Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Redaktionsleitung Angela Stohwasser und Reiner Besgen
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS



Regimentsappell der Kölner Funken Artillerie v. 1870 e.V.
Tünnes un Schäl wurde große Ehre zuteil Regimentsappell der... 

Kölner Dreigestirn trifft Papst Franziskus im Petersdom
Pilgerreise mit Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki:... 

Kölner Dreigestirn reist zum Papst nach Rom
Pilgerreise mit Kardinal Woelki: Kölner Dreigestirn...

Kölsche-Fastelovend-Eck Redakteur zum Leutnant der Blauen Funken ernannt!
Kölsche-Fastelovend-Eck Redakteur zum Leutnant der Blauen Funken... 

Proklamation des Kölner Dreigestirns 2019 im Gürzenich...
Sessionshits von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!
Songs von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!...
Sofortzugriff auf alle Artikel
Datenschutzerklärung
Die aktuelle Datenschutzerklärung 
finden sie im Impressum!  
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf
Wat es loss!

Deutzer Karnevalsgesellschaft "Schäl Sick" vun 1952 e.V.
Deutzer Karnevalsgesellschaft "Schäl Sick" vun 1952 e.V. präsentiert... 

Ulanen Sitzung 2019 im Brunosaal
Kölsche Ulanen von 1849 e.V. laden ein zur Ulanen... 
Sitzungszirkus in der traditionsreichen Volksbühne am Rudolfplatz..
 
CHEVALIERS VON CÖLN 2009 e. V. Charity Karnevals Party Neue Location!
CHEVALIERS VON CÖLN 2009 e. V. laden ein zur Charity... 
 

Rosen-Montags-Divertissementchen-Sitzung

2018


Rosen-Montags-Divertissementchen-Sitzung

Köln. Im Congress-Saal gab es am 4. Februar wieder einmal ein Wiedersehen mit RMD – dem Rosen-Montags-Divertissementchen von 1861 e. V. Mit seinen mittlerweile mehr als 155 Jahren Bestehens zeigte die Gesellschaft, dass sie nicht zum alten Eisen gehören, sondern mit der Zeit gehen und nicht weniger Stimmung machen als andere.

Mit dem Aufzug der Altstädter begann die Sitzung gleich mit einem Auftakt, der Stimmung und Feierlaune ins Herz bringt. Doch Redner haben auch ihre Chance und so konnte Marc Metzger trotz stimmungsvollem Auftakt auf die Aufmerksamkeit des Publikums bauen. Dafür durfte bei den Klüngelköpp wieder mitgesungen werden, besonders als „Wenn am Himmel die Stääne danze“ erklang, dieses Lied scheint besonders beliebt zu sein, denn es gab kaum jemanden, der nicht mitsang oder spontan ins Schunkeln geriet.



 

Dä Tuppes vum Land mit seiner Reimrede wurde ebenfalls begeistert angenommen und mit großen Applaus verabschiedet.

Das Dreigestirn bekommt viele Geschenke und wer keine Apfelsinen und Orden verteilt, der sammelt für das Projekt der Drei. Deshalb ist es schwierig, sich etwas ganz anderes auszudenken, was den RMD’ern gelang. Sie werden zur nächsten Session bei den Sozialbetrieben Köln (SBK) einen Kaffee- und Kuchen Nachmittag veranstalten und die drei dazu einladen.



Das Dreigestirn und die Equipe ist immer gern bereit, sich für ein Foto aufzustellen,

wenn die Zeit reicht. Und wenn der Vorredner noch nicht fertig ist, gibt es auch mal 

die Möglichkeit, einen kleinen Scherz am Rande zu machen

Nach der Rede von Guido Cantz war dann mit einer Pause für eine Stunde die Zeit, sich zu unterhalten, Freunde und alte Bekannte zu treffen und einen Snack zu sich zu nehmen. War es am Anfang grün-rot auf der Bühne, so wurde es nach der Pause blau. Das Korps der Blauen Funken machte den Anfang im zweiten Teil. Auch der Hausmann Jürgen Beckers hatte wie seine Vorredner wieder die Aufmerksamkeit der Gäste und konnte mit seinen Erlebnissen amüsieren. Das Tanzkorps Sr. Tollität Luftflotte konnte sich über eine Spende freuen. 500 Euro erhielten sie für ihre Verdienste im Karneval und ihren Einsatz.


Präsident Rex Udo I. hatte sichtlich Spaß und freute sich über die tolle Sitzung


Um die Abwechslung aufrecht zu erhalten gab es zwischen Cat Ballou und den Bläck Fööss am Ende der Sitzung noch einen Redner: Martin Schopps brachte die Lachmuskeln noch einmal in Schwingung.

Eine abwechslungsreiche und gelungene Sitzung endete noch vor Mitternacht und Rex Udo I. (Präsident Udo Marx) konnte wieder einmal zufrieden sein mit dem Ergebnis der geleisteten Arbeit.

Text und Fotos: KFE

Hier unser Fotoalbum
Einfach Foto anklicken! 

RMD Sitzung 2018 



Rosen-Montags-Divertissementchen-Sitzung

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Linkempfehlung

Diesen Artikel weiter empfehlen: