Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Redaktionsleitung Angela Stohwasser und Reiner Besgen
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS

Vorstandswahl bei den Blauen Funken
Vorstandswahl bei den Blauen Funken - Standing Ovations für den... 
Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz
Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz...
Das Motto der Kölner Karnevalssession 2019 lautet: “Uns Sproch es Heimat”.
Das Motto der Kölner Karnevalssession 2019 lautet: “Uns Sproch es... 
Sessionshits von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!
Songs von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!...
Sofortzugriff auf alle Artikel
Datenschutzerklärung
Die aktuelle Datenschutzerklärung 
finden sie im Impressum!  
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf
Wat es loss!

Altstädter – Fußball Traditions-Cup 2018 am 30. Juni Sportpark Müngersdorf
Altstädter – Fußball Traditions-Cup 2018, am 30. Juni... 

15. Fastelovends-Classics unter dem Motto “Dat weed ne schöne Daach Tour“
Die Kölner Narren-Zunft von 1880 e. V. und die Altstädter Köln 1922 e.... 
Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz...
 
Musikkorps "Schwarz-Rot" Köln e.V. -- Das große Jubiläumskonzert "EIN..

KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf - Die Vierte
KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf - Die Vierte. Kartenvorverkauf hat..
.

Offizielle Vorstellung "Jan un Griet" der Session 2016

2015

Offizielle Vorstellung "Jan un Griet" der Session 2016
Köln. Nachdem es für einige kein Gerücht mehr war, wurde am 13.11.2016 im Wartesaal am Dom der karnevalistischen Presse vorgestellt, wer in der Session 2016 das Traditionspaar „Jan un Griet“ verkörpern wird.
Bernd Glasemacher und seine Frau Angelika sind es. Beide sind überglücklich, den stolzen Reitergeneral und seine Herzensdame, die Magd Griet darstellen zu können. Für beide geht damit ein lang gehegter Traum in Erfüllung. Sie verbinden es auch mit dem 60. Geburtstag von Bernd Glasemacher im Dezember dieses Jahres und dem 40. Hochzeitstag im kommenden Jahr.



Jan
Bernd Glasemacher ist gebürtiger Kölner und feiert am 14.12.2015 seinen 60. Geburtstag: Der Industriekaufmann ist Vater von 4 Kindern und Opa von 5 Enkelkindern. Der Sohn, Markus Glasemacher, ist ebenfalls Mitglied bei Jan von Werth und hat seine Eltern schnell mit dem Virus angesteckt. Seit 2008 sind sie Mitglied im Reiter-Korps.
Griet
Angelika Glasemacher ist im November 1959 als kölsches Mädche geboren. Die gelernte Bankkauffrau lernte Ihren Mann im Sandkasten kennen. 1979 wurde geheiratet. Sie ist, wie die gesamte Familie, seit vielen Jahren im Kölner Karneval aktiv.
Das sympathische Paar wechselte auf der Bühne im Rahmen der Vorstellung auch Ihre Brillen. Beide tragen ab sofort Brillengestelle in der grünen Farbe des Korps. So sind sie während der Session auch optisch voll und ganz auf Jan von Werth eingestellt.
Begleitet werden sie künftig von der Equipe unter der Leitung von Frank Breuer, sowie vom Adjutanten Heinz-Peter Riegel.



Das Redaktionsteam Kölsche Fastelovend Eck gratuliert herzlich. Wir wünschen für die kommende Session wundervolle stimmungsvolle Momente. Bei den beiden Vollblutkarnevalisten darf man sich sicherlich auf die Session mit ihnen freuen.
Am Rande der Veranstaltung stellte der Pressesprecher Jochen Pöttgen, eine App fürs Smartphone vor. In dieser werden ab sofort alle Neuigkeiten, Bilder, Termine und vieles mehr präsentiert. Zu finden ist sie unter www.janvonwerth.de im jeweiligen App Store.

Text und Fotos: Gabi Thoretz
 Hier unser Fotoalbum: 

Offizielle Vorstellung "Jan un Griet" der Session 2016

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Linkempfehlung

Diesen Artikel weiter empfehlen: