Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Blitz
Beachten Sie bitte auch die Anzeigen!
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS

MIR ALL SIN KÖLLE – Tausende demonstrieren bunt und friedlich
MIR ALL SIN KÖLLE – Tausende demonstrieren bunt und friedlich im Inneren... 

Nach Ostern ist vor Weihnachten! Wieder „En Kölsche Weihnachtsfeier“ in der KÜZ
Nach Ostern ist vor Weihnachten! Wieder „En Kölsche Weihnachtsfeier“ in... 

14. Deutsche Meisterschaft der Männerballette
14. Deutsche Meisterschaft der Männerballette... 

Karin Katharina Köppen -- Stolz, ne Kölsche zo sin och zur Weihnachtszick
Karin Katharina Köppen - Stolz, ne Kölsche zo sin och zur... 

Christoph Kuckelkorn ist neuer Präsident des Festkomitee Kölner Karneval
Christoph Kuckelkorn ist neuer Präsident des Festkomitee Kölner Karneval... 

Mister 100%- Christoph Kuckelkorn zum neuen Präsidenten des Festkomitee gewählt
Mister 100%- Christoph Kuckelkorn zum neuen Präsidenten des Festkomitee... 
Sofortzugriff auf alle Artikel
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf
Bitte beachten Sie auch unsere Anzeigen!

Rosenmontagszug 2017 Appelsinefunke

Ankündigungen
 
Rosenmontagszug 2017
Köln. Am Rosenmontag, den 27. Februar 2017 wird die Kölner Karnevalsgesellschaft Nippeser Bürgerwehr von 1903 e.V.  – oder in Köln auch liebevoll  die Appelsinefunke genannt -, als Gruppe 39 starten.



Heute möchten wir Ihnen zur Gruppe der Nippeser Bürgerwehr im Rosenmontagszug 2017 einige zusammenfassende Informationen zukommen lassen: 
 Nippeser Bürgerwehr  113 
 Reiter   14
 Teilnehmer auf Wagen   35
 Musiker  107
 Helfer (Fahrer, Läufer, Pferdebegleiter)  72
 Kinder   11

Gesamt:  352
 

 
Der Pressesprecher der KKG Nippeser Bürgerwehr von 1903 e.V., hat sich persönlich in diesem Jahr folgende Gäste eingeladen: 
 Timo Horn, Torwart des 1. FC Köln 
 Tassilo Horn, Bruder von Timo Horn 
 Frau Horn, die Mutter von Timo und Tassilo Horn.

Pressesprecher/Öffentlichkeitsarbeit: Erich Ströbel
Foto: Archiv KFE
 

Rosenmontagszug 2017 Appelsinefunke

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Linkempfehlung

Diesen Artikel weiter empfehlen: