Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Redaktionsleitung Angela Stohwasser und Reiner Besgen
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS



Regimentsappell der Kölner Funken Artillerie v. 1870 e.V.
Tünnes un Schäl wurde große Ehre zuteil Regimentsappell der... 

Kölner Dreigestirn trifft Papst Franziskus im Petersdom
Pilgerreise mit Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki:... 

Kölner Dreigestirn reist zum Papst nach Rom
Pilgerreise mit Kardinal Woelki: Kölner Dreigestirn...

Kölsche-Fastelovend-Eck Redakteur zum Leutnant der Blauen Funken ernannt!
Kölsche-Fastelovend-Eck Redakteur zum Leutnant der Blauen Funken... 

Proklamation des Kölner Dreigestirns 2019 im Gürzenich...
Sessionshits von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!
Songs von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!...
Sofortzugriff auf alle Artikel
Datenschutzerklärung
Die aktuelle Datenschutzerklärung 
finden sie im Impressum!  
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf
Wat es loss!

Deutzer Karnevalsgesellschaft "Schäl Sick" vun 1952 e.V.
Deutzer Karnevalsgesellschaft "Schäl Sick" vun 1952 e.V. präsentiert... 

Ulanen Sitzung 2019 im Brunosaal
Kölsche Ulanen von 1849 e.V. laden ein zur Ulanen... 
Sitzungszirkus in der traditionsreichen Volksbühne am Rudolfplatz..
 
CHEVALIERS VON CÖLN 2009 e. V. Charity Karnevals Party Neue Location!
CHEVALIERS VON CÖLN 2009 e. V. laden ein zur Charity... 
 

Große Kostümsitzung der KG Drügge Pitter im Leonardo Hotel

2018
Große Kostümsitzung der KG Drügge Pitter im Leonardo Hotel
Köln. Vor 51 Jahren beschlossen 4 Freunde bei einer Stammtischrunde die Gründung eines Karnevalsvereins und so konnte im letzten Jahr das 55jährige Bestehen gefeiert werden. Nach diesem Jubiläumsjahr hieß es nun also, so gut wie möglich aus der Reihe zu tanzen mit der 56. Sitzung des Vereins. Viele Vereine und besonders Karnevalsvereine und -gesellschaften sind so entstanden, haben aber diese Anzahl an Jahren nicht geschafft, deshalb kann die KG trotz diverser Schwierigkeiten, die jeder andere Verein in so einer langen Zeit auch hatte, stolz darauf sein, dass sie es bis heute geschafft haben, dabei zu sein.
Senatspräsident Wolfgang Bartel leitete die Sitzung und begeisterte das Publikum mit einem abwechslungsreichen Programm. Sein Einzug mit dem Elferrat wurde begleitet von den Ihrefelder Cheyenne, die ab dieser Session Musikgruppe der KG Drügge Pitter sind.



 
Der Elferrat bestand aus Abordnungen befreundeter Vereine und Senatspräsident
Wolfgang Bartel führte als Sitzungspräsident durchs Programm
 

Neben Abordnungen verschiedener befreundeter Vereine wie die 2016 gegründete Damengesellschaft Goldmarie waren auch Ehrengäste vom St. Elisabeth-Krankenhaus, Franziskus-Krankenhaus und 16 Personen vom St. Anna-Stift (Kinderheim) dabei. Der Elferrat wurde ebenfalls von den befreundeten Vereinen besetzt, die den Saal mit ihrer guten Laune mitrissen, besonders, wenn Musikgruppen auf der Bühne waren – denn bei Rednern soll ja Ruhe sein.



Da rockte der Elferrat begeistert mit: Die immer gut drauf gelaunten Musiker von Jot Drop
präsentierten ihr Programm und riefen zum mitfeiern auf

Doch nicht nur die Ehrengäste sollen erwähnt werden. Im Foyer trafen wir in der Pause ein Ehepaar, das rätselte, was das Wort „Fastelovend“ auf unseren Jacken wohl bedeutet. Sie sind aus Heddesheim und bekamen von ihren Kindern die Übernachtung im Hotel inklusive einer Karnevalsveranstaltung geschenkt. Wir hoffen, Sabine und Peter Schumacher hatten auch im zweiten Teil viel Spaß und konnten den Kölschen Karneval hier kennen- und lieben lernen.
Auf Senats-Vizepräsident Dieter Pennartz wartete eine Überraschung: Es wurde ihm vom Festkomitee der Verdienstorden in Gold überreicht.
Mit den Fidele Kölsche fand die Sitzung ihren Abschluss und alle freuen sich schon auf den 10.2., wo ebenfalls im Leonardo Hotel der große Ball gefeiert wird.

Text und Fotos: KFE
Hier unser Fotoalbum 
Einfach nur das Foto anklicken
Kostümsitzung Drügge Pitter 2018


 

Große Kostümsitzung der KG Drügge Pitter im Leonardo Hotel

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Linkempfehlung

Diesen Artikel weiter empfehlen: