Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Blitz
Beachten Sie bitte auch die Anzeigen!
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS

Neuer Kommandant bei "Jan von Werth"
Neuer Kommandant bei "Jan von Werth" Köln. Am Dienstag, den... 

Karnevalsmesse 2017 im neuen Gewand an alter Stelle
Karnevalsmesse 2017 im neuen Gewand an alter Stelle... 

Hans Wallpott Ehrenpräsident der Bürgergarde "blau-gold" gestorben!
Hans Wallpott Ehrenpräsident der Bürgergarde "blau-gold" kurz vor seinem... 

"En-Kölsche-Weihnachtsfeier" zum ersten Mal in Buchholz
"En-Kölsche-Weihnachtsfeier" zum ersten Mal in Buchholz... 

Trauer in Köln „Ne Trötemann“ Karl-Heinz Jansen ist gestorben
Trauer in Köln „Ne Trötemann“ Karl-Heinz Jansen ist gestorben...
.

“Dat es ja uns Marie, dat es ja uns Marie!“ … und sie heißt auch noch so!
“Dat es ja uns Marie, dat es ja uns Marie!“ … und sie heißt...

Frank Tesch neuer Vorsitzender bei den Funken in Gleuel
Frank Tesch neuer Vorsitzender bei den Funken in Gleuel... 

Nach Ostern ist vor Weihnachten! Wieder „En Kölsche Weihnachtsfeier“ in der KÜZ
Nach Ostern ist vor Weihnachten! Wieder „En Kölsche Weihnachtsfeier“ in... 

14. Deutsche Meisterschaft der Männerballette
14. Deutsche Meisterschaft der Männerballette...
.. 

Christoph Kuckelkorn ist neuer Präsident des Festkomitee Kölner Karneval
Christoph Kuckelkorn ist neuer Präsident des Festkomitee Kölner Karneval... 

Mister 100%- Christoph Kuckelkorn zum neuen Präsidenten des Festkomitee gewählt
Mister 100%- Christoph Kuckelkorn zum neuen Präsidenten des Festkomitee... 
Sofortzugriff auf alle Artikel
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf
Bitte beachten Sie auch unsere Anzeigen!

Schiffsappell der StattGarde Colonia Ahoj e. V. in Köln-Ehrenfeld

2011

Kapitän André Schulze Isfort und die Moderatoren

Schiffsappell der StattGarde Colonia Ahoj e. V. in Köln-Ehrenfeld
Köln.
Mit guter Laune, bester Unterhaltung und – wie immer bei der StattGarde – sprühender Lebensfreude – wurde mal wieder ein Schiffsappell präsentiert, der schon ein Highlight setzte, bevor die Session überhaupt anfängt. Tanzkorps, Bordkapelle und Shanty-Chor setzten erneut Lichter an den karnevalistischen Himmel und werden in den kommenden Monaten noch viel Freude in die Sitzungsprogramme bringen.

Der Shanty-Chor mit dem "knall"-roten Gummiboot

28 neue StattGardisten wurden neu in den Verein aufgenommen und es gab viele Beförderungen, Ehrungen und Danksagungen für die geleistete Arbeit der vergangenen Wochen, die notwendig war, um wieder ein tolles Programm präsentieren zu können.


Ehrungen und Aufnahmen in den Verein waren ein wichtiger Teil des Abends

Die neue Litewka und das Krätzchen, die nun den Fördermitgliedern zur Verfügung stehen, sind ein neues äußeres Zeichen der Zugehörigkeit zum Verein, für die, die keine Uniform tragen, aber trotzdem ihre Zugehörigkeit zeigen wollen.

 

Spritzig und voller Begeisterung präsentierte sich das Tanzcorps


Die bewährten Räume im Bürgerzentrum Ehrenfeld waren wieder einmal ein Ort, an dem man mit Gastfreundlichkeit und herzlichem Willkommen empfangen wurde. Egal, ob Mitglied, Gast oder Pressevertreter – hier wird jeder mit der in dem Verein gewohnten unvoreingenommenen und freundlichen Herzlichkeit willkommen geheißen. Man fühlt sich dort einfach immer wohl.

Die Gäste fühlen sich wohl und es gibt immer viel Spaß bei der StattGarde

Im Fotoalbum sind wieder viele weitere Bilder zu sehen!

Hier der LInk zum Fotoalbum:

http://fototeam-besgen.de/modules.php?name=Gallerie&act=thumbnails&album=190

Schiffsappell der StattGarde Colonia Ahoj e. V. in Köln-Ehrenfeld

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Linkempfehlung

Diesen Artikel weiter empfehlen: