Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Redaktionsleitung Angela Stohwasser und Reiner Besgen
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS
Auf geht’s zur Weihnachtshow vom Chor Jecke Püngel in Buchholz
Auf geht’s zur Weihnachtshow vom Chor Jecke Püngel „Op dem... 


Neuer Prinzenführer nach zwölf Jahren: Rüdiger Schlott übergibt an Marcus Heller
Neuer Prinzenführer nach zwölf Jahren: Rüdiger Schlott übergibt Amt an... 
Das Motto der Kölner Karnevalssession 2019 lautet: “Uns Sproch es Heimat”.
Das Motto der Kölner Karnevalssession 2019 lautet: “Uns Sproch es... 
Sessionshits von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!
Songs von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!...
Sofortzugriff auf alle Artikel
Datenschutzerklärung
Die aktuelle Datenschutzerklärung 
finden sie im Impressum!  
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf
Wat es loss!
 
Sitzungszirkus in der traditionsreichen Volksbühne am Rudolfplatz
Sitzungszirkus in der traditionsreichen Volksbühne am Rudolfplatz..

Neues Konzept bei der Püngel-Weihnacht „Op dem Weihnachtsmaat in Buchholz“
Neues Konzept bei der Püngel-Weihnacht „Op dem Weihnachtsmaat in... 
 
CHEVALIERS VON CÖLN 2009 e. V. Charity Karnevals Party Neue Location!
CHEVALIERS VON CÖLN 2009 e. V. laden ein zur Charity... 
  
KÖLSCH ES TRUMPF - Hillig Ovend Alaaf - Die Vierte. Kartenvorverkauf hat...

DEITERS bringt KFE-Slogan auf Deiters-Smart

2012

 

DEITERS hat nun den Smart mit einem Slogan verschönert!
Lukas Wachten, Assistent der Geschäftsführung, brachte den neuen Schriftzug persönlich an.

 

Alles gerade? KFE-Reporterin Angela und Lukas Wachten schauen sich die neue Beklebung noch einmal genau an.

 

Köln. Die Idee entstand beim Frühstück der DEITERS-Smartbesitzer. Herbert Geiss, Inhaber der Firma DEITERS und Reiner Besgen, Redaktionsleitung Kölsche-Fastelovend-Eck (KFE), wurden sich schnell einig, das KFE Fahrzeug mit einem besonderen Schriftzug zu versehen. Herbert Geiss entwickelte dann nach mehreren Mails den neuen Schriftzug, der nun KFE durch die bevorstehende Session begleiten wird. In der vergangenen Woche wurde dann per Telefon mit Lukas Wachten, dem neuen Assistenten der Geschäftsleitung, der Termin abgestimmt. Wir waren gespannt, was sich Fa. Deiters ausgedacht hat.

Mit Begeisterung lüftete Lukas Wachten das Geheimnis: So soll der Schriftzug auf dem Smart also nach der Idee der Firma Deiters aussehen!

 

Heute Morgen war es dann soweit, der KAJUJA-Präsident und RADIO-Köln Sprecher Lukas Wachten legte selbst Hand an und beklebte den schwarzen KFE-Smart. Leuchtend Rot ist nun zu lesen „Kölsche-Fastelovend-Eck op Jöck“. Danke an Herbert Geiss für die tolle Idee mit dem Slogan und danke an Lukas Wachten für die professionelle Beklebung. Die Session kann kommen und Kölsche-Fastelovend-Eck wird wie in jeder Session op jöck sein.

So sieht es nun fertig aus.

Hier das gesamte Album in Facebook:

 

https://www.facebook.com/media/set/?set=a.402668389815734.94306.138429372906305&type=3

 

DEITERS bringt KFE-Slogan auf Deiters-Smart

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Linkempfehlung

Diesen Artikel weiter empfehlen: