Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Redaktionsleitung Angela Stohwasser und Reiner Besgen
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS

Vorstandswahl bei den Blauen Funken
Vorstandswahl bei den Blauen Funken - Standing Ovations für den... 
Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz
Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz...
Das Motto der Kölner Karnevalssession 2019 lautet: “Uns Sproch es Heimat”.
Das Motto der Kölner Karnevalssession 2019 lautet: “Uns Sproch es... 
Sessionshits von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!
Songs von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!...
Sofortzugriff auf alle Artikel
Datenschutzerklärung
Die aktuelle Datenschutzerklärung 
finden sie im Impressum!  
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf
Wat es loss!

Altstädter – Fußball Traditions-Cup 2018 am 30. Juni Sportpark Müngersdorf
Altstädter – Fußball Traditions-Cup 2018, am 30. Juni... 

15. Fastelovends-Classics unter dem Motto “Dat weed ne schöne Daach Tour“
Die Kölner Narren-Zunft von 1880 e. V. und die Altstädter Köln 1922 e.... 
Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz...
 
Musikkorps "Schwarz-Rot" Köln e.V. -- Das große Jubiläumskonzert "EIN..

KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf - Die Vierte
KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf - Die Vierte. Kartenvorverkauf hat..
.

Mai-Schießen der Kölner Narren-Zunft bei den Düxer Schötze

2018
 
 
Mai-Schießen der Kölner Narren-Zunft bei den Düxer Schötze
Köln. Jedes Jahr im Mai wird bei der Kölner Narren-Zunft scharf geschossen. Auf der Schießanlage der St. Sebastianus Schützenbruderschaft in Köln-Deutz werden in einem internen Wettkampf der Schützenkönig der KNZ und seine Ritter ermittelt. Aus der seit mehreren Generationen bestehenden Verbindung der Familie von Bannerhär Thomas Brauckmann mit den Düxer Schötze ist diese tolle Tradition entstanden, die viele KNZ-Mitglieder mit Begeisterung pflegen.
Die Teilnehmer geben nach einer Runde mit drei Probeschüssen einen Schuss auf die Wettkampf-Zielscheibe ab. Geschossen wird mit Kleinkaliber-Gewehren, natürlich unter strengen Sicherheitsauflagen, damit niemand zu Schaden kommt. Der Wettkampf findet im gemütlichen Rahmen mit guten Gesprächen und einem zünftigen Buffet statt.
 



 
Schützenkönig (Mitte): Senator Thomas Poerters 
Ritter (nach links vom König): Senator Stefan Auweiler
und Zunftmeister Dirk Westendorf
Ritter (rechts vom König):Gast Max Hoffmann
Ganz rechts: Senatspräsident Andreas Bulich
 

 
Aufgrund der hohen Teilnehmerzahl erfolgten die Bekanntgabe des Endergebnisses und die Siegerehrung erst kurz nach Mitternacht: Schützenkönig 2018 wird der Senator Thomas Poerters.
Mit ihm sind seine Ritter Zunftmeister Dirk Westendorf, Senator Stefan Auweiler, sowie der Gast der Gesellschaft Max Hoffmann.
Herzlichen Glückwunsch an die erfolgreichen Schützen!

Text und Foto (mit Genehmigung): KNZ, Jesper Ziegengeist, Pressesprecher
 

Mai-Schießen der Kölner Narren-Zunft bei den Düxer Schötze

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Linkempfehlung

Diesen Artikel weiter empfehlen: