Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Blitz
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS

Die „Appelsinefunke“ stellen das designierte Kölner Dreigestirn 2018
Die „Appelsinefunke“ stellen das designierte Kölner Dreigestirn 2018...

KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf.
KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf. Köln. Auch im...
Sofortzugriff auf alle Artikel
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf

1. Charity-Gala-Dinner 2017 – Ein wunderbarer Abend für den guten Zweck!

2017
 
1. Charity-Gala-Dinner 2017 – Ein wunderbarer Abend für den guten Zweck!
Köln. Am 23. September findet die Gala zugunsten des Deutscher Kinderhospiz Verein e. V. und der AIDS Hilfe Köln im Leonardo Royal Hotel Köln auf der Dürener Str. 287  statt. Unter der Schirmherrschaft der Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes (SPD) locken das festliche Ambiente und hochkarätige Künstler.
In diesem Jahr freuen sich der Verein, die Helfer, Gäste und zahlreiche nationale und internationale Künstler auf die einzigartige Mischung aus Dinner, buntem Programm und rauschender Partynacht – und das alles für den guten Zweck!
Durch den Abend und das abwechslungsreiche Programm führen Simone Voss, die international als Model unterwegs ist und für das VOX Format "Mieten kaufen wohnen" als TV-Maklerin arbeitet.

 

Neben ihr ist Robert Greven als Moderator tätig, der durch viele Moderationen in Köln und Umgebung sich einen sehr guten Ruf erarbeitet hat – es erwartet Sie unter anderem:
 J P Weber - Ein Solo-Auftritt von Jörg Paul Weber gleicht einer musikalischen Zeitreise durch Köln,
 Natascha Balzat - Die Powerfrau ist seit 2010 in vielen Produktionen, wie in der Burlesque Revue „The Petits Fours Show“, zu sehen. 2015 gründete sie gemeinsam mit Katja Baum „Kölsch es Trumpf“ und ist dort erfolgreich mit Shows wie „Schlag den King“, oder „Hillig Ovend Alaaf“ unterwegs.
 Katja Baum - Das erste flejende Funkemariechen. Der kleine rothaarige Wibbelstetz tanzt seit ihrem 5. Lebensjahr durch die Welt.
 Sascha Kramer – Sänger  Entertainer. Mit „Einmal Gold für unsere Liebe“ hat Sascha Kramer nicht nur sein erstes mit Gold ausgezeichnetes Album abgeliefert, sondern er hat sich, und vor allem seinen Fans eines der schönsten Geschenke, die man in der Musikbranche machen kann, geschenkt! 
 jayT - Sänger und Entertainer aus Köln. Für den in Köln lebenden Sänger gehörte die Musik schon von Kindertagen an zu seiner größten Leidenschaft.
 Michael Fox – Sänger und Entertainer aus Bonn. 2014 wurde aus Michael Fox der Karnevalist De Jecke Fox!
 Henry Eye – Sänger und Pianist aus Köln. Sein eigener Song „Back home in my Country“ war bereits kurz nach Veröffentlichung bei Radiomelodie.net für 7 Wochen auf Platz 1 
 Carina Amati - Ihre Gastgeberin, die Kölsche Diva, eine Künstlerin mit Herz und Leidenschaft, eine Stimme die immer weiß, wie sie ihr Publikum begeistern kann.
 Thomas Crumbach - Ihr Gastgeber ist tief im Event-Bereich verwurzelt, und spezialisiert auf Eventplanung, besonders im Bereich Karneval und Künstlervermittlung. 
Zu Gast sind nicht nur zahlreiche Unterstützer und Helfer, sondern auch prominente Weggefährten aus Köln. In diesem Jahr rechnen die Organisatoren Carina Amati und Thomas Crumbach mit rund 400 Gästen, unter anderem aus Showbusiness, Wirtschaft und Politik.
Bereits seit 20 Jahren steht Carina Amati, die mit bürgerlichem Namen Carina Heinrich heißt, benachteiligten Menschen zur Seite und verhilft ihnen so zu mehr Unabhängigkeit und Lebensqualität.

Der Vorverkauf für die Gala hat gerade begonnen

Kartenreservierung online über Carina Heinrich, Oranienstr. 151, 51103 Köln. E- Mail:  carina-maria-amati@gmx.de, Telefon 0172 9349680
Karten Parkett großer Saal, Sitzplatz inklusive 4 Gänge-Menü  149 Euro

Charity Gala Dinner 2017
Wann: Samstag, 23. September 2017
Wo: Leonardo Royal Hotel, Dürenerstr. Köln
Beginn: Einlass ab 20 Uhr
Weitere Informationen zur Gala und zu Eintrittskarten unter:
www.charitygala-koeln.jimdo.com
PRESSEKONTAKT CHARITY GALA DINNER
Stefan Heinrich
Telefon 0176 34280338 
heinrich_stefan@outlook.de,
Über Deutscher Kinderhospiz Verein e. V.
Der DKHV e.V. begleitet Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit einer lebensverkürzenden Erkrankung. Diese Erkrankungen wie beispielsweise Mukopolysaccharidose (MPS), Progeria, Tay-Sachs-Syndrom oder andere Stoffwechselerkrankungen verkürzen die Lebenserwartung.
Die Kinder, ihre Geschwister und Eltern können ab der Diagnose auf ihrem Lebensweg begleitet werden. Das Leben mit all seinen Facetten, das Sterben und die Zeit nach dem Tod der Kinder stehen dabei im Fokus der Arbeit.
Die Kinder- und Jugendhospizarbeit versteht sich als Teil eines interdisziplinären Teams, das unter anderem aus pädiatrischer Palliativversorgung und Pflege besteht.
Der DKHV e.V. brachte ab 1990 das erste deutsche Kinderhospiz auf den Weg, welches 1998 in Olpe eröffnet wurde, und stärkt die Kinderhospizarbeit in Deutschland.

Über Aidshilfe Köln e. V.
Seit 1985 setzt sich die Aidshilfe Köln e.V für Menschen mit HIV und Aids ein. Wir stehen für Fachkompetenz sowie vertrauliche, schnelle und flexible Unterstützung. Darüber hinaus engagieren wir uns für den Abbau von Vorurteilen und Diskriminierung. Wir setzen uns für ein vorurteilsfreies Miteinander ein. Seit 2013 ist die Aidshilfe Köln Mitglied der Charta der Vielfalt.
Mit 34 Festangestellten, 200 ehrenamtlichen Mitarbeiter_innen und einem Jahresfinanzvolumen von 1,8 Millionen Euro gehört die Aidshilfe Köln zu den größten privaten Trägern im Gesundheitswesen in Köln. Viele Angebote und Projekte werden aus Eigenmitteln finanziert.

1. Charity-Gala-Dinner 2017 – Ein wunderbarer Abend für den guten Zweck!

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Linkempfehlung

Diesen Artikel weiter empfehlen: