Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Redaktionsleitung Angela Stohwasser und Reiner Besgen
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS

Jecke Püngel e. V. mit Kölsche Weihnachtstön wieder in Buchholz
Jecke Püngel e. V. mit Kölsche Weihnachtstön wieder in Buchholz... 


Neuer Prinzenführer nach zwölf Jahren: Rüdiger Schlott übergibt an Marcus Heller
Neuer Prinzenführer nach zwölf Jahren: Rüdiger Schlott übergibt Amt an... 

Fastelovend ist wichtiger als WM – zumindest in Kölle! - Jan und Griet 2019
Fastelovend ist wichtiger als WM – zumindest in Kölle! Vorstellung... 

Vorstandswahl bei den Blauen Funken
Vorstandswahl bei den Blauen Funken - Standing Ovations für den... 
Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz
Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz...
Das Motto der Kölner Karnevalssession 2019 lautet: “Uns Sproch es Heimat”.
Das Motto der Kölner Karnevalssession 2019 lautet: “Uns Sproch es... 
Sessionshits von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!
Songs von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!...
Sofortzugriff auf alle Artikel
Datenschutzerklärung
Die aktuelle Datenschutzerklärung 
finden sie im Impressum!  
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf
Wat es loss!
Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz...
 
Musikkorps "Schwarz-Rot" Köln e.V. -- Das große Jubiläumskonzert "EIN..

KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf - Die Vierte
KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf - Die Vierte. Kartenvorverkauf hat..
.

Mer Blieve Zesamme im Congress-Saal

2018
Mer Blieve Zesamme im Congress-Saal
Köln. Schon beim Betreten des Foyers fiel uns eines besonders auf: Die Gäste der Kölner Karnevalsgesellschaft MBZ sind ein sehr diszipliniertes Publikum. Kommt man sonst - auch bei laufender Sitzung - schon in ein gefülltes Foyer und muss sich durch den Raucherbereich einen Weg bahnen, so fragten wir uns beim Eintreffen, ob hier tatsächlich eine Sitzung stattfindet?
Doch dann im Saal angekommen, saßen tatsächlich alle Gäste, dem Vortrag von Guido Cantz lauschend, auf ihren Plätzen, was auch er lobend erwähnte, als er vom Präsidenten einen Blumenstrauß für seine Frau bekam. Mit den Worten: „Sie muss im Moment so viel auf dich verzichten, da dachten wir, wir schicken ihr einen Gruß“ – löste er sichtlich Freude bei Guido aus.
Vor Guido Cantz hatte die Bürgergarde Blau-Gold die Sitzung eröffnet.



Mit verständlicher Begeisterung feiern die MBZ und ihre Gäste die "Pänz us dem ahle Kölle". Schon die Outfits der Pänz sind ein seltenes Bild und nett anzusehen und wenn die Kleinen dann singend und tanzend auf der Bühne herumwirbeln, kann man einfach nicht anders als begeistert zu sein. Sie werden dieses Jahr auch im Rosenmontagszug zu sehen sein.



Der Auftritt der Paveier und der Aufzug des Dreigestirns gaben dann für das Publikum die Möglichkeit, mitzumachen und die bekannten Lieder kräftig mitzusingen. Bei Fritz Schopps hieß es dann wieder: Zuhören - was beim Publikum im Congress-Saal kein Problem war und dann gab es eine Pause, wo Luft schnappen, mal den Sitzplatz verlassen und herumlaufen und bekannte Gesichter zu treffen angesagt war. Mit Sösterhätz wurde die zweite Runde eingeläutet und danach kochte dann der Saal - wie immer, wenn "die schärfsten Schenkel Kölns" auf der Bühne sind - die StattGarde Colonia Ahoi. Nach so viel Temperament und Stimmung pur wurden mit Bernd Stelter und Wicky Junggeburth wieder ruhigere Töne angeschlagen und die Bläck Fööss machten dann den fulminanten Abschluss.

Text und Fotos: KFE
 
Hier unser Fotoalbum
Einfach das Foto anklicken

Kostümsitzung MBZ 2018


Mer Blieve Zesamme im Congress-Saal

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Linkempfehlung

Diesen Artikel weiter empfehlen: