Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Redaktionsleitung Angela Stohwasser und Reiner Besgen
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS

Fastelovend ist wichtiger als WM – zumindest in Kölle! - Jan und Griet 2019
Fastelovend ist wichtiger als WM – zumindest in Kölle! Vorstellung... 

Vorstandswahl bei den Blauen Funken
Vorstandswahl bei den Blauen Funken - Standing Ovations für den... 
Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz
Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz...
Das Motto der Kölner Karnevalssession 2019 lautet: “Uns Sproch es Heimat”.
Das Motto der Kölner Karnevalssession 2019 lautet: “Uns Sproch es... 
Sessionshits von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!
Songs von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!...
Sofortzugriff auf alle Artikel
Datenschutzerklärung
Die aktuelle Datenschutzerklärung 
finden sie im Impressum!  
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf
Wat es loss!

Kirmeszeit in Endenich!
Kirmeszeit in Endenich! Bonn-Endenich Auch in diesem...
Kölsche Weihnachtstön am 15. Dezember wieder in Buchholz...
 
Musikkorps "Schwarz-Rot" Köln e.V. -- Das große Jubiläumskonzert "EIN..

KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf - Die Vierte
KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf - Die Vierte. Kartenvorverkauf hat..
.

Herzlichen Glückwunsch Ludwig Sebus zum 92. Geburtstag!

2017
 
Herzlichen Glückwunsch zum 92. Geburtstag

für unseren Freund 

Ludwig Sebus!
 
Lieber Ludwig, wir wünschen Dir 

an Deinem Ehrentag alles alles Gute

und freuen uns auf viele Begegnungen in der Session. 

Redaktion Kölsche-Fastelovend-Eck

Angela Stohwasser, Reiner Besgen

Kurt Braun und Dieter Ebeling!

 

Sein Leben: 

Er wuchs als Sohn eines Vergolders in Köln auf. 1943 wurde er als Soldat eingezogen und kam nach Russland, von dort kehrte er erst Ende 1949 aus Gefangenschaft nach Köln zurück[1]. 1950 schloss er sich dem Altermarktspielkreis an, danach bewarb er sich beim literarischen Komitee des Festkomitee Kölner Karneval[2] und wurde dort drei Jahre lang für seine kommenden Bühnenauftritte vorbereitet. Den ersten großen Erfolg hatte er in der Session 1954/1955 mit dem Lied „Jede Stein in Kölle eß e Stöck vun deer“.
 

 
Seine Auszeichnung!
  • 1959: Ehrensenator der großen Ehrenfelder KG Rheinflotte von 1951 e.V.
  • 1962: Ehrensenator der KG Kölsche Grielächer vun 1927 e.V.
  • 1968: Willi-Ostermann-Medaille
  • 1978: Träger des Joldenen Spönnrads KG Spönnradsbeen MG-Hardt
  • 1984: Träger des Rheinlandordens "Das Goldene Herz" der KG "Die Tönnisberger" 1968 e.V. aus Siegburg
  • 1991: Träger der goldenen Maske des Stammtisch Kölner Karnevalisten von 1951 e.V.
  • 1995: Goldener Römer – Römer Garde Köln-Weiden e.V.
  • 1996: Ritter der Freude – Neue Pulheimer KG
  • 2000: Ehrensenator der KG Klüttefunke Erfstadt-Liblar e.V.
  • 2005: Ehrenmitglied u. Träger des Ehrenrings der Muuzemändelcher 1949 e.V.
  • 2006: Grielächer des Jahres 2006, KG Kölsche Grielächer vun 1927 e.V.
  • 2007: Rheinlandtaler, Landschaftsverband Rheinland
  • 2008: Lehrer-Welsch-Sprachpreis
  • 2014: Träger des Goldenen "R" der großen Ehrenfelder KG Rheinflotte von 1951 e.V.




Quelle Wikipedia






Herzlichen Glückwunsch Ludwig Sebus zum 92. Geburtstag!

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Linkempfehlung

Diesen Artikel weiter empfehlen: