Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Blitz
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS

Reinschnuppern und bei den Weihnachtsshows dabei sein
Reinschnuppern und bei den Weihnachtsshows dabei sein... 

Eine 14 jährige Ära geht beim Festkomitee Kölner Karneval im Oktober zu Ende.
Eine 14 jährige Ära geht beim Festkomitee Kölner Karneval im Oktober zu... 
 
DER „GROSSE“ KÖLSCHE COUNTDOWN
DER „GROSSE“ KÖLSCHE COUNTDOWN Wenn sich de Familisch triff... 

MARCEL KAPPESTEIN WIRD NEUER KOMMANDANT DER PRINZEN-GARDE!
MARCEL KAPPESTEIN WIRD NEUER KOMMANDANT DER PRINZEN-GARDE!... 

Jahreshauptversammlung der KG Alt-Severin wählt neuen Präsidenten!
K. G. Alt-Severin e. V. 1951 mit den Winzern und Winzerinnen vun d’r...

Meisterschaft Deutscher Männerballette wieder ein voller Erfolg
Meisterschaft Deutscher Männerballette wieder ein voller Erfolg... 

20 Jahre Medienklaaf - Ein Jubiläum mit einer "tollen Truppe"
20 Jahre Medienklaaf - Ein Jubiläum mit einer "tollen Truppe"...
  
 
"En-Kölsche-Weihnachtsfeier" zum ersten Mal in Buchholz
"En-Kölsche-Weihnachtsfeier" zum ersten Mal in Buchholz... 
 
Nach Ostern ist vor Weihnachten! Wieder „En Kölsche Weihnachtsfeier“ in der KÜZ
Nach Ostern ist vor Weihnachten! Wieder „En Kölsche Weihnachtsfeier“ in... 
Sofortzugriff auf alle Artikel
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf

BallKristall – Der Galaball der Blauen Funken! Köln. Die Blauen Funken feierten

2015
 
 
BallKristall – Der Galaball der Blauen Funken!
Köln. Die Blauen Funken feierten am 14. November 2015 die Eröffnung der Karnevalssession 2015/2016 im Großen Saal des Maritim Hotels und luden ein zu ihrem BallKristall.
Zu Beginn erklang wieder die im letzten Jahr erstmals vorgestellte und von Willy Ketzer komponierte Erkennungsmelodie des BallKristalls. Präsident Peter Griesemann konnte anschließend über 1000 Gäste im ausverkauften Saal zum 14. BallKristall begrüßen, einem Galaball, der seinem Rang als größter Kölner Ball immer wieder gerecht wird. Peter Griesemann bekundete zu Beginn das Gedenken an die Opfer der Terroranschläge von Paris und betonte, dass die Blauen Funken mit ihren Gästen weiterhin für die Freiheit einstehen werden und - wie es in unserer Kultur üblich ist - mit allen Gästen in Freiheit feiern werden, so wie es gewollt ist und so wie es für richtig gehalten wird.
Anschließend übernahm Björn Griesemann die Moderation des Abends und konnte die Präsidenten vieler Traditionskorps und viele weitere Ehrengäste aus Köln und Umgebung begrüßen.
Die Gäste erwartete ein abwechslungsreiches Programm mit nationalen und internationalen Künstlern, einer renommierten Showband und einem kölschen Finale.
Den Reigen der musikalischen Gäste eröffnete in diesem Jahr die Gruppe “RedCats“. Die drei großartigen Solistinnen überzeugten in ihrer Show mit hochkarätigen Stimmen und verzauberten das Publikum mit einer tempogeladenen Show und durch ihre frische natürliche Art.



Die "RedCats" auf der Bühne
 


 


Die RedCats mit den Blauen Funken

Die tanzbegeisterten Gäste kamen anschließend auf ihre Kosten, denn unter der musikalischen Begleitung von Willy Ketzer und seiner Showband, den Garanten für hochkarätige Tanzmusik, konnte jeder seinen Tanzkünsten freien Lauf lassen.
Als Highlight und internationalem TopAct präsentierten die Blauen Funken in diesem Jahr “Thomas Anders“. Er gehört zu den wenigen deutschen Stars, von denen man behaupten kann, sie haben nationale und internationale Musikgeschichte geschrieben. Schon während seiner Zeit mit “Modern Talking“ führten unzählige Charterfolge seinen Ruhm in fast jeden Winkel der Erde. Und auch zum BallKristall überraschte er mit vielen Hits von “Modern Talking“, allerdings solo gesungen, wie z.B. “You Can Win If You Want“ oder “Geronimo’s Cadillac“ - Songs, die auch heute immer noch von vielen Altersklassen gehört werden.


Thomas Anders begeisterte als Solosänger das Publikum


Die kölsche Mitternachtsshow ist inzwischen ein fester Programmpunkt des BallKristalls und unverzichtbar geworden. “Tommy Engel & Band“ begeisterte in diesem Jahr das Publikum mit einer einstündigen Show und seinen Liedern, die teilweise urkölsch sind, aber auch internationale Melodien aufgreifen. Seine Lieder sorgten dafür, dass alle auf der Tanzfläche und im gesamten Saal in Abendgarderobe wieder Seite an Seite schunkelten und mitsangen.


Tommy Engel & Band

Gänsehaut-Feeling um Mitternacht und alle Gäste auf der Tanzfläche

Dies war der krönende Abschluss eines abwechslungsreichen und herausragenden Abends für die Blauen Funken und ihre Gäste und sie konnten anschließend den Ball auf der Tanzfläche im Ballsaal oder bei der Partynacht im Foyer noch bis in die frühen Morgenstunden ausklingen lassen.
Das Fazit vieler Gäste lautete immer wieder: “Der BallKristall ist etwas ganz Besonderes und ein Veranstaltung der Blauen Funken, die wir immer wieder besuchen werden. Die Mischung macht’s - internationale Stars, ausreichend Zeit zum Tanzen und ein herrliches Programmfinale. Stilvoller kann man nicht in die Session starten.“

Der ballKristall 2016 findet am Samstag, den 19. November 2016 im Maritim Hotel statt.

Text und Fotos: Dr. Armin Hoffmann, Pressesprecher
 

BallKristall – Der Galaball der Blauen Funken! Köln. Die Blauen Funken feierten

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Linkempfehlung

Diesen Artikel weiter empfehlen: