Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Redaktionsleitung Angela Stohwasser und Reiner Besgen
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS



Sessionsmotto auch im Zug der rote Faden
„Uns Sproch“ im Rosenmontagszug 2019 • Sessionsmotto auch im... 

Rom bleibt dem Kölner Dreigestirn 2019 unvergessen
Rom bleibt dem Kölner Dreigestirn 2019 unvergessen...

Regimentsappell der Kölner Funken Artillerie v. 1870 e.V.
Tünnes un Schäl wurde große Ehre zuteil Regimentsappell der... 

Kölner Dreigestirn trifft Papst Franziskus im Petersdom
Pilgerreise mit Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki:... 

Kölner Dreigestirn reist zum Papst nach Rom
Pilgerreise mit Kardinal Woelki: Kölner Dreigestirn...

Kölsche-Fastelovend-Eck Redakteur zum Leutnant der Blauen Funken ernannt!
Kölsche-Fastelovend-Eck Redakteur zum Leutnant der Blauen Funken... 

Proklamation des Kölner Dreigestirns 2019 im Gürzenich...
Sessionshits von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!
Songs von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!...
Sofortzugriff auf alle Artikel
Datenschutzerklärung
Die aktuelle Datenschutzerklärung 
finden sie im Impressum!  
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf

Nachlese zur Veedelsparty der Domputzer

aktuelle News
 

Domputzer bedanken sich für die Teilnahme an der Veedelsparty.
Köln. Nach einer gelungenen und gut besuchten Veedelsparty bedanken sich die  Domputzer bei allen Beteiligten und Gaesten von Herzen: Dank euch war es ein voller Erfolg.
Schon zu Beginn waren alle in guter Stimmung, was nicht alleine an der Happy Hour lag. Sondern durch den Eisbrecher Wolfgang Hildebrandt, der mit seiner Soul Musik und atemberaubender Stimme alle zum Schunkeln und Zuhören einlud.
Das Tanzcorps präsentierte mit vollem Erfolg eine eigens einstudierte kleine Tanz-Choerografie. In drei Trainingseinheiten hat das Korps unter der neuen Trainerleitung - Michela Cella und Jennifer Bauer - den Tanz auf die Beine gestellt und das Publikum, wie auch die Traininerinnen, begeistert.

 

Im Anschluss ließ das kölsche Rattepack die Stimmung weiter aufblühen. Eine klasse Vorstellung mit lustigen Elementen, was sehr gut bei den Gästen ankam. 
Eine kurze Pause wurde dafür genutzt, Lose fuer die Tombola zu verkaufen oder zu der Musik von DJ Renni  (Michael Renn) zu tanzen. Nach dieser Pause ging es weiter mit Altreucher, die mit ihren kölschen Liedern einen positiven Eindruck hinterlassen haben und den Gästen noch einmal so richtig in Party Stimmung verpassten. Somit stand der Aftershow Party nix mehr im Wege, wenn es da nicht noch eine Überraschung gegeben hätte!



Unsere Freunde, die Filue, haben es sich nicht nehmen lassen, spontan als Überraschungsgäste zu kommen. Und natürlich traten sie auch auf. Mit Ihrem Auftritt brachten die Jungs die Stimmung zum Kochen und bekamen von allen Anwesenden standig Ovations. 
Wir blicken auf eine gelungene Veranstaltung zurück, die bis weit in die Nacht ging. 
Bilder der Veranstaltung findet ihr schon bald auf www.domputzer.de und auch bei Facebook.
Wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Jahr und hoffen das auch da wieder so viele Freunde wie möglich uns besuchen kommen.
Eure Orginal Kölsche Domputzer
 

Text: Corinna Winther, Foto 1: Domputzer, Fotos Collagen: Ralf Groteklaes

Nachlese zur Veedelsparty der Domputzer

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Linkempfehlung

Diesen Artikel weiter empfehlen: