Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Redaktionsleitung Angela Stohwasser und Reiner Besgen
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS
Auf geht’s zur Weihnachtshow vom Chor Jecke Püngel in Buchholz
Auf geht’s zur Weihnachtshow vom Chor Jecke Püngel „Op dem... 


Neuer Prinzenführer nach zwölf Jahren: Rüdiger Schlott übergibt an Marcus Heller
Neuer Prinzenführer nach zwölf Jahren: Rüdiger Schlott übergibt Amt an... 
Das Motto der Kölner Karnevalssession 2019 lautet: “Uns Sproch es Heimat”.
Das Motto der Kölner Karnevalssession 2019 lautet: “Uns Sproch es... 
Sessionshits von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!
Songs von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!...
Sofortzugriff auf alle Artikel
Datenschutzerklärung
Die aktuelle Datenschutzerklärung 
finden sie im Impressum!  
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf
Wat es loss!
 
Sitzungszirkus in der traditionsreichen Volksbühne am Rudolfplatz
Sitzungszirkus in der traditionsreichen Volksbühne am Rudolfplatz..

Neues Konzept bei der Püngel-Weihnacht „Op dem Weihnachtsmaat in Buchholz“
Neues Konzept bei der Püngel-Weihnacht „Op dem Weihnachtsmaat in... 
 
CHEVALIERS VON CÖLN 2009 e. V. Charity Karnevals Party Neue Location!
CHEVALIERS VON CÖLN 2009 e. V. laden ein zur Charity... 
  
KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf - Die Vierte. Kartenvorverkauf hat...

Benefizsitzung KG Schlepp Schlepp Hurra e.V.

2013

Benefizsitzung KG Schlepp Schlepp Hurra e.V.

 


Am 28. Januar 2013 lädt die Karnevalsgesellschaft Schlepp Schlepp Hurra e.V. zu ihrer ersten Karnevalssitzung ins "Dom im Stapelhaus". Nachdem sie im vergangenen September mit ihrer Gründungsparty schon bewiesen haben, dass man in den Räumen des Gasthauses ordentlich feiern kann, darf man gespannt sein, was sie sich dieses mal einfallen lassen. Denn bei einer Karnevalsgesellschaft, in der überwiegend Mitglieder vom "Fach" sind, wird die Bühne und die Beschallung bestimmt wieder grandios. Nachdem die KG auf ihrer Gründungsparty einen beachtlichen Betrag für Himmel un Ääd e.V. einnehmen konnte, möchte sie nun dort wieder anknüpfen und die Benefizsitzung im Januar zugunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder Köln e.V. veranstalten.

Bei nur 5 Euro Eintritt, die zu 100 % an den Förderverein gehen, moderiert das Ehrenmitglied der KG, Lukas Wachten, durch ein Spitzenprogramm mit u.a den Klüngelköpp, De Boore, Hanak, Kölschraum, Domhätzjer, den Jungen Trompetern und den Neppesser Naaksühle.
Man darf sich auf eine schöne Sitzung in ungezwungener Atmosphäre freuen. Nähere Infos unter:
www.kg-schleppschlepphurra.de

Benefizsitzung KG Schlepp Schlepp Hurra e.V.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Linkempfehlung

Diesen Artikel weiter empfehlen: