Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Redaktionsleitung Angela Stohwasser und Reiner Besgen
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS

Vorstandswahl bei den Blauen Funken
Vorstandswahl bei den Blauen Funken - Standing Ovations für den... 
Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz
Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz...
Das Motto der Kölner Karnevalssession 2019 lautet: “Uns Sproch es Heimat”.
Das Motto der Kölner Karnevalssession 2019 lautet: “Uns Sproch es... 
Sessionshits von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!
Songs von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!...
Sofortzugriff auf alle Artikel
Datenschutzerklärung
Die aktuelle Datenschutzerklärung 
finden sie im Impressum!  
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf
Wat es loss!

Altstädter – Fußball Traditions-Cup 2018 am 30. Juni Sportpark Müngersdorf
Altstädter – Fußball Traditions-Cup 2018, am 30. Juni... 

15. Fastelovends-Classics unter dem Motto “Dat weed ne schöne Daach Tour“
Die Kölner Narren-Zunft von 1880 e. V. und die Altstädter Köln 1922 e.... 
Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz...
 
Musikkorps "Schwarz-Rot" Köln e.V. -- Das große Jubiläumskonzert "EIN..

KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf - Die Vierte
KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf - Die Vierte. Kartenvorverkauf hat..
.

GMKG übergibt Scheck für krebskranke Kinder

2018
 
GMKG (Große Mülheimer Karnevalsgesellschaft) übergibt Scheck für krebskranke Kinder
Köln. Am 20.04.2018 hat die Große Mülheimer Karnevals-Gesellschaft e. V. 1903 einen Scheck in Höhe von 2.000€ an den Förderverein für krebskranke Kinder e. V. Köln überreicht.
Die Spende ergibt sich aus dem Verkaufserlös des Buches „Polizist, Freund, Helfer und Mensch“ von Walter Reick. In seinem Buch erzählt er Dramatisches, Skurriles und Lustiges aus dem Leben eines Polizisten.
Die Große Mülheimer Karnevals-Gesellschaft e. V. 1903 verbindet eine langjährige Freundschaft mit dem Autor, der seit über 20 Jahren die Kostümsitzung der Gesellschaft besucht. Als die Gesellschaft erfuhr, dass der Erlös komplett an Kinderhospize und Kinderkrebskliniken bundesweit gehen soll, haben sie den Autor bei der Vermarktung des Buches unterstützt.



v.l.n.r. Monika Burger-Schmidt und Dirk Zurmühlen (Förderverein),
Dieter Müller (GMKG), Walter Reick und Klaus Förster (GMKG)

Heribert Erschfeldt, Pressesprecher/Schriftführer der GMKG

GMKG übergibt Scheck für krebskranke Kinder

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Linkempfehlung

Diesen Artikel weiter empfehlen: