KÖLLE – Tausende demonstrieren bunt und friedlich im Inneren Grüngürtel mit dem Festkomitee Kölner Karneval 
Köln „Wir wollten eine Kundgebung schaffen für Menschen aller Couleur und jeden Alters, für Alte und Junge und Familien mit Kindern, und genau das ist uns auch gelungen“, zieht Christoph Kuckelkorn, Präsident des Festkomitee Kölner Karneval, Bilanz. 
Das Festkomitee hatte heute Nachmittag im Rahmen des AfD-Parteitages in Köln zu einer friedlichen Kundgebung aufgerufen, um Toleranz und Vielfalt zu demonstrieren. „Ich habe hier heute eine ganz besondere Mischung von Menschen gesehen, und gemeinsam haben wir gezeigt, dass Karneval so viel mehr sein kann.“ 
Rund 15.000 Menschen waren im Verlauf des Nachmittags in den Grüngürtel gekommen, um an der Kundgebung teilzunehmen. 
Das Programm gestalteten neben den Karnevalisten auch viele Kölner Künstlerinnen und Künstler sowie Vertreter der Katholischen und Evangelischen Kirche, des Islam und des Judentums. Viele kölsche Bands waren gekommen, um das Festkomitee zu unterstützen. 
Die Bläck Fööss, Höhner, Paveier, Brings, Kasalla und Cat Ballou standen gemeinsam mit den Räubern, Miljö und Fiasko auf der Bühne , um den Bläck Fööss-Klassiker „Unser Stammbaum“ zu singen und gemeinsam Stellung zu beziehen. Auch Björn Heuser, Rockemarieche, Domstürmer, Micky Brühl Band, J.P. Weber, Funky Marys, Boore, Die Cöllner sowie Kuhl un de Gäng waren dabei.
 

mehr...


„MIR ALL SIN KÖLLE!“ – Festkomitee des Kölner Karneval erhält am 22. April 2017 (Köln und Umgebung)

Thema: Ankündigungen
 
„MIR ALL SIN KÖLLE!“ – Festkomitee des Kölner Karneval erhält am 22. April 2017 breite Unterstützung durch Kölner Künstler und Karnevalisten
 Bläck Fööss, Höhner, Cat Ballou und Kasalla gemeinsam mit weiteren Bands auf der Bühne
 WDR-Moderatorin Bettina Böttinger führt durch das Programm
 Vertreter der großen Religionen sowie Kulturträger des Rheinischen Karnevals aus Düsseldorf, Bonn und Aachen haben ihre Teilnahme zugesagt.
MIR ALL SIN KÖLLE! – unter diesem Motto steht die Kundgebung am Samstag, 22. April 2017, die das Festkomitee Kölner Karneval gemeinsam mit den ihm angeschlossenen Karnevalsgesellschaften anlässlich des in Köln stattfindenden Parteitages der AfD ausrichtet. Das Ziel der Veranstalter ist es, die Toleranz und Vielfalt in Köln deutlich zu machen. Dabei unterstützen zahlreiche lokale Künstlerinnen und Künstlern:  Die Kölner Urgesteine Bläck Fööss, Höhner und Paveier sind dabei, ebenso wie Kasalla, Cat Ballou, Brings, Miljö, Fiasko sowie  die Domstürmer, Björn Heuser, Kempes Feinest u. v. m.

mehr...


Neues Tanzpaar bei "De Höppemötzjer" (Köln und Umgebung)

Thema: 2017
 
Neues Tanzpaar bei "De Höppemötzjer"
Köln. Ab der Session 2017/2018 wird es bei den Höppemötzjer ein neues Tanzpaar geben. Unter vielen qualitativ guten Kandidaten hat sich ein neues Paar herauskristallisiert, welches an die Erfolge des alten Tanzpaares Mona Schauer und Simon Seidel anknüpfen wird.



"Wir freuen uns darauf, in der neuen Session mit Melisa Menderes als Tanzmarie und Niklas Wilske als Tanzoffizier durch die Säle Kölns zu ziehen und das Publikum zu begeistern" teilte uns Marc Schumacher, Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, mit. Auch wir wünschen dem neuen Tanzpaar gemeinsam mit der ganzen Gruppe für die zukünftige Zusammenarbeit alles Gute!

Info und Foto: Marc Schumacher, Pressesprecher


Jahreshauptversammlung der KKG Blomekörfge (Köln und Umgebung)

Thema: 2017

  

 
 
Jahreshauptversammlung der KKG Blomekörfge
Köln. Die Mitglieder der KKG Blomekörfge 1867 e. V. haben auf ihrer Jahreshauptversammlung am 12.04.2017 im Brauhaus "Em Kölsche Boor" den geschäftsführenden Vorstand und für die kommenden drei Jahre einstimmig in die Ämter gewählt:

Geschäftsführender Vorstand

Präsident  Reinhold Masson
1. Vorsitzender  Dietmar Teuber
Geschäftsführer  Wilfried Schmitt
Schatzmeister  Bernhard Schilde
Literat  Volker Hochfeld

Aufgrund einer Satzungsänderung vom 25.10.2016 wurde der Geschäftsführende Vorstand auf fünf Personen verkleinert.
Wir bedanken uns bei Hansjörg Ulrich und Hans Kürten für ihre geleistete Arbeit im Vorstand.

Bei der Senatsversammlung des Senates der KKG Blomekörfge 1867 e. V. wurde der Senatsvorstand neu gewählt, nachdem sich Reinhold Masson nicht mehr zur Wahl gestellt hat.

In den Senatsvorstand gewählt wurden

Uschi Teuber als Senatspräsidentin
Hans Kürten als Senats-Vizepräsident
Bernhard Schilde als Senats-Schatzmeister

Damit zeigen wir auch als Senat einer Kölner Karnevalsgesellschaft wieder einmal die Gleichberechtigung im "Kölsche Fasteleer" und stellen als erste Familiengesellschaft eine Frau an die Spitze des Senates. In unserer Familiengesellschaft wurde schon immer die Gleichberechtigung großgeschrieben. Ein herzliches Dankeschön gilt Reinhold Masson für seine geleistete Arbeit als Senatspräsident.  

Pressemitteilung der KKG Blomekörfge
 
 


Sommer Open-Air-Party mit großer Spendenübergabe (Köln und Umgebung)

Thema: 2017
Sommer Open-Air-Party mit großer Spendenübergabe

der Kleinen Erdmännchen

26. Mai 2017

Geißbockheim Köln

Beginn 19 Uhr 

mit vielen 

Special-Guest
 




Mitgliederversammlung der Medienklaafer mit Vorstandswahlen (Köln und Umgebung)

Thema: 2017

Bei der Mitgliederversammlung der Medienklaafer am 5. April wurde der Vorstand für 4 Jahre gewählt:

Baas ist Georg Steinhausen, GKG Greesberger Köln von 1852 e. V.
Schatzmeister ist Jürgen Knaack, KG Schlenderhaner Lumpe e. V.
Schriftführer ist Wilfried Schmitt, KKG Blomekörfge 1867 e. V.

Wir gratulieren herzlich!


KG Kölsche Sproch 2015 gründet Tanzgruppe (Köln und Umgebung)

Thema: Ankündigungen


MIR ALL SIN KÖLLE! (Köln und Umgebung)

Thema: 2017
MIR ALL SIN KÖLLE!
Köln. Am Samstag, 22. April 2017 richtet  das Festkomitee in Kooperation mit Kölner Karnevalsgesellschaften und Kölner Bands eine friedliche Kundgebung für Vielfalt und Toleranz aus. Anlass hierzu ist der AfD-Parteitag am 22. April im Kölner Maritim am Heumarkt. „Wir haben uns bewusst gegen einen Demonstrationszug durch die Innenstadt, der sich gegen eine legitimierte Partei oder gar das Hotel Maritim richtet, entschieden.“, erklärt Christoph Kuckelkorn, Präsident des Festkomitee Kölner Karneval. Die Kundgebung findet im Inneren Grüngürtel zwischen Aachener Straße und Vogelsanger Straße statt. 
 
Köln ist bunt und vielfältig, Köln ist friedlich und fröhlich. Und - mir all sin nit nur kölsche Junge un Mädcher, mir Jecke kumme vun överall her. „Mir all sin Kölle!“ – dies möchte das Festkomitee am 22. April 2017 deutlich machen. Diese Haltung ist seit Jahrhunderten die Basis für ein weltoffenes und tolerantes Köln. Das Festkomitee  versteht sie ebenso als Basis für den Kölner Karneval. Mit der Initiative zur Kundgebung möchte das Festkomitee den Kölner Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit geben, ein Zeichen zu setzen und der Öffentlichkeit aufzeigen, wofür Köln steht. „Wir möchten alle Menschen herzlich einladen mit uns gemeinsam in einer friedlichen Kundgebung ein Zeichen für ein buntes Köln, für Toleranz und Vielfalt zu setzen.“, erklärt Christoph Kuckelkorn weiter. 
  


mehr...


Neuigkeiten bei der KG Kölsche Boor (Köln und Umgebung)

Thema: 2017
 
 Stefan Heinrich neuer 1. Vorsitzender und Präsident der K. G.
 Kölsche Boor Ordentliches Mitglied im Festkomitee Kölner Karneval
Köln. Am Montag, 27. März 2017, wurde die K. G. Kölsche Boor einstimmig von den Mitgliedern des Festkomitees Kölner Karneval zur ordentlichen Gesellschaft gewählt. Dieser Schritt vom hospitierenden zum ordentlichen Mitglied ist für die Zukunft der K. G. sehr wichtig, da Wachstum und die damit verbundene Neuausrichtung stärker verankert werden soll.
Neuwahl des Vorstandes
Am Freitag, 31. März 2017 auf der Jahreshauptversammlung gab es nach dem Rücktritt des 1. Vorsitzenden Hans Huppertz Neuwahlen des Vorstandes. 
Zum 1. Vorsitzenden und Präsidenten wurde Stefan Heinrich einstimmig gewählt. 2. Vorsitzende und Literatin ist Carina Heinrich, die auch die Jugendleitung der Gesellschaft übernommen hat. Geschäftsführer und Senatspräsident ist Rudolf Gerlof und als Schatzmeisterin und Leiterin der Geschäftsstelle wurde Margret Walge wiedergewählt. In den erweiterten Vorstand rücken Elly Auge für das Ressort Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Helmut Haupts als Zeugwart und Fahnenträger, sowie Edmund Lanser für das neu geschaffene Ressort Orga-Team.


mehr...


Mess op Kölsch der KKG Mer Blieve Zesamme (Köln und Umgebung)

Thema: 2017
 
Mess op Kölsch der KKG Mer Blieve Zesamme
Köln. Am vergangenen Sonntag feierte die KKG Mer Blieve Zesamme in der Kirche St. Ursula einen Gottesdienst anlässlich des 80jährigen Bestehens der Gesellschaft. Nach dem Motto "Mess op Kölsch" waren alle Texte und Lieder auf Kölsch. Die von Vereinsmitglied Pastor Michael Eschweiler gehaltene Messe wurde von zahlreichen Künstlern musikalisch gestaltet. Der Chor der katholischen Hauptschule Großer Griechenmarkt und den St. Josef Sängern, sowie Bömmel Lückerath und Hartmut Priess von den Bläck Fööss trugen dazu bei, dass es für alle ein tolles Erlebnis im Jubiläumsjahr wurde. Den Vormittag ließen die über 100 Besucher der Messe bei Kölsch und Spezialitäten im Brauhaus Em Kölschen Boor ausklingen.



Karin Katharina Köppen -- Stolz, ne Kölsche zo sin och zur Weihnachtszick (Köln und Umgebung)

Thema: 2017
Karin Katharina Köppen - Stolz, ne Kölsche zo sin och zur Weihnachtszick  
Köln, Bereits im Jahr 2008 machte Karin Katharina Köppen die ersten musikalischen Schritte in Richtung kölscher Musik. Ihre Bandbreite von Rock, Pop, bis Schlager zeigte sich bereits durch die Mitwirkung in Bands verschiedener Stilrichtungen und vor allem eigener Musik, die sie selbst komponiert und textet. Nach dieser Zeit des Ausprobierens und Erfahrung sammeln war ihr klar, in welche Richtung sie arbeiten möchte: Kölsche Texte und Musik, die das Herz berührt. 

 
Karin Katharina Köppen

mehr...


Christoph Kuckelkorn ist neuer Präsident des Festkomitee Kölner Karneval (Köln und Umgebung)

Thema: 2017
 
 
Christoph Kuckelkorn ist neuer Präsident des Festkomitee Kölner Karneval 

Alexander Dieper ist neuer Zugleiter des Kölner Rosenmontagszuges
Umfassende Satzungsänderungen des Festkomitees sind nun verabschiedet 
Neuer „Karnevalistischer Beirat“ sorgt für mehr Mitbestimmung im Festkomitee
 

Wahl des Präsidenten und des Vorstands

Das Festkomitee Kölner Karneval von 1823 e.V. hat wieder einen Präsidenten. Die stimmberechtigten Mitgliedsgesellschaften wählten im Haus des Kölner Karnevals am Abend des 27.03.2017 den bisherigen Vizepräsidenten und Zugleiter Christoph Kuckelkorn einstimmig zum neuen Präsidenten. Anlass der Wahl war die Entscheidung über die Nachfolge von Markus Ritterbach, der an Aschermittwoch 2017 nach zwölf Jahren sein Ehrenamt niedergelegt hatte. 

Kuckelkorn (52 Jahre) agierte seit dem Jahr 2005 als Vizepräsident des Festkomitees und als Zugleiter des Kölner Rosenmontagszuges. In seinem neuen Ehrenamt ist es ihm wichtig, die Bedeutung des Kölner Karnevals weiterhin in der Stadtgesellschaft zu verankern und als anerkanntes Kulturgut immer wieder herauszustellen. „Es gilt, die Vielfalt des Kölschen Fastelovends im Ehrenamt und damit auch die Unabhängigkeit des Fastelovends zu stärken“, so Christoph Kuckelkorn zu seinen Zielen als neuer Präsident des Festkomitees. 

Sein Nachfolger in der Position des Vizepräsidenten und des Leiters des Kölner Rosenmontagszuges ist Alexander Dieper (54 Jahre), der ebenso einstimmig gewählt wurde. Dieper unterstützt bereits seit 2005 als ehrenamtlicher Mitarbeiter die Zugleitung des Kölner Rosenmontagszuges. Seit dem Jahr 2008 ist Dieper Vorstandsmitglied im Festkomitee und stellvertretender Zugleiter, als solcher hat er bisher den Bereich Sicherheit verantwortet. „Die Gestaltung des „höchsten Feiertages der Jecken“ ist eine wunderbare und auch verantwortungsvolle Aufgabe. Meine Erfahrungen als stellvertretender Zugleiter und die eng verzahnte Zusammenarbeit des gesamten Teams helfen mir dabei, den Zoch weiterhin bunt, fröhlich und mit jecker Kritik an der Obrigkeit durch Köln zu führen“, erläutert Alexander Dieper, der neue Zugleiter. 

Weiterer Vizepräsident bleibt Dr. Joachim Wüst (57). Zu den weiteren in Ihrem Amt einstimmig bestätigten Mitgliedern des geschäftsführenden Vorstands zählen: Bernd Höft (48, Strategie u. Protokoll), Sigrid Krebs (54, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit) und Markus Pohl (42, Schatzmeister). Die Wahlen fanden nach der Verabschiedung der neuen Satzung statt, demnach wurden folgende Personen in den erweiterten Vorstand kooptiert: Elisabeth Conin (59, Kinder- und Jugendkarneval), Nadine Krahforst (40, Literarisches Komitee), Martina Kratz (28, Projekte), Marcus Gottschalk (38, Protokoll Kölner Dreigestirn), Michael Kramp (49, Mitgliederservice) und Wilfried Wolters (70, Gäste- und Kartenservice).


Präsident Christoph Kuckelkorn (Mitte) mit seinem Vorstand. 

mehr...


Mister 100%- Christoph Kuckelkorn zum neuen Präsidenten des Festkomitees gewählt (Köln und Umgebung)

Thema: 2017
Mister 100%- Christoph Kuckelkorn zum neuen Präsidenten des Festkomitees Kölner Karneval gewählt. 
Köln. Der neue Präsident des Festkomitees Kölner Karneval heißt Christoph Kuckelkorn und dies mit 100% Zustimmung. Der bisherige Vize-Präsident und Leiter des Rosenmontagszuges wurde  bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung mit den Vertretern der 120 Kölner Karnevalsgesellschaften die im Festkomitee vertreten sind, einstimmig zum Nachfolger des zurückgetretenen Markus Ritterbach gewählt. 


Kurz vor Rosenmontag stellte Christoph Kuckelkorn einen letzten Zug als Zugleiter vor. Archiv KFE 

mehr...


Kölsche Künstler gesucht (Köln und Umgebung)

Thema: 2017
 
Kölsche Künstler gesucht
Köln. Kölsche Nachwuchskünstler können sich jetzt wieder für eine Förderung durch das „Literarische Komitee – die Akademie“ des Festkomitee Kölner Karneval bewerben. Die Akademie bietet in einem dreijährigen Ausbildungsprogramm für die Bereiche Musik und Rede die Chance, das karnevalistische Handwerkszeug zu erlernen. Die Betreuung umfasst neben Kölscher Sproch und Vocal Coaching auch praktische Inhalte wie beispielsweise Management und Booking, Marketing und Kostümberatung. Zusätzlich profitieren die Künstler vom Netzwerk des Festkomitees und erhalten die Chance, sich beim alljährlichen Vorstellabend des Festkomitees „Treffpunkt Nachwuchs“ im Oktober dem Publikum und den Programmgestaltern der Kölner Karnevalsgesellschaften auf großer Bühne zu präsentieren. 
 


mehr...


Thomas Cüpper "Et Klimpermännche" feiert sein 20 jähriges Bühnenjubiläum (Köln und Umgebung)

Thema: 2017
Thomas Cüpper "Et Klimpermännche" feiert sein 20 jähriges Bühnenjubiläum  
Köln. Der Litargesonntag (Mittfasten) steht vor der Tür, und es jährt sich zum 20. mal der Tag, an dem Thomas Cüpper sich erstmalig als Krätzjes-Sänger auf eine Kölner Bühne begab. Es war das Mittfastenessen der KG Narrengilde, Köln, im Jahr 1997, bei dem er als Interpret von Willi-Ostermann-Liedern so überzeugte, dass der seinerzeitige Präsident des Festkomitees des Kölner Karnevals Hans-Horst Engels dafür sorgte, dass das Literarische Komitee, damals unter der Leitung von Wolfgang Nagel, „Et Klimpermännche“ unter seine Fittiche nahm. In der Session darauf folgten dann bereits Auftritte bei der Kölner Prinzenproklamation und der WDR-Hörfunksitzung. Überall dort, wo die Kölsche Sproch verstanden und die Kölschen Krätzjen gesungen werden, fühlt sich „Et Klimpermännche“ zu Hause, und es begann seine Laufbahn auf den rheinischen Karnevalsbühnen in Köln und dem Umland.


Das Archivfoto KFE zeigt Thomas Cüpper "Et Klimpermännche" bei der 
Weihnachtsshow 2015 vom Troisdorfer Mundartchor "Jecke Püngel"  

mehr...


CHEERLEADER DES 1. FC KÖLN VERSTÄRKUNG GESUCHT! (Köln und Umgebung)

Thema: 2017
 
 

CHEERLEADER DES 1. FC KÖLN
VERSTÄRKUNG GESUCHT!
Casting am 26. März im Pullman Hotel Köln
Seit fast 20 Jahren begeistern die Cheerleader des 1. FC Köln nicht nur bei den Heimspielen des Geißbock-Clubs, auch bei zahlreichen Auftritten auf den Bühnen des Rheinlandes – sowohl im Karneval als auch im gesamten Jahr und sogar bei Cheerleading-Meisterschaften zeigen sie ihr Können.
Beim jährlichen Try-Out, das in diesem Jahr am 26. März im Kölner Pullman-Hotel stattfindet, wird das neue Team für die kommende Bundesligasaison zusammengestellt.
Jetzt erhalten neue Bewerberinnen die Chance, dieses erfolgreiche Team, das gut 150 Auftritte im Jahr absolviert, zu verstärken.

mehr...


Straßenkarneval mit Zeltstadt bei der KG Naaksühle (Köln und Umgebung)

Thema: 2017
 
Straßenkarneval mit Zeltstadt bei der KG Naaksühle 
Köln. Direkt nach der Eröffnung durch unseren Präsidenten Peter Monschau fielen an Weiberfastnacht wilde Löwen, Elefanten, Krokodile, Prinzessinnen, und eine Menge anderer Jecken wieder über den Wupperplatz her, um hier mit uns – bereits zum 28. Mal (und in diesem Jahr zum 3. Mal als alleiniger Ausrichter) - in den Straßenkarneval zu starten.
Das unbeständige Wetter tat jedoch der guten Stimmung keinen Abbruch – und wir waren vorbereitet. Mit genügend aufgestellten große Zelten und Unterständen, die unser Literat organisierte, ließen wir uns von Wind und Regen nicht beeinflussen, sondern feierten ausgelassen mit vielen Gästen den Straßenkarneval. Bei einem abwechslungsreichen Programm wurde fröhlich trällernd gesungen und geschunkelt.


 

mehr...


Fischessen bei der KKG Mer Blieve Zesamme (Köln und Umgebung)

Thema: 2017
 
Fischessen bei der KKG Mer Blieve Zesamme
Köln. Nach einer tollen Session trafen sich die Mitglieder der KKG Mer Blieve Zesamme im Geißbockheim zum gemeinsamen Fischessen. Mit einer Fotoshow an der Wand, die die schönsten Bilder aus dem Rosenmontagszug zeigte, ließen alle die Session nochmal Revue passieren.



Das traditionelle Fischessen nutzt die Gesellschaft auch, um einige Ehrungen vorzunehmen und langjährige Jubilare zu beglückwünschen. Neben einigen 22jährigen Jubiläen wurde Hildegard Vay für 44 Jahre Zugehörigkeit zur MBZ geehrt und ein ganz besonderes Jubiläum feierte Marlene Dambach. Sie bekam großen Applaus für 55 Jahre Mitgliedschaft in der MBZ

Text: Annette Pass, Pressesprecherin
Foto: Andreas Fein
 


Probetraining beim Tanzcorps der KG Original Kölsche Domputzer (Köln und Umgebung)

Thema: 2017
Probetraining beim Tanzcorps der KG Original Kölsche Domputzer
Köln. Endspurt: Traditionell endet für die Domputzer die Session mit der Teilnahme am Mülheimer Dienstagszug. Anschließend werden die letzten Stunden bis Aschermittwoch gefeiert. Für die meisten beginnt danach der Karneval erst wieder ab dem Startschuss der 5. Jahreszeit am 11.11. Nur nicht in einer Karnevalsgesellschaft, denn schon lange vor Aschermittwoch beginnen bereits die Planungen für die kommende Session 2017/2018. Die KG Original Kölschen Domputzer von 1979 e.V. haben bereits eine Woche nach Aschermittwoch das Probetraining für die eigene Tanzgruppe angesetzt. 



mehr...



2906 Artikel (117 Seiten, 25 Artikel pro Seite)

Wie späd is et?
Wat es loss!

Vereinigung Bonner Karnevalisten - Achtung Terminänderung
Vereinigung Bonner KarnevalistenAchtung Terminänderung Vorstelleband... 



Jecke Püngel ist gleich viermal mit den Weihnachtshows in der Region unterwegs.
Jecke Püngel ist gleich viermal mit den Weihnachtshows in der Region...        

Sitzung der Kölschen Ulanen
Sitzung der Kölschen Ulanen 


Jubiläumsveranstaltung der Poppelsdorfer Schloss-Madämchen- und Junker
Jubiläumsveranstaltung der Poppelsdorfer Schloss-Madämchen- und Junker... 


BÖNNSCHE FUNKENTÖTER NACHT am 7. Oktober 2017
BÖNNSCHE FUNKENTÖTER NACHT am 7. Oktober 2017 Der Vorverkauf läuft,...

Ävver met Jeföhl lädt ein zur Fastelovendsparty am 11.11. im Großen Sartory Saal
Ävver met Jeföhl lädt ein zur Fastelovendsparty am 11.11. im Großen... 

Sessionseröffnungsparty der Kleinen Erdmännchen! Jetzt Karten bestellen!
Sessionseröffnungsparty der Kleinen Erdmännchen!... 

1. Charity-Gala-Dinner 2017 – Ein wunderbarer Abend für den guten Zweck!
1. Charity-Gala-Dinner 2017 – Ein wunderbarer Abend für den guten Zweck!...
 
 

Duisdorfer Funken starten gleich mit zwei Sitzungen in die Session.
Duisdorfer Funken starten gleich mit zwei Sitzungen in die Session...
 
KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf. Köln. Auch im...
Die letzten 50 aktuellen Artikel!
        









Vereinigung Bonner Karnevalisten - Achtung Terminänderung
Vereinigung Bonner KarnevalistenAchtung Terminänderung Vorstelleband... 


Jecke Püngel ist gleich viermal mit den Weihnachtshows in der Region unterwegs.
Jecke Püngel ist gleich viermal mit den Weihnachtshows in der Region...      
 


Sitzung der Kölschen Ulanen
Sitzung der Kölschen Ulanen 


Sommerfest am Lenauplatz - KG Rheinflotte


Funken Rot-Weiss Gleuel boten wieder ein tolles Wochenende
Funken Rot-Weiss Gleuel boten wieder ein tolles Wochenende...


Die „Appelsinefunke“ stellen das designierte Kölner Dreigestirn 2018
Die „Appelsinefunke“ stellen das designierte Kölner Dreigestirn 2018...


Herzlichen Glückwunsch Ludwig Sebus zum 92. Geburtstag!
Herzlichen Glückwunsch zum 92. Geburtstag...


KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf.
KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf. Köln. Auch im...


Geschwister in der Bütt beim „Tag der offenen Tür“ der Bundesregierung in Berlin
Geschwister in der Bütt beim „Tag der offenen Tür“ der Bundesregierung... 


Mehr Spielflächen für Pänz – Die Spendenprojekte des Kölner Dreigestirns 2017
Mehr Spielflächen für Pänz – Die Spendenprojekte des Kölner Dreigestirns...        


Jeck'n'Danz mit dem KKV UNGER UNS


37. Stadtfest Siegburg 2017- Das Siegburger Fest für die ganze Familie
37. Stadtfest Siegburg 2017- Das Siegburger Fest für die ganze... 


Die jungen kölschen Wilden - Ostermanns Urenkel


Drachenboot-Festival am Fühlinger See
Fun, Freizeitsport und Fastelovend-Cup Drachenboot-Festival... 


Blaue Funken in China – Kulturbotschafter in einem fernen Land!
Blaue Funken in China – Kulturbotschafter in einem fernen Land!... 


Jubiläumsveranstaltung der Poppelsdorfer Schloss-Madämchen- und Junker
Jubiläumsveranstaltung der Poppelsdorfer Schloss-Madämchen- und Junker... 


Loss mer schwade - der Köln Talk
Loss mer schwade - der Köln Talk Köln. Loss mer schwade - der... 


Prinzenproklamation in der Rhein-Sieg-Halle


KG Kölsche Sproch e.V. lädt ein zur Talentschmiede
KG Kölsche Sproch e.V. lädt ein zur Talentschmiede Köln. In... 


Ausverkauft-- Ävver met Jeföhl lädt ein zur Fastelovendsparty am 11.11.
Ävver met Jeföhl lädt ein zur Fastelovendsparty am 11.11. im Großen...


Nacht-Klub-Konzert von JP Weber und King Size Dick im Walfisch
Nacht-Klub-Konzert von JP Weber und King Size Dick im Brauhaus Sünner im..


Neue Richtlinien zu Pferden im Kölner Rosenmontagszug sorgen für mehr Sicherheit
Neue Richtlinien zu Pferden im Kölner Rosenmontagszug sorgen für mehr... 



BÖNNSCHE FUNKENTÖTER NACHT am 7. Oktober 2017 Der Vorverkauf läuft,...

 


JETZT KOMMT DER SOMMER – Erste Wibbel Malle-Party
JETZT KOMMT DER SOMMER – Erste Wibbel Malle-Party: Sommer-Special der...        


Lyskircher Sommerfest am 12. August


“Karneval goes WM“ – Blaue Funken unterstützen Ben Langenbeck
“Karneval goes WM“ – Im Rahmen ihres Sportförderungsprogrammes... 


Aktuelle Infos von den Höhenhauser Naaksühle
Aktuelle Infos von den Naaksühle Neue Vorstandsmitglieder... 


Höhenhauser Naaksühle laden ein


Kirmes in Endenich 2017 auf dem Magdalenenplatz
Kirmes in Endenich 2017 auf dem Magdalenenplatz Bonn....


Fiesta statt Siesta auf Tönnisberger-Sommerfest
Fiesta statt Siesta auf Tönnisberger-Sommerfest Siegburg....


Loss mer schwade - DER Köln Talk Veranstaltung im Leonardo-Hotel
Loss mer schwade - DER Köln Talk Veranstaltung am 18.07.2017...


Reinschnuppern und bei den Weihnachtsshows dabei sein
Reinschnuppern und bei den Weihnachtsshows dabei sein... 


Sommerfest am Lenauplatz - KG Rheinflotte


Bayerischer Ovend mit der Rheinflotte


Kirmeszeit in Endenich! Aus drei Tagen Kirmes wurden vier Tage mit Livemusik!
Kirmeszeit in Endenich! Aus drei Tagen Kirmes wurden vier Tage mit... 


50. Geburtstag des Präsidenten der Bönnsche Chinese
50. Geburtstag des Präsidenten der Bönnsche Chinese Bonn. Der... 


Neuer Vorstand bei den Fidelen Burggrafen von 1927 e. V.
Neuer Vorstand bei den Fidelen Burggrafen von 1927 e. V.... 


Traditionelles Sommerfest in Zollstock ein voller Erfolg
Traditionelles Sommerfest in Zollstock ein voller Erfolg... 


30 Jahre Die Filue Jubiläumsparty
30 Jahre Die Filue - Jubiläumsparty am 8.7.2017 in Köln-Weidenpesch... 


Liebe Mitglieder, liebe Kultur- und Karnevalsfreunde! Der Gründer und Präsident
Liebe Mitglieder, liebe Kultur- und Karnevalsfreunde! Der Gründer... 


Neues Tanzpaar beim Kölner Husaren-Korps von 1972 e. V.
Neues Tanzpaar beim Kölner Husaren-Korps von 1972 e. V. Köln. Das... 


Jahreshauptversammlung der KG Kölsche Lotterbove Köln. Am 30.06.2017 hat die die
Jahreshauptversammlung der KG Kölsche Lotterbove Köln. Am...        


Sommerfest der Bürgergarde blau-gold am 15. Juli 2017


„3. deutsch-chinesisches Sommerfest
„3. deutsch-chinesisches Sommerfest der Kultur- und... 


Eine 14 jährige Ära geht beim Festkomitee Kölner Karneval im Oktober zu Ende.
Eine 14 jährige Ära geht beim Festkomitee Kölner Karneval im Oktober zu... 


Der Wandertag zweier Traditionskorps
Der Wandertag zweier Traditionskorps – oder: Das Geschenk zum... 


Das Porzer Dreigestirn 2018 besucht Reitercorps Sankt Sebastianus
Das Porzer Dreigestirn 2018 besucht zum Jubiläum "60 Jahre" Reitercorps... 
 


Sessionseröffnungsparty der Kleinen Erdmännchen! Jetzt Karten bestellen!

Sessionseröffnungsparty der Kleinen Erdmännchen!... 


DER „GROSSE“ KÖLSCHE COUNTDOWN
DER „GROSSE“ KÖLSCHE COUNTDOWN Wenn sich de Familisch triff...


Duisdorfer Funken starten gleich mit zwei Sitzungen in die Session. 

Duisdorfer Funken starten gleich mit zwei Sitzungen in die Session.... 


"En-Kölsche-Weihnachtsfeier" zum ersten Mal in Buchholz

"En-Kölsche-Weihnachtsfeier" zum ersten Mal in Buchholz... 


Nach Ostern ist vor Weihnachten! Wieder „En Kölsche Weihnachtsfeier“ in der KÜZ

Nach Ostern ist vor Weihnachten! Wieder „En Kölsche Weihnachtsfeier“ in... 



 
 

Klick uns an!
Bestellen Sie Ihre Karnevalsfotos bei KFE!

Bestellen Sie Ihre

Karnevalsfotos bei KFE!

Aussuchen, bestellen, bezahlen!

Fotos kommen mit der Post!

 Sie wollen mehr wissen?

Klicken Sie das Foto an! 

Gefällt Dir KFE? Dann sag es Deinen Freunden bei Facebook!
KFE auf Facebook

Besuchen Sie doch mal KFE auf Facebook!

Hier finden Sie auch weitere Fotos und Veranstaltungshinweise

Geprüft
fototeam-besgen.de
Suchen:
Benutzerdefinierte Suche