Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Redaktionsleitung Angela Stohwasser und Reiner Besgen
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS


Musical „Dat kölsche Hotel“ in Buchholz im Saal Gasthaus Höfer
Das "Kölsche-Hotel-Team" vom 5.5. in Buchholz - gut gelaunt und mit viel... 
Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz
Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz...
Das Motto der Kölner Karnevalssession 2019 lautet: “Uns Sproch es Heimat”.
Das Motto der Kölner Karnevalssession 2019 lautet: “Uns Sproch es... 
Sessionshits von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!
Songs von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!...
Sofortzugriff auf alle Artikel
Datenschutzerklärung
Die aktuelle Datenschutzerklärung 
finden sie im Impressum!  
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf
Wat es loss!

56. Deepejasser Kirmes erwartet die Besucher!
56. Deepejasser Kirmes erwartet die Besucher! Eine Erfolgsstory...
15. Deutschen Meisterschaft für Männerballette
15. Deutschen Meisterschaft für Männerballette Sa. 02. und... 

Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz
Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz...
 
 
Musikkorps "Schwarz-Rot" Köln -- Das große Jubiläumskonzert
Musikkorps "Schwarz-Rot" Köln e.V. -- Das große Jubiläumskonzert "EIN..

KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf - Die Vierte
KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf - Die Vierte. Kartenvorverkauf hat..
.

Wurfmaterial für Afrika... eine kleine Anekdote

2017
 
 


Eine kleine Anekdote - erlebt von der GMKG (Große Mülheimer Karnevals-Gesellschaft)
Köln. Anbei eine kleine Anekdote zur Beschaffung unseres Wurfmaterials für Rosenmontag...
Bei der Abholung des Wurfmaterials für den Rosenmontagszug bei der Fa. Krott in Frechen wurden 2 Paletten mit 25000 Waffeln vermisst. Die Firma Krott forschte umgehend nach und kurze Zeit später konnte das Wurfmaterial mit GMKG - Logo ausfindig gemacht werden. Im Logistikzentrum kam es zu einem Übertragungsfehler der elektronischen Daten. Die Waffeln der Wagenbesatzung sind gerade auf dem Weg nach Afrika! Danke an die Firma Krott für die schnelle Reaktion und für das großzügige Ersatzwurfmaterial.

Herry Erschfeld, Pressesprecher GMKG


Wurfmaterial für Afrika... eine kleine Anekdote

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Linkempfehlung

Diesen Artikel weiter empfehlen: