Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Redaktionsleitung Angela Stohwasser und Reiner Besgen
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS

Vorstandswahl bei den Blauen Funken
Vorstandswahl bei den Blauen Funken - Standing Ovations für den... 
Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz
Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz...
Das Motto der Kölner Karnevalssession 2019 lautet: “Uns Sproch es Heimat”.
Das Motto der Kölner Karnevalssession 2019 lautet: “Uns Sproch es... 
Sessionshits von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!
Songs von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!...
Sofortzugriff auf alle Artikel
Datenschutzerklärung
Die aktuelle Datenschutzerklärung 
finden sie im Impressum!  
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf
Wat es loss!

Altstädter – Fußball Traditions-Cup 2018 am 30. Juni Sportpark Müngersdorf
Altstädter – Fußball Traditions-Cup 2018, am 30. Juni... 

15. Fastelovends-Classics unter dem Motto “Dat weed ne schöne Daach Tour“
Die Kölner Narren-Zunft von 1880 e. V. und die Altstädter Köln 1922 e.... 
Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz...
 
Musikkorps "Schwarz-Rot" Köln e.V. -- Das große Jubiläumskonzert "EIN..

KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf - Die Vierte
KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf - Die Vierte. Kartenvorverkauf hat..
.

Artikel zur Kategorie: Köln und Umgebung


  • mehr... (1210 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • Kommentare (0)
  • 1663 mal gelesen

Die StattGarde hat viel zu BEATEN…. (Köln und Umgebung)

Thema: Ankündigungen

Die StattGarde hat viel zu BEATEN…. beim Schiffsappell am 29.10.2010
Köln.
Die StattGarde Colonia Ahoj beatet in dieser Session auf jeden Fall eine ganze Menge. Unter unserem Sessionsmotto: „Wir BEATEN die Welle. Euch uns und Kölle!“ startet der 8. Schiffsappell (Uniformappell) im Bürgerzentrum Ehrenfeld ab 19:11 Uhr im Bürgerzentrum Ehrenfeld, Venloer Str. 429, 50825 Köln.

 


mehr...


Kölschfest vom 18. Februar bis 07. März 2011 (Köln und Umgebung)

Thema: Ankündigungen

 

mehr...


Footballer unterstützen DKMS-Aktion -- FC-Cheerleaderin an PNH erkrankt (Köln und Umgebung)

Thema: aktuelle News

Footballer unterstützen DKMS-Aktion

FC-Cheerleaderin an PNH erkrankt

Typisierung in der Halbzeitpause des Football-Spiels der Cologne Bears gegen die Cologne Crocodiles am 23. Oktober in der Ostkampfbahn
 

Köln. Die Nachricht war niederschmetternd. Bei der 20jährigen Nicole Kaczmarzyk,  Fachabiturientin und Tänzerin bei den Cheerleadern des 1. FC Köln wurde die Diagnose PNH (Paroxysmale Nächtliche Hämoglobinurie) gestellt. Diese seltene Erkrankung der blutbildenden Stammzellen ist lebensbedrohlich und nach aktuellem Stand nur durch eine Knochenmarksspende eines genetischen Zwillings heilbar. Leider verlief die Typisierung der Familienangehörigen erfolglos. Jetzt starten die Cheerleader eine Hilfsaktion für ihre Freundin und rufen dazu auf, sich für Nicole bei der Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) typisieren zu lassen. Wie gerufen kommt da die Aktion der Cologne Bears, die anlässlich der Football Veterans-Bowl gegen die Cologne Crocodiles eine Typisierungsaktion durchführen. Auch Spieler der Bears haben in den letzten Jahren Angehörige und Freunde durch Krankheiten verloren. Als sie von Nicoles Suche erfuhren war klar:
Wir wollen helfen einen geeigneten Spender zu finden! Wenn am kommenden Samstag die Veteranen der Cologne Bears und der Cologne Crocodiles in der Ostkampfbahn (neben dem RheinEnergie-Stadion) alte Football-Bundesligagefühle wieder auferstehen lassen, dann wird auch an den guten Zweck gedacht, denn in einer groß angelegten Typisierungsaktion unterstützt man die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS). Natürlich wird auch das Team der  Cheerleader des 1. FC Köln für die gute Sache dabei sein. Eigens für die Typisierungsaktion unterbricht die Truppe ihr Auftritts-Programm am kommenden Samstag und wird in der Halbzeitpause des Traditionsmatches zur Typisierung aufrufen. Gleichzeitig werden sich auch einige Teammitglieder typisieren lassen um ihrer Freundin zu helfen. 

Nicole Kaczmarzyk

mehr...


„Köln feiert“ die Kölsch-Mallorca Party (Köln und Umgebung)

Thema: Ankündigungen 

Hier noch Ergänzungen:

  • Countdown für Samstag läuft: „Köln feiert“ die Kölsch-Mallorca Party
  • Innenraum ist bereits so gut wie ausverkauft
  • Brings sind das Highlight in der Nacht
  • Super Ticket Aktion: Für 11,11 Euro in die LANXESS arena
  • Tickets auch an der Abendkasse
  • Köln. 11 Tage vor dem 11.11. für 11,11 Euro feiern! Mit dieser Ticketofferte warten jetzt die Veranstalter für das Mega-Event Köln feiert am kommenden Samstag (Einlass ab 18.00 Uhr) in der LANXESS arena auf. Diese vergünstigen Tickets gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

    „Wir haben einen fantastischen Vorverkauf. Trotzdem warten wir jetzt nochmals mit einer exklusiven Ticketofferte auf“, sagt der Veranstalter und Moderator des Abends Ralf Zimmerschied (zusammen mit Andy Luxx aus dem Megapark Mallorca). „Wir haben als Sonderkartenkontingent 1.000 Tickets frei schalten lassen, die zu dem einmaligen Preis von 11,11 Euro zu erwerben sind“, sagt Ralf Zimmerschied weiter.

  • Das Programm am Samstag hat es in sich. Eine gelungene Mischung aus den großen Stars Kölschen Karneval und den Mallorca Pop-Schlagerstars 2010 versprechen eine Vielfalt der besonderen Art. Das abwechslungsreiche Bühnenprogramm umfasst mehr als zehn Top-Live-Acts und Newcomer: Mit den Paveiern und Brings ist der Kölner Karneval bestens vertreten. Für den modernen Schlager stehen Namen wie NIC (Einen Stern), Axel Fischer (Traum von Amsterdam) oder Jörg Bausch (Dieser Flug).  Mit dabei ist natürlich der König von Mallorca, Jürgen Drews (Ich bau Dir ein Schloss), der sich so sein geliebtes Mallorca einfach mal nach Deutschland holt. Neben dem beliebten Altstar Peter Wackel (Joana)  sind unter anderem auch die Domstürmer, Die jungen Trompeter, Frank Lukas, Willi Herren, Wir sind wir, Markus Luca und weitere Top Acts mit an Bord.

    Einlass ist ab 18.00 Uhr, das Marathon-Programm startet um 19.00 Uhr. Der Vorverkauf ist auf der Zielgeraden eingebogen. Neben den aktuellen Ticketaktionen gibt es noch wenige Restkarten für den Innenraum. An der Abendkasse wird ebenfalls Kartenkontingent zur Verfügung stehen.

 

  • „Köln feiert“ die Kölsch-Mallorca Party
  •  

     

     

     

     

    Köln. Jetzt läuft der Countdown! Deshalb Schlager- und Partyfans aufgepasst: Am Samstag, den 30. Oktober 2010 verwandelt sich die Lanxess-Arena in Köln in eine Hochburg für Schlagerfans! Denn Kölscher Karneval meets Mallorca Pop-Schlagerstars!  Der Vorverkauf läuft auf Hochtouren, Tickets gibt es ab günstigen 18,00 Euro (zzgl. VVK-Geb.)! „Wie biegen jetzt in die Zielgerade ein. Wir alle fiebern mit großer Freude dem 30. Oktober 2010 entgegen“, kann der Veranstalter und Moderator des Abends Ralf Zimmerschied (zusammen mit Andy Luxx aus dem Megapark Mallorca) seine Vorfreude auf den Megaevent am Halloween-Wochenende nicht mehr verbergen.

     

    mehr...


    Muuze-Soirée der Muuzemändelcher im Großen Festsaal der Wolkenburg zu Köln. (Köln und Umgebung)

    Thema: 2010

    Muuze-Soirée der Muuzemändelcher im Großen Festsaal der Wolkenburg zu Köln.
    Köln.
    Der Einladung zur Muuze-Soirée im Grossen Festsaal der Wolkenburg zu Köln sind wir als Redakteure der KFE gern gefolgt, als wir sie im September erhielten. Thomas Cüpper, Baas der Muuzemändelcher – Die Kölner Karnevalisten e. V.1949 – lud zum Rendezvous der Künstler im festlichen und gemütlichen Ambiente der Wolkenburg ein und formulierte es: Dies ist ein Herzenswunsch von mir.
    Sehr glaubhaft, wenn man die Treppe zum Saal hinauf – flankiert von einer Abordnung der Künstler, die später auf der Bühne stehen werden und begrüßt vom Vorstand und mit Handschlag willkommen geheißen wird. Im Foyer Franz Fischer an der Drehorgel, die daran erinnert, dass kölsche Originale noch längst nicht vergessen oder abgeschrieben sind.
    Hier wusste man gleich: Ambiente, Outfit, Organisation und Liebe zur Sache – hier stimmte alles von Anfang an.
    Die Colonia-Big-Band unter der Leitung von Hermann Knopp spielte nach dem Einlass bereits einen Vorgeschmack ihres Könnens ein, während der Saal sich füllte.
    Unter dem Motto „Kumm eröm un setz dich jet, he bei uns ess et jo su nett!“ führten Thomas Cüpper und Horst Weber spritzig, witzig und dennoch souverän durch das bunte, überraschende und vielfältige Programm, wobei sie ihre gemeinsame Moderation mit Charme und dem einen oder anderen Witz gekonnt ablieferten.

    von rechts Thomas Cüpper und Horst Weber


    Die Eröffnung – eine Original-Platte auf einem Grammophon abgespielt, mit dem Lied: Och, wat wor dat fröher schön doch en Colonia... von Willi Ostermann – eine außergewöhnliche aber beeindruckende Idee, die Soirée zu eröffnen.
    Einige Ehrengäste nahmen in den Reihen Platz, so zum Beispiel stellvertretend genannt Ehrenbaas Günter Eilemann in der ersten Reihe. Er verfolgte das folgende Programm interessiert bis zum Ende und auch Ludwig Sebus war sichtlich erfreut und begeistert von den Darbietungen, die er beim Finale zusammen mit Cüpper (selbst bekannt als „Et Klimpermännche“) musikalisch zu einem beeindruckenden Ende brachte.

    mehr...


    Weihnachtlicher Abend der Willi Ostermann Gesellschaft am 5. Dezember (Köln und Umgebung)

    Thema: Ankündigungen

     

     

     

     

     

     

     

    Weihnachtlicher Abend der Willi Ostermann Gesellschaft Köln 1967 e.V zu Köln
    Köln.
    Auf der wunderschönen Dom-Hotel Terrasse mit Blick auf den Roncalli Platz findet bereits Anfang Dezember ein besonderer Abend statt. Für die Mitglieder und  Freunde und Freundinnen der Willi Ostermann Gesellschaft veranstaltet die Gesellschaft im Herzen Kölns einen weihnachtlichen Abend. Wenn es wieder so langsam frostig wird und man über den Weihnachtsmarkt schlendert, dann hat man schon mal das Verlangen nach einem heißen Glühwein.


    Nachdem es im Jahr 2009 bereits ein gelungener und wunderschöner Abend war, will die Gesellschaft es in diesem Jahr wiederholen. Von der Dom-Hotel Terrasse aus genießt man einen phantastischen Blick auf den Weihnachtsmarkt am Roncalli Platz. Gerade am Abend, wenn es dunkel wird und die vielen Lichter und andere romantische Eindrücke verzaubern, kann man davon ausgehen, dass es ein unvergesslicher Abend wird.

    mehr...


    Neue Musikkapelle beim Reiter-Korps „Jan von Werth“ e. V. (Köln und Umgebung)

    Thema: aktuelle News

    Neue Musikkapelle beim Reiter-Korps „Jan von Werth“ e. V.
    Köln.
    Das Jahr 2010 hat viele Änderungen in der Gesellschaft Jan von Werth gebracht,
    über die Sie schon berichtet wurde. Eine weitere Änderung ist nun die  Zusammenarbeit nach der Session 2009/2010 mit dem Musik-Corps „Rot-Weiß Köln-Zollstock“ Nach sieben erfolgreichen Jahren im Fastelovend wurde die Zusammenarbeit nun im beiderseitigen Einvernehmen beendet. Der Dank des Reiter-Korps „Jan von Werth“ e.V. gilt allen Mitgliedern des  Musik-Corps Rot-Weiß Köln-Zollstock für ihre immer tolle Leistung in den vergangenen Jahren und die KG wünscht ihnen auch für die Zukunft weiterhin viel musikalischen Erfolg.

     

    mehr...


    Oktoberfest beim Reitercorps Jan von Werth e.V. (Köln und Umgebung)

    Thema: Ankündigungen

    Oktoberfest beim Reitercorps Jan von Werth e.V.
    Köln.
    Am 25. Oktober 2008 gab es zum ersten Male ein Oktoberfest für die Mitglieder und Freunde des Reiterkorps Jan von Werth. Die Idee hierzu hatte das ´Dragoner-Artillerie-Korps, die 4. Schwadron, die damals auch für die gesamte Organisation zuständig war.
    Nachdem diese Veranstaltung ein so toller Erfolg war, konnte man nicht anders, als sie auch in den kommenden Jahren wieder mit ins Programm zu nehmen. Der neue Termin für das Oktoberfest ist Samstag, der 23. Oktober 2010 ab 19:30 Uhr im Saal des Hotels Mercure Köln City, Friesenstraße 44-48, 50670 Köln.


    mehr...


    Auszeichnung „Goldene Krone des Rheinlandes“ an Willibert Pauels (Köln und Umgebung)

    Thema: 2010

    Auszeichnung „Goldene Krone des Rheinlandes“ an Willibert Pauels
    Hürth-Efferen.
    Im Rahmen des Vorstellnachmittags des VLK (Verband Landrheinischer Karneval) wurde in diesem Jahr die Goldene Krone des Rheinlandes an den bekannten und beliebten Künstler Willibert Pauels überreicht.

     

    mehr...


    Vorstellnachmittag des V.L.K in Hürth-Efferen (Köln und Umgebung)

    Thema: 2010

    Vorstellnachmittag des V.L.K in Hürth-Efferen
    Hürth.
    Ein großes Jubiläum steht für den V.L.K. in diesem Jahr an: Der Verband feiert seinen 60. Geburtstag. Ganz in dem Zeichen der kommenden Jubiläumssession fand auch der Vorstellabend am 10. Oktober in Hürth-Efferen im  Burgpark statt. Neben überwiegend bewährten Kräften des Karnevals konnten die anwesenden Literaten, eingeladene Freunde und Förderer des Karnevals und geladene Gäste der AWO dem Angebot auf der Bühne über mehrere Stunden folgen.

    60 Jahre Vereinigung Landrheinischer Karnevalisten

     

    Der neue Baas Hans-Georg Passmann

    mehr...


    Altstädter Köln – Rosenmontagstribüne nun auf dem Altermarkt (Köln und Umgebung)

    Thema: Ankündigungen

    Altstädter Köln – Rosenmontagstribüne nun auf dem Altermarkt

    Köln. Einmal mehr ist es den Altstädtern Köln 1922 eV gelungen, ein weiteres Highlight ihren Gästen auf dem Alter Markt anzubieten. 700 überdachte Tribünenplätze zu angemessenen und erschwinglichen Preisen, stehen ab der kommenden Session 2011 am Rosenmontag für die Besucher bereit. Ob mit kölschem Buffet oder feiner Küche, geboten wird ein ansprechendes Catering, welches für jeden etwas bietet.

     

    mehr...


    Sessionseröffnung Kölner Karnevals Verein "UNGER UNS" (Köln und Umgebung)

    Thema: Ankündigungen


    Blaue Funken stellen neues Tanzpaar vor. (Köln und Umgebung)

    Thema: 2010

    Blaue Funken stellen neues Tanzpaar vor.
    Köln.
    Beim medien meddachs meeting, zu der die Blauen Funken in den Sachsenturm geladen hatten, präsentierte Präsident Theo Jussenhofen das neue Tanzpaar, das sich im Verlauf des Frühjahrs erfolgreich beworben hatte. Sowohl die neue Marie, wie auch ihr Tanzoffizier sind waschechte Kölsche, wobei die ursprünglichen Wurzeln des männlichen Parts in Italien liegen. Mit Nathalie Davepon (23) und Livio Carrieri (27), hat sich die Kölner Funken Artillerie ein Paar ausgesucht, das tänzerisch erfahren ist.

    Nathalie Davepon (23) und Livio Carrieri (27)

    mehr...


    Kölsche Chressdäch - Stille Nach zosamme (Köln und Umgebung)

    Thema: Ankündigungen

     

     

     

     

    mehr...


    Neuer Korpskommandant bei den Blaue Funken Köln (Köln und Umgebung)

    Thema: 2010

    Kölner Funken Artillerie blau-weiß von 1870 e.V. stellt neuen Korpskommendanten vor.

    Köln. Im Rahmen des medien meddachs meeting stellte Präsident Theo Jussenhoven auch den neuen Korpskommandanten der Blaue Funken Köln vor. Thomas Klinnert ist 47 Jahre alt und ein waschechter Kölner Junge.
    Der Diplom-Kaufmann ist verheiratet und hat einen Sohn. Sein Werdegang bei den Blaue Funken: 2002 erfolgte sein Eintritt, bereits 2004 wurde er Mitglied der Korpsführung und 2010 wurde er zum Wachoffizier ernannt. Bei der Jahreshauptversammlung erfolgte dann die Wahl zum Korpskommandanten und damit auch Mitglied im Vorstand.

     

    Thomas Klinnert

    mehr...


    Lust auf Vorstellabend? (Köln und Umgebung)

    Thema: Ankündigungen


    Medien meddachs meeting bei den Blaue Funken mit Rückblick auf die Session 2010 (Köln und Umgebung)

    Thema: 2010

    Medien meddachs meeting bei den Blaue Funken mit Rückblick auf die Session 2010
    Kulinarisches Highlight: Spaghetti mit Flönz
    Köln.
    Ganz zwanglos und doch mit viel Herz und Stil hatte die Kölner Funken Artillerie blau-weiß von 1870 e.V. in den Sachsenturm (Blauer Funken Turm) zum ersten medien meddaachs meeting eingeladen. Jürgen Stelter, Pressesprecher der Funken, hatte alles vorbereitet und so konnte Präsident Theo Jussenhofen die Session 2009/2010 noch einmal Revue passieren lassen. In der Session 2010 war der 140. Geburtstag der Blauen Funken. 140 Jahre sind kein klassisches Jubiläum; deshalb wurden nur kleine Akzente gesetzt. Der ballKristall war traditionell der Auftakt und Start in die Session. Hierbei war der große Ballsaal des Maritim Hotels wieder ausverkauft. Der ballKristall gehört mittlerweile zu den Ballereignissen in Köln.
    Hierbei macht es die Mischung aus: Ein oder zwei internationale Showacts. Um Mitternacht dann kölsche Tön zum Streicheln der kölschen Seele, dazwischen viel Raum zum Tanzen zur Musik der Willi Ketzer Band.
    Hierbei dürfen auch nicht Ambiente und Flair des Veranstaltungsortes vergessen werden. Eurocats, Jürgen Drews und die Les Humphries Singers und Bläck Fööss waren 2009 die Glanzpunkte.

     

    Kinder- und Jugendtanzgruppe der Blaue Funken Foto: Archiv Blaue Funken 

    mehr...


    Stimmung mit dem WDR. Es ist nicht mehr lange bis zum 11.11. (Köln und Umgebung)

    Thema: Ankündigungen

    Stimmung mit dem WDR. Es ist nicht mehr lange bis zum 11.11.

    Köln. Schon jetzt präsentiert der Westdeutsche Rundfunk seine Programmplanung für die Sessionseröffnung am 11. im 11. durch die Willi Ostermann Gesellschaft auf dem Kölner Heumarkt. Multimedial in Fernsehen, Hörfunk und Interet, kann jeder der nicht den Weg zum Heumarkt gefunden hat, das Liveprogramm mitverfolgen. Die Einzelnen Programmdetails zum Auftakt in einer der längsten Session:

    FERNSEHEN
    WDR Fernsehen, Donnerstag, 11. November 2010, 10.30-12.45 Uhr und 13.00-16.00 Uhr
    „Sessionseröffnung Kölner Karneval 2010/2011“
    Live vom Heumarkt in Köln
    Moderation Marita Köllner und Wicky Junggeburth
    Kölle Alaaf! Das Warten hat endlich ein Ende, die Jecken sind wieder los! Nach dem gemeinsamen Count-Down mit dem Präsidenten der Ostermann-Gesellschaft, Peter Schmitz-Hellwing, wird pünktlich um 11.11 Uhr auf dem Heumarkt der Straßenkarneval in Köln eröffnet.
    Traditionell mit dabei: Das aus der Kölner „Bürgergarde Blau-Gold 1904 e.V.“ kommende neue Dreigestirn Prinz Frank I. (Frank Steffens), Bauer Günter (Günter Flüch) und Jungfrau Reni (Hans René Sion), Oberbürgermeister Jürgen Roters und alles, was in der kölschen Musikszene Rang und Namen hat, u.a.: Höhner, Bläck Fööss, Räuber, Paveier, Brings, Marie-Luise Nikuta und viele andere mehr.

    WDR Fernsehen, Donnerstag, 11. November 2010, 20.15-22.00 Uhr (Teil I)
    (Ausstrahlung Teil II: 22.15-23.30 Uhr)
    „Elfter im Elften - Immer wieder kölsche Lieder“
    Moderation Marc Metzger
    Am „11. im 11“ 2010 ist es soweit: Endlich „jeit dat Trömmelche“ wieder los. Und inzwischen ist es schon Tradition, daß die Kölner Jecken nicht nur in der Altstadt den Auftakt des Fasteleers feiern, sondern ebenso in der Arena in Deutz. Wie in den vergangenen Jahren werden sicher auch wieder viele aus den „karnevalsfreien Zonen“ der Republik zum spektakulären Beginn der „fünften Jahreszeit“ ins „Henkelmännchen“ strömen, wo sich die gesamte musikalische Karnevalsprominenz an diesem Abend trifft.
    Hier werden die neuen Hits der kommenden Session zum ersten Mal live(!) präsentiert.
    Deshalb ist es für die Stars unter den Karnevalsmusikern quasi ein „Muß“, an dieser Riesenparty teilzunehmen: von Marie Luise Nikuta bis zur Kölsch-Rockgruppe Brings - von den Stimmungskanonen Bernd Stelter und Marita Köllner bis hin zu den Räubern, Paveiern, Höhnern, Bläck Fööss und den Cöllnern.
    Doch der närrische Auftakt in der Arena in Köln ist auch eine willkommene Möglichkeit für Nachwuchs-Künstler, vor großem Publikum aufzutreten. Und so sind neu dabei: Das „Kölsche Rattepack“, Stefan Knittler und Band sowie Uwe Eckhardt, „Künning em Veedel“. Präsentiert wird die Mega-Show zum ersten Mal von Stimmungskanone Marc Metzger alias „Dä Blötschkopp“. Und die „Willi-Ketzer-Band“ wird wie in den vergangenen Jahren die Jecken in der Halle in Höchststimmung bringen.

    mehr...


    Altstädter-Präsident Hans Kölschbach im Amt bestätigt (Köln und Umgebung)

    Thema: aktuelle News

    Altstädter-Präsident Hans Kölschbach im Amt bestätigt

    Köln. Für weitere 3 Jahre wurde Hans Kölschbach von seinen Mitgliedern, mit überwältigender  Mehrheit und ohne Gegenkandidaten nach sechsjährigen Amtszeit wieder im Amt des Präsidenten der Altstädter bestätigt.

    Archivfoto li. Hans Kölschbach

    Doch bevor es auf der diesjährigen Hauptversammlung zum Punkt Neuwahlen ging, standen der Geschäfts- und Kassenbericht auf der Tagesordnung. Hans Kölschbach hielt in seinen Ausführungen, Rückblick auf das vergangene Geschäftsjahr. „Trotz der spürbaren allgemeinen, wirtschaftlichen Lage sind wir mit unserem Geschäftsjahr und der Session 2009/2010 zufrieden“, so seine Worte. Der Blick geht nach vorne und man möchte die  bereits zukunftsorientiert ausgerichtete Gesellschaft weiter voran bringen. Kölschbach erinnerte, dass sich der Spielmannszug „In Treue fest“, im Sommer diesen Jahres, nach über 60jähriger Tätigkeit auf eigenen Entscheid von den Altstädtern gelöst habe. Bereits kurz nach dem Weggang des Spielmannszuges haben jedoch bereits 40 interessierte neue Spielleute mit den Proben, des nun eignen Regimentsspielmannszuges der Altstädter Köln 1922 e.V., begonnen und wird sich in der kommenden Session mit Stolz unter Leitung von Tambourmajor Bernhard Röttgers präsentieren. Der bekannte Kölner Orchesterleiter und  Senator der Altstädter, Markus Quodt übernimmt ab diesem Jahr die Gesamtleitung aller Musikzüge und Kapellen der Altstädter. Neu wird auch das Tanzpaar sein. Jens Scharfe und Stefanie Pütz repräsentieren das grün-rote Korps ab der kommenden Session. 

    mehr...


    Jahreshauptversammlung der KG Große Allgemeine von 1900 Köln e.V. am 08. Oktober (Köln und Umgebung)

    Thema: 2010

    Jahreshauptversammlung der KG Große Allgemeine von 1900 Köln e.V. am 08. Oktober 2010
    Köln.
    Die Große Allgemeine Karnevalsgesellschaft von 1900 Köln e.V. (kurz GA) ist eine der ältesten Gesellschaften und heute eine der großen Familiengesellschaften im Kölner Karneval. Zur Zeit zählt sie über 230 Mitglieder im Alter zwischen 1 und 90 Jahren. All diese unterschiedlichen Menschen haben ein gemeinsames Interesse: das Kölner Brauchtum zu pflegen, die Gesellschaft im Sinne der Tradition mit Leben zu füllen und in die Zukunft zu führen – kurz gesagt richtig “Fastelovend zo fiere”. Abseits von Standesdünkel und Hierarchien lebt es sich in der GA unkompliziert und gesellig. In erster Linie sind alle „einfache” Mitglieder, egal ob Vorstandsmitglied, Ratsherr, Senator oder Jugend. Jeder kann sich engagieren wie er mag und findet so den Platz nach seinen Vorstellungen und Wünschen. Die zahlreichen Veranstaltungen über das ganze Jahr verteilt bieten zudem Abwechslung und ermöglichen einen regen Kontakt der Mitglieder untereinander.
    Am 8. Oktober fand bei der Jahreshauptversammlung die Wahl des Vorstandes statt.
    Mit überwältigender Mehrheit wurden die unten genannten geschäftsführenden Vorstände wieder für drei Jahre gewählt und in ihren Ämtern bestätigt. Der Vorstand setzt sich nun folgendermaßen zusammen:

     

    Kurt R. Niehaus als 1. Vorsitzender

    Hartmut Hensiek als Schatzmeister

    Wiethold Snyders für Marketing und Strategie

    Bernd Tewes für Verkaufsförderung (neu geschaffene Vorstandsposition)

    Hans-Peter Vogel als Präsident

     

     

    Wir wünschen den Vorstandsmitgliedern Erfolg und Freude bei der kommenden Session.

     



    Jecker Fahrplan der Blauen-Funken Köln -- das sympathische Traditionskorps! (Köln und Umgebung)

    Thema: aktuelle News

    Jecker Fahrplan der Blauen-Funken Köln

    das sympathische Traditionskorps!

    mehr...


    Medienklaafer im Kölner Senfmuseum (Köln und Umgebung)

    Thema: 2010

    Medienklaafer im Kölner Senfmuseum
    „Senf ist nicht gleich Senf“

    Köln. Das jährliche Treffen der Medienklaafer, den seit 1997 zusammengeschlossenen Pressesprechern von Kölner Karnevalsgesellschaften; die sich zu einem Stammtisch zusammengefunden haben, der sich zielgerichtet mit dem Thema Karneval in den Medien beschäftigt, fand noch im letzten Jahr auf dem Kölner Weihnachtsmarkt statt. Als Dankeschön für die Berichterstattung während der tollen Tage und auch sonst guter Zusammenarbeit mit der Presse wurden die Vertreter der Medien zu diesem Treffen eingeladen. Die Interessen der Karnevalsgesellschaften zwischen den Medienklaafern und den Medien sollen gefördert werden und bei der Vielzahl der Termine ist es ein wichtiger Bestandteil der Pressearbeit, mit den Medienvertretern gut zu kommunizieren. Auch die KFE hat zu den Medienklaafern bereits gute und freundschaftliche Kontakte aufbauen können und war zu diesem Ereignis eingeladen.

     

    Demonstration, wie der Senf hergestellt wird

    mehr...


    Sitzungen 2011 Kölsche Grielächer vun 1927 e. V, (Köln und Umgebung)

    Thema: Ankündigungen

    Der kleine Fehlerteufel hat sich hier eingeschlichen.

    Der Eintrittspreis für die 3. Miljöhsitzung beträgt ebenfalls 39 € 

    mehr...


    40. Herrenfrühschoppen der KG Kölsche Grielächer vun 1927 e. V. (Köln und Umgebung)

    Thema: 2010

    40. Herrenfrühschoppen der KG Kölsche Grielächer vun 1927 e. V.
    Köln.
    Durch den Einsturz des Stadtarchivs konnten die Grielächer die Aula des Friedrich-Wilhelm-Gymnasiums nicht benutzen. Deshalb konnte der 40. Herrenfrühschoppen nicht bereits im Jahre 2009 stattfinden und es entstand eine unfreiwillige Pause.

    Doch die Tradition sollte nicht enden und so wurde die Veranstaltung in diesem Jahr wieder ins Humboldt-Gymnasium verlegt, wo sie schon früher statt fand. Als Vorgeschmack auf die Herrensitzung am 16. Januar 2011 im Maritim wurde für einen „All-inclusive“-Beitrag mit Kölsch, Hämchen und einem bunten Programm ab 11 Uhr mit der Fauth Dance Company bis ca. 15 Uhr mit den Mennekrathern Stimmung pur geboten.

    Der Tisch der Ehrengäste mit Hans Bauhoff und Hans Hachenberg


    mehr...


    40. Herrenfrühschoppen der KG Kölsche Grielächer von 1927 e.V. (Köln und Umgebung)

    Thema: Ankündigungen

    40. Herrenfrühschoppen der KG Kölsche Grielächer von 1927 e.V. 
    Köln.
    Am Sonntag 26. September 2010 findet im Humboldt Gymnasium, Kathäuserwall 40, ab 10:30 Uhr der 40. Herrenfrühschoppen der KG Kölsche Grielächer vun 1927 e.V. statt. Durch den Einsturz des Stadtarchivs konnten die Grielächer die Aula des Friedrich-Wilhelm-Gymnasium nicht benutzen. Dadurch entstand eine unfreiwillige Pause und letztendlich wieder ein Umzug ins Humboldt Gymnasium. Die Veranstaltung soll den Herren einen Vorgeschmack auf unsere traditionelle große Herrensitzung am 16.01.2011 im Hotel Maritim geben.

    Für einen „All Inclusive“ Beitrag wird
    - frisches Kölsch
    - ein Pausenimbiss (Hämmchen)
    - und ein Programm geboten.
    11:00 Uhr „Fauth Dance Company“
    11:30 Uhr Ne „Extreme Bergsteiger” ( Carl Plückthum )
    12:00 Uhr Pause ( Hämmchen Essen )
    13:00 Uhr „Powersopran“ ( Anja Wessel )
    13:30 Uhr „Cheerleader“
    13:50 Uhr „Die Rednerschule“ ( Martin Schopps )
    14:15 Uhr „Die Mennekrather“
    Die Auftritte werden begleitet von Showgirl „July“.
    Musikalische Unterhaltung. „DJ Wolli“ ( Wolfgang Schäfer )



    3186 Artikel (128 Seiten, 25 Artikel pro Seite)

    Wie späd is et?
    Die letzten 50 aktuellen Artikel!
            



     


    Sechste Mitgliederversammlung der Bönnsche Chinese
    Sechste Mitgliederversammlung der Kultur- und Karnevals-Gesellschaft... 
          


    Husaren Grün-Weiss feiern dreitägiges Sommerfest
    Husaren Grün-Weiss feiern dreitägiges Sommerfest Siegburg. Zu... 


    Große Dünnwalder KG: Hans-Jo Fichna neuer Präsident der Fidele Jonge
    Große Dünnwalder KG: Hans-Jo Fichna neuer Präsident der... 


    Altstädter – Fußball Traditions-Cup 2018 am 30. Juni Sportpark Müngersdorf
    Altstädter – Fußball Traditions-Cup 2018, am 30. Juni... 


    15. Fastelovends-Classics unter dem Motto “Dat weed ne schöne Daach Tour“
    Die Kölner Narren-Zunft von 1880 e. V. und die Altstädter Köln 1922 e.... 


    Titel wieder nach Köln geholt - Junior Twisters der Cheerleader des 1. FC Köln
    Titel wieder nach Köln geholt Junior Twisters der Cheerleader des... 


    Jahreshauptversammlung der KG Kölsche Lotterbove
    Jahreshauptversammlung der KG Kölsche Lotterbove Köln. Am... 


    Vorstandswahl bei den Blauen Funken
    Vorstandswahl bei den Blauen Funken - Standing Ovations für den... 


    Sommerfest der KG Seiner Deftigkeit Kölsche Boor
    .....Die Veranstaltung wurde abgesagt........ 


    Jahreshauptversammlung Stammtisch Kölner Karnevalisten 1951 e. V.
    Jahreshauptversammlung Stammtisch Kölner Karnevalisten 1951 e. V.... 


    Nachlese zur Jahreshauptversammlung der KG Blau-Rot 1969 e. V.
    Jahreshauptversammlung der KG Blau-Rot 1969 e. V. Köln. Am... 


    Veedelsparty der Domputzer
    Veedelsparty der Domputzer Am 09.06.2018 starten die Domputzer... 


    Sommerfest De Heinzelmännchen zo Kölle
    Sommerfest De Heinzelmännchen zo Kölle Liebe Freunde,... 


    Die Damen-KG 1. Kölsche Aape-Sitzung e.V. feiert ihr 10-jähriges Jubiläum
    Viel Spaß und bunten Karneval feiern die Damen der 1. Kölsche... 


    Jubiläums-Sommerfest der Siegburger Ehrengarde
    Kinder, wie die Zeit vergeht! Die KG Siegburger Ehrengarde..


    Frühjahrsball der Lesegesellschaft zu Köln von 1872
    Frühjahrsball der Lesegesellschaft zu Köln von 1872 Köln.... 


    Jahreshauptversammlung „Alles für andere“
    Jahreshauptversammlung „Alles für andere“ - Positive Bilanz... 


    Grielächer hatten Schwein!
    Grielächer hatten Schwein! Köln. Die Grielächer trafen sich...


    PREMIERE AM RheinEnergieSTADION (06.-08. Juli 2018)
    PREMIERE AM RheinEnergieSTADION (06.-08. Juli 2018) Köln...
            


    Mai-Schießen der Kölner Narren-Zunft bei den Düxer Schötze
    Mai-Schießen der Kölner Narren-Zunft bei den Düxer Schötze... 


    Musical „Dat kölsche Hotel“ in Buchholz im Saal Gasthaus Höfer
    Das "Kölsche-Hotel-Team" vom 5.5. in Buchholz - gut gelaunt und mit viel... 


    Bönnsche Chinese - Mitgliedertour nach Dietfurt
    Kultur- und Karnevals-Gesellschaft Bönnsche Chinese e. V.... 


    Mit kölscher Girl-Power zum Weltmeister-Titel
    Mit kölscher Girl-Power zum Weltmeister-Titel Köln. Deutschland... 


    Wir schicken Dennis in den Urlaub
    Wir schicken Dennis in den Urlaub Köln. Die Kölsche Narren Gilde... 


    56. Deepejasser Kirmes erwartet die Besucher!
    56. Deepejasser Kirmes erwartet die Besucher! Eine Erfolgsstory...


    Jahreshauptversammlung 2018 der Kölner KG Blomekörfge
    Jahreshauptversammlung 2018 der Kölner KG Blomekörfge Hans Kürten...


    Ein neuer Feldkaplan, eine neue Stola und eine neue Schwenkfahne
    Regimentsmesse 2018 – Ein neuer Feldkaplan, eine neue Stola und...


    Neuer geschäftsführender Vorstand bei der Großen Allgemeinen
    Neuer geschäftsführender Vorstand bei der Großen Allgemeinen...   
        


    Marc Schumacher neuer Tanzoffizier der KKG Nippeser Bürgerwehr von 1903 e. V.
    Marc Schumacher neuer Tanzoffizier der KKG Nippeser Bürgerwehr von 1903...
     


    GMKG übergibt Scheck für krebskranke Kinder
    GMKG (Große Mülheimer Karnevalsgesellschaft) übergibt Scheck für... 


    Sommerfest der KG Seiner Deftigkeit Kölsche Boor
    Einladung zum Sommerfest 2018 Köln. Liebe Freunde der KG... 


    LuPe Events startet in der Jungholzhalle in Meckenheim durch
    LuPe Events startet in der Jungholzhalle in Meckenheim durch...


    Jahreshauptversammlung der StattGarde Colonia Ahoj
    Jahreshauptversammlung der StattGarde Colonia Ahoj Köln. Nachdem... 


    Jahreshauptversammlung der KKG „Stromlose Ader“
    Jahreshauptversammlung der KKG „Stromlose Ader“ e. V. von 1937...
     


    Musical "Dat Kölsche Hotel" verlost Karten
    Musical "Dat Kölsche Hotel" verlost Karten Buchholz. Es gibt... 


    Treuer Husar - Spendenübergabe vom 05.04.2018/Kommandantur bestätigt
    Treuer Husar - Spendenübergabe vom 05.04.2018/Kommandantur bestätigt... 


    Kölner Narren Gilde und Höppemötzjer – Nächste Session getrennt unterwegs
    Kölner Narren Gilde und Höppemötzjer – Nächste Session getrennt... 


    15. Deutschen Meisterschaft für Männerballette
    15. Deutschen Meisterschaft für Männerballette Sa. 02. und... 


    Pützchens historische Jahrmarktsromantik auch in 2018
    Pützchens historische Jahrmarktsromantik auch in 2018 Bonn.... 


    Glückwunsch an den Chefredakteur aus Bonn


    Herzlichen Glückwunsch!
    Herzlichen Glückwunsch lieber Reiner! Gerne... 


    Die KG Alt-Köllen vun 1883 e.V. hat neue Tanztrainer für beideTanzgruppen
    Die KG Alt-Köllen vun 1883 e. V. hat neue Tanztrainer für beide...


    Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz
    Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz...


    Kölner KG Blomekörfge: Präsident Reinhold Masson zurückgetreten
    Kölner KG Blomekörfge: Präsident Reinhold Masson zurückgetreten... 


    Musical "Dat Kölsche Hotel" gastiert in Buchholz
    Musical "Dat Kölsche Hotel" gastiert in Buchholz... 


    Tag der offenen Tür am 13. Mai im Kölner Karnevalsmuseum
    Tag der offenen Tür am 13. Mai im Kölner Karnevalsmuseum Köln.... 


    Blaue Funken: “Uns Marie hät ne neue Jung“
    “Uns Marie hät ne neue Jung“ Der neue Tanzoffizier der...
     


    Musikkorps "Schwarz-Rot" Köln -- Das große Jubiläumskonzert
    Musikkorps "Schwarz-Rot" Köln e.V. -- Das große Jubiläumskonzert "EIN... 


    Eine Ära endet, doch die Tradition lebt durch Erinnerung weiter!
    Eine Ära endet, doch die Tradition lebt durch Erinnerung weiter!... 


    Casting (Tryout) bei den Cheerleaders des 1. FC Köln
    Casting (Tryout) bei den Cheerleaders des 1. FC Köln Köln. Im... 


    Poppelsdorfer Schloss-Madämchen und Schloss-Junker
    Poppelsdorfer Schloss-Madämchen und Schloss-Junker wiederholen ihr... 


    Historischer Jahrmarkt in Beuel vom 16. März bis 22. April
    Historischer Jahrmarkt in Beuel vom 16. März bis 22. April Bonn....


    Klick uns an!
    Bestellen Sie Ihre Karnevalsfotos bei KFE!

    Bestellen Sie Ihre

    Karnevalsfotos bei KFE!

    Aussuchen, bestellen, bezahlen!

    Fotos kommen mit der Post!

     Sie wollen mehr wissen?

    Klicken Sie das Foto an! 

    Gefällt Dir KFE? Dann sag es Deinen Freunden bei Facebook!
    KFE auf Facebook

    Besuchen Sie doch mal KFE auf Facebook!

    Hier finden Sie auch weitere Fotos und Veranstaltungshinweise

    Geprüft
    fototeam-besgen.de
    Suchen:
    Benutzerdefinierte Suche