Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Blitz
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS


Prinz Balthazar I., Bauer Kai und Jungfrau Marie regieren die Kölschen Pänz
Das designierte Kölner Kinderdreigestirn 2018:... 

Wir trauern um unseren guten Freund Wilfried Schmitt
Wir trauern um unseren guten Freund Wilfried Schmitt 25.... 

Die „Appelsinefunke“ stellen das designierte Kölner Dreigestirn 2018
Die „Appelsinefunke“ stellen das designierte Kölner Dreigestirn 2018...

KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf.
KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf. Köln. Auch im...
Sofortzugriff auf alle Artikel
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf

Reiter-Korps "Jan von Werth" trauert um Lothar Scherzinger

aktuelle News

 

Reiter-Korps "Jan von Werth"  trauert um Lothar Scherzinger

Nach kurzer schwerer Krankheit kam sein Tod überraschend.

Lothar Scherzinger

*4. Oktober 1934      + 21. Mai 2011

Lothar Scherzinger wurde 1993 Mitglied in unserer Gesellschaft

„Reiter-Korps Jan von Werth“.

Seit 1993 war er Mitglied in der 1. Schwadron – Tanz- und Reservekorps,

außerdem gehörte er auch der 2. Schwadron, dem Feldkorps an.

Mit seiner Lebensgefährtin Elfi Schmitz verkörperte er 2006 die

Traditionsfiguren Jan und Griet.

Wir sind sehr traurig, dass er uns jetzt für immer verlassen hat.

Wir hätten uns noch sehr viel mehr Zeit mit ihm gewünscht.

Uns bleibt nur das Versprechen, dass wir ihn nie vergessen

und sein Andenken in Ehren halten werden.

Die Exequien werden gehalten am Freitag, dem 27. Mai 2011, um 10.00 Uhr in der

Pfarrkirche St. Mariä Geburt zu Hürth-Efferen, Bachstraße/Kaulardstraße.

Die Trauerfeier erfolgt um 11.00 Uhr in der Trauerhalle des

Südfriedhofes zu Köln-Zollstock, Hönniger Platz.

Auf Wunsch des Verstorbenen findet anschließend hier die Beisetzung statt.


Quelle: Reiter-Korps "Jan von Werth"

Reiter-Korps "Jan von Werth" trauert um Lothar Scherzinger

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Linkempfehlung

Diesen Artikel weiter empfehlen: